Verpackungen

Zwischen all dem Chaos(ich räume gerade auf und um)…

4. Januar 2010

…musste ich was ausprobieren.Ich mache mir langsam Gedanken, was für eine kleine Verpackung ich für Melissas Konfirmation fertige.Schon bei der Feier steht am Platz ein kleines Dankeschön. Da ist dann eine kleine Süssigkeit drin und ein netter Spruch.

DSC01592
Okay, diese Verpackung ist sehr schön, aber vielleicht eher was für eine Hochzeit, oder?

DSC01595
Und dann öffnet sie sich sooo sesam-öffne-dich mässig!

DSC01593
Sie ist so einfach herzustellen und hat einen Aha Effekt, der nicht zu toppen ist, oder?

Ich habe die Verpackung letztes Jahr schon mal gefertigt.Habe ich dazu eine Anleitung gepostet, ich glaube nicht…soll ich die Anleitung hier einstellen?

Eure

Jenni

.

30 Comments

  1. Sandra

    4. Januar 2010 at 15:15

    hi,
    ja, bitte anleitung posten. danke !!!
    ich wünsche dir und deiner familie ein frohes, vor allem gesundes, neues jahr.
    lg
    sandra

  2. Undine

    4. Januar 2010 at 15:18

    Liebe Jenni,
    ein glückliches, gesundes neues Jahr!
    Jaaaaaa, bitte poste doch eine Anleitung für die hübsche Schachtel (würde die gerne für die Taufe meines Patenkindes basteln). Ich finde die sogar eigentlich nicht zu festlich/feierlich für eine Konfirmation.
    Liebe Grüße
    Undine

  3. Alexandra Löhrke

    4. Januar 2010 at 16:11

    Hallo Jenni,
    Frohes neues Jahr – und das Jahr fängt direkt mal mit meinem 1. Kommentar bei Dir an ;o)
    ich würd vielleicht statt dem Herzen ein Blümchen dranmachen, evt. sogar in „Farbe“ (viell. grün?) – dann wirkt sie nicht mehr so „hochzeitlich“. Ansonsten ist die Schachtel mal wieder ein Knaller.
    LG Alexandra

  4. sasibella

    4. Januar 2010 at 16:14

    Wow Jenni,was warst du fleißig.Da schaut man mal 2Tage nicht und schon muß man stundenlang nachlesen.*lach*
    Wunderschöne Werke hast du wieder gezeigt und ja,bitte die Anleitung posten.
    Hab sie zwar schon mal irgendwo gehabt,aber sie ist im Nirvana verschwunden.
    LG
    Sandy

  5. Christa

    4. Januar 2010 at 16:17

    Hallo Jenni,
    zuerst einmal wünsche ich Dir und Deiner Familie ein wunderschönes, gesundes und kreatives neues Jahr.
    Was für eine Frage, natürlich wollen wir die Anleitung von Deiner wunderschönen Schachtel.
    Wir lechzen ja schon danach ;o)
    Einen schöne kreative Woche Dir und ganz viele liebe Grüße
    Christa

  6. Teena

    4. Januar 2010 at 16:41

    Wow, du bist echt die Boxenkönigin!! Steigerung zum Boxenluder 😉
    Ich hätte total gerne eine Anleitung ohne traue ich mich nämlich NIEMALS so eine Box zu machen! 😉

  7. Bea

    4. Januar 2010 at 16:50

    Super Böxli! Ich finde nicht, dass es extrem wedding lastig ist, durch. Der zarte rosa Hauch finde ich sogar enorm schön und passt meiner Ansicht nach auch tiptop für eine Konfirmation!
    Die Anleitung würde auch mich sehr interessieren:o)
    Liebe Grüsse
    Bea

  8. Michaela

    4. Januar 2010 at 17:48

    Ach Jenni, wieder so was Tolles. Ich habe den Stempel bekommen und Deine Karte. Vielen Dank dafür! Vor allem über die Karte habe ich mich total gefreut. Und ich muß sagen, daß dieses kleine Teilchen noch schöner ist, als auf dem Foto, daß Du vor einiger Zeit hier gezeigt hast.
    Und auch mich würde interessieren wie Du die Box gemacht hast.
    Liebe Grüße.
    Michaela

  9. Angelika Giersemehl

    4. Januar 2010 at 18:03

    Hallo Jenni!
    Eine Anleitung wäre super. Du läßt Dir immer so tolle Verpackungen einfallen.
    Danke schon einmal für die Anleitung.
    lg Angelika G.

  10. Bettina HÖ-NO

    4. Januar 2010 at 18:14

    Liebe Jenni, Dir und den Deinen ein gesegnetes und gesundes neues Jahr und uns viele tolle Blogeinträge 😉 !
    BIIIIIIIIIIIIIIIITTTTTTTTTTTTTTTTTTEEEEEEEEEEEEE gib uns die Anleitung, mein Bruder heiratet dieses Jahr und ich finde die Box perfekt!!!
    Ganz liebe Grüße, Bettina

  11. Andrea

    4. Januar 2010 at 18:46

    Hi Boxenluder,
    Du machst Deinem Namen wirklich alle Ehre 😉
    Jaaa, bitte gib uns die Anleitung. Ich habe in diesem Jahr noch eine Kommunionfeier vorzubereiten. Da könnten die süßen Böxlis prima passen 🙂
    Vorfreudige Grüße,
    Andrea

  12. Felicitas

    4. Januar 2010 at 19:03

    Hallo Jenni!
    Ganz viel Gesundheit und Glück und ein sorgenfreies Jahr 2010, wünsch ich Dir!
    Die Box ist ein Traum ! Ein toller Effekt, wenn man sie öffnet, und von dir fablich super schön gestaltet.Für die Konfirmation ideal, eventuell wie
    Alexandra schreibt eine Blüte statt Herz, ist auch eine schöne Variante.
    Auch ich hätte die Anleitung sehr, sehr gerne.
    Ganz liebe Grüße
    Felicitas

  13. Tanja

    4. Januar 2010 at 19:19

    Hallo Jenni,
    Anleitung unbedingt!!!
    Ich brauche noch Ideen für eine Hochzeit, auch als kleines Tischgeschenk. Das passt ja schon ganz gut.
    Farben sind ja auch ähnlich.
    Liebe Grüße
    Tanja

  14. Cornelia Löffler

    4. Januar 2010 at 19:50

    Aber zackig…. wie kannst Du bloss fragen? Und warum hab ich die gerade nicht gesehen und nur Deine Umräumaktion?
    LG Conny

  15. Verena

    4. Januar 2010 at 20:02

    Hi Jenni,
    die Box ist wunderschön und passt bestimmt toll zur restlichen Tischdeko. Ich könnte mir sogar vorstellen das du viele kleine Boxen fertigst mit einen Loch oben, da stecks du dann einfach ein Reagensglas rein mit einen Rösschen usw. Sorry die Floristin kommt wieder durch…Du wirst das schon toll gestalten, dein Adventgesteck hat mir auch gut gefallen. Und die Anleitung für die Box hätte ich auch gerne…
    Liebe Grüße
    Verena

  16. Nicole

    4. Januar 2010 at 20:24

    Hallo Jenni,
    ich kann nur schreiben: ja bitte, veröffentliche die Anleitung! Wer würde da auch schon „nein“ sagen? 🙂
    Freue mich jetzt schon aufs Nachbasteln!
    Liebe Grüße,
    Nicole

  17. Monika

    4. Januar 2010 at 20:51

    Hi Jenni,
    wenn soviele Bastlerinnen gerne die Anleitung hätten, brauche ich ja sicher nicht zu erwähnen, dass ich sie auch gerne hätte.:-) Deine Box gefällt mir gut. Ich finde sie ein bischen edel aber auch richtig schön mädchenhaft für Deine Melissa.
    Liebe Grüße
    Monika

  18. katharina

    4. Januar 2010 at 21:11

    Ein gutes Neues auch von mir! (;
    JAAAAA BITTE!
    Soooo hübsch!
    Vielen Dank für die tollen Inspirationen!

  19. Renate

    4. Januar 2010 at 21:31

    Jenni, diese Box sieht doch sehr hübsch aus !!
    Könnte sie mir auch mit einer Blume, wie Alexandra gemeint hat, sehr gut vorstellen !!
    Lieben Gruß Renate

  20. Anja

    4. Januar 2010 at 21:51

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein gesundes,glückliches und bastelkreatives neues Jahr.Die Box ist wie immer scharf und die Anleitung wäre ein Traum.einmal Boxenluder ,immer Boxenluder LG Anja Achja Frau Bettina Hö-No Großschreibung und langziehen ist wie anschreien im Computer ,habe ich von Jenny gelernt,haben Dich trotzdem lieb Deine Anja

  21. Franziska

    4. Januar 2010 at 21:59

    mir gefällt sie. 🙂 Wie ist denn der Rahmen der Konfirmation? Wenn eher lässig, würde ich sagen, daß es nicht paßt. Wenn eher stilvoll, dann paßt es doch oder?

  22. Jessikruemel

    4. Januar 2010 at 23:34

    Liebe Jenni,
    ohja, bitte poste die Anleitung. 🙂
    Ich denke Blumen im STil Deines Layouts würden sich sicher auch gut machen, oder?!
    LG
    Jessika

  23. Sabine

    5. Januar 2010 at 10:01

    Hallo Jenni!
    Jahaaaaaa, büüüüttteee!!! (Schreie ich, nö *breitgrins*)
    Dieses Schächtelchen ist sehr sehr schön. Sie sieht sehr edel aus und vielleicht für eine Konfirmation einen Touch zuviel? Aber was sagt denn Deine Tochter? Vielleicht in ihren Lieblingsfarben? Mit einem Schmetterling? Und ein bisschen BlingBling?

  24. Sabine

    5. Januar 2010 at 10:03

    Oh sorry, Schmetterling ist ja schon drauf *schäm*
    VLG Sabine

  25. Christina

    5. Januar 2010 at 10:29

    Hallo Jenni, die Box sieht fantastisch aus, wunderschön!
    En liebe Gruess
    Christina

  26. Ulrike

    5. Januar 2010 at 10:47

    Ja Jenni, an der Anleitung kommst DU nun nicht mehr vorbei…wer dumm fragt……………..
    Liebe Grüße Ulli

  27. Anke

    5. Januar 2010 at 11:52

    Hallo Jenni,
    ich wünsche Dir und Deinen Lieben ebenfalls einen wudnerbaren Start ins neue Jahr.
    Ja, bitte poste die Anleitung, die Box ist wirklich wunderschön 🙂
    Lieber Gruss
    Anke

  28. Ingrid

    6. Januar 2010 at 10:44

    hallo
    ja das ist eine super schachtel
    die ich auch schon einige male gemacht habe.
    man kann so gut ein kleines geschenk
    verpacken.
    lg
    ingrid

  29. PrinzessinN

    10. Dezember 2010 at 15:25

    Hallo Jenni
    Wow, diese Schachtel gefällt mir super gut. Könnt ich mir als Gastgeschenk für meine Hochzeit glatt vorstellen. Müsst nur noch den Namen des Gastes irgendwo platzieren können. Dann hätte ich 2 in 1 :o). Hast du die Anleitung gepostet? BITTEEEEE!!! Danke & LG

  30. PrinzessinN

    3. Januar 2011 at 22:43

    Liebe Jenni
    Hab die Box nachgebastelt. Aber ich bin mir nicht sicher, ob ich dies für 60 Personen machen werde. Ist halt doch ein wenig aufwendig :o). Hab jetzt ne Geburi-Version:
    http://prinzessinn.blogspot.com/2011/01/boxli.html
    Alles Liebe!

Leave a Reply