Minialben, Stampin'Up!

Zwei Minialben und ein Terminplaner!

12. Mai 2012

Sooo , das zweite Workshopwochenende ist vorbei und ich muss sagen: Mädels, wow! Ihr seid sooo kreativ. Ich bedanke mich recht herzlich bei euch, dass ihr mir so viel Spaß und gute Laune mitbringt. Heute gab es zwei Minialben, da lasse ich jetzt mal die Fotos für sich sprechen.

WashiTape oder Masking Tape ist ja im Moment der Hit.

In dieses acht Seiten/16 Seiten starke Mini habe ich ein paar Fotos vom CropamRhein verwerkelt.

Langarmfotos…

Fotos von der Regie….

Bei Kaffeee und Kuchen auf der Terasse bei schönstem Wetter!

Beim Werkeln…

mit netten Gleichgesinnten…

Meine Projekte(das vergesse ich wirklich oft, die Stäpelchen zu knipsen!)

Und da habe ich die Mädels *erwischt*, als sie vom Großeinkauf von Haribo kommen…

Und zum Schluss noch ei weiteres Langarmfoto…mei, war das ein Spaß!

Und das zweite Mini kennt ihr schon von außen:

Und in diesem Mini finden sich Fotos von Mika , als er ca. ein dreiviertel Jahr war.

Die einzelnen Fotos sind mit Vellum getrennt…

Nein, das Bild ist nicht verzerrt, er war wirklich gut in Futter…

Das Vellum ist ein bisschen verziert…

Und die Fotos sind auf weissem Cardstock und Designerpapier geklebt.

Knopf und BakersTwine…

Sooo süß! Die Fotos musste ich aus einem anderen Album herausscannen, dafür sind sie ganz gut geworden…

Und so hat man schnell ein kleines putziges Babyalbum fertig. Perfekt zum Muttertag!

Herzlichen Dank für eure Jubiläumsglückwünsche, morgen nehme ich mir Zeit für eure Mails und Bestellungen. Ich habe alles überflogen, jetzt muss ich mich aber fertig machen und ab zur Tanja fahren, die heute ihre Party schmeisst. Mein KIK-Outfit steht, ich muss nur noch ein bisschen Schminke auflegen und die Haare frisieren.Nur mit den Stöckelschuhen, da warte ich bis nach der Autofahrt…

Mei, das werden Fotos!

Bis morgen, Kussi…

Jenni

 

 

 

 

25 Comments

  1. Simona

    12. Mai 2012 at 16:57

    Hallo Jenni, die zwei Alben sind ja toll geworden. Wie hast Du denn das zweite Album zusammen gebunden? Nur mit dem Band? Mika war ein echt süßes Baby – so knuddelig :*
    Ganz liebe Grüße von Simona

  2. Ines

    12. Mai 2012 at 17:19

    Was für tolle Projekte!
    Zum neidisch werden.
    Und die Fotos vom CAR sind ja spitze.

    LG Ines

  3. Christine

    12. Mai 2012 at 17:21

    Hallo Jenni!

    Bezaubernde Werke habt ihr da geschaffen. Toll. Ja, Dein Sohnemann ist einfach zum Anbeißen süß 🙂
    Was für ein Blütenstanzer ist das eigentlich, die schönen, roten Blümchen?
    Einen schönen Muttertag!

    LG Christine

  4. Barbara

    12. Mai 2012 at 17:31

    Feine Minis hast du wieder gezaubert! Könnte ich bitte die Fotos von meiner Wenigkeit in Originalgröße haben? Ich habe zwar 500 Fotos vom CAR, aber ich bin fast nie zu sehen 😉 Danke!!

  5. Sabine

    12. Mai 2012 at 17:40

    Zwei tolle Alben sind das geworden. Und die Bilder von Mika in dem Alter ähneln denen von Linda ziemlich. Sie war auch gut dabei. 😉
    Hat sich aber alles „verwachsen“.
    LG Sabine

  6. sasibella

    12. Mai 2012 at 19:22

    Hihi,die Fotos von Mika sind so süß. Das könnte auch meine Tochter sein,die war genau so mopsig! 2 tolle Minialben,ich bin mal wieder schwer begeistert!
    LG
    Sandy

  7. Filzi

    12. Mai 2012 at 19:45

    Schöne Alben – beide gefallen mir – wusste garnicht, dass MIka so ein Wonneproppen war.

    GLG Heidrun

  8. creafamily

    12. Mai 2012 at 22:23

    Richtig tolle Alben! :dup:
    Herzliche Grüße
    Regina

  9. Undine

    13. Mai 2012 at 04:38

    Liebe Jenni, alles Gute zum Muttertag! Deine Alben sind sehr, sehr schön. Sag mal, wie hast Du denn die weißen Spritzer auf den Farbkarton gemacht? Ich kenn nur die Variante mit dem Color Spritz-Tool und den Markern und weiße Marker hab ich noch nie gesehen. Vielleicht verräts Du Deinen Trick? Lieben Gruß, Undine

  10. Angelika

    13. Mai 2012 at 05:02

    Die Minialben sind toll geworden! Hach schade, dass ich so weit weg wohne.!!
    Die Fotos von Mika sind einfach herrlich!:-)

    Ganz liebe Grüße und einen schönen Muttertag wünsche ich dir
    Angelika

  11. PrinzessinN

    13. Mai 2012 at 10:38

    Wow, tolle Minialben. Das Baby-Minialbum ist wunderschön. Mit dem Vellum..das gibt echt einen super Effekt! :love:

  12. Ute Gockel

    13. Mai 2012 at 15:01

    Hallöchen
    schöne Alben!!! :*

    Kanst du noch den Terminplaner zeigen??? 😕

    LG + schönen Muttertag :bier:

    Ute G. 🙂

  13. Rachel

    13. Mai 2012 at 19:03

    Es war toll, toll, toll. Beide Tage!! Dankeschön für die Auszeit und die tolle Bewirtung.

    Sorry nochmal für die Verspätung, mir ist das selber unangenehm.

    Und obwohl ich das Doppelpack hatte, bin ich sogar noch traurig, dass ich keinen LO-Samstag gebucht habe 😉

    Ich kriege den Hals einfach nicht voll hihi.

  14. Petra Urban

    13. Mai 2012 at 20:24

    Wunderschöne Alben sind das geworden und die Babyfotos sind zum knuddeln. Kleine Babys sind einfach nur zum liebhaben und verwöhnen….
    einen guten Wochenstart wünsche ich Dir.
    LG petra

  15. Simone

    13. Mai 2012 at 20:36

    Die Alben sind zuckersüß und rufen förmlich nachmachen, nachmachen 😀

    Liebe Grüße
    Simone

  16. Veronique

    14. Mai 2012 at 03:19

    Hallo Ich bin ein Quebecer Demo. Ich glaube nicht, Ihre Sprache sprechen, aber ich liebe deine Kreationen :love: . Ich frage mich, wenn du mir das Tutorial mit dem kleinen Mini-Kicker schicken konnte. Es ist wirklich schön und ich habe einen Freund, der gerade versucht einen Mini wie folgt aus.
    Vielen Dank
    Veronica

    PS Diese Nachricht wurde mit Google-Übersetzung übersetzt 😉

  17. Claudia

    14. Mai 2012 at 06:24

    Wie niedlich Mika als Baby war! So ein richtiger Wonneproppen!!! 🙂 Ein Sonnenschein ist er ja heute auch noch! 😉 Das Babyalbum ist wirklich total süß! Mit dem Vellum zwischen den Fotos, ist ne klasse Idee! Das werde ich wohl mal nachmachen! Aber auch das andere Album ist toll geworden!
    LG und einen guten Start in die Woche wünscht dir Claudi

  18. Simone

    14. Mai 2012 at 11:46

    Huhu Jenni,
    wie angekündigt habe ich dein Album heute gleich nachgewerkelt!
    Wenn du schauen magst: http://paper-passion.blogspot.de/2012/05/minialbum-nach-jenni.html
    Danke für die Inspiration :*
    Liebe Grüße
    Simone

  19. susisahne

    15. Mai 2012 at 19:51

    Hallo Jenni,

    zauberhaft, die beiden Alben. Wie immer. 🙂

    Aber sag, bzw. zeig, wo ist der Terminplaner? Für mich immer super interessant…

    Liebe Grüße aus Wuppertal

    1. Susisahne

      16. Mai 2012 at 12:50

      … heul… ich finde den Terminplaner nicht. jammer

      1. Susisahne

        16. Mai 2012 at 13:54

        GEFUNDEN!!!!!!!!!!!! *grinsganzbreit*

  20. Fiorella

    16. Mai 2012 at 13:46

    Gorgeous minis. Above all I love the binding in the first one and the use of vellum in the second one.
    Great ideas, Thanks

  21. Eva

    16. Mai 2012 at 22:23

    Hallo,

    die sind super geworden!!! Die Bindung von dem Album mit Deinem Sohn sieht super aus!!! Wie funktioniert das genau???

    Vielen Dank schon mal im Voraus!!!

    LG
    Eva :love:

  22. Jenny

    21. Mai 2012 at 17:10

    Oh wie zauberhaft Jenni! Deine Alben und der Planer sind so klasse; jedes auf seine eigene Art und Weise und mit viel Liebe zum Detail! Einfach wunderbar!
    Das spornt mich an auch Mal wieder mehr Alben zu werkeln! *g*

    LG & einen schönen Abend, wünscht dir
    Jenny 🙂

  23. Minialbum nach Jenni

    13. Dezember 2015 at 15:32

    […] Wenn Ihr Euch das Original anschauen wollt, klickt *HIER*! […]

Leave a Reply