Aktuelles, Karten und Verschickbares, Stampin'Up!

#zuhausebeidenpaulis

5. Juni 2015

Ihr habt sicherlich mitbekommen, dass wir ein wenig renovieren…Jetzt gibt es erst mal eine Pause. In zwei Wochen kann es erst weitergehen…und darüber bin ich echt froh. Auch wenn der Schatz den Löwenanteil erledigt, ich muss doch ab und zu mal mit anfassen…

Heute habe ich jedoch den ganzen Tag gebastelt, für die  morgige Schulung in Salzburg sind eine handvoll(eher einen Korb voll!)Swaps fertig. Leider ist noch keine neue Ware da…schnief…aber man hat ja sonst noch genügend daheim!

Die Fotos sind mit dem Handy aufgenommen…ich habe keine Ahnung, in welcher Ecke mein Ladekabel für meine Kamera gerade liegt!

Stampin'Up! Teabag-Card Teebeutel-Karte

Auf der Karte ist ein halber Umschlag zu einem Täschchen umfunktioniert worden!

Stampin'Up! Teabag-Card Teebeutel-Karte

Ein Körbchen voll Glück!

Und jetzt, wie versprochen ein paar Fotos von der Renovierung: Als ich diese Lampe sah…da wusste ich…die ist es. Wir hatten mal in einer Wohnung JAHRELANG nur eine Birne unter der Decke, weil wir nichts passendes gefunden hatten… :O  Und yeah…das Gästezimmer ist fertig!

Gästezimmer Kupfer grau rose

Der Schatz reisst alles ‚raus, was nicht niet-und-nagelfest ist…naja, nur die Türen müssen dran glauben… Unser Haus ist von 1939/40…uuuuargh…was da zum Vorschein kommt…wenn die Wände erzählen könnten…

Renovierung Foto:Jenni Pauli

Den Kater lässt das mittlerweile  völlig kalt. Nachdem er erst sehr verstört über den Lärm und das ständige Umgeräumte reagiert hat…er hat sich wohl jetzt dran gewöhnt. Oder die Hitze macht ihn träge!

british shorthair silver tabby

Ihr Lieben…ich wünsche euch ein wunderbares Wochenende! Geniesst das schöne Wetter!

11 Comments

  1. Gabi

    5. Juni 2015 at 22:31

    Super schöne Karten…
    Da ist dein Mann ja super fleißig…und ja ein altes Haus birgt eine Menge Überraschungen, das kenn ich auch …
    Viele Grüße
    Gabi

    1. geli

      6. Juni 2015 at 07:01

      upps… neuer Versuch :superschön, das Zimmer!! Schade, das man Deinen Mann nicht mieten kann 😉 Viel Spaß in Salzburg. lg geli

  2. Janneke

    6. Juni 2015 at 07:24

    What a beautiful swaps Jenni ;o) Love your new room, and the cat is so beautiful, when we are taking a new cat it must be these colors .. :love:
    Have fun in Salzburg. And enjoy

  3. Heike Lapalud

    6. Juni 2015 at 09:40

    Tolle Swaps, Gâstezimmer sehr einladend,…und der Elf kommt
    beim renovieren ganz schön ins Schwitzen!
    Viel Spass in Salzburg!
    LG Heike

  4. Uta

    6. Juni 2015 at 09:41

    Wir haben auch renoviert, das Haus, in dem wir wohnen, ist von 1929, da gibt es Überraschungen in Hülle und Fülle. GsD ist es dieses Mal ohne Pannen über die Bühne gegangen.

    Bin schon sehr gespannt auf die neuen Sachen und Deine Lampe ist klasse

    LG von der Maus

  5. Nicole

    6. Juni 2015 at 10:18

    HI Jenni!
    Ihr seid sicher nicht die Einzigen, die sooo lange eine Glühbirne ohne Drumrum hängen hattet! Da gewöhnt man sich ja auch dran 😉 Deshalb gefällt mir deine Lampe auch so gut! Die wäre auch bei mir eingezogen!
    Genieße die freie Renovierzeit und freu dich einfach schon mal auf das Ergebnis!
    Liebe Grüße sendet dir
    Nicole

  6. petra

    6. Juni 2015 at 12:38

    Hallo Jenni, schöne Lampen sind echt schwierig zu finden, diese sieht toll aus. Das Gästezimmer sowieso und die Karten auch :))).
    Liebe Grüße. Petra

  7. isa

    6. Juni 2015 at 20:31

    Liebe Jenni,
    da hat sich Dein fleißiger Elf aber eine tolle Belohnung verdient.
    Deine Swaps sind super schick, die wurden Dir heute bestimmt ganz schnell weggetauscht.
    Wenn man Euren Kater so sieht, kann man ihm gerade mal eine kleine Kraulerei geben -ein sehr süßer Kerl.
    Euer Gästezimmer ist ein Traum, sehr schön und total geschmackvoll – (wann kann ich einziehen?)
    Liebe Grüße, Isa

  8. britta

    6. Juni 2015 at 23:48

    Liebe Jenni,
    was für eine Rasse ist euer Tiger? Er ist bezaubernd!
    Viele Grüße
    Britta

  9. elfriede

    9. Juni 2015 at 12:19

    Hallo Jenni hast du alte Zeitungen gefunden, in den Türrahmen wurde früher alte Zeitungen als Dämmung o so gesteckt, herrlich alt und sooo interessant. Liebe Grüsse aus dem Norden

Leave a Reply