Karten und Verschickbares

Wonneproppen…und…Katalogverlosung!

12. Oktober 2009

Karten für  neue Erdenbürger zu gestalten, macht besonders viel Spass! Klassisches in hellblau und rosa kommt immer gut an…Hier ist meine Variante für heute:

DSC00937
So schnell fertig und dieser Teddy ist zu süss.Das Set hatte ich mir gegönnt, als es auf der Liste der letzten Gelegenheiten stand.So habe ich auch mal einen *Schnapp* machen können.

DSC00938
Mit Dimensionals(Abstandshaltern, 3D-Pads)erhält die Karte Tiefe!Das chice Satinschleifenband lässt die Karte edel wirken…

DSC00939
So hatte ich dann -ruckzuck- neun Karten fertig!

Sämtliches Material , welches ich benutzt habe ist aus meinem StampinUp! Bestand!!

Apropos, StampinUp!

Du hättest gerne einen Katalog?

Dann ist heute vielleicht Dein Glückstag!

Ich verlose 3 Kataloge , dafür musst Du nur einen Kommentar hinterlassen!Was für einen Kommentar?

Stelle Dir vor, Du möchtest heute jemandem Besonderen Glück wünschen, einfach nur so.Oder ein paar nette Worte…was würdest Du sagen?Dann schreibe das im Kommentar.Die netten Worte sollten nicht an mich gerichtet sein, aber an jeden anderen, der Euch so spontan einfällt!

Mittwoch Nacht um 24 Uhr(falls ich nicht wieder vorher einschlafe, grins) werde ich die drei Gewinner ermitteln.

Viel Glück!!

Eure Jenni

.

38 Comments

  1. Finja

    12. Oktober 2009 at 18:06

    Was würde ich sagen?
    Wenn ich an mene Freundin denke, mit der ich immer über alles reden kann, dann würde ich ihr sagen: Danke, daß es Dich gibt und daß Du so bist wie Du bist, bleibt genau so!
    LG Finja

  2. Katha

    12. Oktober 2009 at 18:26

    Hallo Jenni,
    ich möchte einen gewinnen, ganz ganz gerne.
    Lg Katha

  3. Katha

    12. Oktober 2009 at 18:29

    Oh sorry, den netten Spruch habe ich vergessen: Alsi, ich wünsche allen Leser einen gesegneten und nicht regnerischen Tag, mit viel Liebe und Freude.

  4. Sandra Gabriel

    12. Oktober 2009 at 18:37

    Hallo Jenni,
    dank deiner tollen Ideen habe ich auch immer was zu werkeln und finde immer noch weitere neue kreative Ideen…ich wünsche dir weiterhin viele tolle Einfälle und liebe Leser deines Blogs.
    Liebe Grüße Sandra aus Ingolstadt

  5. Nette

    12. Oktober 2009 at 18:51

    Uhhhhh Jenni, das ist aber eine tolle Idee. Ich würde meiner Mum danken. Sie ist immer für mich da, sagt mir auch mal wenn was total flasch läuft und bringt mich wieder zurück in die Bahn.
    Überrascht mich immer wieder und kann mit mir über alles lachen.
    Danke das wir uns so gut verstehen und wir immer füreinander da sind!
    Ganz liebe Grüße nach Gelsenkirchen

  6. Christina

    12. Oktober 2009 at 18:59

    Liebe Jenni, deine Karten sind himmlisch, wunderschön.
    zu deiner gestellten Aufgabe würde ich folgendes sagen:
    Das jeder Tag mit lieben Menschen ein sehr kostbarer und einzigartiger Moment ist und ich jedem Einzelnen, der mich berührt, danken möchte für seine bereichernde Gegenwart. Das mir vor allem mein Schatz und meine Freundin mir immer wieder zeigen, wie schön es ist, die eigenen Juwelen zu entdecken und diese weiter zu geben, das ist für mich eine Form von Glück!
    En liebe Gruess
    Christina
    Christina

  7. Renate

    12. Oktober 2009 at 19:00

    Folgenden Eintrag möchte ich Andrea und Alexandra widmen:
    Ich danke Euch ganz herzlich für Eure Hilfe, die Ihr mir in den letzten Monaten habt angedeihen lassen. Danke, daß Ihr mich so oft inspierieren konntet mit Euren wunderbaren Ideen und danke, daß Ihr Euren Blog weiterführt, denn so sind wir doch miteinander verbunden !!!
    Liebe knuddelige Grüße sendet Euch Renate

  8. Renate

    12. Oktober 2009 at 19:01

    So, Jenni, jetzt muß ich noch sagen, daß Deine Kärtchen auch sehr hübsch geworden sind !!!
    LG Renate

  9. Stephanie H.

    12. Oktober 2009 at 19:44

    Hallo Jenni!
    Erstmal unbekannterweise liebe Grüße 🙂 Ich stöbere gerne auf Deiner Seite!
    Ich komme grade von einem Babybesuch bei einer Freundin. Das Baby (ein Bursche) wurde im August geboren. Ich hatte auch eine Karte mit dem Teddystempel für sie gefertigt – sie kam gut an 🙂
    Und nun fasse ich Deine Worte auf und wünsche über Deine Seite meiner Freundin und Ihrer kleinen Familie nochmals alles alles Gute für die gemeinsame Zukunft! Genießt diese Zeit – zu schnell werden die „Kleinen“ groß … Jede Minute ist kostbar und das Lächeln und Glucksen eines Babys unbezahlbar! Toi, toi, toi 🙂
    Lieben Gruß
    Steffie

  10. Jessikruemel

    12. Oktober 2009 at 20:03

    .. Mensch, das sind wieder tolle Karten geworden.
    LG
    Jessika
    PS. Der Katalog ist schon auf dem Weg zu mir. Allen andere, die ihn gerne möchten…. viel Glück!

  11. Susanne

    12. Oktober 2009 at 20:24

    Liebe Jenni,
    das ist ja eine total nette Idee von dir mit dem Gruß. Ich komme gerade von einem Sicherheitstraining mit meinen Kindern. 4 Tage psychischer Stress für mich – vieles würde man am liebsten gar nicht hören wollen!!! Man kann seine Kinder leider nicht überall beschützen. Meine Mädels haben es aber toll gemacht. Jetzt zu meinem eigentlichen Gruß: Ich grüße alle Kinder, Mütter, Väter – genießt die Zeit mit euren Kindern und erzieht sie zu aufrechten, ehrlichen Menschen damit unsere Welt gut bleibt oder an manchen Orten auch wieder besser wird!
    LG auch an dich – dein Blog ist super – ich komme oft vorbei
    Susanne

  12. Filzi

    12. Oktober 2009 at 20:35

    Huhu, meine Liebe,
    ich möchte mich bei meinem Mann bedanken, dass er unsere Spontanität immer mitmacht, obwohl sie ihm nicht immer passt. Wir hatten ein wunderbares Wochenende in Berlin. Schade, dass die Zeit immer so schnell rumgeht.
    Aber die Liste, wem ich etwas nettes sagen möchte ist lang ….. denn viele Menschen tun mit Gutes und wir bilden ein unschlagbares Team.
    GGLG Filzi

  13. Lea

    12. Oktober 2009 at 20:49

    ich würde es an meinen Mann richten:
    Ich liebe ihn nämlich über alle Maße und finde es super schön, das er mich in meinem Bastel-Wahn immer soooo lieb unterstützt. Danke dafür, Stefan 🙂 *küßchen*
    Lea

  14. Heidemarie

    12. Oktober 2009 at 20:58

    Also ich möchte mich mal bei meinem Sohn bedanken:
    Obwohl Du noch nicht einmal 2 Jahre alt bist, hast Du unser Leben komplett auf den Kopf gestellt. Aber Du erhellst den regnerischen Tag mit Deinem Lachen. Durch dein nachplappern merke ich erst, wie schlampig ich eigentlich spreche. Wegen Dir mache ich viele Dinge viel bewußter. Danke mein Zwerg, dass Du in unser Leben gekommen bist.

  15. Cornelia Löffler

    12. Oktober 2009 at 21:07

    An meinen Mann und meine Töchter: Danke, dass es Euch gibt: Ihr schenkt mir Sonne, wenn es regnet – Wärme, wenn es schneit und seid einfach da – wenn ich nicht mehr weiter weiß. Ich liebe Euch so unendlich!

  16. Sabine

    12. Oktober 2009 at 21:15

    Das passt heute genau.
    ich möchte meiner Tochter sagen:
    Meine allerliebste kleine Große, sei nicht mehr so traurig. Ich weiß genau Du schaffst das und Du weißt doch, dass ich immer für Dich da bin und Dich wahnsinnig lieb habe. Wenn es nicht mehr geht kommst Du einfach heim – ich bin sehr gut im Trösten und in den Arm nehmen. Ich freu mich Dich bald wieder zu sehen.

  17. Anne-Marie

    12. Oktober 2009 at 21:27

    Jenni, I would say thanks for being there to my mom who’s always there for us!! And I do not say it very often (stupid hey?).
    Bye!
    Anne-Marie

  18. Angelika

    12. Oktober 2009 at 21:50

    Das schönste Geschenk,
    das man einem lieben Menschen machen kann,
    ist, ihm Zeit zu schenken.
    Liebe Grüße
    Angelika
    P.S. Die Karten sind wie immer ….. einfach Spitze

  19. Uta

    12. Oktober 2009 at 21:54

    Für mich lautet der schönste „Glücksspruch“: Glück ist, das Glück eines anderen Menschen zu sein.
    In diesem Sinne wünsche ich allen „Verbandelnden“ viel Glück damit!

  20. Kimba-Slydog

    12. Oktober 2009 at 22:14

    Jenni, das ist eine tolle Idee von dir. Sowohl, die tollen Kataloge zu verlosen, als auch mal jemanden etwas Gutes zu sagen.
    Ich möchte an dieser Stelle meiner Mama einmal Danke sagen, dass sie mir gerade zur Zeit so viel hilft und da ist für mich, wo sie nur kann. Und selber auf vieles verzichtet und lieber für andere da ist. Das finde ich so toll.
    Danke liebe Mami!
    LG,
    Nicole

  21. cathi

    12. Oktober 2009 at 22:19

    Ich möchte meine lieben Grüßen an meine Mami schicken. Sie muss sich gerade für eine ziemlich komplizierte OP entscheiden. Ich wünsche ihr alles Liebe und werde sie in allem unterstützen.Weil: Ja weil ich sie ganz dolle lieb habe.
    Das ist eine ganz wunderbare Idee von Dir liebe Jenny.Darum wünsche ich auch Dir alles Liebe.
    Liebe Grüße

  22. bastelcat

    12. Oktober 2009 at 22:21

    Ich möchte mich bei meiner lieben Freundin Dagmar bedanken, die mir immer wieder aus schwierigen Situationen hilft und Mut zu spricht.
    Jenni, Deine Karte ist ein Augenschmaus
    LG Jutta

  23. Marion

    12. Oktober 2009 at 22:33

    Deine Karten sind einfach nur zauberhaft!
    In wenigen Tagen erwarte ich meinen dritten Sohn und ich danke dem lieben Gott dafür, daß ich gesunde und wunderbare Kinder habe, denn die sind auf Erden das Größte 🙂
    LG Marion

  24. Ilona haller

    12. Oktober 2009 at 23:56

    Liebe Sandy,
    ich wünsche das es dir bald besser geht. Ich weiß das du jetzt ganz tapfer sein musst und alles machen musst was die Ärzte zu dir sagen. Aber denk daran deine Kinder und Mann brauchen dich. Und wir brauchen dich auch,halt die Ohren steif bis bald Ilona

  25. Nina

    13. Oktober 2009 at 00:10

    Hui das klingt doch mal gut 🙂
    Also ich würde an meine Mom sagen:
    „Kopf hoch, ich denk an dich und ruf mich mal wieder an 🙂 Hab dich lieb!“

  26. Bea

    13. Oktober 2009 at 06:50

    Liebe Jenni
    Deine Karten sind absolut zauberhaft!!
    Die Idee mit der Verlosung der SU Kataloge find ich prima – ich erhalte ihn demnächst sowieso, darum scheide ich aus. Ich wünsche allen anderen viel Glück!
    Herzlich
    Bea

  27. Jane

    13. Oktober 2009 at 08:07

    Bleib, wie du bist.
    LG bonzo

  28. Dana arko

    13. Oktober 2009 at 13:54

    Danke, dass ich die beste Familie der Welt habe!
    Was wäre ich ohne die total irritierten Blicke meines Mannes, wenn ich wieder mal was Gebasteltes zeige oder meine Kleinen, die mich hin und wieder zum Wahnsinn treiben? Spätestens wenn sie sagen: „Ich liebe Dich“, schmelze ich dahin.
    Ihr seid mein Glück!

  29. barbara

    13. Oktober 2009 at 14:57

    Ich wünsche allen Menschen das, was sie sich selber wünschen.
    LG
    Barbara

  30. nette

    13. Oktober 2009 at 15:38

    Deine Karten sehen einfach voll schön aus!
    Und das ist für meinen Schatz: Ohne Dich wäre ich nicht der glückliche, ausgeglichene, zufriedene Mensch, der ich in den letzten Jahren an Deiner Seite geworden bin. Danke, dass Du immer für mich da bist! Muah

  31. Manuela

    13. Oktober 2009 at 19:23

    Liebe Jenni, das ist eine schöne Idee. Mein Gruß geht an meine Enkelkinder: Lieber Fridolin, liebe Josefine, es ist zwar manchmal ganz schön aufregend mit Euch beiden, aber ganz bestimmt ist es nie langweilig. Schön, dass es euch gibt! Und einen Dank an meine Tochter, die Mama von den beiden!!!
    Liebe Grüße von Manuela

  32. Nicole

    13. Oktober 2009 at 23:03

    Jeder Tag ohne Lächeln, ist ein verlorener Tag! Dank meines süßen Sohnes kann ich mich jeden Tag ein paar Mal ausschütten vor lachen!
    Schön, daß ich Dich habe, mein Schatz!
    (Aber auch schön, daß es Papa gibt!)
    🙂

  33. Doris

    14. Oktober 2009 at 01:37

    Ich möchte meiner Tochter danken für mein wunderbares Enkelkind das jeden grauen Tag in Sonnenschein verwandeln kann.
    LG Doris

  34. Juliane

    14. Oktober 2009 at 12:56

    Ich würde sagen: Du hast mich so an meinem Geburtstag überrascht, dass ich mich riesig gefreut habe und ich jetzt 100%ig weiß, dass dein Herz an der richtigen Stelle ist und du so bleiben solltest, wie du bist. Verändere dich nicht und bleib dir selber treu. Ich bleib dir treu!
    Danke für die Chance einen Katalog zu gewinnen.
    gruß Juliane

  35. Bine

    14. Oktober 2009 at 14:31

    Was ich einer bestimmten Person schon immer sagen wollte:
    „Dich hat mir der Himmel geschickt. Du bist für mich ein Engel, auch wenn du keine Flügel hast.“
    Liebe Jenni, wir kennen uns nicht persönlich aber ich komm dich regelmäßig auf deinem Blog besuchen und danke dir für die tollen Inspirationen.
    Liebe Grüße,
    Bine

  36. Karin Rein

    14. Oktober 2009 at 15:04

    Liebe Birgit,
    du weißt doch : für Regenwetter gibt es Schirme, für schlechte Stimmung findet sich immer ein telefonischer Gesprächspartner (z.B. ich ;)), und es gibt immer noch Kerzenlicht und Tee zusammen mit schöner Lektüre…

  37. Petra Roth

    14. Oktober 2009 at 21:11

    Hallo, ich schau total gern auf deinen Blog, immer was schönes zu sehen.
    Was ich sagen würde….. an meinen Sohn, leb dein Leben wie es dir gefällt, du mußt niemandem gefallen. Du bist nicht auf der Welt um zu sein wie andere dich haben wollen, sondern um zu sein was du bist: einzigartig!
    LG Petra

  38. Sonja

    14. Oktober 2009 at 21:19

    Bist du allein in der Kälte , denk an einen lieben Freund – und dir wird gleich ganz warm ums Herz ! Alles liebe Sonja

Leave a Reply