Allgemeines

Weihnachtsworkshop@PaulinesPapier!

9. November 2014

Yeeehaaah! Wir haben das große Event super gemeistert. :love:

Und  uns tun alle Gräten weh… :huh:  und der Sohn ist extrem müde! :zzz:

Aber es wäre gelogen, wenn man nach einem Workshop mit 70 Frauen und einer Logistik von sechs prall gefüllten Autos  sich fit wie Turnschuh fühlen würde. Jedoch ist es super gelaufen…ich habe nur ein Teil vergessen(Vermark zum Embossen)…aber hey? Ist das Jemandem aufgefallen??

Ich teile meine Posts in zwei Teile, denn sonst ist die Bilderflut zu groß!

Fangen wir mit den Impressionen des Workshops an.

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Ein bisschen Ordnung muss sein, Namensschilder einsammeln, Teilnahme-Betätigung  abgeben…und ein herzliches Dankeschön an die Frauen, die Kuchen mitgebracht haben. 12 Kuchen waren offiziell angemeldet, sechs weitere wurden illegal eingeschmuggelt, so gab es dann Kuchen im Überfluss…Mmmmh…lecker!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Wir hatten diesmal nicht viel Zeit, die Räume vorzubereiten, da wir erst am Samstag morgen die Räume nutzen konnten.

6Uhr aufstehen. Restliche Sachen zusammenräumen.

8:30Uhr Treffen mit den Helfern, Gabis und Helgas Auto ebenfalls vollpacken.

Die *Küchencrew* fing an ihr mise en place vorzubereiten, Helga kümmerte sich um die Deko und die Männer bereiteten mit Gabi und mir den großen Raum vor.

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Ich bin froh, dass ich mittlerweile eine Standartausrüstung für die Deko habe. So kann man herrlich auf Dekostücke zugreifen. Die Candybar wurde leider etwas verschmäht. Super, wenn ich bald 10Kilo mehr wiege, dann seid ihr schuld!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Wir hatten fünf Arbeitstische, eine Riesenerleichterung!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Ich bin so dankbar, dass die Frauen sehr diszipliniert gearbeitet haben. Grins…das lag wahrscheinlich an meinem Brüllwürfel(eine leere Wasserkiste) auf die ich mich immer gestellt habe, wenn ich um Ordnung und um ein Ohr bat.Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Als ich kurz vor der letzten Pause ums Aufräumen des Arbeitsplatzes bat, waren alle verwirrt! Aber man merkte deutlich, dass nach der Pause das Arbeiten am December-Daily besser von Statten ging.

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Weihnachten…das ist nicht mehr lange hin!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Es haben nur vier Teilnehmerinnen abgesagt, sie bekommen ihr Workshoppaket zugesendet.

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Ein Dankeschön an Steffi, die Angelika aufgelesen hat, weil die Bahn gestreikt hat!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Es wurde ganz viel gestempelt! Das hat mich sehr gefreut, denn auch ich liebe das Stempeln immer mehr!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Und es wurde gepinselt und mit Schablonen gearbeit. Meine Hände sehen super aus…die Farbe geht nie mehr ab!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Das sieht doch zufrieden aus, oder??

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Okay, manche verstecken sich hinter Materialbergen.Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Aus der Zeitung Küchenzauber Nr.2 habe ich folgende Suppen zubereitet: Karottensuppe(Veggie), Käselauchsuppe und eine Kichererbsenhühnersuppe. Mein Favorit. Zum Nachtisch gab es Rote Grütze, zweierlei Cremes von Schokolade und KirschenQuarkSpeise.Die Küchenfeen haben noch in liebevoller Handarbeit Canapes gefertigt, und Rohkost zum Dippen.

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Es war ein wunderbares Ambiente. Ich habe seit Jahren diesen Workshop als Dankeschön für meine Kunden angeboten. Diejenigen, die einen Platz ergattern konnten(auch wenn sie nicht meine Kunden sind!) waren, glaube ich…sehr happy.

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Und je mehr man dann im Verlaufe des Tages in die zufriedenen Gesichter blickt, umso entspannter wird man innerlich und in einem selbst macht sich eine tolle Zufriedenheit breit. Das war mein letztes großes Event in diesem Jahr und es hätte nicht besser laufen können.

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Wir hatten im Vorfeld viel vorbereitet, mr ist es aber immer sehr wichtig, dass die Frauen viel selbst gestalten. Und abwandeln und ihre eigenen Ideen einbringen. Was ich gesehen habe, sah sehr vielversprechend aus!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Glitzerpapier!! Ich hätte nicht gedacht, dass viele meine Glitterpassion teilen!

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Liebe Teilnehmerinnen, ein ganz herzliches Dankeschön an euch, ich hoffe, ihr seid gut nach Hause gekommen. Der Workshop fand um 19Uhr seinen Abschluss, um 5 min. vor neun haben wir zu Hause auf die Uhr geschaut? Noch Fragen? Da sitzt jeder Handgriff, danke an meine lieben Helfer!

Wir haben die Mailbox vom vorherigen Post gewerkelt,

drei Karten und hier seht ihr das DezemberDaily/Dezembertagebuch.

Hier seht ihr das Dezembertagebuch von Innen

Weihnachtsworkshop@ Paulinespapier.de

Ich denke, diejenigen, die jetzt auf ihr Post-Kurs-Paket warten, können es kaum erwarten!

17 Comments

  1. Andrea

    9. November 2014 at 10:26

    Liebe Jenni.
    Es war wieder ein wunderbarer Tag. Du hast alles so liebevoll mit deinen Helfern vorbereitet. Besten Dank!!! Deine Candybar war wunderschön und ich bin am Anfang da gewesen und habe von den Leckereien genascht. Später hat man total vergessen nochmal hinzugehen da man so im Stempelwahn war. Die Projekte sind traumhaft und ich glaube alle sind glücklich nach Hause gegangen. Nochmal Danke für alles. LG Andrea

  2. GabiO

    9. November 2014 at 10:29

    DAs sieht ja alles so toll aus… jetzt hab ich doch ein Tranchen im Auge. Nächstes JAhr..

    GAbi

  3. Nicole Künzig

    9. November 2014 at 10:30

    Ich kann nur sagen: WOW!!! Genial!!!! Ich will auch mal zu dir!!!

  4. Karin

    9. November 2014 at 10:42

    Ich möchte mich recht herzlich für den gestrigen Tag bei all deinen Helfern und selbstverständlich auch bei dir, liebe Jeni, bedanken.
    Es war gestern sehr schön und das Basteln hat mir viel Spass gemacht.
    Die Vorbereitungen waren top.
    Das Essen war unglaublich lecker.
    Die Deko wunderschön.
    Die Stimmung herzlich und freundlich.
    Sehr kurzweilig.
    Lange Rede, kurzer Sinn:
    ALLES war PERFEKT!
    Jetzt muss ich erst mal die gestrigen Eindrücke und Ideen sacken lassen.
    Einen geruhsamen Sonntag dir und deiner lieben Familie
    lg
    Karin :dup:

  5. geli

    9. November 2014 at 12:34

    …hach ja, es war wunderschön … danke für die tollen Bilder, meine sind wie immer nicht verwertbar 😉 …erholt Euch gut

    lg geli

  6. MSBine

    9. November 2014 at 13:36

    Hui…was für ein Mega-Event….
    super!
    GLG MSBine

  7. isa

    9. November 2014 at 14:22

    Liebe Jenni,
    das sieht alles ganz wunderbar aus, schade, dass Du soweit weg wohnst.
    Ich wäre super gerne dabei gewesen, um mich schon mal sanft auf den Advent einzustimmen, denn der Dezember ist bei uns meist sehr hektisch und streßig.
    Ganz liebe Grüße, isa

  8. Peggy Welkener

    9. November 2014 at 14:23

    Toll – Toll – Toll…… Ich ziehe meinen nicht vorhandenen Hut vor Dir und allen fleißigen Helferlein, die in so kurzer Zeit solch einen sonst nüchternen Raum samt Menschen zum Strahlen bringen

    Habt ihr alle ganz toll gemacht – wie immer 🙂
    Liebe Grße
    Peggy

  9. Steffi

    9. November 2014 at 16:08

    Liebe Jenni!
    Nochmal tausend Dank für diesen wunderschönen Tag!
    Der gilt natürlich auch all deinen Helfern, ihr seid eine geniale Crew!
    Der Weg war weit, aber auch das aufsammeln hat sich gelohnt, denn wir hatten eine schöne Zeit Zustimmung Auto. Von daher, jederzeit gerne wieder. Ach, und die Sterne machen ja total Spaß!
    Dafür noch ein extra Küsschen.

  10. Susanne Bentenrieder

    9. November 2014 at 16:34

    Liebe Jenni,

    das sieht alles ganz wunderschön aus 🙂 und alle sind augenscheinlich super zufrieden und glücklich :love: Ich hoffe sehr das ich es auch mal schaffe Dich zu besuchen :dup: soo weit ist Gelsenkirchen ja nun nicht 😉 Auf jeden Fall finde ich das Du sehr stolz auf Deine Helfer sein kannst aber auch auf Dich selbst :dup: denn ohne eine Super Organisation nutzen auch die besten Helfer nichts :*
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend :love:
    Susanne

  11. Heike

    9. November 2014 at 17:30

    Nur ein leises WOW! (sprachlos)
    LG, Heike

  12. Barbara

    9. November 2014 at 19:02

    Liebe Jenni,
    es war einfach wundervoll! Vielen Dank für den wunderbaren Tag und natürlich auch ein ganz dickes Danke an alle Deine Helfer!
    Barbara

  13. Birgit

    9. November 2014 at 21:03

    Was für eine logistische Meisterleistung. Ich wünschte mir wirklich ich könnte einmal dabei sein.
    Aber irgendwie fehlt mir die Zeit und es ist leider auch etwas zu weit weg.
    Liebe Grüße aus Bielefeld
    Birgit

  14. Ines

    10. November 2014 at 18:04

    Liebe Jenni,

    vielen Dank für den wundervollen Tag! Es hat riesigen Spaß gemacht, auch wenn ich noch nicht wieder ganz fit war. Du weißt ja, Unkraut vergeht nicht 😉 .

    Dicker Drücker und hoffentlich bis ganz bald mal wieder
    Ines♥

  15. Susanne

    10. November 2014 at 19:17

    Ach Jenni,

    was hätte ich gegeben, hier dabeigewesen zu sein, seufz… Das sieht einfach alles sooooo schön aus. Und ein Dezember Daily steht ganz oben auf meiner To-Do-Liste.
    Verrätst du uns, wo man die tollen Weihnachtsbaumspiralen bekommt? Die finde ich ganz zauberhaft.
    LG,
    Susanne

  16. Bettina Poller

    10. November 2014 at 19:55

    Liebe Jenni, das war bestimmt wieder ein tolles Event. Schöne Fotos mit zufriedenen Gesichtern. Ich hoffe nächstes Jahr sprichst Du Dich mit Heike und ihrem Weihnachtsworkshop terminlich etwas ab. Denn ich möchte mich nicht jedes Jahr zwischen euch beiden tollen Frauen entscheiden müssen 😉
    Nun genieße die Ruhe, bevor die Weihnachtszeit richtig losgeht
    Liebe Grüße
    Bettina

  17. Felicitas

    11. November 2014 at 14:44

    Hallo Jenni !
    Ach, – war das ein herrlicher Tag.
    Ganz lieben Dank für diesen mit soviel Liebe gestalteten Workshop. Das war ganz sicher eine logistische Meisterleistung. Es war alles so perfekt, besser hätte es nicht sein können.
    Wir sind nicht nur basteltechnisch , sondern auch kulinarisch so verwöhnt worden, dass man da auch Deinen vielen Helfern ein ganz großes Lob aussprechen muss.
    Also nochmal an alle ,die zu diesem wunderbaren Workshop beigetragen haben, – DANKE.
    Ganz liebe Grüße
    Felicitas

Leave a Reply