Essbares

Was wird das wohl?

5. Oktober 2011

Es blubbelt und prötschelt jetzt schon seit zwei Stunden…und jetzt nehme ich die Dosen vom Herd.

Ich hoffe, sie explodieren nicht in letzter Minute.

23 Comments

  1. Nicole

    5. Oktober 2011 at 13:37

    Hi Jenni!

    Da will ich mal meinen Tipp abgeben und ich sage Dir, Du willst bestimmt Caramel machen! Wenn dem so ist, dann bitte ich darum, mir eine Ladung zu schicken! Ich liebe Caramel!
    Ist dies die falsche Antwort, dann schieb meinen Kommentar bitte unauffällig weiter nach unten!
    Herzliche Grüße,

    Nicole
    http://www.my-beautiful-paper.de :party:

  2. Beate

    5. Oktober 2011 at 13:40

    Ich sag auch Caramel-Soße. Hab auch so ein Teil in der Speis stehen, konnte mich aber noch nicht dazu überwinden es auszuprobieren. Lass doch mal bitte das Ergebnis sehen und sag uns ob sie schmeckt. Gaaaanz liiiiieben DANK!
    Pfiat di
    Beate

  3. Tina Lehmann

    5. Oktober 2011 at 14:27

    Karamell-Likör???? :party: :blush:

  4. Dana

    5. Oktober 2011 at 14:36

    Dulce di Leche…….ooohmmmh! Für den weltbesten Käse-Karamelkuchen der Welt?? Dann komm‘ ich zum Käffchen!

    Liebe Grüße, Dana

  5. Marcus Vogel

    5. Oktober 2011 at 14:39

    Hallo Jenni ,vorbereitungen für morgen ??????
    ick freu mir
    MARCUS 😀

  6. Glenda

    5. Oktober 2011 at 14:51

    Na Ich tippe auch auf „Dulce de Leche“ oder wie in anderen Lände die es nennen: Cajeta, Karamell, Arequipe etc… Und villeicht ist das für Macarons?? 😀
    LG
    Eine stille Leserin, die deine Blog sehr gefällt 🙂

  7. Monika

    5. Oktober 2011 at 15:19

    Hi Jenny,
    ich tippe auf Caramelaufstrich. Habe auch dafür 2 Dosen gekauft und noch rumstehen. Berichte uns mal, ob´s lecker ist.

    Liebe Grüße
    Moni

  8. Sabine

    5. Oktober 2011 at 15:46

    Hm, ich tippe auf Brigadeiros! Ich liebe die kleinen Kügelchen!!

  9. Christine

    5. Oktober 2011 at 15:54

    Hi Jenny!

    Also….. ich schließe mich meinen Vorrednerinnen an und sage auch Caramel-Brotaufstrich!
    Mit 2 h könnte es auch ein Thermomix-Rezept sein ..??
    Habe ich kürzlich auch gemacht und ich muss leider sagen, mir hat es nicht sooo gut geschmeckt 🙁
    Aber ich habe schon gelesen, das man die Milch innen auch in Marmeladengläser füllen kann und in nur 1 h im Schnellkochtopf machen kann. Und dann kann man den Bräunungsgrad auch selbst bestimmen, Ich mag es schon bissi dunkler als es nach 2 h aus dem TM rausgekommen ist.
    Aber das ist ja Geschmackssache! Ich finde es einfach nur grandios, das sowas ÜBERHAUPT fest wird!!!!

    Lass es Dir/Euch schmecken!

    LG von einer stillen Leserin,
    Christine

  10. Manuela

    5. Oktober 2011 at 16:25

    Hallo Jenni,
    dann gebe ich doch auch mal einen Tip ab:
    Die leckeren- am besten gekühlten- von Kokosraspel umhüllten Kugeln, mit einer
    Mandeln mittendrin ?
    mhhhh…
    LG Manuela 😉

  11. Sonja

    5. Oktober 2011 at 16:32

    Hallo Jenni, naja, wenn alle Carmell sagen brauch ich das ja nicht auch noch zu tun, also sage ich:
    Erdbeerquark!
    Ne, Quatsch, wird schon was Caramelliges, aber ich hätt das nicht gewusst, nene :blush:
    Dir und deinen Lieben noch einen schönen Abend,
    Sonja

  12. Christa

    5. Oktober 2011 at 16:32

    Hallo Jenni,

    also ich tip mal auf Milchmädchentorte. Die will ich nämlich seit Wochen mal ausprobieren.
    Bin mal gespannt was Du tatsächlich mit den Dosen zauberst 😉
    LG
    Christa

  13. Katta

    5. Oktober 2011 at 16:34

    Banoffee Pie !!
    Hab ich recht oder recht ??
    Wenn ja, schick mir ein Stück zum probieren vorbei. Büddddeeeeeee!
    LG
    Katta

  14. Susanne

    5. Oktober 2011 at 16:52

    Ich kenne die Creme als Füllung von Zaubernüssen, die meine russische Kollegin so gut macht. Üppig, aber superlecker 🙂

    Lieben Gruß von
    Susanne

  15. Silvie

    5. Oktober 2011 at 16:52

    ….auf jeden Fall gibt das leckerstes Hüftgold.
    Da könnte ich eine ganze Dose von essen – und bei jedem Bissen spürt man förmlich, wie es vom Hals über den Magen auf die Hüfte kommt 🙂
    Aber trotzdem lecker und wird wieder gegessen!!!

  16. Daphne

    5. Oktober 2011 at 17:27

    Jaaaa caramell! Gut, dass es bei uns die Dosen fix und fertig im Supermarkt gibt 😉

  17. Amelie

    5. Oktober 2011 at 17:43

    Hallo,

    also aus dem Zeug kann man mit Kokosraspel wunderbar falsche Raffaellos machen…zum REINLEGEN!

    LG

    Amelie

  18. Silke Coen

    5. Oktober 2011 at 17:50

    Hallo Jenny,

    ich würde auch auf etwas „carameliges“ tippen. Allerdings trinken wir „Condensada“ immer auf La Palma in unserem „Cortado“! Espresso mit gesüsster Kondensmilch – sieht toll aus und schmeckt einfach lecker!

    Lg Silke

  19. Ines

    5. Oktober 2011 at 18:00

    Ich bin total überfagt, aber schon gespannt 😕 .

    LG Ines

  20. Astrid

    5. Oktober 2011 at 20:37

    Hallo Jenni,
    ich tippe auch auf dulce…., gibt´s bei uns im Supermarkt fix und fertig als Caramel von Bonne Maman und meine große Tochter liebt es zu Milchreis.
    Viel Erfolg mit dem Pie, ganz liebe Grüße
    Astrid;o)

  21. Katrin

    6. Oktober 2011 at 06:36

    Huhu Jenni,

    Ach Gott, ich wusste gar nicht, dass es die noch gibt. Meine Mutti hatte die immer im Kühlschrank stehen, um da irgendwas mit zu machen.
    Ich glaube, es war irgendein Likeur.
    Aber Caramel wär auch cool. Ich liebe Caramel.
    Liebe Grüße
    Katrin

  22. Petra

    6. Oktober 2011 at 07:14

    Boah, 2 Stunden kochen?! Da fällt meine Creme de Caramel schon mal raus als Tipp, wobei das Rätsel ja schon gelüftet wurde und ich finds Wahnsinn, dass das so lang gekocht werden muss, aber das Ergebnis scheint ja schlichtweg der Renner zu sein und könnt mich glatt auch in Versuchung führen! Dir viel Erfolg dabei.

    Alles Liebe
    Petra

  23. leila

    20. Oktober 2011 at 11:45

    hallo, jenny!
    es sieht super lecker!
    meine oma und meine mutter hat diese karamell (milchmaedechen dose) mit einem Schnellkochtopf gekocht.
    es ist viel schneller und sehr cremig.
    ich werde sie anrufen und nochmal fragen, wie es genau geht. mit sicherheit dauert keine stunden.
    kuss!

Leave a Reply