Allgemeines

Was wäre ich ohne Dich…

16. August 2011

Meine heutigen Worte würden gut zu meiner Tochter Melissa passen… und sie sind sehr sentimental.

Doch beim Werkeln von diesem Layout musste ich immerzu an meine Freundin denken.

 

Ohne Dich würde ich nicht so viele Layouts clean und siple scrappen….denn Du inspirierst mich.

Ohne Dich hätte ich meinen Fokus beim Fotografieren nicht verändert, denn Du gibst mir jede Menge Tipps.

Ohne Dich hätte ich mir nie Photoshop zugelegt….ohne Dich kann ich es nicht anwenden…ohne Dich hätte ich nicht gewusst, was Photoshop ist.

 

Wir sind wie Zwillinge und das erst seit ein paar Jahren.

Wir sind so gleich und dennoch so unterschiedlich.

Bist Du Minus? Bin ich Plus?

Ich vertraue und baue auf Deinen Rat. Und Du vertraust mir.

Du bist akkurat .Ich bin lazy.

Ich werkele gerade, Du machst es genauer.

Ich sage sänks. Und Du berichtigst mich . Du sagst thanks. Und ich nehme es Dir nicht krumm.

Wir foppen uns gegenseitig wie ein altes Ehepaar, das ist manchmal echt schräg.

Ich könnte jetzt so weiter machen und Ihr da draussen wisst was ich meine. Ich schreibe gerade eine *Liebeserklärung* an meine Freundin. Kann man das so sagen? Oder sind solche *Erklärungen*nur für Ehepartner  oder Lebesnspartner bestimmt. Nein, ich glaube nicht. Denn schliesslich könnte ich jetzt ebenso ein paar nette Worte an meine Mama  richten. Ich habe natürlich noch mehr Freundinnen(…ich denke schon!?) und ich wüsste jetzt für jede einzelne  ein paar Anekdötchen.Aber diese eine Freundin fehlt mir gerade sehr.

Meine Freundin, wach auf..werde gesund…ohne Dich bin ich nur halb…

34 Comments

  1. Jael

    16. August 2011 at 15:07

    Hui, heut bin ich die Erste 😀

    Wieder einmal das perfekte Journaling ! Respekt.
    Ich brauch dafür immer etwas Bedenkzeit. 😉

    Und das hat jede/r verdient, egal ob mann/frau Ehemann oder Freundin.

    Schade ist nur, daß es von dieser Sorte Mensch wenige gibt, und wenn dann weit weg,
    oder wie du schreibst krank.

    Kennst du ‚Patch Adams‘? Der sagt:“…Du vervollständigst mich!…“

    Schöne Grüße
    Jael

  2. Kirsten Petersen

    16. August 2011 at 15:23

    …….auch ich denke oft an deine Freundin.Auch mir ist sie wichtig und es war ein Schlag ins Gesicht!
    Wenn wir gemeinsam an sie denken und an sie glauben wird sie es schaffen.
    Hoffentlich seid ihr bald wieder ein Team…..
    PS.Gibt es Neuigkeiten????
    LG aus dem hohen Norden
    Kirsten

  3. angelika

    16. August 2011 at 15:24

    wow!
    Einfach nur wunderschön:das Photo,das Layout, der Text..

    LG Angelika

  4. Bianca

    16. August 2011 at 15:54

    Ja, man darf auf jeden Fall seiner liebsten und besten Freundin eine solche wunderschöne „Liebeserklärung“ machen, egal ob schriftlich, mündlich oder in ein LO verpackt das ganz in „Ihrem“ Stil ist. Denn man merkt oft erst in einer solchen Situation, was einem dieser Mensch bedeutet, und es ist toll wie Du es ausgedrückt hast. Ich kenne diesen Zustand des Hoffens und Bangens um die geliebte Seelenverwandte leider nur zu gut und drücke aus der Ferne die Daumen.

    Bianca

  5. Bella

    16. August 2011 at 16:23

    Ein ganz tolles Layout und wunderbar gewählte Worte…..

    Liebe Grüße * Bella

  6. Beatrix

    16. August 2011 at 16:30

    Es sind sehr schöne Worte mit denen du das was du empfindest ausgedrückt hast.
    Ich hoffe sehr da alles gut wird.
    Liebe Grüße
    Beatrix

  7. Ines

    16. August 2011 at 17:24

    Jetzt sitze ich hier schwer schluckend liebe Jenny und hoffe sehr für Dich, dass Sie Dich gehört hat.

    Alles Liebe
    Ines

  8. Ute L.

    16. August 2011 at 17:45

    Ach Jenni das hast Du aber echt schön geschrieben! Ich habe ja auch eine ganz besondere, die mich schon seit über 20 Jahren begleitet durch alle Höhen und Tiefen, schön ist das! Mach mal ein LO davon 😉 Ich dann auch!

  9. Tanja

    16. August 2011 at 17:59

    Oh Jenni, schon wieder kullern hier bei mir die Tränen. Ich hoffe auch, dass sie es gehört hat – genauso wie meine Gedanken und die aller anderen die an sie denken und ihr dadurch Kraft geben wollen. Ich weiss nicht, wie oft ich heute schon den Laptop und mein email Fach o.ä. gecheckt habe in der Hoffnung auf Neuigkeiten!!!

  10. Heike

    16. August 2011 at 18:24

    Wunderbare Worte hast du da gefunden!
    Ich wünsche euch alles Liebe!
    LG Heike

  11. Sabine

    16. August 2011 at 18:26

    Ach Jenni, die Liebeserklärung ist so schön und hoffentlich kannst Du ihr das bald persönlich sagen. So eine Freundin ist Gold wert und manchmal muss es einfach mal gesagt werden!

  12. Silke

    16. August 2011 at 18:40

    Liebe Jenni, ich kann mich meinen „Vor-Schreiberinnen“ nur anschließen. Wunderbares LO und rührende Gedanken. Meiner Meinung nach sind Liebeserklärungen nicht nur Partnern vorbehalten. Ich habe mal hier (http://skappeys.blogspot.com/2011/04/wir-beide.html) ein LO über meine beste Freundin gemacht. Es hat sie wohl mehr berührt als mich.
    Jedenfalls drücke ich Dir fest die Daumen, dass alles wieder gut wird.
    LG, Silke

  13. Anja

    16. August 2011 at 19:43

    Oh Jenni.was ist bei Dir los! Ich bete für Deine Freundin … Tolle Worte

  14. Sabine

    16. August 2011 at 19:47

    Liebe Jenni,

    du hast so schön geschrieben, es geht mir dabei durch und durch und ich bekomme eine Gänshaut.
    Ich wünschen euch beiden ganz viel Kraft!
    Liebe Grüße
    Sabine

  15. Angela Seifert

    17. August 2011 at 06:10

    Hallo liebe Jenni,
    kann mich allen nur anschließen, man bekommt eine Gänsehaut, wenn man Deine lieb gemeinten Worte liest, und JA, man darf seiner Freundin eine Liebeserklärung machen, in welcher Form auch immer. Bin sehr betroffen, obwohl wir uns „nur“ über Deinen Blog und ich Deine Freundin und alles gar nicht kenne. Aber so ernst wie es klingt, wünsche ich Dir und vor allem Deiner Freundin ganz viel Kraft und positive Energie, dann wird sie es auch schaffen.
    Ganz lieb gemeinte Grüße aus Coburg
    von Angela

  16. Sigrid

    17. August 2011 at 09:21

    Hallo Jenni,

    für ganz besondere Freunde sollte man immer ganz besondere Worte finden – wir sagen so nette Dinge viel zu selten …

    Außerdem hört es sich an als könntet Ihr ein „Gute Besserung“ ganz dringend gebrauchen. Ich denke an Euch und zünde eine Kerze an …

    LG Sigrid

  17. Petra Altwein

    17. August 2011 at 09:30

    *schluck* Ich hab ja grad einen richtigen Kloß im Hals und hoffe für dich, dass es dieser tollen Freundin ganz schnell wieder besser geht, damit sie sieht, was du wunderbares für sie gemacht hast.

    Alles Liebe
    Petra

  18. Conny

    17. August 2011 at 09:36

    Egal ob Mann, Mutter, Kind oder Freund(in) – jedem Menschen darf man sagen – dass man ihn liebt – passiert in unserer egoistischen Dauerlaufgesellschaft viel zu wenig. Den anderen – wenn auch manchmal nur virtuell in den Arm nehmen – das tut so gut – und Deine Worte …
    Ich bange und bete mit Dir – ist sie mir doch auch sehr ans Herz gewachsen – und meine Gedanken sind bei Euch – von Herzen – Conny

  19. Daniela Klein

    17. August 2011 at 13:27

    Sehr schöne und sehr schlimme Worte…

    Ich drücke dir alle meine Daumen, dass alles gut wird.

    Echte Freunde finden,
    ist wie Stecknadeln im Heuhaufen suchen.
    (Elvira Christina Westphal)

  20. Tanja

    17. August 2011 at 18:20

    Du findest aber auch immer die richtigen Worte.
    Unsere Gedanke sind bei ihr und sie spürt es,
    ganz bestimmt!!!!
    Jetzt nur noch aufwachen!!
    LG
    Tanja

  21. Dörte Keßling

    17. August 2011 at 19:03

    Huhu Jenni
    das hast du echt sehr sehr schön geschrieben !!
    Ich hoffe deiner Freundin geht es bald besser und falls ich sie kenne
    würde ich mich über eine Info freuen um sie nicht mit „Jennis Freundin“ im
    Gebet vor Gott zu bringen denn es hört sich so an als bräuchte sie Gebete.
    LG
    Dörte

  22. Dani

    17. August 2011 at 19:04

    ach jenni, ich drück dich mal gaaaaaanz fest!

  23. Fräulein Maren

    17. August 2011 at 19:54

    Ich drück dich, Süße! Und deine Freundin auch.. Alles wird gut!

  24. Doreen

    19. August 2011 at 08:47

    Liebe Jenni,
    ich weiß nicht wer deine Freundin ist,
    aber ich wünsche ihr alles alles Liebe und hoffe mit dir das alles sich zum Guten wendet!!
    Lg Dori

  25. Tanja

    19. August 2011 at 12:33

    Liebe Jenni, ich hoffe inständigst, daß Deine Freundin wieder wach und gesund wird. Glaube mir, sie weiß bestimmt genau, wie sehr Du sie magst und brauchst… Alles wird gut.
    Hoffende Grüße
    Tanja

  26. Katinka

    19. August 2011 at 15:32

    Hallo liebe Jenny,

    ui, so wundervolle Worte für eine wundervolle Freundin muß man sogar sagen/ schreiben!! Denn sie sind mit das schönste Geschenk auf Erden! Ich drücke Dich mal ganz lieb und schicke Deine Freundin gaaanz viel Glücks-& Gesund-mach-Engel, denn so wie Du schreibst hört es sich ganz furchtbar an! Es wird bestimmt bald wieder alles gut werden „mit hoffe“!!

    Viele Grüße aus Nordhessen und ein schönes Wochenende!
    Katrin

  27. Sandra

    19. August 2011 at 17:41

    Hallo Jenni,
    wundervolle Worte für einen traurigen Anlass. Ich denke an dich und drücke dich aus der Ferne. Für Deine Freundin alle, alles nur erdenklich Gute.
    Liebe Grüße
    Sandra

  28. Angelika

    19. August 2011 at 18:51

    Liebe Jenni,
    man/frau kann jedem Menschen der einem wichtig ist, sagen das man/sie liebt.

    Wir sind niemals so verloren,
    als dass unser Schutzengel :angel:
    uns nicht finden könnte

    alles Liebe und viel Kraft sowie positive Gedanken
    Angelika

  29. Daphne

    19. August 2011 at 21:48

    lots of {{{{{{{{{hugs}}}}}}}}}}

  30. Dani

    20. August 2011 at 07:19

    Oh Jenni – ich drücke Dich aus der Ferne und schicke dir unendlich viel Kraft & Hoffnung :* !!!!
    Deine Worte sind zauberhaft …. und Deine Freundin weiß mit sicherheit, wieviel sie Dir und all den anderen bedeutet.
    Und glaube mir, sie will gewiß wach werden und zu Euch zurück !!!!!Ich hoffe, dass alles gut gehen wird, und sie bald wieder bei Euch ist :angel: !!!!
    Ich bin in Gedanken bei Dir, alles Liebe, Dani

    PS: Dein LO ist wunderschön geworden *schwärm* !!!!

  31. Anja

    20. August 2011 at 21:23

    Liebe Jenni,

    dein LO gefällt mir sehr gut.. aber das, was um dich herum im moment passiert gefällt mir nicht so sehr.. denn ich kann mich sehr gut in dich hinein versetzten… ich bekam ein schreckliche Nachricht von meiner Freundin im Oktober und …. sie hat es nicht geschafft… aber es geht ihr jetzt gut und sie muß nicht mehr leiden… oh man, jetzt kullern schon wieder die tränen.. .denn es ist schwer, so eine liebe Freundin zu verlieren…. man ist so hilflos, weil man nicht helfen kann.
    ich drück dich von herzen und wünsche deiner Freundin alles Liebe
    Anja

  32. Bettina Poller

    21. August 2011 at 10:45

    Liebe Jenni !
    Ganz arg tolle Worte für eine ganz arg tolle Frau.
    Auch ich hoffe, daß Sie diese Worte bald selber lesen kann.
    Ich denke ständig an sie und hoffe, daß alles gut geht.
    Viel Kraft für die nächste Zeit

    Bettina

  33. Tina

    25. August 2011 at 12:40

    liebe jenni!
    ich hoffe, deiner freundin geht es bald besser. gibt es schon neuigkeiten?

    lg, tina

  34. Bettina

    26. August 2011 at 15:30

    Auch mich macht das ganz traurig, Obwohl ich Deine Freundin natürlich nicht so gut kenne wie Du, muss ich oft an sie denken…
    Bestimmt spürt sie Deine „Nähe“.
    LG Bettina

Leave a Reply