Layouts

Was man nicht alles aus Liebe macht….

3. April 2010

Mein Mann ist nicht gerne auf Fotos.Von früher, also, vom Anfang unserer Patnerschaft/Ehe existiert nichts.Kein Beweis, nix Schönes.Gerade mal bei den Hochzeitsfotos, da hat er ab und zu in die Kamera geschaut, dankeschön.

Als wir gestern im Zoo waren liefen dort Fotografinnen herum um Fotos zu machen, die man später kaufen konnte.Das altbekannte Schema in so Vergnügungsstätten…Und schwupps, ich mir den Schatz geschnappt und beim Knipsen habe ich ihm ins Ohr geflüstert: "Schatzi, Du liebst mich doch, komm büüüüttte, für den Blog!"Und die Antwort kann man richtig hören, denn zwischen dem Grinsen knirscht er:"Oh, warte, Duuu …mich hier so zu überrumpeln…"

Das Foto ist glatt was geworden, ordentlich Geld extra dafür ausgegeben, nur unten am Rand war die doofe Zoowerbung.Abschneiden war aber auch nicht so gut, dann passte das Format nicht.Okay, nochmal zum DM  grösser entwickeln und neu ausdrucken, auch blöd, schliesslich war es ja bezahlt!Also, Werbung überklebt!

DSC02180
Die über vierzig Blüten habe ich wieder mit der Cuttlebug ausgestanzt und aufgeklebt.Sieht aus, als wäre das ganze Layout in einem Embossingfolder gewesen, gelle? Ick kann knöpfe nicht so gut auf ein Layout kleben, ohne Faden…oh, bis ich den im Gewühl gefunden hatte…

DSC02182
Die Idee mit den Knoten in meinen Stoffresten kam mir,als ich daran dachte, dass man nie vergessen darf, dass man sich liebt.(oh, jetzt wird's schleimig, hoffentlich liest der Arbeitskollege von meinem Mann nicht wieder genau diesen Blogeintrag…dann nimmt er ihn wieder hoch!!)Jedenfalls, in Taschentücher macht man sich auch Knoten, damit man nichts vergisst!

DSC02183
Und dann noch der passende Spruch aus dem Stempelset: Zeitlos.

DSC02184
Glitzer durfte dann auch mal wieder auf's Layout, bin ja schliesslich ein Mädchen…

Zwei Tage habe ich an dem Layout herumprobiert, Filz und Blumen waren erst geplant, nicht davon ist letztendlich auf dem Layout gelandet.Ausserdem probieren wir immer wieder an Melissas Konfirmationsfrisur rum.Wir haben schon soviel ausprobiert, so langsam reicht's, sonst können wir uns nicht entscheiden!!

DSC02178
Na, das ist doch ein zufriedenes Grinsen…Ach Missy, ich liebe Dein Grübchen..

DSC02176
Locker zusammengesteckt wird heute ausprobiert, über wieviele Stunden die Pracht hält.Vier Stunden sind geschafft, das reicht schonmal bis zum Brunch!

So meine Lieben, ich wünsche Euch wunderbare Osterfeiertage, lasst es Euch gut gehen.

Bis morgen

Eure

Jenni

.

17 Comments

  1. Ramona

    3. April 2010 at 16:48

    Wow, das Layout ist wunderschön Jenni. Die Farbkombi ist erste Sahne, das Bild von euch beiden richtig schicki, einfach ein Meisterwerk. Die Frisur von Melissa sieht klasse aus. Ich drück die Daumen das die Probiererei ein Ende für euch hat.
    Liebe Grüße, Ramona

  2. Monika

    3. April 2010 at 16:58

    Tolles Layout,ich dachte wirklich erst es ist ein Embossingfolder,bis ich gelesen habe das die Blüten aufgeklebt sind.Was für eine Arbeit,aber das Ergebnis entschädigt dafür und wie.
    Süße Frisur!Gefällt mir .
    Wünsche euch schöne Ostern
    Monika

  3. Marion

    3. April 2010 at 17:47

    Super schön Dein Layout. Die Idee mit den ausgestanzten Blüten ist genial. Was für eine Stanze hast du denn dafür benutzt?
    Wünsche schöne und entspannte Osterfeiertage
    Marion

  4. Martina

    3. April 2010 at 18:11

    Hallo Jenny, das ist ja ein wunderschönes Layout.Die Blüten, die Knöpfe, die Schleifchen, alles passt perfekt zusammen. Da hat es sich gelohnt zwei Tage daran herumzuwerkeln. Super schön.
    Wie bewahrst zu solche Layouts auf? Um sie in Klarsichthüllen zu stecken sind sie eigentlich viel zu schade
    LG von Martina mit dem geflochtenen Korb

  5. Martina

    3. April 2010 at 18:16

    Hallo Jenny, hab´noch den Kommentar zur Frisur vergessen.Die locker hochgesteckte Haarpracht find´ ich sehr schick und es sieht nicht so ´feingemacht -streng´ aus.
    Ich würde dabei bleiben
    LG Martina mit dem geflochtenen…

  6. Ginny

    3. April 2010 at 18:33

    Die Blüten sind wirklich toll – von welcher Firma sind die?

  7. Tanja

    3. April 2010 at 20:17

    Hi,
    also suuuper schön geworden. Und Dein Mann soll sich nicht so zieren, er macht sich doch gut auf dem Foto. Vielleicht liegt es aber auch nur an Dir, dass er so glänzt….
    Super Farbwahl.
    Und die Blumen, sind die auch von Sizzix?
    Würde mich ja auch mal interessieren (so wie Ginny).
    LG
    Tanja

  8. Yvonne

    3. April 2010 at 20:38

    Das ist wirklich ein sehr schönes Foto und das Layout ein Traum! Ich gehe es mir glatt nochmal anschauen. Schöne Ostern und LG Yvonne

  9. pecreativ

    3. April 2010 at 20:43

    Ein ganz tolles Layou, mit wieder ganz tollen Ideen.
    EINFACH GENIAL, es sieht wirklich erst mal embosst aus. Und dein Mann, einfach ständig mit der Kamera drauf halten und immer mal Quatsch-Foto rufen, da werden sie lockerer 🙂
    Die Frisur , KLASSE!!!
    SCHÖNE OSTERN
    Liebe Grüße für euch
    Petra

  10. Bianca

    3. April 2010 at 20:59

    Super Layout! Finde die Knopf-Stoff Mischung sehr gelungen.
    Sind die Blüten gerägt?
    Die kleinen Blümchen im Haar von Missy finde ich perfekt.
    PS: Der Boden ist nichts geworden, ab in die Tonne, kaufe jetzt einen fertigen – dank REWE, der ja bis 22 Uhr offen hat 😉
    LG, Bianca

  11. Claudia

    3. April 2010 at 21:45

    Hi Jenni! Dein LO ist umwerfend schön! Hab auch gedacht, wie hat die denn das große Blatt so schön geprägt!? Gute Arbeit hast du geleistet, das darf auch schon mal was länger dauern! Bin immer froh, wenn du auch mal länger an was überlegst und das schreibst, das macht einem Mut,wenn es selbst auch so geht! Und die Frisur finde ich richtig schön! Und zu dem Anlass sehr passend! Wünsche euch auch ein schönes Osterfest!
    GlG Claudia

  12. Ines

    3. April 2010 at 22:28

    Hallo Jenni! Dein Layout ist mal wieder wunderschön. Gefällt mir super gut! Bin grad noch an den Ostergeschenkverpackungen, aber eigentlich auch schon fertig. Muss nur noch Fotos für den Blog machen, dann ab ins Bett und noch etwas auskurieren… Ist ja schon spät und morgen müssen ja noch Sachen versteckt werden.
    Gruß ines

  13. Silke Hamm

    4. April 2010 at 10:23

    Hallo Jenni und Co!
    Erst einmal Hut ab, bei so viel Ausdauer in der Kreativität. Die Fotos sind wieder Klasse geworden.(Auch das coole Äffchen vor dem Zoo)Sowas sieht man sich später auchnoch gern an.;O)
    Auch ich dachte das Papier sei geprägt.Optische täuschung Dank supersauberer Klebetechnik und (Cuttlebug?).Ich wage mich nun an eine(Kopie)mit Herzen,Ton in Ton.(Ob sich mein Mann wohl auch knipsen lässt?!) Frühlingshafte Osterfeiertage!
    Silke

  14. jessikruemel

    4. April 2010 at 12:25

    … wow, kann ich da wieder nur sagen, ein tolles Layout. Das muss Liebe sein, wenn Dein Mann sich dazu durchringt. *lach*
    Liebe Grüße
    Jessika

  15. Steffie_hexe

    15. Mai 2010 at 21:11

    Das Layout ist ein TRAUM!!!!!! Wunder-wunder-schön! Und dass dein Göga sich für dich hat fotografieren lassen – ja, das ist Liebe!
    LG,
    Steffie

  16. Sandra

    27. Juni 2010 at 15:32

    Dankeschön! Auf einem Forumstreffen hatte meine Bekannte Dein Layout als Inspiration zum Liften mit. Meine Version ist noch nicht ganz fertig, aber ich wollte schon mal danke sagen! Eine sehr schöne Idee und eine tolle Wirkung.
    Liebe Grüße
    Sandra

  17. Ich liebe Dich von A-Z!

    30. März 2011 at 13:17

    […] Die Karte ist in Anlehnung an dieses Layout entstanden, da hatte ich noch kurze Haare! Klick hier: Achtung, die Bilder sind sehr groß, da sie noch vom alten Blog stammen! Im moment sehe ich auf dem […]

Leave a Reply