Stampin'Up!, Verpacktes, Verpackungen

Vom großen Bruder, die kleine Schwester!

3. April 2013

Okay, die Überschrift macht nicht wirklich Sinn, aber das Kind braucht einen Namen… :kaffee:

IMG_1828

Und so kam es, dass meine Eifel-Mädels heute zum Klönen vorbeigekommen sind.  Erst haben wir uns mit einem Frühstück gestärkt( herrje, ich frühstücke nur noch Mittwochs!?) Dann wurde gewerkelt. Brigitte, Tanja, Melanie und ich waren begeistert von Jose’s  Mini-Box.

IMG_1832

Dazu haben wir dann direkt den großen Bruder gewerkelt. Alles im Stil des Kofferanhängers, damit das so schön zueinander passt!

IMG_1833

Es war ein herrlicher Tag und leider fehlte Rebecca in unserer Runde. Sei nicht allzu traurig, ein Trösterchen ist unterwegs. Dadurch, dass ich gestern Abend Besuch von Jenni hatte und es gleich heute morgen mit Besuch weiterging, werde ich erst später am Abend eue Mails beantworten können. Aber erst später, denn jetzt bereite ich das Essen vor, und dann muss ich das große Töchterchen von der Arbeit abholen…Schwitz!

Bis morgen früh, eure

Jenni

20 Comments

  1. Nadine

    3. April 2013 at 17:20

    Hallo Jenni,
    hach… wie immer wunderschön. Ich wünschte ich hätte solche Treffen auch ab und an. Das ist doch Balsam für die Bastel-Seele…
    Liebe Grüße,
    Nadine

  2. Bella

    3. April 2013 at 17:20

    Ein herrliches Kombi-Set, was Du uns hier zeigst! Würde ich auch sofort nehmen 😉

    ♥liche & kreative Grüße schickt Dir
    Bella

  3. Andrea

    3. April 2013 at 17:31

    Uhi, sind die schön, würde ich beide nehmen. Ist die große Verpackung aus einem A4Bogen? Hast du eine Anleitung für uns? Ich verschenke gerne gebastelte Boxen, die kommen immer sehr gut an.

    LG und einen schönen Abend
    Andrea

  4. DanieK

    3. April 2013 at 17:40

    Hallo Jenni,

    ich schließe mich an, mir gefallen auch alle 3 Sachen sehr gut!!!!!! 🙂
    Und klasse währe eine Anleitung.
    Die große Schachtel ist doch die von vor ein paar Tagen (mit Anleitung!)????

    Herzliche Grüße
    Danie

  5. Jana

    3. April 2013 at 17:49

    Zauberhafte „Geschwister“?:)). Sieht wirklich klasse aus. Ja der Tag könnte mehr Stunden haben, nicht ;)? Ich habe selbst 4 Kinder und kenn das;)… Aber da sind die kreativen Momente herrliche Auszeiten:),
    Liebe sonnige Grüsse
    Jana

  6. Anne

    3. April 2013 at 18:07

    Hallo Jenni,
    dein Kofferanhänger und auch die passenden Geschwister sehen traumhaft schön aus! Gefallen mir richtig gut!
    Liebe Grüße,
    Anne

  7. Kanikra

    3. April 2013 at 18:19

    Oh ich möchte auch gerne eine Anleitung!!! Das wäre total toll;) Die Boxen sind echt einfach super!!!

    Lg Kathrin

  8. Rebecca

    3. April 2013 at 18:21

    Huhu, vielen lieben Dank für das schöne Geschenk so ist der Schmerz eindeutig besser zu verkraften:-)

  9. Virginie

    3. April 2013 at 18:28

    Encore de très jolies boîtes, simples et qui font de l’effet !
    Bravo !

  10. Susanne Schmidt

    3. April 2013 at 18:57

    Die SBoxen sind toll. Die Gestaltung ist total nach meinem Geschmack.

    Ich selber habe bis jetzt noch nie eine Box gewerkelt. Zur Zeit versuche ich mich an einer Arzttasche.

    Liebe Grüße und einen schönen Rest-Mittwochabend
    wünscht Ihnen
    Susanne

  11. nathelie mariotte

    3. April 2013 at 19:31

    wunderbar! I love the colours and the set is really beautiful. as usual! I am a real fan!

  12. Melanie

    3. April 2013 at 19:37

    WoW Jenni,
    Tolle Projekte, besonders gut gefaellt mir das du die „top note“ noch mal raus gekramt hast 😉
    War ein schooner Tag !
    VLG, Melanie

  13. Andrea W.

    4. April 2013 at 06:39

    Hi Jenni,
    da habt ihr aber ein schönes Geschwisterpaar gewerkelt. Gibt es davon auch eine Anleitung *malganzliebguck* :*
    LG Andrea

  14. Nicola Gräper

    4. April 2013 at 09:50

    Wuuunderschön, gefällt mir sooo gut! :love:
    Ganz lieben Dank für´s Zeigen!

    Liebe Grüße!
    Nicola!

  15. silvie

    4. April 2013 at 11:40

    hui, wie immer wunderschön! darf ich hier auf eine anleitung für die boxen hoffen? bin schon ganz neugierig, sie nachzubasteln! liebe grüsse aus tirol,
    silvie

  16. Florence AUBLIN

    4. April 2013 at 15:28

    SUPERBE !!!! :*

  17. Bettina Poller

    4. April 2013 at 20:52

    Hallo Jenni
    Wenn ich Deine tollen Boxen so sehe, schaue ich doch gleich mal nach meinem Falzbrett.
    So richtig rangetraut habe ich mich immer noch nicht.
    Aber bei so tollen Vorlagen wie Bruder und Schwester sollte ich es glaub ich mal wagen.
    Habt Ihr toll hingekriegt.
    Viele liebe Grüße und Busssi
    Bettina

  18. Filzi

    4. April 2013 at 22:28

    Schicke Böxlis auch in Natura – na Du hast ja vielleicht einen Frühstücksmarathon hinter Dir – Bänder sind hier gut angekommen – nochmals dickes Drückerle für deine Großzügigkeit – Du bist die Beste

    GGLG Filzi

  19. kiki

    5. April 2013 at 16:07

    hihi das ist ja lustig, gestern habe ich zufällig auch einen Blogbeitrag mit fast dem.gleichen Namen geschrieben….die verrückten Kreativen…

    voll schöne Boxen

    Liebe Grüsse
    Kiki

  20. Christina

    7. April 2013 at 19:20

    Oh, das sind aber schöne Boxen! Man merkt richtig, mit wieviel Liebe zum Detail sie entstanden sind.Toll! :dup:
    Lieben Gruß,
    Christina

Leave a Reply