Aktuelles

Und dann kam Ute…

17. September 2009

Naja, eigentlich kam ich eher zufällig an Ute.

An einem Freitagabend Crop in Erkrath bei Barbara(scrapImpulse) lernte ich Ute kennen.Ich war so begeistert von Ihrer Arbeitsweise und von Ihren Werken, so dass ich sofort fragte, wie denn Ihr Blog heisst!

Wie?So begradete Hände und kein Blog?

Das hat sich geändert…tadaaa, geht selber schauen…

utes-scrapblog.blogspot.com

Ich sage Euch da werden bestimmt einige tolle Layouts und Ideen auf uns zukommen!

Ich hoffe, das Ute gaaaanz viel Zeit zum Bloggen haben wird.

Bis morgen

Eure Jenni

.

1 Comment

  1. Ute L.

    17. September 2009 at 23:34

    Und Ute sitzt gerade hier und bekommt einen roten Kopf (nein nicht vor Wut), ich fühle mich geschmeichelt! Und danke nochmal für Eure lieben Kommentare 😉 Ich hoffe am Samstag kommt dann das Ergebnis vom Crop dazu, sonst komme ich gerade nicht zum bloggen, weil ich Karten für meine liebe Nachbarin zum 60. mache. Heute habe ich erfahren wie es ist wenn man mit der Kamera durch die Stadt läuft, so wie Conny! Es war witzig bis naja… ich glaube die Leute haben mich für verrückt erklärt! Jetzt kann ich Conny gut verstehen!

Leave a Reply