Aktuelles

Termine, Termine….

25. Februar 2009

Heute gibt es erst mal ein paar Termine.StampinUp ist auf der Creativa in Dortmund vertreten und zwar vom Mittwoch,25.März.2009 bis zum Sonntag den 29.März.2009.Ihr findet den Stand 7060 in der Halle7.
Ich werde wohl Mittwoch und Samstag dort sein, genaue Zeiten gibt es kurz vorher.Wir Demos werden wieder am Stand sein, um mit Euch zu klönen und um kleine Projekte vorzustellen…

Der nächste Workshop hier in Gelsenkirchen ist am 21.März.2009.
Uhrzeit:10-16Uhr
Wir fertigen Verpackungen, genaueres findet Ihr links in der Linkseite.

Am Sonntag den 22.März.2009 findet Ihr mich im Schloss Horst in Gelsenkirchen, dort findet schon seit 9 Jahren ein Frühlingsmarkt zugunsten sozialer Projekte im Stadtteil statt.Der Markt beginnt um elf Uhr und endet um 18Uhr.Dort werde ich meine gefertigten Werke austellen.
Es gibt auch wieder Kekse…

Und wenn Ihr meint, ich habe nicht genug zu tun im März, dann ladet mich doch ein, und ich gebe einen Workshop bei Euch zu Hause!Das ist immer ein ganz grosses Gaudi, denn Ihr habt Heimvorteil und könnt einen schönen Tag mit Euren Freundinnen und Stempel/Werkelschwestern verbringen.Ich bringe alles an Material mit, und nach einem Vorschlag von Euch machen wir ein paar Projekte….

Gibt es noch was zu melden?
Nö, eigentlich nicht….ich habe heute wieder einen Schwung Organizer gefertigt,  jetzt ist  Bergfest, morgen werde ich die Dinger knipsen.Das Material für die Cardstockmusterpakete ist bestellt und müsste morgen eintreffen.
Morgen muss ich einen Schwung Schokolade einpacken, ich habe nur noch keinen blassen Schimmer,
 wie…also werde ich mich jetzt gemütlich auf die Couch legen und im Geiste die Schokolade in eine Verpackung bringen.

SCHOKOLADE….hm…hm…aber nicht für mich.
Ich probiere es aus und werde in der Fastenzeit auf Süssigkeiten und Chips verzichten.
Tag eins habe ich schon fast geschafft….
Überall in der Küche und am PC hängen Post its, die mich dran erinnern….ich würde es sonst glatt vergessen….

Gestern abend haben mein Sohn und ich auf den Kometen gewartet…war wohl nichts, hier war es bewölkt.Mein Sohn war seeeehr enttäuscht und guckte trotzdem alle fünf minuten aus sämtlichen Fenstern.
um halb zehn fielen ihm die Augen zu, nachdem ich ihm sagte, dass wir heute auch noch eine Chance hätten….
Heute hatte er gar keine Ausdauer mehr…
Dann sagte er noch: *Mamma, wie schön wäre es, wenn das der Komet wäre, der bei der Geburt bei Jesus war und wir würden den auch sehen*….da ging mir wieder mein Herz auf!
Kinder!!

.

8 Comments

  1. Alexandra

    25. Februar 2009 at 22:58

    Na Jenni, da hast du ja wieder volles Programm…viel Spaß dabei.
    LG Alexandra

  2. Renate

    25. Februar 2009 at 23:40

    Jenni, da hast Du uns ja viele Termine mitgeteilt, leider kann ich die Creativa nicht besuchen, auch keinen Workshop, auch den den Frühlingsmarkt. Mir bleibt nur eines, bei Dir die tollen Materialien zu bestellen und Dir ganz herzlich für Deine tolle Betreuung zu danken !!!!
    Lieben Gruß von Renate

  3. zonnenplume

    26. Februar 2009 at 06:39

    NA dann hast Du ja genug zu tun!
    Oh ja Creativa….eigentlich wollte ich ja nicht hin, aber wo ich jetzt gehört habe dass Magnolia und Stampin up da sind, da muss ich wohl doch kommen 🙂
    Vielleicht sehen wir uns dann ja Samstags!
    …na da bin ich ja mal gespannt welche Schokoladenverpackung du dir im Geiste ausgetüftelt hast *g*
    LG
    Bärbel

  4. Cornelia Löffler

    26. Februar 2009 at 07:13

    Guten Morgen Du fleißiges Bienchen! Wo nimmst Du bloß die ganze Energie her? Toi, Toi, Toi für alles was in nächster Zeit bei Dir ansteht! Ganz liebe Grüße – Conny

  5. Antje

    26. Februar 2009 at 08:45

    Wow,das sieht nach viel Arbeit oder auch Spaß aus. Schade, dass ich nciht in der nähe wohne, sonst wür dich ja mal vorbeihuschen…

  6. Michaela

    26. Februar 2009 at 15:00

    Hallo Jenni,
    wir werden auch zur Creativa gehen. Mal schauen, ob ich es schaffe, bei Dir vorbeizukommen. Wär schön.
    Und dann wollte ich Dir eine kleine Inspiration wegen der Schokoladenverpackung zeigen. http://blog.wanaba.de/2008/12/17/das-schonste-an-weihnachten-ist/
    Meine Banderole ist ganz schlicht. Ich bin mir sicher, bei Dir wird es ein kleines Meisterwerk.
    Liebe Grüße.
    Michaela

  7. Angelika

    26. Februar 2009 at 17:12

    Hallo Jenni,
    halte durch. Ich Süßfaste jedes Jahr nach Fasching bis Ostern. Es ist eine Herausforderung und danach stellst du fest wieviel Zucker überall drin ist. Das schönste ist, es geht immer 1-2 Kilo ganz:-) leicht runter. Iß einfach mehr Obst.
    Bei dem Terminkalender müsstest du eigentlich gar nicht mehr zum essen kommen, oder???
    Liebe Grüße
    Angelika

  8. Nette

    26. Februar 2009 at 18:33

    hört sich gut an denn ich werd wohl mit Nicole (Kimba) am Mittwoch kommen, vielleicht sehen wir uns ja?!
    LG Nette

Leave a Reply