Dekoration

Sternenglanz…

9. November 2011

Hach…mir war heute nach * ‚rumglitzern*. Ich habe sämtlichen Glitter benutzt, den ich in den passenden Farben zur Verfügung hatte.  Ob grob, ob fein…alles wurde eingesetzt. Die Farben vom Cardstock sind: elfenbein, wildleder, espresso, petrol, baiblau und aquamarin.

Ausserdem hatte ich noch *Bling*(Glitzersteine) in Creme und Petrol in meinem Bestand.

Oh, da kommt doch Stimmung auf!

Dumm ist nur, das das Bild farblich gar nicht in unsere Wohnung passt, was mache ich denn jetzt damit?

Herzliebste Grüße, Eure

Jenni

 

66 Comments

  1. Silke Coen

    9. November 2011 at 18:48

    Hi Jenni,
    schade, in unsere Wohnung passt es leider auch nicht! Ich hätte es gerne genommen! 😉
    Sieht richtig toll aus!
    Lg Silke

  2. Sonja

    9. November 2011 at 18:49

    Hallo Jenni,
    also…. ich hätte da schon ’ne Idee….
    Du warst noch nie bei uns, oder? Und trotzdem hast du genau die Farben getroffen..!
    Ne Quatsch! Sieht toll aus, da kommt schon ’n bisschen Stimmung auf!
    Schönen Abend noch und liebe Grüße,
    Sonja

  3. Elisabeth

    9. November 2011 at 18:55

    Hallo Jenni,
    wow – das Bild sieht so toll aus !
    Klasse Farbzusammenstellung und genau die richtige Menge an Glitzer, wie ich finde 🙂
    LG

  4. Christin

    9. November 2011 at 18:57

    Umstreichen?? 😉
    Oder verschenken…hier würd es bestimmt noch besser aussehen :).
    Wirklich toll geworden und die Sterne funkeln so schön, fast wie am Abendhimmel derzeit :).
    Liebe Grüße

  5. elborgi

    9. November 2011 at 19:00

    Da hast Du ein wunderbares Bild kreiert!!!! Ich bin begeistet
    LG
    Elma

  6. Daniela

    9. November 2011 at 19:03

    Das ist ja so toll! Und genau die Farben sollen im nächsten Jahr in meine Wohnung kommen :dup: wenn ich dann endlich mal mit dem renovieren anfange im Frühjahr! Dann würde es super gut bei mir rein passen :*
    Wirklich mega-genial-klasse
    Liebe Grüße
    Daniela

  7. Silvia

    9. November 2011 at 19:05

    wow, schön , also die Farben sind echt toll Jenni, genau meine ggg
    super Sternenbild
    Lg Silvia

  8. Rachel

    9. November 2011 at 19:07

    Wunderschön und endlich konntest du einen der Kraftkeilrahmen einsetzen ;-).
    Schade, dass der nicht bei euch reinpasst…

  9. Bella

    9. November 2011 at 19:19

    Hach….dieser Sternenglanz sieht bezaubernd aus!
    Sag mal, stanzt Du Deine Sterne mit Spellis aus – oder was nimmst Du für verschieden Sternengrößen?

    Tja, und was machen mit den hübschen Bild…. vielleicht verschenken?

    Liebe Grüße
    Bella

  10. Ulli

    9. November 2011 at 19:20

    Der Keilrahmen sieht ja traumschön aus. Eine gute Idee für die Weihnachtsdeko, leider habe ich keine Sternenstanze.

    Liebe Grüße

    bis bald zum Sternenglanz

    Ulli

  11. Angelika

    9. November 2011 at 19:21

    Wie schön: Du holst uns die Sterne vom Himmel!!!!

    lg Angelika

  12. Christiane

    9. November 2011 at 19:23

    Hi Jenni,

    verschenk es an einen lieben Menschen, der diesen Sternenglanz verdient hat! Du kennst doch bestimmt jemanden!

    LG
    Christiane :angel:

  13. Nina

    9. November 2011 at 19:24

    Supergenial! Jetzt muss ich mir doch glatt ne kleine Sternstanze besorgen! Das Bild ist voll die geniale Idee als Weihnachtsgeschenk! 🙂 Danke! :dup:

  14. Nina

    9. November 2011 at 19:26

    Achja: Hast du den Rahmen selbst mit Stoff bespannt oder gestrichen?

  15. sarina

    9. November 2011 at 19:38

    ui das ist toll! das würd ich auch nehmen! *lach*

  16. Chantal

    9. November 2011 at 19:39

    Sieht wunderwunderschön aus!!! Da kommt richtig Stimmung auf 🙂

  17. Angelika

    9. November 2011 at 19:42

    Hi Jenni,

    ein sehr schönes Bild mit den Glitzersternen. Wahrscheinlich kommt es in deinen Adventskalender und wird verlost, oder????

    ganz liebe Grüße
    Angelika

  18. Beate

    9. November 2011 at 19:51

    Wow, ist das schöööön! Also bei mir würde es in Küche und Wohnzimmer passen :-).
    Wie hast du das mit dem Keilrahmen gemacht? Sooo schön (ich glaub ich wiederhol mich!). Stell ihn doch deiner Freundin ins Krankenzimmer und bring ihr so ein paar Glückssterne vorbei. Ich glaub das kann sie am Besten von uns allen gebrauchen.
    LG
    Beate

  19. Nessie

    9. November 2011 at 19:53

    Jenni, Ein wunderschoenes Bild, gefaellt mir total gut! Also,wenn Du nicht weisst wohin damit, ich „opfere“ mich gerne :love:

    LG Nessie

  20. Manuela

    9. November 2011 at 19:53

    Hallo Jenni,

    echt ein Klasse Bild und die Farben sind einfach toll!! So eines hätte ich auch gerne!
    Achja hast du den Keilrahmen angemalt oder bespannt???
    Liebe Grüße

    Manuela

  21. Rosa

    9. November 2011 at 20:32

    Hallo Jenni,

    ein ganz, ganz tolles Bild-ich bin begeistert.

    Schöne Grüße
    Rosa

  22. Gerlinde

    9. November 2011 at 20:34

    Liebe Jenni dein Bild ist ein Traum!, Lg Gerlinde

  23. Rebecca

    9. November 2011 at 20:48

    Hi Jenni!!! Sterne fallen nicht vom Himmel sie werden geboren!!! Das wandtattoo wird an die Wand im Kinderzimmer in braun kommen!!! Und ich denke das Bild würde sich super dabei machen, da wir es gerade einrichten!!!:-))))) liebste Grüße

  24. Ruperta Rösch Kurrle

    9. November 2011 at 20:50

    Also in meine Wohnung passt es super …..sieht gut aus LG Rupi 😉

  25. Martina

    9. November 2011 at 20:55

    Ich würde es auch sofort nehmen! Passt perfekt in mein Esszimmer.
    Ein echter „Pauli“. Das wär´ mal was 😎

  26. Lisa - Feenstaub

    9. November 2011 at 20:59

    Huhu Jenni,
    dein Werk ist einfach zauberhaft und ich würde es für einen guten Zweck versteigern!
    Liebe Grüße Lisa – Feenstaub

  27. Nicole Söpper

    9. November 2011 at 21:12

    WOW !!! Wie schön! Also bei mir würde das Bild total gut in die Wohnung passen *sag agnz frech* und ich bin zudem noch auf der Suche nach einer passenden Weihnachtsdeko mit viel *bling bling*… ;-)))

    Liebe Grüße,

    Nicole

  28. Teena

    9. November 2011 at 21:25

    Wow, unfassbar schön! Was sind denn das für Stanzer? Von Stampin‘ Up! alle?`Ich bin so begeistert!! 🙂

  29. sandy

    9. November 2011 at 21:39

    Hi!
    Na da wüsste ich schon wohin, hihi
    Wie das Bild mit den Blumen ist auch dieses mit den Sternen klasse.
    LG Sandy aus ERH 🙂

  30. Kerstin

    9. November 2011 at 22:02

    Tolles Bild, ich liebe diese Farbkombi.
    Und bevor es in einer Ecke steht, ich wüßte auch ein Platzchen,
    lg Kerstin

  31. Susanne

    9. November 2011 at 22:13

    Liebe Jenni,
    …dabei warst du doch noch nie bei mir!!!Perfekt für meine Wohnung und außerdem stehe ich dieses Jahr total auf Sterne!!!! Superschön!!! Mach weiter so!!!
    Ganz liebe Grüße von Susi

  32. Doreen

    9. November 2011 at 22:14

    ..och bei mir tät der wunderbar passen, vorallem da dort mein Geliebtes Blau drin ist..Wunderschöne Idee!!!
    …aber ichh denke mal du findest schon jemanden den du damit eine Weihnachtsüberaschung bereiten kannst
    Lg Dori

  33. beate

    9. November 2011 at 22:20

    TOLL……da hat man bzw. Frau fast keine Worte mehr……

    LG aus dem Heidiland
    beate :*

  34. Andrea

    9. November 2011 at 22:21

    Hallo Jenni,
    ein weniger Sternenglanz kann doch jeder gebrauchen!
    Du wirst schon jemanden finden ,dem du damit eine Freude machen kannst.
    Super schön!
    Liebe Grüße Andrea

  35. design elements

    9. November 2011 at 22:40

    Das Bild ist Klasse! liebe Gruesse

  36. Anna

    10. November 2011 at 05:51

    Hallo Jenni
    Hammer Bild!!! Passt zu „ein Stern der Deinen Namen trägt“…
    Ich schliesse mich den anderen gern an und schlage vor, Du bringst die Sterne ins Krankenhaus.
    Liebe Grüsse
    Anna

  37. Nicole

    10. November 2011 at 06:26

    Oh, wie schön, Jenni. Das ist soo schön! Ich liebe das Bild! Und es würde hervorragend in das Wohnzimmer meiner Mutter passen. Die hab ich nämlich auch lieb.

  38. Claudia

    10. November 2011 at 06:26

    Verlosen vielleicht 🙂
    Sieht wirklich bezaubernd aus…
    Danke für die Inspiration!

    Gruß Claudia

  39. Daniela Klein

    10. November 2011 at 06:30

    Seeeeeeeehr schön!!
    Steck’s doch in den Adventskalender 😉
    Liebe Grüsse!!!

  40. Andrea

    10. November 2011 at 06:31

    Hallo Jenni,

    Dein Bild sind wirklich klasse aus!!!!!

    Wie groß ist es??

    Also in meine Wohnung würde es hervorragend passen 😉

    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag
    Andrea

  41. Nadine

    10. November 2011 at 07:02

    Das Bild ist ein Traum geworden, absolut stimmig in den Farben und du zauberst eine tolle Stimmung damit.

    Liebe Grüße, Nadine

  42. creafamily

    10. November 2011 at 07:06

    Wohoo, das sieht genial aus :dup:
    Hatte ich schon erwähnt das ich Sterne liebe? :angel:
    Eine ganz tolle Deko…

    Liebe Grüße
    Regina

  43. Sandra

    10. November 2011 at 07:25

    Hallo Jenni,
    ich habe mich heute morgen schon gewundert… so früh und schon so viele Kommentare… und als ich dann fertig war mit Lesen wusste ich warum ;-)))))
    Ich finde dieses schöne Bild würde sich ganz gut in einem Krankenzimmer als „Glücks-, und Freudebringer“ machen. Ich denke jedes Mal wenn ich den Cardstock-Sampler, den ich von ihr habe, an sie.
    Sei ganz doll gedrückt,
    liebe Grüße
    Sandra

  44. Anette

    10. November 2011 at 08:07

    Hallo Jenni,

    was für ein schönes Bild. Die Farben passen super zusammen und an Weihnachten darf Glitzer einfach nicht fehlen.
    LG,
    Anette

  45. PrinzessinN

    10. November 2011 at 08:11

    Wow, wunderschönes Bild. Ich liebe Glitzer! :*

  46. AnjaCardz

    10. November 2011 at 08:12

    Oh wow – wie traumhaft schön!!! Ich muss jetzt erstmal wieder die Kinnlade hochklappen… Mir fehlen echt die Worte – wie gut, dass meine Vorschreiberinnen es alle schon so gut getroffen haben! Diese Leinwand mit den Sternen und dem betörenden Glitzer und Bling ist für mich der Inbegriff von glänzender, stimmungsvoller Weihnachtsdeko!
    Die Idee das Bild zu spenden – viell. für den Aufenthaltsraum in einer Seniorenresidenz oder Krankenhaus – finde ich großartig. Diese Menschen würden sich garantiert am meisten darüber freuen und wir machen uns alle selbst so ein tolles Werk! 😉

  47. Sarah

    10. November 2011 at 08:35

    Mir würde das auch sehr gut gefallen— würde auch bei mir gut aussehen an der Wand.

    ABER

    warum machst du nicht jemandem eine Freude damit, dem es grad nicht so gut geht ?

    Z.B Deine Freundin, die im Krankenhaus liegt. Sicher würde sie es spüren und grad die Funkelnden sterne, würden sicher geradewegs in ihr Herz und ihre Seele reinfunkeln…
    Jedoch weiss ich nicht, ob sie da Sachen haben darf. Wenn nicht, könntest du doch eine Krankenschwester da nach einer Patientin fragen der es vielleicht auch nicht so gut geht und schenkst es ihr dann ?
    Du könntest so einem Menschen eine meeega freude machen.

    Uns hier zuhause geht es doch allen so gut. Ich fahre vor Weihnachten immer ins Waisenhaus und beschenke da die Kinder….Die freuen sich so sehr drüber, dass ich selber beschenkt werde. viel reicher, als das was ich schenken konnte.

    Das wäre mal mein Vorschlag gewesen… smile.

    Alles Liebe
    Sarah (und Felix)

    1. Melanie

      10. November 2011 at 09:27

      Das finde ich eine tolle Idee und es darf auf dieser Welt auch keinen Grund geben, warum sie das nicht haben sollte.

    2. Andrea

      10. November 2011 at 14:17

      Das ist wirklich die PERFEKTE Idee!!!!!!

      1. Conny

        10. November 2011 at 17:29

        Genial – so und nicht anders sollte es sein!
        Liebe Grüße und ich bin schon fast im Idee um mir die Zutaten zu holen :love: und dann kommt es farblich angepasst in meine Wohnzimmerecke und wird die perfekte Adventdeko!!!

  48. scrapkat

    10. November 2011 at 09:02

    Aaaaahhh! Äußerst chick! :love:

  49. zonnenplume

    10. November 2011 at 11:59

    Wundermegaprächtig schön! Schreit förmlich danach abgekupfert zu werden *grins*
    Ich find die Idee mit dem Krankenhaus super !
    Schicke einen dicken Knuddler!
    LG
    Bärbel

  50. Alexandra Boehnke

    10. November 2011 at 17:38

    Wow, genau meine Farben! Tolles Projekt. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Werde wohl die Idee etwas umgemodelt klauen…das muss ich unbedingt auch haben.
    Liebe Grüße,
    Alex

  51. Riv

    10. November 2011 at 19:53

    Hach. bei mir würde es passen!
    In den Fliur, draussen! Im Treppnhaus :o) Es würde viele Menschen erfreuen!
    LG Riv

  52. Moira

    11. November 2011 at 10:37

    Just beautiful! See you next week. :love:

  53. Eva

    11. November 2011 at 17:52

    Oh Jenni,

    das ist wunderschön!!!!
    Toll, elegant, ganz edel und trotz Glitzer überhaupt nicht kitschig oder übertrieben!
    Ich bin hin und weg! Du machst immer sooooo tolle Sachen! :dup:

    LG Eva

  54. Christine Rothmund

    11. November 2011 at 19:52

    Hallo Jenni!
    Oh, das ist aber schön!
    Abnehmer hast du ja in der Zwischenzeit genug gefunden 😉 .
    Liebe Grüße Christine

  55. Michaela

    11. November 2011 at 21:45

    Liebe Jenni,
    ich bin ja schon lange ein Fan. Deine Farbzusammenstellungen sind immer, immer so wunderschön. Ganz fein abgestimmt, manchmal bunt/fröhlich, manchmal elegant, manchmal sportlich. Immer sieht es so aus, als ob es ganz leicht wäre, die Farben so zusammenzustellen, wie Du es machst. Mir ist das noch nie gelungen. Ich tu mich immer schwer, ungewöhnliche Farben harmonisch zu kombinieren. Meinen Sachen fehlt dieses Leichte und der Kick. Dir gelingt das immer!!!! Und ich glaube, dazu kann man Talent sagen. Sooo toll.
    LG.
    Michaela

  56. Angela

    12. November 2011 at 08:47

    Oh wow sieht das toll aus,so viele Glitzersterne.Einfach nur herrlich.Die Farben sind wunderschön und zuviel Glitzer kann es doch gerade in der Weihnachtszeit kaum sein,oder?
    Was Du mit diesem schönen Bild machen sollst?Hmmmmmm? Deine Freundin braucht doch ganz viele Glückssterne,von Daher finde ich die Idee mit dem Krankenhaus sehr schön.
    Liebe Grüße
    Angela

  57. Sandra

    12. November 2011 at 09:10

    Wunderschön – würde perfekt über die Essecke in mein neues Wohnzimmer passen, als Farbtupfer *seufz*

    Aber die Idee, es … zu schenken, so als Glücksbringer, Sterne, die den Weg „nach Hause“ funkeln, damit sie ihn wieder findet… Das hat definitiv was.

    Wie eine meiner Vorrednerinnen schrieb, immer, wenn ich ihren Farbring in der Hand halte, so wie gestern im Baumarkt auf dieser Suche nach einer Wandfarbe, muss ich an sie und ihre Familie denken und hoffe ganz fest, dass es alles gut wird.

    Viele liebe Grüße,

    Sandra

  58. Brigitte Baierl

    12. November 2011 at 17:15

    hallo Jenni,
    sieht SEHR schön aus, Dein Stern-Geglitzer – ich würde ihm gerne ein würdiges Heim bereiten 🙂
    liebe Grüße
    Brigitte

  59. Heidi

    13. November 2011 at 16:41

    Ich liebe die vielen kleinen Sternchen, ganz zauberhaft 🙂
    Lg HEidi

  60. Steffanie

    22. November 2011 at 09:47

    Hallo,
    lange bin ich nicht mehr durch die Blogwelt gehüpft. ich bin ganz begeistert von deinen Werken. Dein Sternenbild ist ja wunderschön! Echt herrlich!
    lg Steffanie

  61. Sternenglanz – voll abgespickelt … « infopostanne

    8. Dezember 2011 at 07:50

    [MARKED AS SPAM BY ANTISPAM BEE | Server IP]
    […] seit ein paar Wochen geistert die Idee von einer genialen Demokollegin (Jenni Pauli) im Kopf herum – sie hat einen tollen Keilrahmen mit Sternen gestaltet. Und den musste ich auch […]

  62. Anne Renz

    8. Dezember 2011 at 07:53

    Liebe Jenni,
    diese Idee hat mich total begeistert – sieht einfach toll aus.
    Und nach langem Hin- und Her: juchhu – meiner ist auch fertig,
    habe Deinen Rahmen gnadenlos abgekupfert, allerdings in
    Rottönen, das passt besser zu meiner Deko. Auf meinem Blog
    kannst Du ihn anschauen…
    Vielen Dank fürs Teilen!!!!
    Du machst einfach geniale Sachen!
    Liebe Grüße
    Anne Renz :dup:

  63. Anja eisenbarth

    10. Januar 2015 at 21:57

    Dieses SternenGlanz Bild ist toll verkaufen sie das auch wenn ja welche Maße und wie teuer
    Passt bei uns perfekt rein

Leave a Reply