Karten und Verschickbares, Stampin'Up!

Starlight…

24. August 2012

Das ist ein einfaches Kärtchen. Mit einem Sternenstanzer stanzt ihr ein paar Sternenlöcher. Und mit den typischen Weihnachtsfarben werde extra viele Sterne auf die Karte gestempeln. Ich habe die Karte noch zusätzlich mit Savanne bespritzt und mit Glitter ein paar Punkte gesetzt. Diesmal habe ich das Chilifarbene Tüllband benutzt.

 

Das ist so schön zart!

Ich wünsche euch einen wunderbaren Freitagabend und ein erholsames Wochenende ! Vielen Dank für eure zahlreichen Kommentare zu den letzten Werken. Ich freue mir dann immer ein Loch in den Bauch. Ich bin jetzt erstmal etwas geschafft, wir waren heute schwimmen und das *gefühlte* hundertmal Rutschen macht sich gerade bemerkbar…gääähn. Bis morgen, eure

Jenni

 

 

27 Comments

  1. Conny

    24. August 2012 at 17:06

    cool …. so kann man das Set also auch verwenden :-))^^ Tolle Karte.
    LG und ein schönes Wochenende .. schlaf gut ^^
    Conny

  2. Katrin

    24. August 2012 at 17:17

    Hallo Jenni,

    wo ist denn der Sternenstanzer her, aus dem kleinen Wintermini?
    Das ist ja so hübsch!!!!!!
    Liebe Grüße
    Dir auch ein schönes Wochenende
    Katrin

  3. Moni

    24. August 2012 at 17:18

    tolle Idee, das gibt mir gleich eine Anregung…
    Schönes Wochenende!
    Moni

  4. Elborgi

    24. August 2012 at 17:27

    wunderwunderschön!
    LG
    Elma

  5. Bella

    24. August 2012 at 17:49

    Ich freu mich schon jetzt auf Deine Weihnachtskarten 🙂
    Aber sag mal, kommst Du mit dem Sternenstanzer soweit in das Papier rein?

    GLG ♥ Bella

    1. Tanja

      24. August 2012 at 18:46

      Das habe ich mich auch gerade gefragt!!

      1. Angelika

        24. August 2012 at 19:42

        …vielleicht ein kleiner sneak auf den 1.September?….mal ein bißen raten tu…

        lg angelika

        1. Angelika

          24. August 2012 at 19:42

          ..upps…hier noch ein „ch“

  6. Renate

    24. August 2012 at 17:56

    Hey Jenny,

    schlicht, aber sehr wirkungsvoll !! 🙂

    Herzliche Wochenendgrüße Renate

  7. Fanny

    24. August 2012 at 19:14

    Deine Weihnachtsparade gefällt mir sehr gut!
    Ich freue mich schon darauf aus dem neuen Katalog zu bestellen! Grins
    Ganz liebe Grüsse
    Fanny

  8. blulie

    24. August 2012 at 19:45

    Du bist ja schon richtig in Weihnachtsstimmung…..

    Die Idee mit den Sternen gefällt mir sehr gut. Ein schönes Kärtchen

    lG Petra

  9. Titelaine

    24. August 2012 at 20:08

    so cute, as always!
    see you soon in Germany!
    Cheers

  10. Stephie

    24. August 2012 at 20:23

    wieder eine superschöne Karte!!!!

  11. pecreativ

    24. August 2012 at 21:30

    Die Karte sieht einfach klasse aus!!! Ich hätte die weißen Bändchen links und rechts weg gelassen… die Karte ist so schon klasse!!!

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Pe

  12. Heike

    25. August 2012 at 08:14

    Superschön – die werkel ich bestimmt bald mal nach….
    Danke für Deine schönen Inspirationen!!!
    Liebe Grüße,
    Heike

  13. Nicole

    25. August 2012 at 09:15

    Oh Jenni, das ist genau dein Ding -Ich meine deine Art. Einfach und gaaanz wirkungsvoll! Toll! Das Set hab ich gar nicht so im Blick gehabt. Und jetzt kommst du mit dieser Karte!
    Und wo – und ich such schon echt lange – krieg ich bloß diesen Goldesel her???

    Lg sendet dir Nicole

  14. Natalie

    25. August 2012 at 09:25

    Hi meine Liebe,

    du machst mir spaß, deine super schönen Werke, seufz,
    wir sehen uns im September, 😉

  15. Astrid

    25. August 2012 at 10:09

    Hallo Jenni,
    oh, wieder so eine schöne Karte. Aber auch ich stelle mir die Frage, wie du die Sternchen so weit in die Mitte der Karte bekommen hast ???
    Liebe Grüße und einen schönen Samstag,
    *astrid*

  16. Cynthia

    25. August 2012 at 12:27

    OOOOOOOOO! Ich LIEBE diese Karte. Es spricht mich so sehr an! Und Ich finde es super wie du unsere neue Werkzeuge ins Szene gesetzt hast. Ich werde es auch direkt ausprobieren! Danke liebe Jenni!
    Schöne Grüße aus meinem Bastelzimmer! „Stempelwalküre“ Cynthia

  17. Rollimaus

    25. August 2012 at 13:13

    Hallo Jenni,

    diese Karte ist der volle Hingucker !!! Einfach genial !!! :love:
    Ich frage mich aber auch, wie die eine Sternen-Ausstanzung so weit in die Mitte des Kartons kommt. *g* Verrätst du uns das, bitte !? 🙂

    Deine Kartenparade von neulich hat mich auch zum Staunen gebracht, denn da kann ich mich gar nicht entscheiden, welche die Schönste ist … sind alle bezaubernd geworden !!! :dup:
    Die Käselöcher-Karte fasziniert mich, seit ich deine Erste gesehen habe und ich würde sie soooooooooooo gerne mal nachmachen wollen :blush:

    Herzliche Grüße und schönes We,
    Petra 🙂

  18. corinne Gelin Defelix

    25. August 2012 at 14:23

    hummmmmm !!!!! j’aime j’aime j’aime !!!!!! :love: :love: :love:

  19. Kerstin P

    25. August 2012 at 19:14

    Hallo Jenni
    tolle Karten in der letzten Zeit, gruss vom Schloss am Geburtstag des Kini
    LG
    Kerstin P.

  20. made-by-sannshine

    26. August 2012 at 07:05

    Hallo Jenni,

    toll – und auf die Antwort wegen der Stanze bin ich auch gespannt. Danke für´s Zeigen.

    Lg von Susanne

  21. Elli

    26. August 2012 at 09:16

    Sieht supi aus! 🙂

    Liebe Grüße
    Elli

  22. Uschi

    26. August 2012 at 09:27

    Liebe Jenni,

    ich bin auch ganz begeistert von dieser effektvollen Karte. Auch ich hätte gerne gewusst, wie Du in die Mitte des Papiers mit dem Stanzer gelangt bist!
    Eine hervorragende und wirkungsvolle Weihnachtskarte ohne viel Aufwand!

    Liebe Grüße
    Uschi

  23. PrinzessinN

    26. August 2012 at 14:32

    Ohh die Karte ist Klasse. Gefällt mir super gut. Die klassischen Weihnachtsfarben sind halt schon immer der Hit. Ohh sollt Emir wohl auch langsam Gedanken zu meinen Weihnachtskärtchen machen.

  24. Ines

    26. August 2012 at 17:12

    Ich seh‘ den Steeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeernenhimmel 😀 !

    GLG Ines

Leave a Reply