Minialben

Schnelles Minialbum für Melanie…

6. August 2008

Meine Arbeitskollegin brauchte mal eben ein kleines Minialbum.
Da sie nur ein paar Fotos zur Verfügung hatte, die sie verschenken möchte habe ich Ihr dieses Album gebastelt. Geht schön schnell….und es gefiel Ihr auf Anhieb(ich hoffe, das hat sie nicht nur so gesagt!)Dsc00011

Man braucht einen Bogen beidseitig bedrucktes Papier in der Grösse 30,5×30,5cm(12×12)und mindestens drei verschiedene Bögen Cardstock in der Grösse 14,5×29,5cm.Den grossen gemusterten Bogen faltet man in der Mitte.Dsc00013

Aus der oberen Hälfte ein Dreieck schneiden, die beiden Dreiecke, die dann übrig bleiben nach oben klappen und an der Aussenseite kleben, so dass eine Tasche entsteht.(kann man hier links im Bild sehen.Die Bögen für innen auch zur Hälfte falten. Seht Ihr die drei Löcher? Eines in die Mitte und jeweils ein oben und unten(2,5cm)in das gemusterte Papier und in die Innenblätter!Hierdurch wird das Schleifenband gezogen…Dsc00015

Von Aussen nach Innen und dann beides wieder nach aussen…Right!?!Hierfür braucht man ca 45cm BandDsc00018
….und schön die Seiten bestempeln, denn schliesslich haben wir ja genug davon!Ich habe hierfür das Carte postale Set von StampinUP! benutzt…

Ran an den Scraptisch….

.

3 Comments

  1. Jessikruemel

    7. August 2008 at 06:36

    Hi Jenny,
    einfach, aber wirkungsvoll.
    Gefällt mir gut!
    LG
    Jessi

  2. Bambi

    7. August 2008 at 09:12

    Guten Morgen Jenni,
    Dein kleines Fotoalbum gefällt mir richtig gut,haste echt ganz fein gemacht.
    GLG Irmi

  3. Renate Herbert

    7. August 2008 at 11:06

    Kann Dir zu Deinem Fotobüchlein nur gratulieren !!
    Werde es natürlich nacharbeiten, habe ja auch das Material dazu 🙂
    Lieben Gruß von Renate

Leave a Reply