Karten und Verschickbares, Stampin'Up!

Rettung in letzter Not…

21. Februar 2012

Habt ihr auch schon einmal den Spruchstempel auf den Kopf gestellt?  Da war ich froh, dass meine Karte noch nicht fertig geklebt war. Und so sind zwei Karten nach dem selben Schema entstanden, nur einmal gekippt. Die Farbgebung Wildleder, Aquamarin, Savanne und Senfgelb ist der Kracher, es macht Spaß in dieser Farbgebung zu Stempeln. Die Zahl drei lässt mich an Maren denken, ach Hottie…wann sehen wir uns mal wieder?

Das Stempelsete Fresh Vintage(ein Saleabration Set) wurde bisher von mir vernachlässigt und um so glücklicher  bin ich jetzt, dass es heute zum Einsatz kam. So, ihr lieben,

macht es gut…bis morgen, Eure

Jenni

 

 

 

15 Comments

  1. Miri

    21. Februar 2012 at 20:06

    Hach, die sehen ja wieder wunderschön aus! Sind beide supertoll geworden und tolle Farben!
    LG Miri

  2. Sinikka

    21. Februar 2012 at 20:57

    Beide sind sehr schön geworden und das der tekst auf dem kopf ist ( war ) sieht man gar nicht mehr. 😀

  3. Helga

    21. Februar 2012 at 21:17

    Mit dem 3. Kommentar hat’s nicht mehr geklappt…
    Nee was war das schön! Und deine Kärtchen sind heute auch
    ganz schnuckelig.Intressante Schleifenführung.
    LG Helga

  4. Renate

    21. Februar 2012 at 23:20

    Mir gefällt dieses Stempelset überhaupt nicht. Aber dafür hast du eigentlich doch noch was ganz annehmbares daraus gemacht. Alle Achtung!
    LG
    Renate

  5. katou

    22. Februar 2012 at 04:14

    Just a word : Waouhhhh
    Great job you did here.
    Katou

  6. Nadine

    22. Februar 2012 at 07:05

    Die beiden Karten sind traumhaft schön geworden, alleine in der Farbgebung erste Sahne.
    Das Set ist bei mir auch ein kleines Stiefset, obwohl es soooo schön ist.

    Danke für die Inspiration.

    Liebe Grüße, Nadine

  7. Franziska Jahn

    22. Februar 2012 at 08:00

    Wow sind die genial … die sehen so richtig schön frühlingshaft aus 😀

    LG Franzi

  8. Petra

    22. Februar 2012 at 08:32

    Hi, schöne Karte und so tolle Farben. Aber das mit dem „Verstempeln“ kenn ich nur zu gut, nur schau ich irgendwie immer erst zu spät und dann ists auch verklebt- argh!!!!

    Liebe Grüße
    Petra

  9. Nicole

    22. Februar 2012 at 09:01

    Hej Jenni, du machst irgendwie aus allem was! Eigentlich sollte ich deinen Blog meiden 😉 , weil ich danach immer sooo viel von SU bestellen will (Senfgelb z.B. allein der Name! Aber bei dir find ichs super.)
    Danke für jede deiner Inspirationen!!!
    LG Nicole

  10. Ines

    22. Februar 2012 at 10:35

    Tolle Karten in tollen Farben mit tollen Stempeln von einer tollen Frau gemacht!

    GLG Ines :angel:

  11. Claudia

    22. Februar 2012 at 11:53

    Ach, heute ist es noch mal Zeit für einen Kommentar! 😉
    Deine Kärtchen sind soooo schön, sie bringen den Frühling auf den Basteltisch! 🙂
    Mit dem Spruchstempel geht es einem schnell so, oder? Nur noch schnell den Spruch…..-und dann ist er falschrum! Gut, wenn man dann noch die Karte drehen kann, weil sie noch nicht festgeklebt ist! Sonst müssen halt die Stanzer in Gebrauch, und alles wird wieder gut! 🙂
    LG Claudi

  12. Ute Gockel

    22. Februar 2012 at 13:20

    Hallöchen,
    hättest du nichts gesagt,hätte es keiner bemerkt.
    Trotzdem finde ich beide Vorschläge super toll!!!!!!

    LG Ute G. :angel:

  13. julia s.

    22. Februar 2012 at 13:40

    Sind beide ganz toll geworden!!

  14. ...made by Maren

    22. Februar 2012 at 19:14

    Ach Prüdie-Mausi, schon bald!!! Spätestens im April beim großen Demo-Treffen. ;o)
    Freu mich so auf dich und Helga und Tanja und die andere Tanja und die Rebecca und und und…

    Habs Sonntag nicht geschafft und heute ist schon wieder Mittwoch… :blush: , aber morgen ruf ich dich an mein vierblättriges Kleeblatt!

    Bussi und fühl dich gedrückt! :*

Leave a Reply