Stampin'Up!

Regenbogenfarben #2….

6. August 2010

Oooh, da hatte ich mir aber was ausgesucht…ich wollte mal eben diese kleinen Kärtchen werkeln.Sie sind 3×3 inch gross und ich dachte es geht Ruckizucki…

DSC03701
Ich wollte unbedingt eine Girlande auf der Karte haben…

DSC03703
Es gibt ja Sets in meinem Fundus, die ich gänzlich missachte…ts…ts…das muss sich ändern!!

DSC03704
Die meisste Zeit hat es gekostet diese Knötchen zu machen…Ich habe jetzt einen Teil der Papiere aufgebraucht, aus dem Rest kann ich noch Anhänger fertigen.Es ist schon erstaunlich, wieviel man aus einem Bogen Papier herausholen kann!

DSC03705
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende

Liebe Grüsse

Jenni

.

8 Comments

  1. Beate

    6. August 2010 at 20:31

    Wow, die Kärtchen sehen klasse aus! Das kann ich mir gut vorstellen, dass dir fast die Finger abgebrochen sind mit den vielen Knötchen, aaaber es hab sich gelohnt!
    Super tolle Idee!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Beate

  2. Claudia

    6. August 2010 at 21:18

    Ja, es lohnt sich immer viel Arbeit zu machen! Deine Kärtchen sehen wirklich klasse aus und jeder, der so ne tolle Karte zum Geburtstag bekommt, hat automatisch einen tollen Tag! Die Laune ist auf jedefall spätestens dann gerettet! 🙂
    LG CLaudia

  3. Heike Pyttlick

    6. August 2010 at 21:22

    Boah, was sind die Karten schön geworden. Hab mich von deinen Farben auch inspirieren lassen und Kärtchen gestaltet, meine sind etwas anders geworden und nicht so aufwändig…wünsch Euch ein schönes Wochenende, LG Heike

  4. Sandra

    7. August 2010 at 01:12

    Hi Jenni, I’m glad that I can see your blog again, you’re amazing!
    hugs

  5. Heidrun

    7. August 2010 at 06:21

    Ich habe sie ja schon in Natura gesehen – war schön gestern – bin jetzt etwas runtergekommen – fahre gleich nach Venlo.
    Ein schönes Wochenede.
    Heidrun

  6. Uta

    7. August 2010 at 18:08

    Ganz bezaubernde Idee, liebe Jenni!
    Schönes Wochenende!

  7. jessikruemel

    7. August 2010 at 20:37

    .. eine süssifuss-Arbeit. Aber sie hat sich gelohnt!
    Liebe Grüße,
    Jessika

  8. Vianna (in Florida)

    6. September 2010 at 04:39

    I love the way you did these flags – can you tell me how you made them look like that? Are the „knots“ glued or did you punch holes (I dont think so because the flags are so small but I can tell they are elevated with foam). I like your technique and I want to try it on a scrapbook page with these stamps:
    http://www.stephaniebarnardstamps.com/gallery/thumbnails.php?album=22
    Viele Danke. ALL your creations are beautiful and professional.
    Warm greetings, V.

Leave a Reply