Karten und Verschickbares

Probieren geht über Studieren….

21. September 2008

…in einen Video habe ich bei einer amerikanischen Demonstratorin folgende Technik gesehen.Leider weiss ich nicht mehr wie das Video und die Demonstratorin hieß, aber ich hoffe die Fotos können Euch weiterhelfen.
Sämtliche Produkte habe ich von StampinUp verwendet.Dsc00027_2

Man benetzt den Stempel gut mit Versamark(kleber) und dann in die gewünschte Stempelfarbe tupfen, wichtig!! tupfen,nicht reiben!!!!Ich hatte erst auch ein bischen Angst mit dem Klebrigen ins Stempelkissen, aber bei mir siegte die Neugier!!Dsc00032

Hier ist das fertige Ergebnis…bei dem Tannenbaum beschreibe ich nochmal genauer!!Also, den Tannenbaumstempel erst ins Versamark und dann ins grüne Stempelkissen tupfen, tupfen, nicht reiben, wichtig!Jetzt auf das gewünschte Papier Stempeln!Dsc00029_2

Dann das gestempelte Motiv mit Klarlach Embossingpulver bestreuen und dann fönen…
Dsc00030
                                           

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, ein wunderbar embosster Tannenbaum…Dsc00031

Passend dazu habe ich aus dem Set die kleinen Sterne genommen und das hellgrüne Papier allover bedruckt.Ich war so enttäuscht am Stempelmekka, das ich da so wenig Weihnachtspapier gefunden habe, also mache ich es eben selbst!Dsc00033

Das Ergebnis ist super!So schnell kriegt man kein Hintergrundpapier gekauft!Dsc00034_2

Mit dem Eckenrunder habe ich die Wellenkante gefertigt und das hellgrüne Papier habe ich mit rot unterlegt!Die Stempelmotive habe ich auch unterlegt, das macht viel aus!Dazu noch ein passendes Schleifenband…Dsc00035

Fertig! Hier nochmal die fertige Karte mit den embossten Motiven…viel Spass beim ausprobieren…und übrigens, dieses schöne Set gibt es ab 1.Oktober ….aus dem neuen Katalog von Stampin’UP!Dsc00036

.

9 Comments

  1. Renate Herbert

    21. September 2008 at 21:56

    Also Jenni, Du machst mich wieder sprachlos !!
    Das Papier bzw. die Kärtchen sind wunderbar gelungen und für mich mehr als nachahmungswert !!
    Hast mich wieder als Fan gewonnen 🙂
    Lieben Gruß von Renate

  2. Renate Herbert

    21. September 2008 at 22:06

    Das bezieht sich doch wieder genau nur auf diesen Beitrag !
    Einmal Jenni-Fan immer Jenni-Fan !!!!
    Lieben Gruß von Renate

  3. evelyn

    22. September 2008 at 06:57

    Hallo
    super idee
    gr evelyn

  4. Ellen

    22. September 2008 at 13:40

    Wow!!!!!! this is sooooo great, I have to have that set. cant wait till the new catalog comes out.
    I liked the idea of making youre own background paper. jenni you did a great job!
    LG Ellen

  5. Ute L.

    22. September 2008 at 14:28

    Hallo Jenni,
    das ist so super und man spart auch noch Platz, weil man sich die Embossingstempelkissen sparen kann, man braucht nur dieses eine VersaMark. Tolle Idee!

  6. Nadine

    22. September 2008 at 18:20

    Sind denn StampinUp!-kissen keine Pigmentkissen?

  7. Melanie

    22. September 2008 at 19:12

    Wow sind das schöne Karten geworden!!!Ich glaube dieses Set brauch ich auch!!!
    Und das embosste sieht wirklich klasse aus!
    Lieben Gruß Melanie

  8. Nadine

    23. September 2008 at 22:18

    Danke für die email 🙂

  9. Bambi

    24. September 2008 at 09:51

    Sag einfach nur ein TRAUM!!!!!!!!!!!
    Kann mich Renates Worte nur anschließen,einmal Jenni´s Fan dann immer.
    GLG Irmi

Leave a Reply