Dekoration, Scrapbookwerkstatt, Stampin'Up!

Princess for one day….

31. März 2010

…wird meine Tochter am Tage Ihrer Konfirmation sein.Wahrscheinlich, wie alle anderen Töchter auch.Denn ist es nicht herrlich für uns Mütter sich in die Vorbereitungen zu stürzen, um den Tag unvergessen zu machen? Die Einladungen sind verschickt, das Outfit ist gewählt.Die Frisur, naja, die kann sich noch ändern, steht zu 95% fest.Schuhe…oh, ein heikles Thema, die Schuhe werden wahrscheinlich nach dem offiziellen Part im hohen Bogen in die nächstmögliche Ecke fliegen.

Das Menü zum Brunch gefällt und die Torten sind gewählt.Hortensien und Blumenschmuck werde ich aus Dortmund einfliegen lassen.

Fehlt nur noch die Tischdeko!Menükarten, Tischkärtchen und Streuteile sollen zu den Einladungskarten passen.Die habe ich Euch vor einigen Wochen schon gezeigt.

DSC02046
Ich werde fünfzehn Menükarten, an die vierzig Tischkarten und bestimmt hunderte Schmetterlinge brauchen, um die Tafel zu schmücken.Aber jetzt, da ich weiss, was ich machen werde, ist das das kleinere Übel.

DSC02048
Meine Mama wird die Namen auf die Tischkarten schreiben dürfen.Sie hat so eine schöne geschwungene Handschrift!

DSC02049
Die Cricut hat mir die ganzen Einzelteile ausgestanzt.Das ist eine tolle Arbeitserleichterung!Der Cardstock von SU eignet sich dafür besonders gut!

DSC02047
Drei Schmetterlinge übereinander liegen dann nicht so flach auf dem Tisch auf.Vielleicht(wenn ich genügend Zeit habe), werde ich die Flügel noch etwas bestempeln.Aber vorerst möchte ich die Rohversion fertig bekommen!!

Melissa wollte erst gar nich konfirmiert werden.Sie wollte dieses ganze Bimborium nicht.Ihre Meinung hat sich, besonders durch die Besuche des Kirchenunterrichts, sehr verändert.Sie hat viele neue nette Bekanntschaften gemacht, die Ihr richtig gut tun.

Veränderungen.

Veränderungen bringen Neues mit sich.

Im meinem Falle ein bischen mehr Zeit, etwas weniger Hektik.

Ich habe beschlossen, aus dem Designteam der Scrapbookwerkstatt auszusteigen.Die Arbeit war wunderbar und sehr interessant, dennoch bin ich froh, dass ich jetzt ein Stück Zeit dazugewonnen habe!

Danke, Kristina und Mireia, dass ich in Eurem Team mitwirken durfte!

Etwas Neues.

Ganz neu.

Ganz neu wird ab morgen der Minikatalog sein.Pünktlich werde ich die Pdf-Datei freischalten und Ihr könnt Euch die wunderbaren neuen Produkte anschauen.

Bis morgen,

Eure Jenni

.

6 Comments

  1. Petra Roth

    31. März 2010 at 20:50

    Oh Konfirmation ist was schönes!
    Ich war die letzten 6 Jahre im Kirchenvorstand und konnte 3x die Ansprache an die Konfirmanten halten, in diese Zeit fielen auch die Konfirmationen meiner beiden. Ich wünsche euch einen schönen Tag, die Deko ist toll!!!! Und die Torten werden sicher auch super!
    LG Petra

  2. Verena

    31. März 2010 at 21:11

    Hi Jenni,
    Deine Menü- und Tischkarten sind einfach nur traumhaft schön, ich bin hin und weg.
    Auf der fertig eingedeckten Tafel muß das einfach nur edel wirken.
    Liebe Grüße
    Verena

  3. Geli

    31. März 2010 at 22:15

    Hallo Jenny!
    Deine Deko und die Menükarten sind super.
    Farblich wie immer super abgestimmt. Das wird bestimmt ein unvergesslicher Tag für Euch.
    lg Geli(Angelika G.)

  4. Biene34

    31. März 2010 at 22:20

    Hallo Jenni
    wow eine tolle Menükarte.
    Und der Schnörkel ist ja traumhaft, ist das eine freie Vorlage oder ist die auf ’ner Cartridge?
    Habe mir ein tolles Programm (MTC) geladen, wo ich alles mit ausschneiden kann – genial.
    Es gibt auch ein deutsches Forum dazu:
    http://make-the-cut-deutsches-forum.forumo.de/portal.php
    Liebe Grüße
    Sabine

  5. Heika

    1. April 2010 at 10:55

    Hallo Jenni,
    ich bin sprachlos! Die Karten sind einfach nur genial!!! Stelle mir schon den gedeckten Tisch mit der Deko vor 🙂 träum… Bitte unbedingt fotografieren!
    LG Heika

  6. Monika

    1. April 2010 at 14:51

    Deine Menue- und Tischkärtchen sind wirklich sehr schön geworden. Würde mich auch freuen, wenn Du ein Bild vom gedeckten Tisch zeigen würdest. Sieht bestimmt ganz toll aus.
    LG Monika

Leave a Reply