Aktuelles, Scrapbookwerkstatt, Stampin'Up!, Verpackungen

Piep….bin noch daaaa!

1. März 2010

Der aktuelle Stand der Dinge im Hause Pauli: Von sechs Personen sind fünf krank.Anna(die grosse) hält die Paulsche Fahne hoch.Weiter so Kind!Ich zähle jetzt einfach mal meine Mutter mit, die hier ab und zu(zur grossen Verwunderung und für ein paar Lacher gut)durch die Wohnung huscht…

Was für ein Wochenende! Einfach schön…zwei Tage nur basteln, scrappen ,werkeln.Im gesunden Zustand der Himmel auf Erden.Ein bischen hat mein Mann gestört, ständig musste der Husten, war das nervig!

Heute morgen war ich dann erst mal im Netz unterwegs: Katrin hat von den tollen Bentoboxen erzählt, in denen kleines feines Frühstück oder der kleine feine Mittagspausensnack hineinpasst…aha!…das ist doch was für mich…und da habe ich diese kleinen Dinger direkt nachgewerkelt:

DSC01902
Nein, natürlich sind solche eingepackten(und schon gar nicht in Alufolie)Schokies nicht in den Bentoboxen, aber ich bin von Blog zu Blog gehüpft und da sah ich diese lecker verpackten Schokies.Und da ich Süsses eh im Moment nicht essen kann, da kann ich es wenigstens nett verpacken.Von oben eher unspecktakulär, aber, der Clou liegt unter dem Ding:

DSC01903
Süss, oder?Ich habe  für diese Fruchtpralinen einen 3/4 inch Kreis verwendet und ein Herz drunter geklebt.Die Alufolie ist circa 3 inch gross.Und ich habe die matte Seite nach aussen genommen.Ich denke mal, diese Dinger werden eh Deko bleiben, ist eigentlich bei Alufolie nur die Innenseite zum einwickeln gedacht?Klär mich mal einer auf!!

Dann habe ich noch Kärtchen aus den Resten von Samstag gefertigt:

DSC01906
Oben links seht Ihr das Täschchen in den Frühlingsfarben….Bei Conny findet Ihr sicher auch Fotos von Minialbum….

DSC01901
Der Crop gestern fand leider ein jähes Ende, als Marion und Sabine mit Barbara schnell abreisen mussten, wegen dem Sturm.Der Wind heulte immer mehr ums Haus, da war eine frühere Heimfahrt einfach sicherer… .

Ja, ich kann es einfach nur noch mal schreiben, egal ob Stempeln oder Scrappen, diese Hobbys verbinden echt.Und ich werde das Gefühl nicht los, dass es einfach nur besonders nette Leute verbindet, das zeigen mir die Workshops und Treffs.Und natürlich die vielen lieben Kommentare und Aufmerksamkeiten, die ich von Euch bekomme.

Übrigens, mein nächster Workshop findet erst wieder im Mai statt.Bis dahin haben wir einige Familienfeiern…Gott sei Dank mit wenig Kaffee und Kuchen(dafür  Abends schlemmen…ups!)!!!

Ganz liebe Grüsse

Eure

Jenni

Und morgen zeige ich Euch ein paar Anregungen zum neuen Stampin'Up! Angebot .

Und in der Scrapbookwerkstatt gibt's ab heute das neue Kit…

Soooo viele Neuigkeiten….

.

7 Comments

  1. Melanie

    1. März 2010 at 19:48

    Hallo Jenni,
    Schöne Sachen hast du da wieder gewerkelt.Aber ich hoffe ihr seid bald alle wieder gesund.
    Wünsche gute Besserung und schicke liebe Grüßle nach Gelsenkirchen.
    Melanie

  2. Sabine

    1. März 2010 at 20:42

    Es war ein wunderschöner Nachmittag und wenn Du beim nächsten Mal den Wettergott mit Deinem köstlichen Kuchen bestichst, klappt das bestimmt auch mit einem längeren Aufenthalt bei Dir. Es war so lecker, das ich beim nächsten Treffen gern die Rezepte für die Lasagne und den Nudelsalat hätte, bitte? Ich freu mich schon auf den nächsten Schlemmercrop und bis dahin wünsche ich Euch allen gute Besserung.

  3. Jessica K.

    1. März 2010 at 21:11

    Beim nächsten mal Spaß haben und Schlemmen möchte ich soooo gerne wieder dabei sein! :-))
    LG, Jessica

  4. Cornelia L.

    2. März 2010 at 09:57

    Bochum an Gelsenkirchener Krankenstation: Gehts Euch besser? Wünsche gute Besserung – weniger Husten – ruhigere Nächte und einfach nur alles alles Gute!
    LG und vorsichtigen Drücker – Conny

  5. Ramona

    2. März 2010 at 15:11

    Hallo Jenni, die Karten sind ja mal wieder sehr schön und das Täschchen natürlich auch. Da lässt der Frühling grüßen. Ich wünsch euch allen gute Besserung.
    Liebe Grüße, Ramona

  6. Sandra

    3. März 2010 at 03:38

    Hi Jenni, amazing projects, as usual!
    hugs

  7. Franziska

    3. März 2010 at 23:21

    hübsche Sachen hast Du gewerkelt! Ganz besonders begeistert mich aber komischerweise heute mal was Nichtgebasteltes: nämlich die quadratische Schale… Omg. So schlicht, so schön, so passend. Haben will 🙂

Leave a Reply