Allgemeines, Stampin'Up!

Oh, das muss ich erstmal verdauen.

3. Oktober 2011

Ich blogge seit drei Jahren. Bei Typepad bin ich gestartet und irgendwann wurde dort der Platz zu klein für meine rieeesen Mengen an Fotos. So bin ich nach WordPress gewechselt und vor zwei Monaten habe ich bei Typepad nach der Kündigung meines Blogaccounts angefragt. Nie kam eine Mail. Und heute, da tat sich was. Typepad hat meinen kompletten Blog gelöscht. Alle Fotos sind futsch.  Layouts, Minialben, Verpackungen.  Kuriose Bilder…Rezeptvorschläge im Bild.  Karten, Karten, Karten.

Macarons und Muffins, ebenso  Kuchen…  Meine Knöpfe!!!

Irgendwie komisch…erst Samstag noch habe ich im Archiv geblättert und meine Anfänge gesucht.

Und jetzt scheine ich es noch nicht begriffen zu haben, dass wirklich alles von April 2008 -Januar 2011 weg ist.

Ich war so fleissig! Ich blogge schon seit Anfang an fast täglich, weil es ein riesen Spass ist.

Oh, mann….

Ich mache mir gerade Gedanken, was ich jetzt alles nochmal knipsen könnte, was hier noch vorhanden ist.

Bei zweieinhalb Jahren sind das mindestens 500 Fotos, die ich neu einfügen müsste.

Okay…genug gejammert…neuer Input muss her! Ich sitze gerade an dieser Arbeit…

Heidrun hat sich was schönes Weihnachtliches gewünscht.

Eine Girlande ist dann doch nicht schlecht?

In das Bäumchen bin ich verliebt!

Ich brauche jetzt erst mal ’nen Schnaps…oder Chips.

Alles Liebe, Eure

Jenni

 

48 Comments

  1. Gerlinde

    3. Oktober 2011 at 18:49

    Nein, —-ich kann deinen Unmut gut nachvollziehen, alles weg- oh mamamia! trink einen Doppelten:-)
    LG Gerlinde

  2. Tamara Schmidke

    3. Oktober 2011 at 18:53

    Hallo Jenni woher hast du immer so schöne Ideen?Dein Geschmack ist echt toll.Die Farben sind ganz meins .Eigentlich wollte ich mir dieses Jahr eine andere Girlande Basteln doch jetzt wo du sowas schönes gezaubert hast werde ich wohl doch bei den Wimpeln bleiben.LG Tamara

  3. Nicole

    3. Oktober 2011 at 19:03

    Hallo Jenni,

    *TüteChipsrüberreich*

    ne oder, das is ja wirklich übel. Das die sich aber nicht vorher bei Dir melden oder Dir ein Enddatum nennen, das Du die ganzen Sachen sichern hättest können.
    Ich hoffe Du bekommst das eine oder andere nochmal vor die Cam, drück Dir die Daumen.

    Die Girlande ist ja super toll.

    LG Nicole

  4. Steffi

    3. Oktober 2011 at 19:03

    Ic brauch nen Taschenwärmer … auf Ex!

  5. Jutta

    3. Oktober 2011 at 19:05

    Liebe Jenni,
    ja doch irgendwie komisch – da verfolge ich deinen Blog schon mindestens zwei Jahre. Übers Stempeln bin ich zum bloggen gekommen. Und jetzt ist dein ganzer Anfang gelöscht?!
    Ich freue mich jedenfalls noch immer über deine kreativen Ideen.
    Liebe Grüße
    Jutta

  6. Heike

    3. Oktober 2011 at 19:09

    …kaum zu glauben!
    Das ist wirklich sehr ärgerlich! :[
    Nimm einen Schnaps und auch die Chips!
    Ich hoffe es gibt da irgendwo noch was zu retten!
    Deine Guirlande ist magnifique!
    LG Heike

  7. Anne

    3. Oktober 2011 at 19:10

    !!!Krass!!! Ich bin ein Demo-Frischling und habe (unter anderem) auch durch Deinen Blog zu SU gefunden. Und da ich das ganze WE mit „Rüggggen“ im Bett lag, hab ich mich mal durch Dein ganzes Archiv geklickst um mal zu schauen wie so Deine Anfänge waren….. und nu isses weg. 🙁
    Ich sende ganz liebe Grüße aus Hamburg & empfehle den Schnaps.

  8. Bettina Poller

    3. Oktober 2011 at 19:10

    Hey Jenni !
    Das ist ja echt der Hammer ! Ich kann mir vorstellen, daß einem da die Tränen in den Augen stehen.
    Wenn ich mir vorstelle, daß meine Fotos einfach so weg wären…. GÄNSEHAUT.
    Aber Hut ab, vor 3 Jahren beinah tägliches Bloggen !
    Ideen habe ich ja auch viel, aber ich kriege die Umsetzung nicht in meinem Tagesablauf unter.
    Ich hoffe immer irgendwann hat der Tag mal mehr als 24 Stunden.

    Einen schönn Start in die Woche

    Bettina
    P.S. Melde mich demnächst mal telefonisch, freue mich schon drauf

  9. Christin

    3. Oktober 2011 at 19:14

    oh nein, das ist ja wirklich ärgerlich…das tut mir leid.
    Dann mußt du jetzt ganz viele neue Sachen posten, damit dieser Blog hier auch voll wird ;).
    Die Girlande ist wirklich klasse, ich wollte für Weihnachten auch eine basteln…da ist deine schon die beste Inspiration 🙂
    So und jetzt trink ein Schäpschen und nicht mehr ärgern,
    Lieben Gruss

  10. Heike

    3. Oktober 2011 at 19:26

    Oups!
    Es ist tatsäschlich alles weg!
    Tut mir sehr leid!
    Nochmals LG Heike

  11. Kirstens Stempelkiste

    3. Oktober 2011 at 19:39

    Das mit Deinem Blog tut mir wirklich sehr Leid!!!! Soviel Arbeit….. alles futsch 😥
    Ich hoffe, Du hast zumindest die Fotos noch irgendwo auf SD-Card oder sonstwo…. 😕

    Deine Wimpelkette ist (wie immer) sooooooo schön :love:
    So etwas will ich auch! Die Idee muss ich nun leider mopsen… ist einfach nicht besser zu machen 😉
    Ganz liebe Grüße und PROST :bier:
    PS: Ich würde mich freuen, wenn wir uns in Paris einmal kennenlernen würden

  12. Martina

    3. Oktober 2011 at 19:44

    na bravo, das ist ja ärgerlich. eine mail von denen wäre aber wirklich das mindeste gewesen….

    deine wimpelkette gefällt mir gut!

    lg, tina

  13. Katrin

    3. Oktober 2011 at 19:59

    So schade, und ich trauere den vielen tollen Anleitungen nach, habe immer so gerne bei dir gestöbert !!!
    Oder gibt’s die sonst noch irgendwo online – hier finde ich sie nicht!

  14. Bella

    3. Oktober 2011 at 20:02

    Ohhh nein….. wenn ich mir das vorstelle, da könnte ich ja schon los heulen – plötzlich alles weg….so ein Blog gehört ja schon zu seinem Leben und einfach zum Tagesablauf – und jetzt die Bilder einfach wech – ich drück Dich aus der Ferne mal ganz, ganz dolle….

    Das heißt für uns jetzt auch, wir können nicht mehr im Archiv blättern – oder?
    Ich muss gleich mal gucken gehen

    Liebe Grüße
    Bella

  15. Sonja

    3. Oktober 2011 at 20:02

    Ach, so ein Ärger! nicht traurig sein Kopf hoch.
    Deine Wimpelkette sieht traumhaft aus!
    Liebe Grüsse
    Sonja

  16. Petra

    3. Oktober 2011 at 20:02

    Hallo Jenni,
    Oh nein, du Arme!!!! Das ist ja wirklich bitter … :ohh:
    Aber deine Girlande sieht super aus, genau mein Geschmack!!
    Und jetzt gönnst du dir hoffentlich einen Schnaps und die Chips :dup:

    Ganz liebe Grüße aus Hessen,
    P.

  17. martina

    3. Oktober 2011 at 20:09

    Hallo Jenni, das tut mir sooooo leid ,dass deine Beiträge futsch sind. Ich kanns richtig nachempfinden, da ich auch mal meine abgespeicherten Sachen aus Versehen gelöscht habe.Da habe ich ein paar Nächte nicht mehr richtig geschlafen.
    Ich trinke dann mal einen Schnaps mit dir.
    Es grüßt ganz herzlich
    Martina

  18. Marikka

    3. Oktober 2011 at 20:11

    Oh, das ist fies – ich hab zum Glück alle meine gebloggten und in Foren eingestellten Fotos noch mal auf der Festplatte in einem Ordner, aber die Texte dazu hätte ich auch nicht mehr. Na ja, was soll ich sagen – thats life *tröst* – so ist genug Platz für Neues.
    Die Girlande ist ein Traum, irgendwann mache ich mir auch mal eine, denn ich hab so eine Wand im Treppenaufgang, die perfekt dafür wäre. Ich glaube, ich muß mir bald mal wieder bei SU ein paar Fotokartons in den neuen Farben holen. Habe nur noch die aus der ersten Riege, war nämlich auch mal eine Demo, aber hier bei uns hats nicht genug Interessenten und so hab ich fast nur für Eigenverbrauch gekauft,

    Liebe Grüße, Marikka

  19. Sandra

    3. Oktober 2011 at 20:18

    Tut mir auch total leid. Trinke mit Dir einen Eierlikör. Vielleicht kannst Du ja beim Anbieter doch noch eine Rettung erreichen. Die machen doch auch Sicherungen. Aber an Kundenservice scheints da ja zu mangeln, sonst hätten die auf Deine Email ´ne Antwort geschickt.
    LG
    Sandra

  20. Jael

    3. Oktober 2011 at 20:25

    Ahhhhhh,….
    jetzt weiß ich warum…. 😥
    tut mir leid für dich

  21. Kerstin

    3. Oktober 2011 at 20:30

    Oh nein, das ist ja ärgerlich. 🙁 Ohne jeden Bescheid einfach so löschen ist ja ein Ding. Darauf bräuchte ich auch erstmal einen Schnaps, wenn soviele schöne Dinge fort sind.

    Deine Wimpelkette ist total schön.

    LG, Kerstin

  22. Silke

    3. Oktober 2011 at 20:41

    Ach Mönsch, Jenni,

    das ist jetzt der dritte Anlauf, dass ich diesen Kommentar schreibe. Irgendwie muss das die Auswirkung des Killepitsches sein, den ich – die sonst eigentlich sehr selten Alkoholisches trinkt – stellvertretend für Dich zu mir genommen habe.

    Ich finde es so jammerschade. Die ganze schöne Arbeit. Dass die Dich aber auch nicht vorher informiert haben. Toller Verein. Von mir gibt es dafür „Die Saure Gurke“. Beschwer Dich da mal ordentlich, vielleicht hilft es und man kann die Fotos zu den Beiträgen noch komplett retten?

    Dass ich Deine kreativen Ergüsse (Wimpel) beachtenswert und wunderschön finde, muss ich nicht extra erwähnen. Ich weiß nur eines: Ich hätte das nicht mehr auf Beine stellen können, nicht, nachdem ich so geschockt wurde. Also: Chapeau!!!

    Ich drücke so fest die Daumen, wie es geht, dass alles noch gut wird (wenn ich nur ab und zu wechseln dürfte, ja?). Warte ab und gräm Dich nicht mehr, morgen ist ein neuer Tag – und wer weiß …?

    Gaaaanz liebe Grüße
    von Silke

  23. Nini

    3. Oktober 2011 at 21:03

    Oh nein!!! Ich habe immer wieder auch auf deinem alten Blog gestöbert. Natürlich liebe ich deine Kreationen – aber auch deine Rezepte und links werde ich schwer vermissen!!!!
    Traurig!
    Mache einfach weiter so wie immer und wir alle sind glücklich!
    Liebe Grüße und Kopf hoch!
    Nini

  24. Monika

    3. Oktober 2011 at 21:25

    Hallo Jenni,
    das darf doch echt nicht wahr sein, es macht mich wirklich traurig, daß alle diese mühevoll gesammelten Schätze einfach so weg sein sollen. Verdammt ärgerlich. Ich selber habe mir im Februar noch alle einzeln bis zum ersten Tag angeschaut.

    Von Deiner Girlande bin ich ja völlig begeistert, die ist wirklich traumhaft geworden.

    Der Schnaps sei Dir gegönnt, ich freue mich immer auf Deine neuen Beiträge

    LG schickt Dir Moni

  25. Manuela

    3. Oktober 2011 at 22:33

    Hallo Jenni,

    ich bin mit dir zusammen erschüttert! Wie gerne habe ich in deinen alten Blogeinträgen gestöbert, weil du sooo viele schöne Sachen machst! Und wenn es für mich als Leser schon so traurig ist, wie mag es erst für dich sein. 🙁 Fühl dich mal gedrückt!
    Ich würde an deiner Stelle unbedingt Typepad kontaktieren, vielleicht können sie dir ja ein Backup zur Verfügung stellen…einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.
    Ansonsten würde sich glaube ich jeder freuen, wenn du dein Archiv irgendwie wieder aufbauen könntest so gut es geht…ich würde dir auch helfen (auch wenn ich noch keine Ahnung vom bloggen habe…) 🙂
    Deine heutige Girlande ist übrigens wunderschön, wie auch die Werke in den letzten Tagen!

    Viele liebe Grüße!
    Manuela

    PS: Ich fand es schade, dass du auf dem Mekka keine Zeit für einen Plausch hattest… :snief: 🙂

  26. Franziska

    4. Oktober 2011 at 05:49

    echt schade, daß Typepad ohne Reaktion einfach so löscht. Ich dachte, daß Du alles übertragen hättest. Echt schade. Auch ich habe dann und wann in Deinem Archiv geblättert. Die Bilder hast Du nicht mehr? Die Texte scheinen noch da zu sein. Ich weiß, ’ne Menge Arbeit. Tut mir echt leid für Dich. Chips habe ich nicht, Schnaps auch nicht. Müssen nette Worte reichen 😉

  27. Stephie

    4. Oktober 2011 at 06:07

    Hallo Jenni,
    ich verfolge jetzt schon seit einigen Wochen Deine tollen Ideen. Den Schreck kann ich gut verstehen aber……….ich kann im Archiv blättern und sehe auch Bilder. Hat sich da zu gestern etwas geändert? Ist wieder alles da?
    Bleib auf jeden Fall weiter so kreativ. Ich freu mich immer wieder über die schönen Sachen
    LG Stephie

  28. elborgi

    4. Oktober 2011 at 06:11

    das ist wirklich schade + ärgerlich!
    LG
    Elma

  29. Katrin

    4. Oktober 2011 at 06:30

    Huhu Jenni,

    das ist echt gemein!!!
    Weil Du immer so tolle Ideen hast und Deine Farbzusammenstellung so dezent ist, habe ich als allererstes bei Dir geschaut, ob ich was finde.
    Die Wimpelkette zum Beispiel ist der Hit, ebenso die Kiste.
    Die hätte ich auch nicht weggeben können.
    Liebe Grüße
    Katrin

  30. Susana

    4. Oktober 2011 at 06:42

    Oh liebe Jenni!!
    Das tut selbst mir in der Seele weh! Schau doch, ob du vielleicht doch noch was beim Anbieter erreichst! Schreib einen „fetten“ Beschwerdebrief direkt an den Vorstand! Vielleicht erreichst du so etwas… Ich wünsche es dir von ganzem Herzen! Ohne deinen Blog, hätte ich nie zu SU und in DEIN TEAM gefunden! *seufz* Wenn ich dir von der Ferne was Gutes tun kann – außer mit dir anstoßen – dann sag Bescheid!
    Drück dich mal ganz lieb!!
    Susana

  31. Kirstin

    4. Oktober 2011 at 06:47

    Oh nein, das ist ja furchtbar! Ich kann Dich gut verstehen, ein oder zwei Schnaps würden mir da auch als erstes einfallen…

    Aber vielleicht tröstet es Dich ein wenig, dass die Girlande wirklich wunderschön ist! So schöne Details – fantastisch!

  32. zonnenplume

    4. Oktober 2011 at 06:54

    Och mensch, das ist echt supergemein!
    Ich hatte auch noch die ganze Zeit Deinen alten Blog bei mir verlinkt und habe gerne durch die Archive gestöbert….schade!
    Die Wimpelkette ist der Knaller! Wunderschön und absolut mein Geschmack! 😀
    LG
    Bärbel

  33. Valeria

    4. Oktober 2011 at 07:59

    Liebe Jenni, :ohh: es tut mir total Leid das deine Ganze Arbeit nicht mehr zu bewundern steht! Warum machen sie so was??? Na, Kopf hoch! 🙂 Wir alle wissen, dass Du tolle Sachen machst & machen wirst! :* Also, freuen wir uns auf eine wunderbare Zukunf! Die Girlande ist soooooo schön!!! :dup: Ein schönen sonnigen Tag & ganz liebe Grüße!

  34. Andrea W.

    4. Oktober 2011 at 08:08

    Liebe Jenni,
    ich hoffe du hast dich vom ersten Schock erholt und dein Kopf brummt heute nicht vom Schnaps 😉
    Das ist ja wirklich ärgerlich und ich kann deine Enttäuschung verstehen. Da würde ich mich auch sehr ärgern.
    Deine Wimpelkette ist ja der Hammer, sowas muss ich auch mal versuchen.
    Liebe Grüße
    Andrea

  35. Heikes Kartenwerkstatt

    4. Oktober 2011 at 08:10

    Auf Dein Wohl liebe Jenni!
    Ich brauch auch nen Doppelten, denn mein Demonstratoren Antrag und die Bestellung des Startersets sind schon in Frankfurt und warten auf Bearbeitung.
    Bin ich aufgeregt…
    Ich habe gerne in Deinen Beiträgen gestöbert, wirklich schade, dass alles weg ist. Aber dafür freue ich mich um so mehr auf die vielen Neuen Ideen und Anregungen von Dir.
    Lass den Kopf nicht hängen.
    Es grüßt Dich ganz herzlich,
    Heike

  36. Monika

    4. Oktober 2011 at 09:57

    Ach deshalb waren deine Teammitglieder gestern alle so „kopflos“! :ohh: Ich wunderte mich schon, wo denn die Bilder abgeblieben waren. Aber jetzt scheint ja alles wieder ok zu sein. 🙂 Was wäre das schade, wenn wir deine tollen Anleitungen und Inspirationen nicht mehr hätten.

    LG Monika

  37. Gisela

    4. Oktober 2011 at 10:18

    Hallo Jenni,
    habe gerade erst Deinen Eintrag gelesen und gleich im Archiv geschaut, zum Glück ist alles da. Deine wunderschönen Werke sind nicht verloren gegangen. Mach weiter so, ich freue mich immer über Deine tollen Einträge.
    Liebe Grüße aus Mering
    Gisela

  38. gisela

    4. Oktober 2011 at 10:33

    Mach dreierlei! Chips, Schnaps und eine dicke Beschwerde. Das ist ja wohl die Höhe, Habe mich schon gefreut dieses Jahr auf deine vergangenen Weihnachtseinträge zu schauen. Die waren immer ganz besonders schön. Die Girlande ist super. Ich glaube die muss ich mir jetzt speichern. Wir leiden alle mit dir. Lieben Gruß Gisela

  39. gisela

    4. Oktober 2011 at 10:39

    Hurra!!! Es ist noch alles da!!! Gisela!

  40. bine

    4. Oktober 2011 at 10:49

    oh…das täte mir aber leid….für Dich, Deine ganze Arbeit, für mich und alle anderen, die gern bei Dir stöbern.Aber ich kenne mich da garnicht aus…ich finds immer so toll…man muß kein Bücher oder Hefte wälzen, sondern einfach im compi gucken…Das wäre Schweinerei, wenn Deine tollen arbeiten, aber auch
    Deine sehr lebendigenEindrücke vom täglichen Leben einfach vernichtet worden wären.Aber was schreibt Gisela da.
    GLG MSBine

  41. Christine

    4. Oktober 2011 at 11:25

    Die Girlande ist ja mal richtig gut!

    Hattest Du nicht deine alten Beiträge in den neuen Blog hier übertragen? Dann ist doch gar nicht alles futsch, oder?

  42. Ines

    4. Oktober 2011 at 17:28

    Du grüne Güte! Hast Du die Fotos zum Hochladen, denn nicht noch wo auf dem PC gespeichert?
    Wenn mein Blog fliegen geht, hab ich wenigstens noch die Fotos.
    Das ist ja der Oberhammer, ob da ein Schnaps hilft?
    Liebe Jenni, da fehlen die Worte zum Trösten.
    Die Girlande ist aber der Hammer!

    Alles Liebe
    Ines

  43. Ines

    4. Oktober 2011 at 17:34

    Habe übrigens gerade mal geguckt. Die 2008 Bilder sind weg, die 2009er kann ich hier noch sehen!

    LG Ines

  44. Angelika

    4. Oktober 2011 at 18:39

    Oh Jenni,
    das finde ich sehr traurig das deine ganze Arbeit weg ist. Ich habe auch einiges gespeichert und wenn Du interesse hast, melde dich.
    Mir fällt noch nicht mal ein Spruch ein der dich etwas aufheitern kann.
    ganz liebe Grüße
    Angelika

  45. Heike S.

    7. Oktober 2011 at 10:24

    Hallo Jenni,
    das ist wirklich sehr sehr schade.
    Ich habe meine Blogeinträge inkl. Kommentare monatsweise ausgeduckt als Tagebuchersatz, weil ich sonst so schreibfaul bin. Vielleicht solltest du das ab jetzt auch tun.
    Liebe Grüße
    Heike

  46. Unser Stampin`Up Teamtreffen gestern

    17. Oktober 2011 at 14:46

    [MARKED AS SPAM BY ANTISPAM BEE | Server IP]
    […] diesmal durften wir diese wunderschöne, zauberhafte, oft kopierte, nie erreichte Weihnachts-Wimpelkette von Jenni […]

  47. Monika

    2. November 2011 at 18:10

    Hi Jenni,
    ich bin´s nochmal. Verrätst Du mir die Farben dieser traumhaften Wimpelkette? Ich denke Savanne, Baiblau sind klar. Welches rot, grün und braun hast du genommen?
    LG Moni

  48. Bilder vom heutigen Workshop….

    3. Dezember 2011 at 20:53

    […] sicher was dabei gewesen. Und während die ersten Mädels nach Fotos kramten,  fragte Verena nach dieser(klick) Girlande womit sie denn gestanzt wurde und ich: wollt Ihr die Girlande werkeln und alle oh, ja […]

Leave a Reply