Minialben

My little cupcake… Babyalbum für die ersten zwölf Monate!

18. März 2009

Das getupfte Album lag jetzt lange genug im Rohbau herum.Irgendwie konnte ich die Dekoration nicht so anbringen, wie ich es wollte.Und was immer geht, sind Alben für Babys!
Dafür habe ich genug Ideen! Schade, dass kein Baby in der Familie unterwegs ist, aber Sonntag auf dem Markt wird es sicher jemand mitnehmen….
Baby1

Das trifft doch den Nagel auf den Kopf, oder?Hätte ich früher schon den Spruch gekannt, also eines meiner Mädels hätte den Spitznamen Cupcake oder Muffin bekommen…echt!
Da fällt mir ein, unsere Grosse hiess Elli Pirelli(Unser Nachbar hat sie so getauft, warum auch immer)
und die kleine Tochter hiess einfach Missy(denn sie ist seit der Geburt eine kleine verwöhnte Miss).
Baby2

Das Album hat zwölf Seiten, bestensgeeignet, um von jedem Monat ein Foto einzukleben und dazu kleine Gegebenheiten zu notieren….
Baby3

Und auf die Reiter kann man den Monat oder das Datum schreiben…wenn man möchte!
Morgen zeige ich Euch(wenn alles gut geht und die Muse mich nicht verlässt)
Karten für Papa!
TSchüüüss!!

.

9 Comments

  1. Nette

    18. März 2009 at 17:36

    wunderschön.
    ich denke auch das erste Jahr sollte man richtig festhalten und das album ist ein ganz toller Rahmen 🙂
    LG
    Nette

  2. Cornelia Löffler

    18. März 2009 at 18:19

    Mein Gott, ist das wieder schön geworden – solltest Du es nicht loswerden – melde ich mich an – wir haben im Freundeskreis am 5. April Taufe – da kann man das bestimmt gut verschenken! Deine Ideen möchte ich haben! LG Conny

  3. zonnenplume

    18. März 2009 at 18:23

    Nein, die Muse wird dich nicht verlassen, da bin ich sicher:-)
    Tolles Album, gefällt mir total gut…..und wenn ich so überlege wie viele Fotos ich von den Kids hier rumliegen habe…bzw nur auf CD…..es wird echt mal Zeit 🙂
    Lg
    Bärbel

  4. Irmi

    18. März 2009 at 21:51

    Boah Jenni,
    das Album ist ja mal wieder absolute Knaller,
    super Idee und wunderbar umgesetzt.
    Danke fürs zeigen.
    Bin mir ganz sicher das die Muse dich nicht verläßt.
    GLG Irmi
    Warte geduldig auf morgen!Hihi

  5. Ulrike

    19. März 2009 at 08:17

    Wunderschönes Album, werde ja in ein paar Tagen Oma, nur weiß ich leider noch nicht was es wird….aber die Idee ist schonmal Super mit dem Album…
    Lg Ulrike

  6. Scrapperia

    19. März 2009 at 11:58

    Das Album ist absolut bezaubernd!!!
    Und Deine Konfirmationskarten gefallen mir auch sehr gut – so ganz ohne Kreuze, Fische und Brote! :o)
    LG Sandra

  7. Sandra

    19. März 2009 at 12:05

    Wie niedlich und der Titel ist unschlagbar! Leider hat bei uns im Bekanntenkreis keiner ein kleines Maechen – die Jungs haben die Oberhand! Viel Spass auf dem Ostermarkt 🙂

  8. hobbytiger Silvia

    19. März 2009 at 18:48

    Ein wirklich wunderschönes Buch!!! Bräuchte allerdings eines in BLAU ;-)))… Bei mir ist nämlich ein Junge unterwegs…

  9. Anna

    20. März 2009 at 13:16

    Dein Album ist hinreissend schön Jenni!!Ein Traum!!
    LG Anna

Leave a Reply