Dekoration, Schmückendes, Stampin'Up!

Minigirlande und Krücke…

10. November 2012

Nein, nein, keine Angst, mir ist nichts passiert. Nur musste ich heute herzhaft lachen, als mich heute eine Teinehmerin an meiner Stempelparty nach einer *Krücke* fragte. Sie wollte nur eine Zuckerstange verzieren…

An die *Krücke* haben wir ein Fähnchen geklebt, ein Glöckchen und etwas Schleifenband runden das kleine Mitbringsel ab.

Als ich wieder nach Hause kam, nach einstündiger Fahrt, musste ich sofort an den Basteltisch. Unterwegs habe ich mir gedacht, dass man mit dem Dekorativen Etikett und einem 3,5x6cm grossem Stück Cardstock einen schönen kleinen Wmpel fertigen kann. So ist diese Mini-Kette entstanden, mit 12 Wimpeln und vielen Glöckchen.  Das  dekorative Etikett ist halbiert und vorne habe ich einenAbstandshalter zwischen Etiketthälfte und Fähnchen geklebt. Fertig, einach, hübsch anzusehen und sehr effektiv.  So, meine Lieben, ich wünsche euch noch einen wunderbaren Samstag abend…

Bis morgen, eure

Jenni

 

26 Comments

  1. Martina

    10. November 2012 at 15:58

    Liebe Jenni!
    Die kleine Wimpelkette ist echt super!!!!!!
    Eine Zuckerstange als Krücke zu benennen – darauf bin ich auch noch nicht gekommen *lol*.

    lg Martina

  2. Petra E.

    10. November 2012 at 16:14

    Hallo Jenni,
    Du machst mich FERTIG. Schon wieder so eine tolllle Idee. Die Wimpelkette ist der Wahnsinn.
    Mal sehen welches Fenster ich damit den bestücken kann, dann müssen eben einige Sterne umziehen.
    Kommentar meines Mannes: “ Sollen wir vielleicht noch nachträglich einige Fenster einbauen lassen“
    Typisch!!!! :*
    Kannst Du mir bitte schreiben, mit welchem Set Du die Wimpel gemacht hast?
    Danke.
    lg Petra

  3. Moni

    10. November 2012 at 16:15

    Hallo liebe Jenni
    Wie süss die Zuckerstange ist, es braucht wirklich nicht viel… und die Wimpelkette sieht echt schööööön aus, haste wieder mal ne zauberhafte Idee :dup:
    Ich wünsche auch dir einen gemütlichen Abend!
    GLG Moni

  4. Sabine Helmers

    10. November 2012 at 16:18

    Hallo Jenni,

    dien Zuckerstange und auh die Wimpelkette sehen total schön aus !!!!
    Wo kann man denn solche Zuckerstangen kaufen?

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

  5. scrapkat

    10. November 2012 at 16:34

    Oh die Zuckerstange ist ja süß! Das muß ich mir gleich al merken! :love:

    Gruß scrapkat

  6. Conny

    10. November 2012 at 16:55

    Oh welch schöne Idee! Die Wimpelkette ist ja allerliebst und so eine schöne Krücke wünscht sich ja wohl so manch einer!!!
    Liebe Grüße und in Vorfreude auf nächsten Samstag – Deine Conny 🙂

  7. Julie

    10. November 2012 at 17:56

    Hmm lecker sieht die Zuckerkrücke aus! :party:
    Die Wimpelkette ist eine sehr süße Idee! Wie kommst Du da nur immer drauf???
    Ich geh auch gleich am Basteltisch ein bißchen „spielen“.
    Wünsche Euch Morgen einen schönen Sonntag
    LG Julie

  8. Bella

    10. November 2012 at 18:03

    Ui… ‚Du‘ hast ja ein neues Aussehen 🙂

    Die Idee mit der Zuckerstange ist auch schön …. ich hab auch noch ca. 70 ‚Krücken‘ hier!
    Hab im Großhandel mal gleich 100 gekauft und 30 sind in den Bigz XL Umschlag gewandert und die restlichen 70 warten noch auf ‚Verarbeitung‘ oder was auch immer

    GLG
    Bella

    1. Silke Z.

      11. November 2012 at 22:12

      Dankeeeee für den Hinweis, Bella, hab es erst beim Lesen des neuen Beitrags so richtig bemerkt. Konnte Deine Äußerung vorhin noch nicht richtig deuten 😀
      Ja, richtig, Jenni hat ihre Seite verändert. Nicht schlecht, Herr Specht.
      Liebe Grüße
      von Silke

  9. Nadine

    10. November 2012 at 18:55

    Die Idee, die Zuckerstangen zu verzieren, ist ja total niedlich! Wenn das nicht alles direkt vom Schreibtisch auf die Hüfte wandern würde, könnte man glatt ein Glas davon auf dem Wohnzimmertisch deponieren 😀

  10. Heike

    10. November 2012 at 19:00

    Moin,
    die Wimpelkette ist genial – clean & simple – und so schön, daß ich sie morgen wohl nacharbeiten werde….
    Ganz liebe Wochenendgrüße,
    Heike

  11. Dani

    10. November 2012 at 19:26

    Hallo Jenni,

    deine Winpelkette ist super schön geworden, woher hast du blos immer die schönen Ideen. Ich bin nächste Woche auf einer Weihnachtsausstellung und auch noch am überlegen eine Kette zu werkeln. Na mal schauen ob mir die Zeit reicht, hab noch so viele Ideen.
    Wo bekommt man eigentlich solche Zuckerstangen zu kaufen?

  12. jenni

    10. November 2012 at 19:37

    Hallöchen Jenni 🙂

    Hihi glaub da hätt ich auch gelacht wegen der *Krücke* gg. 😀
    Deine Wimpelkette sieht wunderschön aus, oh man du machst so tolle Sachen da muss ich echt den Hut ziehen

    Liebe grüsse jenni

  13. Nessie

    10. November 2012 at 20:02

    Kann mich meinen Vorschreiberinnen nur anschliessen.
    Die Wimpelkette ist echt huebsch und die „Kruecke“
    sowieso.
    Liebe Gruesse, Nessie :*

  14. Valeria

    10. November 2012 at 21:05

    Die „Krücke“ ist wunderschön! Ein super Mitbringsel! :dup:
    Schönen Abend & liebe Grüße,

  15. Claudia

    10. November 2012 at 22:06

    Oh, die ist aber schön!!! Mini Wimpel mit maxi Wirkung würde ich sagen! 😉
    LG CLaudi

  16. Kerstin

    11. November 2012 at 07:18

    Hallo Jenni, was für eine schöne Idee. Danke für’s Zeigen. Das werde ich auch probieren.
    Hab einen schönen Sonntag.
    Lieben Gruß, Kerstin

  17. Ines

    11. November 2012 at 08:04

    Die Krücke ist super 😀 !
    Ich wurde im Supermarkt neulich gefragt ob Wasabi ein Ort wäre :ohh: .
    Hatte für den besten Ehemann von allen eine schöne Schoki mit Wasabi in der Hand :hmm: .

    Wimpelketten gehen immer und Deine ist besonders schön geworden :dup: .

    GLG Ines

  18. Bettina Poller

    11. November 2012 at 08:30

    Hallo Jenni !
    Ich bin mal wieder hin und weg. Eine ganz zauberhafte Girlande hast Du da geschaffen.
    Wenn die schon auf den Fotos so toll wirkt, dann ist in Natura bestimmt der Knaller.
    Sie bereitet eine ganz behagliche Winterstimmung, oder?
    Ich muß heute leider (zwinker) erst noch einige superschöne Projekte von Heikes gestrigem CraftyChristmasworkshop beenden, aber dann nehme ich mir feste vor auch mal so eine Wimpelkette zu fertigen.
    Einen wunderschönen, gemütlichen Sonntag wünsche ich Dir und Deiner Familie
    Bussi :* Bettina

  19. Sigrid

    11. November 2012 at 08:40

    Ach, ist das wieder schön! Ich hatte heute auch schon ein paar Zuckerstangen in der Hand, aber an Krücken hatte ich nun nicht gedacht 😀
    LG Sigrid

  20. Filzi

    11. November 2012 at 12:02

    wow, wow, wow, beide Dinge wunderschöne Hingucker – wo gibbet die Minizuckerstangen??

    Drückerle
    Heidrun

  21. Sinikka

    11. November 2012 at 17:04

    Wieder schöne sachen hast du gewerkelt.
    LG Sinikka

  22. Nicole

    11. November 2012 at 18:23

    Die Miniwimpelkette gefällt mir so gut, dass ich diese nacharbeiten werde. Auf die Idee mit der Stanze wär ich nie gekommen.
    LG
    Nicole

  23. Corinne

    11. November 2012 at 19:34

    Bravo encore pour toutes tes réas et ton partage régulier
    c’est un plaisir de te rendre visite
    bises de la France

  24. Caroline

    13. November 2012 at 06:49

    Ach die Krücke ist ja toll gemacht; ich glaub ich mopse mir die Idee für nächstes Jahr für die Weihnachtskarten 🙂

    Die Wimpelkette finde ich auch Hammer! Wunderschön mit dem Glitzerpapier und die Glöckchen runden das ganze perfekt ab!

    Liebe Grüsse
    Caroline

Leave a Reply