Karten und Verschickbares

Lass die Sonne ‚rein…

13. März 2009

Heute morgen war irgendetwas anders.Der Wecker schellte und dann bleibe ich meist noch ein Minütchen oder zwei liegen. Unser Wellensittich wurde wohl auch geweckt und er machte einen Radau als wäre, ja was? Ich wusste es erst nicht…aber als ich mich dann aus dem Bett gepellt habe, fiel mir auf, was anders war!
Es war hell…
Die Sonne schien…
Die Vögel zwitscherten…
Yippiee…'raus aus dem Bett wie 'ne Sechsjährige…
Nix müde…
nix träge…
nix – ich will noch liegenbleiben-
Einfach nur aufstehen und einen guten Kaffee trinken, die Zeitung lesen und mit dem Schatz frühstücken.Der hatte heute mal frei und wollte länger liegen bleiben…ging nicht.Denn auch er wurde vom Frühling geweckt, ging es Euch genauso?
Ist es wirklich so weit?
Können wir jetzt auf wärmere Temperaturen hoffen, etwas mehr Sonnenschein haben  und die ersten Frühlingsblüher bestaunen.Herrlich, denn ich kann es kaum erwarten.
Dieses Wetter hebt die Stimmung und beflügelt die Gedanken…
Meinen Schatz habe ich heute öfter angegrinst, aus verschiedenen(ganz einfachen) Gründen und das tat richtig gut.
Ihm, mir, uns allen….
Ich würde Ihn wieder heiraten…ja wohl…
SetDSC00086

Da musste ich heute ein paar schnelle romantische Karten fertigen…

Dieser Spruch(oben) ist ein Sticker, kein Stempel…
SetDSC00087

Die gehen sowas von schnell, denn ich habe das Simply Scrappin' Set von StampinUp benutzt und im Handumdrehen hat man ein paar passable Karten…In dem Set sind acht Bögen strukturierter Karton sechs Bögen Designerpapier und sechs Stickerbögen…Man kommt meilenweit damit aus!
SetDSC00085

Ich werde Euch morgen noch eine Idee vorstellen, jetzt schwinge ich mich noch mal an die Nähmaschine…(Organizer)…
Seid gedrückt!
Jenni

.

11 Comments

  1. Alexandra

    13. März 2009 at 22:04

    Die sehen super toll aus…bin schon auf morgen gespannt.
    LG Alexandra
    …und bei uns hat es heute morgen geregnet 🙁

  2. Filzi

    13. März 2009 at 22:28

    Meine Güte jenni, wat iss los???
    Die Frühlingsmuse, aber bei den tollen Stempelchen und Papier. Ja, es ist morgens, wenn ich um 6:00 das Haus verlasse schon hell, morgen wird es 15 Grad, aber ich muss noch mal im Zimmer belieben, aber bald ist es ja geschafft.
    Frückerle und viele Grüße Filzi
    Wo kommt der Stempele mit dem Spruch über das Wort Liebe her??

  3. Renate

    13. März 2009 at 22:33

    Deine beiden Kärtchen sind sehr hübsch geworden und ich kann Deinen Elan direkt spüren – super !!!
    Schick mir morgen bitte einige Sonnenstrahlen !!
    Liebe Grüße von Renate

  4. Daniela

    13. März 2009 at 23:11

    Es stimmt, heute morgen war etwas anders. Du hast es gut erfasst. Die Sonne schien, die Vögel haben gezwitschert und es roch nach Frühling (oder nach dem Bauern, der den Scheiß wieder aufs Feld gestreut hat 😉 )
    Deine Kärtchen sind wunderschön! Und ichbin schon gespannt auf morgen!
    Liebe Grüße
    Daniela aus GT

  5. Irmi

    14. März 2009 at 05:54

    Recht hast Du Jenni,ich hab es auch so empfunden und man hatte direkt bessere Laune.
    Zwei ganz bezaubernde Karten hast Du gestaltet,
    gefallen mir super gut.
    Mich würde auch interessieren wo Du den Spruchstempel her hast.
    Schönes Wochenende.
    LG Irmi

  6. zonnenplume

    14. März 2009 at 06:41

    Jaaaa, genauso wie Dir ging es mir auch:-D
    War das schöööööön gestern mit der Sonne! Habe dann meine Energie in den HAushalt gesteckt…..ich hätte sie lieber ins Stempeln stecken sollen, der Erfolg wäre wahrscheinlich effektiver und vor allem dauerhafter gewesen *lach*
    Die Karten sind wunderschön! Tolle Stempel, tolles Papier, tolle Farben…und überhaupt alles prima :-))
    LG
    Bärbel

  7. Melanie

    14. März 2009 at 19:31

    Also bei uns hat heute leider noch nicht die Sonne geschienen und es war noch nicht sehr frühlingshaft!Aber ich freue mich, dass du schon richtige Frühlingsgefühle hast und der Tag für dich so schön begonnen hat. Deine zwei Kärtchen sind wieder wunderschön geworden!!
    Aber gibt es eigentlich noch etwas , das du von SU noch nicht hast??*geradesoeinfällt*
    *Romanende*
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Melanie

  8. Sabine

    14. März 2009 at 21:40

    Wir hatten heute auch klasse Wetter, im Garten blühen die Narzissen, die Primeln vor dem Haus auch (weil aus dem Gartencenter 🙂 und heute nachmittag ging es draußen tatsächlich ohne Schal und mit offener Jacke. Ich glaube, der Frühling naht mit großen Schritten. Und mir ging es heute morgen genau wie Dir, Jenni!
    Die Karten sind übrigens total schön geworden und sehen mächtig edel aus.
    Ich freue mich auf morgen, dann werde ich sie mir nochmal genauer ansehen.
    LG Sabine

  9. Andrea

    15. März 2009 at 07:50

    Super geworden. Total schöne Kombination von Farben , Motiven gefällt mir sehr gut.
    Ja, hoffentlich bleibt der Frühling, da geht es einem doch gleich besser.
    Einen lieben Gruß Andrea

  10. Cornelia Löffler

    16. März 2009 at 07:12

    Schade, dass ich Deine Karten erst heute gesehen habe – die hätten meine Frühlingslust noch weiter verstärkt! Den Stempel mit „Liebe“ finde ich grandios – auch ich hätte gern gewusst woher er stammt! LG Conny

  11. Anna

    16. März 2009 at 14:14

    Hi Jenni,der Frühling scheint sich wieder verabschiedet zu haben.Aber was nicht ist kann ja noch werden ;-))
    Deine Kärtchen sind wiedermal Zucker!!
    LG Anna

Leave a Reply