Dekoration, Stampin'Up!

Konfirmation, die zweite.

7. Mai 2017

Diese Woche war Danas Konfirmation angesagt. Ihre Mama fragte mich, ob ich das Schmücken übernehmen könnte. Gerne! Man kann wirklich jeden Raum festlich schmücken. Man muss nicht top-chice Räume anmieten, wichtig ist es, dass die Person die im Mittelpunkt steht sich wohlfühlt und den Tag geniessen kann.

Nicht jedes Wohnzimmer ist groß genug, dass 40 Person Platz haben, und wenn es einen Ort gibt, den alle kennen und schätzen, dann ist es umso schöner, wenn dort gefeiert wird.

Wieder hat das Wetter toll mitgespielt und man hätte  fast auf der Terrasse feiern können!

Konfirmation von Dana Mädchen Stampin'Up!

Ich habe den Samstag damit verbracht, 24 kleine Sträusschen zu fertigen. Es hat so viel Spaß gemacht, mit den wunderschönen Blumen zu arbeiten. Die Hortensien hatten eine tolle zarte Musterung, die perfekt zum Papier in Kirschblüte passten!

Es gab Schokolade für jeden Gast.

Konfirmation von Dana Mädchen Stampin'Up!

Zum Schluss flatterten 100 Schmetterlinge über die Tische.

Konfirmation von Dana Mädchen Stampin'Up!

Besonders gut kamen die Schilder für die ältere Generation an. Da wurde keine Brille benötigt. Und Ehrengäste hatten somit Ehrenplätze!

Konfirmation von Dana Mädchen Stampin'Up!

Die Konfirmandin war begeistert, dass die Deko genau zu ihrem Kleid passte.

Und so konnte ich zufrieden nach Hause gehen…

8 Comments

  1. Fiorella

    7. Mai 2017 at 17:47

    Lovely ambience!!!

  2. Sonja

    7. Mai 2017 at 18:54

    Das hast du alles ganz wundervoll gestaltet liebe Jenni
    LG Sonja

  3. Cuny van der Hoeven

    7. Mai 2017 at 19:38

    Ein grosses Kompliment für dich. So schöne Sachen, alles so gut vorbereitet.

  4. Dagmar

    8. Mai 2017 at 06:23

    Die Idee mit den Namenskarten am Stuhl ist ja klasse! Ich hasse es nämlich, wenn ein Haufen Leute zusammen feiern soll, der sich nicht kennt und so weiß jeder, wer da sitzt.

  5. Manuela Löwen

    8. Mai 2017 at 07:37

    Liebe Jenny, das sieht wieder soooo toll aus! Was mich noch interessiert (viel mir schon bei eurer Konfi auf) wo gibt es denn eine solch schöne Sprechblase?
    Liebste Grüße,
    Manuela

  6. Katou

    8. Mai 2017 at 16:58

    C’est absolument magnifique ,j’adore les tons très doux.Bravo Jenny

  7. Eveline Van Heijst

    9. Mai 2017 at 12:32

    Looks beautiful Jenni.

  8. Ursula

    15. Mai 2017 at 21:20

    Boah, der Hammer!
    Die SprechBlase interessiert mich auch.
    Wie bekommt man denn die Namen so riesig ausgedruckt?? Grübel…
    Liebe Grüße
    Ursula w.

Leave a Reply