Karten und Verschickbares

Jeder bekommt seine Lieblingsfarben…

6. Juli 2011

Und das ist recht einfach, wenn Ihr relativ schlichte Karten mit einem kleinen Farbklecks auffrischt.

Ich habe immer savanne, wildleder und flüsterweissen Cardstock im Haus. Diese drei Farben kann ich immer einsetzen, denn jede zusätzliche Farbe eignet sich dann zum Aufpeppen. Und wenn Ihr dann noch den Cardstock embosst, ja, dann ist die Karte in *nullkommanichts* fertig und kann direkt auf Reisen gehen.

Besonders praktisch an dem neuen Saumband ist es, das es so gut wie Nichts wiegt und sich nicht so breit macht, wenn die Karte in den Umschlag soll.

Viel Spaß beim Nachwerkeln!

Alles Liebe

Jenni

 

26 Comments

  1. Monika

    6. Juli 2011 at 15:37

    Das sind wirklich tolle Karten,. schnell und einfach herzustellen und mit jeder beliebigen Farbe aufzupeppen. Da hat man ja ruckzuck eine ganze Kollektion fertig und eine Menge Vorrat. :dup:

    LG Monika

  2. Sabine

    6. Juli 2011 at 15:58

    Da hast Du wieder wunderschöne Karten gezaubert!!! 😉

  3. Anne

    6. Juli 2011 at 16:14

    Einfach + Schön = einfach schön!
    :love:

  4. Jenny (freizeit...pur)

    6. Juli 2011 at 16:22

    Gleiche Zutaten und doch ein anderer Kuchen 🙂 Gefällt mir sehr gut !

  5. Monika Haupt

    6. Juli 2011 at 16:46

    Hallo Jenni,

    deine neuen Karten sehen einfach umwerfend aus. Jetzt freue ich mich noch mehr, den Blümchenpräger zu haben. Danke, für die neue Idee, ihn anzuwenden.

    Liebe Grüße, Monika

  6. Ulli

    6. Juli 2011 at 16:48

    Das ist wieder mal…ne typische „Jenni-Karte“. Wenig Zutaten, aber sehr, sehr effektvoll…!!!!
    Toll Jenni, gefällt mir supergut…..ich muß mir unbedingt noch die Perlchen bestellen…..!!

    Liebe Grüße

    Ulli

  7. Claudia

    6. Juli 2011 at 17:37

    Wie schööööön!!! Son kleiner Farbklex macht richtig was aus! Da hast du wieder mal richtig nette Karten kreiert!
    LG CLaudi

  8. Andrea

    6. Juli 2011 at 17:43

    Sehr schön!
    Werd ich gleich mal ausprobieren.
    Habe hier reichlich Prägefolder,die mal wieder benutzt werden wollen.
    LG Andrea aus Detmold

  9. Beate

    6. Juli 2011 at 18:07

    Ja, da ist ja mal wieder eine typische „Jenni“-Karte. So was Schönes, die Idee werd ich mir mopsen wenn ich darf.
    Liebe Grüße
    Beate

  10. bine

    6. Juli 2011 at 18:26

    tolle Karten hast Du gemacht…super schöne Farben…so schön dezent.
    LG MSBine

  11. Elisabeth

    6. Juli 2011 at 18:37

    Hallo Jenni,
    die Karten gefallen mir sehr gut :dup: Ich mag es auch nicht zu ‚überladen‘.
    Schöne Idee, die Rückseite der Prägung mal in den Vordergrund zu stellen.
    LG

  12. Bella

    6. Juli 2011 at 19:06

    Oh ja, die Karten machen Lust zum Nachwerkeln

    LG * Bella

  13. Lisa

    6. Juli 2011 at 19:17

    Hi Jenny,

    das sind wirklich wieder tolle Karten.
    So schnell und einfach, super.
    Und das sind auch genau meine Farben.

    Lieber Gruß Lisa

  14. Katrin

    6. Juli 2011 at 19:56

    Schick, schick Frau Pauli! Tolle Farben. Gefällt mir sehr gut mit den dezenten Farbtupfern. Und dann auch noch in meinen Lieblingsfarben *g*

    Liebe Grüße,
    Katrin

    P.S.: Wahrscheinlich sind wir am Samstag Abend im Nordsternpark im Rahmen der „Extra-Schicht“. Lohnt sich der Nordsternpark?

  15. Claudia

    6. Juli 2011 at 20:48

    Wow Jenni, echt gelungen…

    LG Claudia

  16. Heike

    6. Juli 2011 at 21:13

    Hallo Jenni,
    die Karten sind soooo schön…,die muss man einfach nachwerkeln!!!
    Liebe Grüße
    Heike 🙂

  17. LanaB.

    6. Juli 2011 at 21:36

    Die Karten sehen richtig toll aus:)

  18. Miriam

    7. Juli 2011 at 04:24

    Hallo Jenni,
    wow. Ich bin wirklich begeistert. Die Karten sind ein Traum. So simpel und doch sooo schön. 🙂
    Glg
    Miriam

  19. Andrea

    7. Juli 2011 at 05:15

    Hallo Jenni,

    Deine Karten sind wie immer ein Traum!

    Liebe Grüße
    Andrea

  20. Conny

    7. Juli 2011 at 05:34

    Die Karten sind wunderschön – schlicht, elegant – einfach ein Hingucker – danke mal wieder für’s Zeigen. Und ich lechze immer mehr nach diesem Prägefolder! Liebe Grüße – und ich freue mich auf Dich – Conny

  21. Heike

    7. Juli 2011 at 07:48

    Schlicht und einfach aber sehr edel!!!
    Einfach schön!
    LG Heike :dup:

  22. Pia

    7. Juli 2011 at 10:30

    Aaaaaaaaaaaaaangst, Kreisch, Hüüüüüülfeeeeeeeeee!
    Nee bitte nich!!!!!!
    Ich bin ein gebranntes Kind was Farben anbelangt und sehr vorsichtig mit Farbkombinationen, die eigentlich ganz gut aussehen.
    Das gilt auch für die aktuellen Fraben bei den den Stampin-Ups fleissigen Mädels.
    Bei Helga fand ich es ein paar Sekunden ja ganz nett, dass sie sogar die Räume in den Farben gestrichen hat.
    Aber eben, also vor ein paar Minuten, habe Ich einen Schock bekommen.
    Bei „Tchibo“ gibt es ab sofort die passende Bettwäsche dazu.
    Was bedeutet, dass ganz Deutschland bald mit den Farben voll ist.
    Obwohl die Deutschen ja immer klagen, kein Geld zu haben, wird die breite Masse wieder zuschlagen, weil ja so schöhön.
    Sowas halte ich nur ganz schwer aus.
    Ich mag nicht mehr!!!
    Was da kommt ist ein Angriff auf meine Augen.

    Bitte, Bitte andere Farben, kreative eigene Farb-Zusammenstellungen, sowas macht Spass und ist eine Freude für die Augen.
    Und nicht immer die von irgendwelchen Designern aufgedrückten Vorgaben.

    Kreativität, in diesem Fall was die Farben betrifft, sieht für mich dann doch anders aus.

    Ich verordne mir jetzt ein paar Internet freie Tage.

    Schluuuuuurz, schniiieeeff, ich bin ja so traurig.

    Winke, winke, bin dann mal weg, Pia

  23. Nicole

    7. Juli 2011 at 12:56

    Hi Jenni,

    genau so müssen Karten sein! Danke für deinen schlichten Stil! Ich komm ganz ins überlegen, was ich nun noch bei SU bestellen soll! Ich hatte mich doch schon festgelegt! Ich brauch nen Goldesel. Ja, dass ist es !

    Liebe Grüße und mach weiter so!
    Nicole :*

  24. Angelika

    7. Juli 2011 at 20:12

    Hi Jenni,
    das finde ich sehr gelungen und diesen Folder habe ich mir gerade bestellt. Danke, für diese tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Angelika :dup:

  25. Petra

    7. Juli 2011 at 20:53

    Hallo Jenni,
    die Prägung so herum zu verarbeiten ist eine ganz tolle Idee.
    Habe meinen Folder noch gar nicht benutzt. Aber das wird jetzt nicht mehr lange dauern.
    Vielen Dank für die tolle Idee.
    Ganz liebe Grüße Petra

  26. Bine

    8. Juli 2011 at 11:57

    Hihi, jetzt verstehe ich 😉 Die mit dem grünen Herzen ist nämlich heute bei mir eingetrudelt … Gaaanz lieben Dank auch für das Präsent!! Habe die Art und Weise auch schon abgekupfert da mein Papa dringend Einladungskarten brauchte, die gibt es in Kürze dann auch mal auf meinem Blog zu sehen …
    Liebe Grüße
    Bine

Leave a Reply