Karten und Verschickbares

Ich habe mich selbst geliftet…

14. November 2011

Nein, nein, keine Panik…nur habe ich mal eben(um die Wartenszeit auf den Lecker-Auflauf zu verkürzen) diese Karte gewerkelt:

Und jetzt gibt es keine Ausreden mehr, von wegen: Och …ich hab den Sternstanzer nicht…da kann ich diese Karte nicht nachwerkeln. Also, Herzen gehen auch. Und in den frischen Farben gefällt mir das Pendant echt gut.

So, jetzt aber wieder weg! Tschü-hüüs, bis morgen!

 

 

34 Comments

  1. Daniela K.

    14. November 2011 at 19:10

    Das sind meine FARBEN!!!

    Ich hatte schon Angst 😉 … um Dich.
    Nun bin ich beruhigt.
    Super schöne Karte

    LG Danie

    Ist der Auflauf jetzt fertig?

  2. Daniela

    14. November 2011 at 19:54

    Ja klar, mal eben 😉
    Wieder absolut WOW!
    Liebe Grüße :*
    Daniela

  3. Heike

    14. November 2011 at 20:07

    Das Reisefieber hat dich mit vielen Ideen wohl angesteckt!
    Ich war für eine Woche weg und du hast in dieser Zeit
    so edle Sachen gezaubert!
    Wow! Echt klasse!
    Hast du deinen Koffer schon gepackt?
    LG Heike

  4. Ines

    14. November 2011 at 20:19

    Wie tooooooooooooooooooooooooooooooll!
    Die ist genauso genial, wie Die mit den Sternchen :dup: .

    GLG Ines

  5. ~ Ali ~

    14. November 2011 at 20:32

    Wow wow wow….absolutely stunning!! Love love love it

    Ali x

  6. creafamily

    14. November 2011 at 23:07

    Super schön – auch mit Herzen 🙂
    Danke fürs zeigen….
    Ganz liebe Grüße
    Regina

  7. Bella

    14. November 2011 at 23:36

    Ui… da ist sie ja!

    Und auch dieses Kärtchen ist ein Traum…. ich grübel schon den ganzen Abend, ob die Weihnachtsversion meine diesjährige Weihnachtskarte (für Familie, Freunde, Bekannte, Kolleginnen usw.) werden soll!
    Nach meinen Märkten muss ich sie einfach mal ausprobieren und dann etscheide ich – vielleicht gefällt mir meine Umseztung ja auch gar nicht — man weiß ja nie 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Bella

  8. Angelika

    15. November 2011 at 05:33

    okay…ich werd dann mal die alte Nähfee aus den obersten Winkeln des HWR befreien + mal schauen, obs noch funktioniert…Du bist schuld…ts..:Sterne vom Himmeln holen…Blätter verstreuen… Herzen über uns auskippen,,,,und dann alles immer festnähen…….sollten sich die Heinzelmännchen tatsächlich bei Dir melden, schick sie mal vorbei…

    glg Angelika (die sich ihren letzten Urlaubstag des Jahres irgendwie anders vorgestellt hatte)

  9. Juliane

    15. November 2011 at 07:06

    Ja das sieht wirklich hübsch aus! Tolle Idee für Weihnachtskarten – wir machen jedes Jahr ein Weihnachts-Familien-Bild. Die Tradition kann ich leider nicht brechen 😉 Aber vielleicht kommt deine Variante mal anderweitig in den Einsatz.
    LG Juliane

  10. zonnenplume

    15. November 2011 at 07:07

    Absoluter Hammer! Wunderschönes Kärtchen…und die Farben sind …hachz! Toll!
    LG
    Bärbel

  11. Christina

    15. November 2011 at 07:21

    Ach, Jenni, du verwöhnst uns ja regelrecht mit deinen wunderschönen Werken. Die Farben finde ich Klasse und das mit den Herzen setzt der ganzen Karte noch die Krone auf. Wunderschön und einzigartig. Danke, fürs Zeigen.

    Herzlich
    Christina

  12. Christine

    15. November 2011 at 07:42

    Traumhaft dein Lifting. So läßt man (frau) sich doch das Liften gefallen. Tut überhaupt nicht weh!!! Ich glaube, so ein Liftig muss ich auch mal probieren.
    Viele Grüße von
    Christine

  13. Silvia

    15. November 2011 at 08:17

    Hatte ich schon erwähnt, dass die Karte genial, genial und nochmals genial ist??? (grins).
    Natürlich auch in diesen Farben und mit Herzen.

    LG Silvia

  14. Kerstin

    15. November 2011 at 09:40

    Die Karte ist wirklich toll, gefällt! 🙂
    Einfach mit der Nähmaschine einmal drüber genäht?

  15. Claudia

    15. November 2011 at 10:00

    Ganz großes Kino!!! Diese benähten Karten finde ich echt klasse… Bei mir scheiterts da leider am Talent und am Equipment 🙁 Na mal sehen, was das Christkind so für Überraschungen auf Lager hat…. LG Claudia

  16. Jenny (freizeit...pur)

    15. November 2011 at 10:20

    Wieder einfach nur irre !
    Das Problem mit der Nähmschine bleibt allerdings…
    diese Variante werde ich einfach mal ohne Nähen nach dem Weihnachtskarten-Stress ausprobieren – Herzen gehen immer 🙂
    LG Jenny

  17. Gisela Walther

    15. November 2011 at 10:37

    Wunder, wunderschön. Ich bin gerade auch bei weihnachtlichem kreativ sein. Diese Karte werde ich bestimmt abkupfern, also diese mit den Sternchen. Herrlich!

  18. Valeria

    15. November 2011 at 11:27

    Ohhhhh! diese Karte ist soooooooooooo toll!
    Ich freue mich auf den Workshop, weil ich mir sicher bin: wir werden tolle Sachen machen 😀
    Genießt den schönen goldenen Tag! LG

  19. Franziska

    15. November 2011 at 11:44

    *lach* siehst Du mein Grinsen? Sternenstanzer? 😀 Ich schmeiß mich weg. Danke, Jenni.

  20. dreamingsuse

    15. November 2011 at 14:42

    So eine schöne Karte! Und das nennst du Wartezeitverkürzung… Ich räum dann eher die Küche auf, irgendwas mache ich da wohl falsch.
    Liebe Grüße, dreamingsuse

  21. Nessie

    15. November 2011 at 16:41

    Sehr schoene Karte! ich weiss gar nicht, welche mir da besser gefaellt. Aber sicher ganz schoen viel „Schnibbelei“… :dup:

  22. Kiki

    15. November 2011 at 19:22

    Die mit den Sternen fand ich ja schon klasse, aber diese hier gefällt mir fast noch besser!!!

    LG, Kiki

  23. Sandra Ehlert

    15. November 2011 at 21:10

    Hi Jenni,

    ich hab auch mal geliftet…diese Art von Karte find ich total schön….
    hier sind meine zwei

    http://sandra-ehlert.blogspot.com/2011/11/la-jenni-paulines-papier.html

    lg sandra

  24. Sabine

    15. November 2011 at 22:01

    Hallo Jenni ich grüße dich auch aus GE, wohne in Buer, und deine Karte ist ein Traum wunderschön.
    Die steht jetzt auch aif meiner TODO Liste..

    LG Sabine

    Bin bei den Stempelhühnern :* :love: :dup:

  25. Katrin

    16. November 2011 at 09:23

    wunder-, wunderschön liebe Jenni. Sieht echt klasse aus. Für Massenproduktion nicht wirklich geeignet aber ein echter Hingucker. Liebe Grüße,
    Katrin

  26. Bastelfalter

    17. November 2011 at 08:24

    Liebe Jenni,
    ….und ich halte deine Karte in meinen Händen….boah und wow….ich kann es kaum glauben….ich bin ganz aus dem Häusschen.
    Wunderschön gewerkelt, der Knaller!
    Viele Grüße
    Susanne, der Bastelfalter

  27. Caro

    18. November 2011 at 21:06

    Eine tolle Karte genau wie die mit den Sternen… Klasse

  28. SallyB.

    19. November 2011 at 17:30

    die würde ich auch gern mal liften

  29. Maud Scrap & Stamps

    21. November 2011 at 20:53

    Good evening Jenni ! Nice to have met you in Paris Convention. Your swap was beautiful & original !! I love it but we can’t swap this time… next time perhaps..

  30. Maud Scrap & Stamps

    21. November 2011 at 20:56

    Good evening Jenni ! Nice to have met you in Paris Convention. I find your swap very beautiful & original, I love it ! But we couldn’t swap this time… next time perhaps !

  31. Janette

    24. November 2011 at 14:19

    Jenni, die Karte ist wundervoll und dein Kommentar, dass du sie mal eben beim Warten auf deinen Auflauf gewerkelt hast, hat mich angespornt. Der Lift hat wirklich nicht länger als 30 Minuten gedauert (zum Glück stand die Nähmaschine noch auf dem Tisch ;o)). Danke für die tolle Inspiration!

  32. Türchen Nummer 9 | teenaschubert

    14. Dezember 2011 at 09:10

    […] Jenni letztens gescrappt hat? Ich meine die Bannerkarte! Eine mit Sternchen und dann noch eine mit Herzen. Das wollte ich liften, unbedingt. Und dann lag hier ein Layout rum und naja. Das sieht jetzt so […]

  33. neue Steckenpferdchen-Challenge #21

    15. Februar 2012 at 04:52

    […] unseren Stempelstammtisch Kassel entstanden und bei der Karte hab ich mich von der lieben Jenni von dieser Karte inspirieren lassen. Ich war nur zu faul “räusper”, die Nähmaschine rauszuholen […]

  34. Boooo…

    21. August 2012 at 19:40

    […] Pendants findest du hier und […]

Leave a Reply