Stampin'Up!

Ich fotografiere jetzt nur noch im Dunkeln…

6. Januar 2011

Denn dann könnt Ihr wunderbar die tollen Farben erkennen!

DSC00312
Heute  gibt es eine sehr einfache Karte für Euch.

Das Haus ist mit der grossen Anhängerstanze gefertigt und das Dach ist ein halbes Dreieck von der grossen Quadratstanze. Ein paar Punkte von Spritzertool können nicht schaden. Wer mag, stanz sich ein Herz ins Haus.  Sieht netter aus. Mit der kleinen Tagstanze schnell die Miniverzierung mit einem Baumwollband anbringen, unten einen netten Spruch stempeln und….fertig!

Was habe ich heute sonst noch so gemacht? Och…nicht viel…bischen telefoniert und wieder telefoniert und dank Bianca bin ich jetzt etwas schlauer in Sachen Photoshop. Ich meine ETWAS schlauer, ein ganz klein wenig. Ohne Bianca wäre ich immer noch ganz am Anfang.

Das wird.

Heute abend nach zehn(vorher auf keinen Fall, sonst ärgere ich mich, dass ich für PC Arbeit Zeit vergeude)werde ich es nochmal versuchen,  das versch….ne Overlay in von schwarz nach weiss hinzukriegen. Bitte, keine Tipps…ich MUSS das schaffen!

Und dann habe ich wieder telefoniert.

Muss auch mal sein…

So, gleich gibt es Bauernomelett und Wiener Würstchen …hmm, hab ich 'nen Hunger…

Kommt wahrscheinlich vom anstrengenden Telefonieren.

Bis morgen!

Eure Jenni

.

8 Comments

  1. Lea

    6. Januar 2011 at 20:15

    Schönes Foto – schöne Farben und euer neustes Familienmitglied gefällt mir auch ^^
    Lg Lea

  2. Monika

    6. Januar 2011 at 20:44

    Eine schöne Karte und schöne Farben!
    LG Monika

  3. Christina

    7. Januar 2011 at 05:22

    Wow, die Karte ist einfach spitze! Wunderschön Jenni.
    Aber nicht dass du noch zur Fotografin mutierst und das Stempel vergisst :-))
    Ich finde es total genial, wie du das eine mit dem anderen verbinden kannst.
    Die Farben kommen mit dem schwarzen Hintergrund sehr gut zur Geltung.
    Ich wünsche dir weiterhin viel Freude mit deiner Kamera und bin auf die nächsten Bilder gespannt.
    En liebe Gruess
    Christina

  4. die hex

    7. Januar 2011 at 07:59

    Das Kärtchen ist ja toll und das Foto ist wirklich super! Bei mir klappt das mit den Fotos im dunkeln nicht so dolle. Aber ich hab ja auch nur ne Knipse vom Discounter und nicht so ein mega geniales Familienmitglied wie Du :))
    LG Jeanette

  5. Claudia

    7. Januar 2011 at 10:14

    Die KArte ist ja richtig niedlich geworden! Ne gute Idee nachzumachen! 😉 LG Claudia

  6. Silja

    7. Januar 2011 at 12:08

    Ach irgendwie erkenne ich mich gerade wieder…als vor einem Jahr unser neues Familienmitglied namens Nikon einzog habe ich genau so gehandelt wie Du jetzt. Alles fotografiert was vor die Linse kam, die Katzen, die Schildkröten, unsere Vögel etc. in allen erdenklichen Lebenslagen. Und nun ein Jahr später bin ich zwar ein müh schlauer aber immer noch am lernen. Es wird..ganz bestimmt :o)
    Viel Spaß weiterhin und schönes Wochenende wünscht Dir
    Silja

  7. Klitzeklein

    7. Januar 2011 at 17:51

    Einfaches Kärtchen? Sind das nicht die Schönsten!
    Tolle Farben.
    Ja Mensch, ein schönes Foto nach dem anderen und wie immer gekonnt in Szene gesetzt. 😉
    LG,
    Dani

  8. Steffanie

    9. Januar 2011 at 21:57

    Hallo Jenni,
    eine sehr schlichte Karte, aber sowas von knuffig!
    süß das kleine herz in dem Haus!
    Ich habe mich übrigens riesig über deine Post gefreut! ein ganz dickes dankeschön!!!
    liebe Grüße
    Steffanie

Leave a Reply