Karten und Verschickbares, Stampin'Up!

Ich drück‘ dich!

28. Dezember 2010

Der Stempel gefällt mir ja prima!

DSC00135
Und er passt wunderbar in die Stanzform- ruck zuck fertig.

DSC00136
Was wären wir ohne Glitzersteine?

DSC00137
Diese Karte eignet sich prima, um Danke zu sagen oder um Genesungswünsche zu übermitteln.

Ich werde jetzt die ABC Methode praktizieren…Aufräumen, Bügeln und dann Chillen.

Bis morgen!

Eure Jenni

.

21 Comments

  1. Stephanie

    28. Dezember 2010 at 14:13

    Die Kurve von Weihnachten zu normalen Karten hast Du aber gut gekriegt.
    lG Stephanie

  2. Kerstin

    28. Dezember 2010 at 14:48

    In welches Set gehört denn der Stempel? 🙂 Den hätte ich auch gern. Hübsche Karte ..LG, Kerstin

  3. Claudia

    28. Dezember 2010 at 15:23

    Oh, wie schön die Karten sind! Die lassen sich ja für alle möglichen Gelegenheiten verwernden!
    Bei der ABC Methode bin ich heute auch grade beim C angekommen und wünsche dir, dass du auch bald da angelangst oder vielleicht bist du schon dabei, umsobesser!!! 🙂 LG CLaudia

  4. die hex

    28. Dezember 2010 at 16:06

    Die ist ja wieder super schön! Mir fällt es auch total schwer auf „normale“ Karten umzusteigen. Irgendwie denk ich nur weihnachtlich.
    LG Jeanette

  5. Ines

    28. Dezember 2010 at 16:33

    Hallo Jenni,
    eine schöne Karte. Von mir aus kann der Frühling sich jetzt auch beeilen. Den drück ich dann 😉
    Und von ABC stehe ich zur Zeit nur auf C. Muß auch mal sein.
    Liebe Grüße
    Ines

  6. Sonja

    28. Dezember 2010 at 16:35

    Hallo Jenni, die Karten sind super geworden. Schlicht und einfach, ich liebe solche Karten.
    Welcher Embossingfolder ist das denn, der gefällt mir total.
    Also die ABC-Methoder werde ich morgen machen *gg*
    LG Sonja

  7. Beate

    28. Dezember 2010 at 17:20

    Hallo Jenni!
    Die Karte ist super! Ich liebe solche Teile – schnell gemacht und machen echt was her. Ich brauchte heute auch schon eine Geburtstagskarte – komisch ist das schon nach all dem „Glitzerzeugs“:-). Hab natürlich mal wieder vergessen zu fotografieren, aber ich gelobe Besserung!
    Schönen Tag noch – und fröhliches „Auto-Frei-Schaufeln“ – die Vorfreude steigt jeden Tag mehr in Erwartung des Minibooks, lass dir Zeit mit dem Verschicken, ich halt es gerade noch aus, grins!
    Liebe Grüße
    Beate

  8. Monika

    28. Dezember 2010 at 17:27

    Eine schöne Karte hast du gewerkelt. Ich habe gestern eine Geburtstagskarte gemacht und das war gar nicht so einfach. Hast recht, weihnachtlich geht im Moment noch besser, man muß sich erstmal umstellen.
    LG Monika

  9. Franziska

    28. Dezember 2010 at 17:52

    Du hast Recht: es ist nicht einfach, eine nicht weihnachtliche Karte zu machen nach wie Du sagst 100% Weihnachten. Deine ist schlicht und schön geworden.
    Ich kann die Weihnachtssachen meist am 2. Weihnachtstag schon nicht mehr sehen, meistens lassen wir alles aber bis Neujahr stehen. Wie geht Dir das? Räumst Du die Deko weg?

  10. creafamily

    28. Dezember 2010 at 19:55

    Oh die sind wieder schööön geworden 😀
    Ja auch mich würde der Prägefolder und das Stempelset interessieren…
    Kreatives Grüßle
    Regina

  11. Klitzeklein

    28. Dezember 2010 at 21:09

    Die ABC-Methode habe ich heute auch praktiziert.
    Wobei C deutlich ausgeprägter war als A&B. 😉
    LG,
    Dani

  12. Steffanie

    28. Dezember 2010 at 21:13

    Deine Karte ist total klasse und absolut in meinen Farben! Die kleinen Blümchen sind so süß und so schön in Szene gesetzt.
    Der Spruch „Ich drück dich“ ist wirklich schön.
    lg Steffanie

  13. Heike Lapalud

    29. Dezember 2010 at 09:10

    Deine Karte ist so hübsch,einfach schööön! Wirklich gelungen! Ich hoffe Du bist rechtzeitig zur Post gekommen!Ihr habt ja wirklich das reinste Schnneechaos in Deutschland! Courage!
    LG Heike

  14. Tanja

    29. Dezember 2010 at 10:15

    Hallo Jenni,
    sehr schöne Karte! Und ich habe beschlossen heute mal
    den, wie meine Tochter sagt „Gegenteiltag“ zu praktizieren und fange bei C
    an. Hi,hi!!
    Drück Dich!
    LG
    Tanja

  15. Daniela Klein

    29. Dezember 2010 at 13:23

    Schön!

  16. tina

    29. Dezember 2010 at 14:27

    ach jenni, mich packt immer fast die verzweiflung. bei dir sehen die karten so toll aus, doch beim „nachmachen“ scheitere ich immer 🙁
    fazit: du bist und bleibst einmalig! und deine karten sind super!

  17. Dani

    31. Dezember 2010 at 12:53

    Hi Jenni – hab tausend Dank für diese wunderschöne Karte *knuddel* !!!!
    Ich kann mein Glück gar nicht fassen 🙂 , dass ich nun ein echtes Jenni Werk mein Eigen nennen darf *freu* !!!!
    Vielen lieben Dank *knuddel*, rutsch schön feucht fröhlich mit Deinen Lieben ins neue Jahr, lieben Gruß Dani

  18. Kati

    31. Dezember 2010 at 15:04

    Liebe Jenni,
    vielen Dank für diese wunderschöne Karte. Ich habe mich riesig gefreut als ich heute den Briefkasten geöffnet habe. Sie zaubert sofort die fiesen Schneegedanken weg.
    ich wünsch dir und deiner familie einen guten Start in das Jahr 2011 und ich freu mich schon sehr auf viele neue Stempelideen von Dir.
    Deine Kati

  19. Corinne Berthold

    1. Januar 2011 at 21:51

    Hallo Jenni,
    vielen Dank für deine Karte. Ich hab meine auf deinem Tisch schon entdeckt. 🙂
    LG Corinne

  20. PrinzessinN

    3. Januar 2011 at 22:46

    Liebe Jenni
    Vielen vielen lieben Dank für die tolle Karte. Habe sie heute erhalten. Ich bin total aus dem Häuschen und freu mich so sehr!!!
    Auch ich wünsche dir und deiner Familie nur das Best im neuen Jahr. Vor allem Gesundheit!!! Und natürlich weiterhin viel Kreativität und Inspiration für die Bastelprojekte!
    Drück dich!
    Knuddel!
    Nadia

  21. tina

    14. Januar 2011 at 20:59

    liebe jenni, vielen lieben und herzlichen dank für die tolle karte.
    ich hab mich riesig gefreut.

Leave a Reply