Allgemeines

Hilfe, meine Haare liegen nicht…

19. März 2011

Und ich bin drauf und dran, sie abzuschneiden! Doch dann habe ich heute auf einem meiner Lieblingsblogs diese Frisuren entdeckt und ich bin verliebt in die Muffinfrisur!

hier(klick!) und der Rest des Blogs ist natürlich empfehlenswert!

Enjoy!

Jenni

 

25 Comments

  1. Daniela K.

    19. März 2011 at 20:29

    Hi Jenni,

    tolle Frisuren, für welche hast Du Dich denn entschieden??? 🙂

    Ganz liebe Grüße
    Danie

  2. Ann Kathrin

    20. März 2011 at 07:18

    Nein – tu es nicht! Ich kenne auch das Gefühl, bin ja auch am „züchten“!

    Die Frisuren sind super – ich finde den Gemüsegarten klasse!

    LG Ann Kathrin

  3. Scrapdog

    20. März 2011 at 07:55

    *kreisch* die Frisuren sind der Hammer. Ich könnte mir für den alltäglichen Gebrauch den Blumengarten mit den Schmettegagen *fffrrrrtt* vorstellen 😀

  4. Ela

    20. März 2011 at 08:03

    Lach weg hier ,tolle Frisuren ,wie viele Flaschen Haarspray da wohl gebraucht wurden hihi .Nicht abschneiden ,der Übegang ist immer blöd aber geht auch vorbei und dann bekommst du sie wieder hin.Wünsche einen schönen sonnigen Sonntag .

    LG Ela

  5. Bettina Höno

    20. März 2011 at 09:04

    Liebstes Fräulein,
    ich stecke auch im Übergang und bin ungeduldig. Es ähnelt im Moment mehr der Form von Sauerkraut, als von Haaren. Allerdings hat mich soeben die Gemüsefrisur überzeugt, dass sich das Züchten lohnt, lach. Vielen Dank für diesen Motivationsschub ! 😀
    Schönen sonnigen Sonntag nach „Herne-West“ 😛 von der Hönö

  6. Fabella

    20. März 2011 at 09:09

    LOL .. genial. Bitte Foto machen danach ;-))

  7. Katrin

    20. März 2011 at 09:36

    Hallo Jenni,

    also ich würd gleich die erste nehmen 😀
    Im Ernst, ich finde Deine Frisur recht gut und passt zu Dir,
    obwohl ich kenne das Problem zur Genüge.
    Trotzdem hoffe ich für Dich, dass Du etwas nicht ganz so Radikales findest.
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

  8. scrapkat

    20. März 2011 at 11:31

    Hihi, die mit dem Surfer ist aber auch nicht schlecht!
    Wie wärs für dich mit scrappigen Elementen? 😀 Nein, aber mal ehrlich, wenn deine Frisur so ist wie auf dem Foto oben, die ist schön. Ich mag wie du so ausschaust!

    Schönen Sonntag noch,
    scrapkat

  9. Conny

    20. März 2011 at 11:35

    Ich will sofort das Gemüse auf dem Kopf!!! Hammergeil :angel:

  10. Sabine Schäfer

    20. März 2011 at 11:42

    sind ja tolle Frisuren…wär mir pesönlich zu aufwendig…stehst ja Stunden
    im Badezimmer….ich glaube, da bräuchte man mehr Hände…aber Deine
    Töchter helfen Dir bestimmt.Einen schönen sonnigen Sonntag…da fällt mir ein,
    demnächst hättest Du bestimmt die Bienchen auf dem Kopf…oder Wespen.

  11. Angelika

    20. März 2011 at 11:49

    Hey Jenni,

    die sehen ja irrre aus aber das ist nichts für mich. Tut nur weh.
    Also ein Tipp für dich: Durchhalten – Durchhalten -Durchhalten
    es wird schon so werden wie Du es möchtest :dup:
    Alles Liebe
    Angelika

  12. Kati

    20. März 2011 at 12:49

    Also die Frisur würde Dir bestimmt ausnehmend gut stehen 😉

  13. Sigrid

    20. März 2011 at 12:51

    Hallo Jenni,

    die sind echt schrill – aber sind wir für sowas nicht schon ein bisschen zu alt :o)

    Nur Mut, halte durch, ab einer gewissen Länge ist das gar nicht mehr so schwer. Und wenn Dich Deine Haare allzusehr nerven: Hast Du schon mal probiert, wie Du mit Hüten oder Mützen aussiehst – vielleicht hilft Dir das über die Durststrecke :*

    LG Sigrid

  14. Anja

    20. März 2011 at 14:51

    ich finde die vorletzte Frisur könnte man eigentlich tragen und die mit den Vögelchen und Federn finde ich auch ganz klasse. Die andern sind mir als Frisur vielleicht ein bischen zu bunt 😉

  15. Heike

    20. März 2011 at 15:14

    Tolle Frisuren! Das wäre mal ein Gag!
    Halte durch das wird schon werden!!
    LG Heike

  16. Lea

    20. März 2011 at 15:14

    Als Langhaar-Trägerin kann ich natürlich nur sagen; Geduld & Tee süffeln (die Macarons & Muffins müsstest du dir aufgrund des Fasten dann auf Papier angucken…sorry 🙂

    Ansonsten; ich finde dir steht auch Kurz. Es könnte dann aber sein, das du dich wieder ärgerst. Aber das kann dir dann keiner abnehmen ^^

    Schwierige Sache; aber ich denke die Muffinfrisur sähe ziemlich witzig aus 😀

  17. Dani

    20. März 2011 at 17:40

    Och Jenni, die würde ich aber bei Dir hinkriegen!
    Habe sie mir gerade nochmal ganz genau angeschaut.
    Ist doch klar, was wir dann beim nächsten Backevent machen, wenn das Zeug im Ofen ist. 🙂
    :*

    Klitzekleine Grüße,
    Dani

  18. Susan Geringer

    20. März 2011 at 17:40

    Hello Dear ! Which one is you ? Let your hair grow… it’s always hard in the grow out period isn’t it?
    Love Susan from Gloucestershire

  19. Doris

    20. März 2011 at 18:43

    Hallo Jenny,
    ich finde deinen neuen Blog echt Klasse – auch wenn er anfangs etwas gewöhnungsbedürftig war. Dein Blog ist mittlerweile auch auf meinem verlinkt. Freue mich schon auf dein Candy, auch wenn ich leider nie soviel Glück habe. Mach weiter so !!! Gruß aus Bayern . Doris
    😉

  20. brigitte

    20. März 2011 at 21:40

    na da bin ich ja froh,dass montags die meißten friseure geschlossen haben,
    nicht das du auf dumme gedanken kommst….
    und am dienstag liegen die haare wieder,bin da ganz zuversichtlich….
    mach `einfach so wunderschöne sachen wie immer,vergiss `die haare
    und sie wachsen von selbst……
    herzliche grüsse von einer scrappenden friseurmeisterin
    brigitte

  21. Silke

    21. März 2011 at 06:26

    Hallo Jenni,
    wie verrückt ist das denn??!! 😀 Die Frisuren sind der Oberhammer. Die Muffins sehen knuffig aus, aber für den Frühling wären die Schmetterlinge auch nicht schlecht, oder?
    Aber das Haarproblem kenn ich, lasse sie auch gerade wachsen….und das dauert… und dauert.
    Lass den Kopf nicht hängen, das wird schon. :dup:
    LG Silke

  22. silly'spaperdesign

    21. März 2011 at 07:01

    hallo jenni,

    … das will ich sehen!!!!!!! 😀

  23. Tina Thiel

    21. März 2011 at 11:02

    Wenn du zu unserem nächsten Stempelmeeting mit der Muffinfrisur kommst, mach ich mir den Blumengarten weiter unten auf den Kopf! hihihi….

  24. Ines

    21. März 2011 at 13:11

    Ja… die Muffinfrisur wird Dir super stehen!
    Wenn Du dann noch Muffins backst bist Du ein Gesamtkunstwerk :dup: .
    Och nö Jenni, Du siehts doch so gut aus 😎
    Lass mal.

    verwirrte Grüße
    Ines

  25. Sandra Kaiser

    22. März 2011 at 12:32

    Hallo Jenni,

    Ich weiss wie es Dir geht. Ich wollte meine Haare auch wachsen lassen, wobei die Betonung auf wollte liegt. Ich habe es nämlich nicht geschafft und sie sind wieder richtig kurz. Eigentlich schade…
    Darum… halte durch, auch wenn es schwer ist!
    Liebe Grüße
    Sandra

Leave a Reply