Verpackungen

Heute schlicht und in naturfarben…

14. November 2011

Ich kann euch zwar mit aufwändigen Projekten inspirieren  und ich freue mich wahnsinnig über Eure Kommentare…aber…ab und zu brauchen wir doch auch was Schlichtes, das schnell vom Tisch hüpft, oder? Diese Zwei Boxen sind so schnelle Kandidaten. Und wenn Ihr Naturtöne verarbeitet, dann kann farblich nichts schiefgehen!

In der Blüte ist einer von den antiken Brads…diese Box fand bei meinem letzten Workshop sehr viel Anklang(Wir konnten leider nicht stempeln…die hatte ich zu Hause vergessen…schäm!). Schwierig war es das passende *Knöpfchen* in der Mitte der Blüte herauszusuchen, denn in der Sortierung sind alle Brads so schön…

Den Deckel habe ich extra ein bisschen angehoben, damit Ihr die Box erkennen könnt.Die Innenmasse sind 7x7x7cm. Passend aus einem Bogen A4 Cardstock. Und jetzt bin ich dann schon wieder weg. Es gibt noch so viel zu tun und die Liste wird nicht kürzer. Und Hunger habe ich gerade..wie ein Bär. Und deswegen gibt es heute Broccoli-Nudel-Auflauf. Mjam…

 

21 Comments

  1. katrin

    14. November 2011 at 16:31

    Ohhhhhhhh, schön!
    Von wegen schlicht – wirkt total edel!
    Mit der Blüte und dem Band! Ohhh!

    Schön!

    Grüßle, katrin

  2. Anette

    14. November 2011 at 16:44

    Das sind genau meine Farben. Ich glaub, ich muß mir dieses Stempelset doch noch kaufen. Hin und wieder tut was „einfaches“ richtig gut. Aber einfach oder aufwendig, Du machst es immer wunderschön.
    Bis Donnerstag,
    Liebe Grüße,
    Anette

  3. Ute Henrichs

    14. November 2011 at 16:46

    Absolut Edel Jenni! Da würde glatt ein kleiner Diamantring oder so reinpassen……
    Liebe Grüße und ganz viel Spaß in Paris! Ute

  4. Daniela K.

    14. November 2011 at 17:03

    Hallo Jenni,

    ich kann mich meinen „Vorschreibern“ nur anschließen…
    nicht einfach, sondern Edel bzw. elegant.
    Gefällt mir sehr gut.

    Guten Hunger

    Herzliche Grüße
    Danie

  5. Claudia

    14. November 2011 at 17:09

    Oh, sind die schön geworden! Und ich finde auch, manchmal ist so was einfaches viel schöner und die wirken sooooo edel und elegant! 🙂
    LG Claudi

  6. Andrea

    14. November 2011 at 17:22

    Hallo Jenni,

    super edel und schick!!!!

    Eigentlich dachte ich, ich bräuchte das Stempelset nicht….. :angel:

    Liebe Grüße und einen schönen Abend

    Andrea

  7. creafamily

    14. November 2011 at 17:53

    genau von wegen schlicht…aber so fing der Satz ganz oben ja schon an!
    Und mit Ohhhh, wie schön auch….hmmmm wie sag ich es dann jetzt!
    KLASSE! Und sehr edel :love:
    Liebe Grüße
    Regina

  8. Sabine

    14. November 2011 at 17:55

    ….und ganz nach meinem Geschmack:-) Jenni, jeden Tag hast Du so was tolles für uns.
    Vielen lieben Dank für Deine Kreativitiät, die Du immer so „unter die Leute bringst“.

    LG Sabine

  9. Birke

    14. November 2011 at 17:59

    Gefällt mir sehr gut :o)

  10. Jasmin

    14. November 2011 at 18:07

    Wow!! Ein Traum deine Boxen und wirklich richtig edel.

    Die sind genau das passende für die kostbaren „Kleinigkeiten“ die man gerne an Weihnachten verschenkt.
    Muss ich mir unbedingt merken!!

    Viel Spaß die auch in Paris. :dup:

  11. Cornelia Appel

    14. November 2011 at 18:22

    Einfach nur schön!!!! 😉
    Conny

  12. Bella

    14. November 2011 at 18:25

    Die Boxen sehen echt toll aus …. da könnten mir bis kommenden Samstag auch noch ein paar vom Tisch“ „hüpfen“ 🙂

    LG * Bella

    PS: Die gestrige Karte werde ich ganz, ganz sicher liften – das darfst Du glauben *gr*

  13. Daniela

    14. November 2011 at 18:44

    Liebe Jenni, das sind ja superschöne Boxen!!! :dup: Ist die Blüte selbstgemacht?
    Liebe Grüße Daniela

  14. ilse

    14. November 2011 at 19:41

    Hallo jenni
    da hast du dich ja mal wieder selbst übertrofen,finde die schachteln sehr schön,sehr gut als kleinens mirbringsel.
    gruss
    ilse

  15. Daniela

    14. November 2011 at 19:52

    Liebe Jenni,
    einfach wunderschön *schwärm* und genau meine Farben!
    Liebe Grüße :*
    Daniela

  16. Ines

    14. November 2011 at 20:27

    Wundervoll Deine Schachteln!
    Und was man da Alles Tolles drin verschenken kann.

    LG Ines

  17. Beate

    15. November 2011 at 09:00

    Ja, ja, die Boxen, gell :-)!!! Immer wieder wunderschön was du da so produzierst, egal ob schlicht, edel oder aufwendig. Danke, dass du so uneigennützig deine Ideen mit allen teilst und immer mit einem Rat behilflich bist wenns denn nötig ist. Liebe Grüße Beate
    Deine Karte von heute ist auch wunderschön, ich brauch eine Nähmaschine 😥 !!! UNBEDINGT 😉 !!!

  18. Sabine

    15. November 2011 at 14:03

    Hallo Jenni,

    wunnnnderschön trifft es eher :dup:
    Hast Du da für mich als Anfängerin eine Anleitung ?

    Viel Spaß in Paris (bin ein bisschen neidisch 😉

    Liebe Grüße, Sabine

  19. Ulina

    15. November 2011 at 20:20

    Also diese kleinen Böxchen sind ja wieder einmal DER Hit! Natürlich hat es mir die mit der Blüte besonders angetan… *seufz* … ich will sofort eine machen – hab jetzt aber keine Zeit … morgen Abend!
    1000 Dank für die Inspiration!
    LG, Ulina

  20. Bilder vom heutigen Workshop….

    4. Dezember 2011 at 08:13

    […] vergessen(wie so einiges, am heutigen Tag, nicht wahr, Martina?!) Bzw., wir haben dann noch diese(klick!) Schachtel geschafft.Die untere Schachtel, ein schneller Knick und fertig war […]

  21. Anleitung für das Böxli….

    7. Dezember 2011 at 17:18

    […] die Anleitung auf meinem Post it nur mit der Lupe zu erkennen….Das Böxli kennt ihr schon von diesem Beitrag klick!, nur habe ich diesmal ein neues Stempelset ausprobiert…..hier ist die Anleitung, die ihr aus […]

Leave a Reply