Stampin'Up!

Heute noch ‚was Kreatives und dann…

11. Oktober 2009

… mache ich es mir gemütlich!

Denn ich konnte es nicht abwarten mit dem tollen Stempel aus dem Stempel-Trio(ein Gastgeberinnenset ab 225 Euro Umsatz)ein paar Weihnachtskarten zu werkeln.

DSC00932
ich habe wieder geglitzert und ich hatte wieder Pech…mir ist das Glitzer diesmal auf den Boden gefallen!

DSC00931
Dennoch liess ich mich nicht davon abhalten, die Karten fertig zu stellen!

DSC00930
Die klassischen Weihnachtsfarben….

DSC00934 

Das Papier ist aus dem SimplyScrappin'Set…Punkte…juchuu!!

DSC00935 

Irgendwie fehlt mir noch ein kleines Knöpfchen an der Karte, die werde ich wohl noch ergänzen.Und dann werde ich wohl mal Babykarten und Geburtstagskarten in Angriff nehmen müssen!

Liebe Grüsse

Jenni

.

13 Comments

  1. Diamantin

    11. Oktober 2009 at 20:12

    Die Weihnachtskarten sind total schön. Passt alles gut.
    Lg Anett

  2. Melanie

    11. Oktober 2009 at 20:20

    Au weia das mit dem Glitzerpulver ist ja echt sch…… aber deine Karten sind Oberhammer!Deine Schleifenart gefällt mir auch sehr gut!
    Ich hibbel diesem Set auch schon sehr entgegen:-)
    Liebe Grüßle Melanie

  3. Renate

    11. Oktober 2009 at 20:30

    Deine Karten sind sehr hübsch und gefallen mir ausgezeichnet !!
    Lieben Gruß Renate

  4. Sabine

    11. Oktober 2009 at 22:10

    Super Karten. Das Set ist wirklich schön. Die Idee mit den Schleifen finde ich auch gut, einfach aber wirkungsvoll.
    Mir ist bisher „nur“ eine sortierte Dose mit Eyelets runtergeplumpst. Bis ich die wieder zusammenhatte…..
    Meine Tochter wäre begeistert von dem Glitzer auf dem Boden, sie liiiiebt Glitzer. 🙂
    Da hast Du noch lange was von, oder?
    LG und viel Spaß beim gemütlichen Teil.
    Sabine

  5. Marion

    11. Oktober 2009 at 22:23

    Sehr schöne Karten sind das geworden!!
    Das mit dem Glitzer kenn ich auch nur zu gut! Und man findet es komischerweise an den unmöglichsten Stellen und Orten wieder *gg
    LG Marion

  6. Christina

    12. Oktober 2009 at 06:14

    Liebe Jenni, ich hatte schon viel Glimmer im Gesicht und ging ohne in den Spiegel zu schauen zum Einkaufen. Jetzt kannst du dir vorstellen was die Leute gedachten haben als sie mich so glitzern gesehen haben :-))
    Deine Weihnachtskarten sind himmlisch, wunderschönes Papier, die gefallen mir sehr gut.
    Ganz en liebe Gruess und einen guten Wochenstart wünsche ich dir
    Christina

  7. Annette

    12. Oktober 2009 at 06:45

    Das sind ja schöne Kärtchen geworden.
    Gefallen mir super gut!!!
    Eine schöne Woche wünscht
    Annett

  8. Bea

    12. Oktober 2009 at 07:00

    Sehr schöne Karten, Jenni! Und lass Dich vom Glitterkram nicht unterkriegen, der wird schon mal noch merken, wer hier der Chef ist;o))
    Herzlich
    Bea

  9. Anna

    12. Oktober 2009 at 13:22

    Wie fleißig Du doch immer bist….tolle karten hast Du gewerkelt,die gefallen mir außerordentlich gut!!
    LG Anna

  10. Cornelia Löffler

    12. Oktober 2009 at 13:31

    Warum schmeißt Du den Glitter denn immer runter? Auf dem Boden hat er doch nichts verloren!!!
    Aber dafür sind die Karten um so schöner. Liebe Grüße – Conny

  11. bastelbine

    12. Oktober 2009 at 13:52

    ach Jenni, da muß man durch…so ein Mißgeschick kennt doch jede Bastlerin 🙂 meine Familie weiß auch immer, wenn ich geglitzert habe…verteile das nicht nur im Gesicht asonern auch auf der Kleidung und hinterläßt dann Spuren im ganzen Haus :-)))
    Deine Karten sind so was g…. gefallen mir super gut. Werde ich mir merken 🙂 auch deine Schleifentechnik…sehr wirkungsvoll.
    Ich Dussel habe mir dieses schöne Stempelset auf franz. bestellt…warte nun auf den Umtausch in deutsch 🙂
    eine schöne Woche wünscht dir
    mit lieben Grüßen
    Sabine

  12. Jessikruemel

    12. Oktober 2009 at 20:04

    … auch mir gefallen die Karten sehr!
    Schöne Kombi!
    LG
    Jessika

  13. Nadine

    22. Oktober 2009 at 15:55

    Gibt es zu dem Gastgeberinnenstempelset auch passende Stanzer oder hast du all die kleinen Bögen handgeschnibbelt? Und dann auch noch doppelt, oder? Sieht zumindest „aufgepoppt“ aus 🙂

Leave a Reply