Verpackungen

Für Milchmädchen und kleine Jungs…

19. Juli 2009

Heute zeige ich Euch meine neueste Vorlagenerrungenschaft!
Ihr habt sie vielleicht schon bei Helga gesehen,aber durch Ihren Tipp habe ich direkt die grosse Version gebastelt!
DSC00090
Die kleine Version hätte ich heute nicht geschafft, oder ich hätte einen Knoten in den Fingern gehabt!
DSC00091
Ich habe die Milchtüten oben geklebt und unten zum Befüllen offen gelassen…
DSC00093
Ebenfalls habe ich von Helga diese Schild Idee geklaut!
Ich wusste gar nicht, dass die ovalen Stanzteile genau in diesen Stempel hineinpassen!
Perfect!
DSC00092
Es ist Platz für vier Milchtüten in dem Halter…
Ich habe heute erst zwei geschafft.
Könnt Ihr erkennen, dass ich aus dem festen Vellum von SU die Milchtüten gebastelt habe?
Und die Blüten sind mit weissem StazOn aufgestempelt.
Das tolle daran: Beide Stempel sind Weihnachtsstempel, die man durchaus durchs ganze Jahr benutzen kann!
DSC00094
Da werde ich gleich noch die fehlenden zwei Tüten werkeln….
Diese Stempel habe ich verwendet:
 Anhänger für alle
Es ist für uns eine Zeit angekommen
Einmalig
Cardstock: Rosenrot, Weiss, Kraft.

Festes Vellum.
Stempelfarbe Weiss, rosenrot
LeinenFaden.
Snail Klebeschnecke(da sieht man die klebe nicht, toll!)
Ovale Stanze, Ovale Wellenstanze, Muschelförmiger Kreis
Alles
SU!

Knöpfe Basic Grey
Vorlage: Papertrey Ink

Ebenfalls habe ich heute die kleinen Tütchen vorbereitet:
DSC00087
Auf die Vorder und Rückseite der Tüten habe ich eine Top Note geklebt.
Die Anleitung zur Blüte findet Ihr auf Bine's(locata's) Blog(links in der linkleiste)
Geht supereasy mit der Muschelstanze!
DSC00089
Und Türkis…
DSC00088
Einfach herzustellen, grosse Wirkung!!

Mein Sohn hat mir beim Basteln Gesellschaft geleistet:
Hier sein Arbeitsgerät….
DSC00079
Dazu höchste Konzentration und die Ergebnisse werden wunderbar!!
DSC00083

Bis morgen!
Eure Jenni

.

7 Comments

  1. Monika

    19. Juli 2009 at 22:34

    Also Deine Milchtüten aus bestempeltem Vellum sind einfach toll!Ebenso Deine Tütchen in den herrlichen Farben! Und Dein Sohn ist doch wirklich lieb, dass er Dir so toll gesellschaft leistet. Da macht basteln doch nochmal soviel Spaß.
    LG Monika

  2. Kimba-Slydog

    19. Juli 2009 at 22:53

    Oh Jenni, wie fleißig du wieder bist. Die Milchtüten sind ein Traum. Die muss ich unbedingt mal nachbasteln.
    Und die Topnote-Stanzer erst……..*schmacht*……da beneide ich dich drum. Das ist die schönste Stanze, die es gibt……leider ja nicht hier in Deutschland.
    Liebe Grüße,
    Nicole

  3. Bine / locata

    19. Juli 2009 at 23:42

    Jenni: Du bist der Hammer, die Milchtütenbox ist genial, habe sie auch schon geladen, aber leider noch keine Zeit gehabt sie umzusetzen 🙁 Aber jetzt bin ich erst recht angestachtelt, die sehen ja supertoll aus und die Idee mit dem Transparentpapier ist megag**l!!! Und mein TopNote muss ich auch mal viel mehr nutzen, Du hast mich inspiriert!!! Danke 😉
    Liebe Grüße
    Bine

  4. Cornelia Löffler

    20. Juli 2009 at 07:26

    Hi Jenni – vielen Dank mal wieder für die tollen Anregungen. Die Idee mit dem Vellum ist super! Ganz liebe Grüße – Conny

  5. Daniela

    20. Juli 2009 at 09:57

    Huhu Jenni,
    wow, die Milchtüten sehen klasse aus. Ich bin gerade dabei die kleinere Version zu basteln.
    Auch deine Tütchen sehen toll, eine schöne Farbwahl.
    Liebe Grüße
    Daniela

  6. sasibella

    20. Juli 2009 at 10:43

    Total genial.Ich dachte erst die Milchtüten wären geprägt! Macht sich super mit dem Stempel.
    Die kleinen Tütchen mit der Top Note sehen auch klasse aus,alleine schon die Farben. Ich muß meine auch mal wieder rauskramen,benutze sie viel zu selten!
    LG
    Sandy

  7. Melanie

    20. Juli 2009 at 11:04

    Hallo Jenni,
    klasse Sachen hast du da wieder gewerkelt! Die Anleitung hab ich auch schon hier…aber die liebe Zeit:-))
    Danke für deine Inspiration.
    Lieben Gruß Melanie

Leave a Reply