Karten und Verschickbares, Stampin'Up!

Frühlingsfrisch…

19. Februar 2013

So, da bin ich wieder!

Wir hatten einen viel zu kurzen Miniurlaub. Jetzt ist man schon wieder zu Hause, aber irgenwie noch nicht da! Man könnte eingentlich öfter auf Reisen sein, gut Essen, ruhig den Tag vebringen…Und so ist man daheim erst mal recht gemütlich eingestellt.

SONY DSC

Dennoch konnte ich diese zwei Karten werkeln, ich wollte sehen, wie sich die Kombination grün-gelb macht.

SONY DSC

Und ich finde, grün-gelb macht sich gut!

SONY DSC

Folgende Farben habe ich benutzt: Senfgelb, mango, mattgrün,  limone und savanne .

SONY DSC

Die Karte ist aus Streifenresten etstanden. Und herzige Grüße gehen immer. Ich wünsche euch einen wunderbaren Tag! Lasst es euch gutgehen, eure

Jenni

 

27 Comments

  1. Yvonne Hopfmann

    19. Februar 2013 at 13:27

    Liebe Jenni,

    die Kärtchen sind sehr schön geworden. Da kommt gleich gute Laune auf. Bei uns ist das Wetter heute nämlich nicht so toll, alles grau in grau…
    Die Farben sind herrlich frühlingsfrisch und machen Lust auf mehr.
    Danke für’s zeigen.

    LG Yvonne

  2. silvie

    19. Februar 2013 at 13:33

    oh, das sind ja wieder echt tolle karten! welche stempelsets hast du denn dazu benutzt? dann kann ich mich gleich daran zu machen, deine karten zu liften! *schwärmundweg*

    lieben gruss,
    silvie

  3. Beate

    19. Februar 2013 at 14:05

    sehr schöne Karten frische Farben,
    gefällt mir gut.

    LG
    Beate

  4. Nicola Gräper

    19. Februar 2013 at 14:07

    Liebe Jenni!

    Einfach nur schööööööön!
    Mir hat es die grün-gelb Kombi bei meinen Swaps für das Demo Treffen letzten Samstag angetan… 😉
    Viele, liebe Grüße und bis bald1 😉
    Nicola

  5. MSBine

    19. Februar 2013 at 14:15

    das sieht toll aus…tolle Farbkombi und überhaupt…wun derschön!!
    GLG MSBine

  6. Sinikka

    19. Februar 2013 at 14:27

    Hi Jenni, es ist eine weile her das ich ein kommentar habe hinterlassen. Das will aber nicht sagen das ich nicht rein geschaut habe.
    Jedesmal wenn du dein blog updatest komme ich aus den staunen nicht raus. Wo hollst du eigentlich deine inspiration her???? oder bist du damit echt geboren. Beide karten sind wieder toll aber die erste ist klasse.
    Bis das nächste mal
    LG Sinikka

  7. Heike

    19. Februar 2013 at 15:10

    Oh Jenny,
    herrliche Farben – Du bist einfach genial!
    LG,
    Heike

  8. Nessie

    19. Februar 2013 at 15:14

    Willkommen wieder daheim. Stimmt, so eine kleine Auszeit tut so gut. Ich war schon gefuehlte 100 Jahre nirgendwo – aber Anfang Maerz fahre ich 1 Tag zu Kind Nr. 1. Wir gehen schoen essen und anschliessend in „Cats“, das habe ich zu Weihnachten bekommen. Ich freue mich schon. Am naechsten Tag ist dann hier Muttertag. Aber Kind Nr. 2 und Mann ignorieren das immer und sagen, „unser“ Muttertag ist im Mai – und dann wird er vergessen 😉
    Ich bin ganz angetan von Deinen Karten, besonders die erste finde ich wunderschoen. Ich habe kein Papier und keine Stempelkissen von SU, aber ich liebe die Farbe des gestempelten Spruchs und der kleinen Herzchen und Spritzer, ich glaube, Ihr nennt die Farbe Saharasand, richtig? Sieht toll aus! Ich mag dieses Gespritztes total gut leiden und wenn nicht dieser bloede Versand waere, haette ich schon oefter was bei Dir gekauft, ich liebe deutsche Spruchstempel! Aber so kann ich nur neidisch gucken und Deinen Einfallsreichtum bewundern.
    Himmel, das war aber lang heute! Liebe Gruesse aus dem fernen Schottland sendet Dir
    Nessie :*

  9. Daniela Schinke

    19. Februar 2013 at 15:22

    Schön dass du gut erholt zurück bist! Und jaaaaa auch mir gefällt so langsam Mango….Also als Farbe, als Obst sowieso! Witzigerweise hatte ich auch gerade meine Reste angeschaut und mich gefragt was tun?! Schöne Idee deine Karten, so bin wieder weg im Bastelreich! Bis später und glg aus Zons
    Daniela

  10. Fiorella

    19. Februar 2013 at 15:50

    How beautiful, Jenni! Love the embossed hearts, the curled stripes and the colours.
    Great work, as always.

  11. Petra

    19. Februar 2013 at 16:42

    Hallo Jenni, Kurzurlaub ist immer gut. Deine Karten sind frühlingshaft schön, wie das Wetter bei uns . Tatsächlich, heute schien den ganzen Tag die Sonne bei milden 10 Grad. Liebe Grüsse. Petra

  12. martina

    19. Februar 2013 at 16:59

    Jenni ich hab da mal Fragen zum Detail.
    Wie geht das nochmal mit dem sprenkeln? Und die gaaaanz kleinen Miniherzchen finde ich wo?
    Ansonsten bin ich wieder seeeehr zufrieden mit deinen Kärtchen Grins!
    Kennst Du die Sendung mit Hans Rosenthal,DALLI DALLI?
    Der machte manchmal einen Luftsprung und meinte: Das war Spitze!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Soviel also zu deinen Karten.

  13. Bella

    19. Februar 2013 at 18:00

    Willkommen zurück …. Deine Farbkombi macht sich gut – mir gefallen vor allem auch die leicht gerollten Papierstreifen

    GLG
    Bella

  14. Moni

    19. Februar 2013 at 18:25

    sehr schön harmonieren die Farben und froh ist man doch wenn die Papierresten aufgebraucht werden! Ein schöner Tag war heute, voller Sonnenschein!
    Lieber Gruss
    Moni

  15. Christine

    19. Februar 2013 at 18:44

    Hallo Jenni,

    auch mir gefallen deine frühlingshaften Karten
    vortrefflich. Sie sind schlicht gehalten , strahlen
    aber so viel Schönheit aus.

    LG
    Christine

  16. Bastelengelchen83

    19. Februar 2013 at 19:16

    Die Karten sind wundervoll. Ich staune immer wieder, wie viel so Kleinigkeiten wie die gerollten Enden ausmachen. Das sieht schick aus. Und Reste hat man ja eh meist genug
    LG Meike

  17. Janneke

    19. Februar 2013 at 19:59

    Oh my, your cards are amazing.
    I found your blog just a view days before and I love it. Thank you for the inspiration 😉

  18. miri

    19. Februar 2013 at 20:32

    sehr schöne karten – gerade noch konnte ich sie live erleben!
    DANKE für die tolle stempelparty bei mir, für das beantworten der ´zig fragen und die tollen anregungen!! ich stöbere jetzt noch ein bischen im katalog…

  19. Ines

    19. Februar 2013 at 20:42

    Zwei tolle Karten und schön, dass Du wieder da bist.
    Hab Dich schon ein Bisschen vermisst.

    GLG Ines

  20. Ute Köhnecke

    20. Februar 2013 at 03:03

    Tolle Farbkombi. Sehen toll aus die Karten.
    LG, Ute

  21. Katrin

    20. Februar 2013 at 06:58

    Huhu,

    perfekt!!! Die Farben sind total super zusammen und diesmal habe ich sogar alles da.

    Liebe Grüße
    Katrin

  22. Nicole

    20. Februar 2013 at 09:38

    Halo Jenni,
    schöne Farbkombi.
    Mir gefällt die erste Karte besonders gut.
    Die gerollten Papierstreifen sind ein toller Hingucker.
    LG Nicole

  23. Fabella

    20. Februar 2013 at 10:01

    Wow .. die sind auch wieder traumhaft. Wundervolle Farben und so schöne Arrangements! Klasse!

  24. Tanja

    20. Februar 2013 at 10:07

    Das finde ich aber auch, dass sich diese Farben ganz wunderbar machen. Da hab ich doch gleich eine Inspiration für den Geburtstag meines Schwiegervaters. Echt sehr schön!
    Liebe Grüße Tanja

  25. sabine

    21. Februar 2013 at 13:19

    wie du das mit dem sprenkeln machst, würd ich auch gerne wissen
    deine Sachen sind immer wunderschön.
    liebe grüße sabine

  26. Anja

    22. Februar 2013 at 13:06

    Hallo liebe Jenni… deine Karten sind fantastisch und wunderschön.. die gefallen mir sehr sehr gut..
    Bin total begeistert von der Farbkombi… ich glaub der nächste Sonntag wird sehr kreativ bei mir sein, bei den vielen Ideen….

    Grüßle aus der Ferne
    Anja

  27. Caroline

    22. Februar 2013 at 15:56

    Wow superschöne Farbkombi, GROOOOOOOSSES Kompliment, und wie Du die Papierstreifen kringelst find ich absolut genial! Danke für den Frühlingshauch. Ein paar Krokus-Blumen haben zwar den Kopf schon rausgestreckt, aber bei der momentanen Bise frieren die doch glatt ein!

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes, kuscheligwarmes Wochenende
    herzlichst, Caroline

Leave a Reply