Allgemeines

Freitag, der 17.Dezember

17. Dezember 2010

Heute habe ich eine quadratische Karte für Euch!

DSC04396
Und da habe ich mich tatsächlich getraut mal mit dem Drucker was zu fertigen.

Ihr seht, ich habe gestempelt(Kanne), gedruckt(warme Winter) und mit der Hand geschrieben. Eine absolute Premiere.

DSC04397
Genäht und beglittert. Und damit das Ganze auch Sinn macht, innen…

DSC04398
Ein bischen Tee…Ich wünsche Euch viel Spass beim Nachwerkeln, Bea(klick!) zum Beispiel hat den Tannenbaum nachgewerkelt. Auch wenn die Karte etwas mehr Mühe macht, der/die Empfängerin wird sich freuen! Schönes Wochenende

Jenni

 

.

30 Comments

  1. Monika

    17. Dezember 2010 at 10:42

    Eine wunderschöne Karte. Die Kombination ist dir super gelungen.
    LG MOnika

  2. Daniela Klein

    17. Dezember 2010 at 10:47

    Sehr hübsch!!
    Ich drucke ziemlich oft für meine Karten… Meist auf Transparentpapier…

  3. Andrea

    17. Dezember 2010 at 11:04

    Hallo Jenni,
    schöne Idee,mal was anderes!
    Ich würde mich bestimmt freuen,wenn ich der Emfänger wäre.
    LG Andrea aus Detmold

  4. Elisabeth

    17. Dezember 2010 at 11:09

    Hallo Jenni,
    deine ‚Premieren-Karte‘ ist dir perfekt gelungen!Der Teekannenstempel ist ja putzig. Wo gibt es den denn?
    LG

  5. Anke

    17. Dezember 2010 at 11:56

    Hallo Jenni,
    das sieht weider super aus. Aber sag mal, wieviele Briefmarken klebst du da drauf zum verschicken? Meine Weihnachtspost ist dieses Jahr komplet zurück gekommen. Quatratische Karte 13x13cm ohne Teebeutel und großen Schnickschnack nur bestempelt und ein Weihnachtsanhänger, nichts schweres oder dickes und die Post will 1,45€ ? Hallo?
    LG und mach weiter so Anke

  6. Katja

    17. Dezember 2010 at 12:20

    ***super tolle Idee***
    Ein schönes winterliches Wochenende Katja

  7. sasibella

    17. Dezember 2010 at 12:23

    Die Karte ist ja mal wieder Hammer schön. Dieser Kraft Cardstock gefällt mir immer besser.Vor kurzem wußte ich damit noch gar nix anzufangen. Der Teekannenstempel ist spitze,gefällt mir sehr gut!
    LG
    Sandy

  8. Ulrike Nolten

    17. Dezember 2010 at 12:44

    Hallo Jenni
    Die Karte ist Dir gut gelungen. Die Kombi stimmt ganz genau.
    Auch der Gedanke eine Kanne zum Winter ist prima. Ist mir noch gar nicht in den Sinn gekommen, eher bei gute Besserung.
    LG Ulrike

  9. die hex

    17. Dezember 2010 at 13:00

    Da hast Du alles wunderbar zusammengefrickelt, ein tolles Kärtchen ist dabei rausgekommen. Von heißem Tee, kann man ja bei dem Wetter nicht genug bekommen.
    LG Jeanette

  10. Stephanie

    17. Dezember 2010 at 13:05

    Die Karte ist toll. Es ist doch eine gute Idee, Stempel, Handschrift und Drucker zu mixen.
    Wie sehen deine Karten eigentlich innen aus? Gerade wenn Bänder um die Karte gewickelt werden, oder genäht wurde frage ich mich immer, wie es innen aussieht.
    liebe Grüße
    Stephanie

  11. Kati

    17. Dezember 2010 at 13:33

    OHHH wie schön und einen warmen Tee könnte ich jetzt auch gebrauchen, nachdem ich von einem Bus in eine Schneematschlawine getaucht wurde und gerade versuche zu trocknen und mich halbwegs zu säubern.
    Liebe Grüße
    Kati

  12. LanaB.

    17. Dezember 2010 at 13:48

    Mit sehr viel Liebe gemacht! Und ich muss mir noch eine farbige Patrone für den Drucker kaufen, weil meine alle-alle ist:)))

  13. Heike Lapalud

    17. Dezember 2010 at 14:30

    Tolle Idee! Ich habe im letzten Jahr schon Teebeutel verschickt aber so einen schönen Stempel wie Du hast,habe ich nicht!Bei diesem Schneechaos hilft auch nur ein Tee!
    LG Heike

  14. zewa

    17. Dezember 2010 at 15:42

    Schööön….trinke gerade sowieso non-stop Tee…gute Idee

  15. Carol

    17. Dezember 2010 at 16:03

    Hübsche Teekannen-Tee-Karte ! Schönen Freitagabend wünscht Carol

  16. Stine

    17. Dezember 2010 at 16:08

    Eine tolle Karte und die Idee, mit dem Tee… einfach nur toll!
    LG STine

  17. Ines

    17. Dezember 2010 at 16:43

    Eine super Idee Deine Tee-Karte! Da hat die Petra doch gleich verloren mit Ihrem Schnee.
    LG und schönes WE Ines

  18. susann

    17. Dezember 2010 at 16:46

    super idee und genau das richtige nach nem tag draussen
    lg susann

  19. Daniela

    17. Dezember 2010 at 17:30

    Hallo Jenni,
    tolle Karte, wo hast due denn die Teekanne her?
    Liebe grüße
    Daniela

  20. Gisela

    17. Dezember 2010 at 20:31

    Schöne Karte. LG Gisela

  21. Steffi

    17. Dezember 2010 at 21:00

    Hallo Jenni,
    die Karte ist sehr schön und Tee ist beim dem Wetter genau das Richtige.
    Gruß Steffi

  22. Jutta

    17. Dezember 2010 at 22:52

    Hallo !
    Also Petra werden wir sooo schnell nicht vergessen !!!
    Die Karte hätte nicht passender sein können. Klasse !!!
    Gruß
    Jutta L.

  23. Steffi

    18. Dezember 2010 at 10:27

    Klasse Idee so mit den Teebeuteln und dem süßen Kännchen!
    LG Steffi

  24. sigrid

    18. Dezember 2010 at 12:44

    Bein uns hat das Chaos voll zuschlagen … und Schnee schieben hängt mir zum …
    Schön, dass ich mich bei Dir mit schönen Idee wärmen kann.
    LG Sigrid

  25. Sarah/ Fallen Angel

    18. Dezember 2010 at 15:12

    Das ist ein wunderschönes Kärtchen ich finde die Farbkombi ja sowieso super schick!

  26. Angelika

    18. Dezember 2010 at 19:55

    … mutig …. mutig
    gleich drei verschiedene Kreationen auf einer Karte zu vereinen :-)))))
    Sehr schön geworden
    Liebe Schneegrüße
    Angelika

  27. Dani

    19. Dezember 2010 at 08:23

    Moin, Moin, … mir gefällt die Karte auch sehr gut. Als Teefan liebe ich sämtliche Teekarten. Liebe Grüße, Dani

  28. Tina Thiel

    19. Dezember 2010 at 12:16

    Supersüße Idee!!!!
    LG Tina

  29. Sandra

    21. Dezember 2010 at 16:52

    wenn frau mehr platz braucht, ist das eine feine sache. sehr hübsch !
    lg
    sandra

  30. Anja

    22. Dezember 2010 at 10:56

    die Karte sieht mal wieder spitze aus!
    LG Anja

Leave a Reply