Genähtes

Freitag, der 10.Dezember…

10. Dezember 2010

Hallo Ihr Lieben.

Ihr habt Euch bestimmt schon die Finger wundgeklikst, um das heutige Türchen zu öffnen. Ich bin gerade erst aufgestanden…gäääähn…und deswegen gibt es jetzt erst die Inspiration für den Freitag.

Bevor ich Euch diese zeige, möchte ich mich noch einmal bedanken. Danke für Eure zahlreichen, herzlichen,  witzigen und libevollen Kommentare.  Ich sehe, dass Euch der Material und Ideenmix gefällt und deswegen gibt es heute was aus der Kategorie: Genähtes.

Ich bin über das Patchworken ans Scrapbooking gekommen und von da aus bin ich dann auf Stampin'Up! gestossen.  Ich war so begeistert, dass ich auch unbedingt Demonstratorin werden wollte.  Das ist jetzt über drei Jahre her. Grins…es ist erstaunlich, wie sich manche Dinge entwickeln! Was ich sagen will; ich stempele leidenschaftlich gern, doch manchmal packt mich die Nählust!

DSC04328
Diese Herzen hatte ich noch liegen…ähöm.  Seit zwei Jahren! Gestern habe ich sie hinter meinen Stoffschätzen gefunden, herrje, wer soll das alles vernähen?

DSC04329
Mit einem kleinen netten Anhänger…in Wildleder, denn die Farbe passt wunderbar zum Stoff!

DSC04330
Die Herzen sind circa 20cm gross. Ein nettes kleines Geschenk…

DSC04332
Wem könnte ich so EIN Herz nur schenken??

Bis morgen Eure

Jenni

.

78 Comments

  1. Valeria

    10. Dezember 2010 at 14:34

    heute wurde mir dein Blog als Adventskalender Tip geschenk.Es ist toll!!! Vielen lieben Dank für die Inspiration & die super schöne Sachen die Du machst(und wir sehen können).Schönes Wochenende!

  2. Heike Lapalud

    10. Dezember 2010 at 14:35

    Mir natuerlich,welch eine Frage?
    Deine Herzen sind sehr schoen und der gestempelte Anhaenger passt hervoragend dazu!Sehr gelungen!
    LG Heike

  3. Claudia

    10. Dezember 2010 at 14:36

    Wie schön!!! Die Herzen sind wirklich süß und dann noch son nen netten kleinen Anhänger! Da schmelzen unsere Herzen dahin!!! LG CLaudia

  4. Gabi Guth

    10. Dezember 2010 at 14:36

    Hallo Jenni,
    du bist sozusagen ein vielseitig kreatives Mädel.
    Deine Herzen sind wunderschön.
    LG Gabi

  5. Silke

    10. Dezember 2010 at 14:37

    Liebe, Liebe Jenni!
    Sind das schöne Herzen… mein Herz schmilzt dahin…und würde sich so sehr über solch ein Herz freuen :o)
    LG Silke

  6. Steffi

    10. Dezember 2010 at 14:39

    Hier, hier! Ich würde mich als freiwillige Empfängerin zur Verfügung stellen. =) Wunder hübsch sind die!
    Aber sag mal – gerade erst aufgestanden?? Na, das nenn` ich mal ausschlafen. =)

  7. zewa

    10. Dezember 2010 at 14:40

    hmmm so ein schönes Herz….ich glaube ich würde es erst mal ein bisschen behalten und es dann an eine liebe Person weiterverschenken, wenn ich es von Dir geschenkt bekäme 🙂

  8. Elisabeth

    10. Dezember 2010 at 14:44

    Hallo und guten Morgen Jenni,
    Nähen ist nicht gerade eine meiner Stärken… Einfache Nähte auf Karten kriege ich so eben noch hin 🙂 Deine Herzen gefallen mir sehr, und der kleine Anhänger paßt auch sehr schön dazu.
    LG

  9. Ada Wagner

    10. Dezember 2010 at 14:46

    Hallo Jenni!
    Ich finde Deinen Blog einfach super und die Herzen sind wunderschön….vielleicht hat man ja Glück ;))))

  10. PrinzessinN

    10. Dezember 2010 at 14:47

    Hallo Jenni, also ich nehm gern eins hahahaha
    Die Herzen sind wunderschön!
    LG

  11. Steffi

    10. Dezember 2010 at 14:55

    Ist ja witzig… solche Herzen habe ich gerade in der Mache! Deine sehen toll aus, auf den Anhänger dazu bin ich allerdings noch nicht gekommen!
    Liebe Grüße Steffi

  12. Sandra Kaiser

    10. Dezember 2010 at 14:59

    Hallo Jenni, wie jeden Tag schaue ich auch heute auf Deinem Blog vorbei. Nachdem ich eigentlich gar nicht nähen kann, muss ich zu meiner Schande gestehen, bin ich immer begeistert wenn es jemand kann. Die Herzen sind superschön geworden. Man bekommt, auch wenn man für’s Nähen 5 linke Hände hat, Lust sie nachzuwerkeln.
    Einen schönen Tag wünsche ich Dir noch.
    Liebe Grüße Sandra

  13. Ulli

    10. Dezember 2010 at 15:01

    ALso „sein Herz“ kann oder sollte man nur einmal verschenken, aber so ein süßes Herzchen bekäme ich schon gerne geschenkt…Ich würde es ja selber machen, aber…….irgendwie müßte ich dafür ne Anleitung haben. Mit der Nähmaschine stehe ich immer auf Kriegsfuß….irgendwie..
    Schöne Wochenendgrüße
    Ulli

  14. Beate

    10. Dezember 2010 at 15:14

    Also, ein Herzerl kann man doch immer gebrauchen, oder? Vor allem wenn sie so süß sind, wie diese!
    Liebe Grüße
    Beate

  15. Christin

    10. Dezember 2010 at 15:18

    Also ich würd auch eins nehmen 😉
    Ich bewundere immer alle, die so gut nähen können…bei mir reißt der Faden immer schon bei den 1. Versuchen und zum „mit der Hand nähen“ bin ich zu faul!
    Schönes Wochenende 🙂

  16. Carol

    10. Dezember 2010 at 15:18

    Oh, ein Herz, das von Herzen kommt – würde mich bereit erklären es gut zupflegen ! grins! Die sind wunderschön und dann auch noch in der Lieblingsfarbe meiner Tochter ! schmelz !
    LG Carol

  17. Alexandra

    10. Dezember 2010 at 15:20

    Ich würde gut drauf aufpassen und eins würde herrlich in meine Bastelecke passen!
    Liebe Grüße, Alexandra

  18. Miriam

    10. Dezember 2010 at 15:20

    Hallo Jenni,
    die Herzen sehen verdammt toll aus. Der Stoff ist wunderschön, genau mein Geschmack 🙂 Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Miriam

  19. Bianka Licht

    10. Dezember 2010 at 15:26

    Da schrei ich doch mal ganz laut “ HHHHIIIEEERRR.“
    Hallo Jenni,da kann man sich nur den vorherigen Kommentaren anschliessen . It`s so beautiful! Tja & wer so lange schläft hat wahrscheinlich viele , viele Goodies vorbereitet, & deshalb die halbe Nacht gewerkelt ,oder ????? L.G Bianka

  20. Heike

    10. Dezember 2010 at 15:40

    miiiiir, die sind soooo süß!!!
    Grüße Heike

  21. Birgit

    10. Dezember 2010 at 15:48

    oh wie schöööön!
    Du bist einfach ein echtes Multitalent! weiter so 😉

  22. Katrin

    10. Dezember 2010 at 15:50

    Tja, ich habe heute morgen schon mal schnell in deinen Blog reingeschaut, aber das 10 Türchen war noch nicht zum öffnen bereit, aber es ist sehr schön, was ich jetzt zu sehen bekomme- einfach herzig. Ich würde mich auch darüber freuen und einen schönen Platz dafür suchen.
    Liebe Grüße Katrin

  23. Julia

    10. Dezember 2010 at 15:56

    Hallo Jenni, die Herzen sind wirklich wunderschön, mit dem Nähen habe ich es leider nicht so, dafür ist das Album von gestern schon fertig…
    Ich freue mich auf deine weiteren Türchen!
    LG Julia

  24. Monika

    10. Dezember 2010 at 15:56

    Ich würde auch so Herz gut pflegen, wenn ich denn eins bekäme. Aber zur Not kann ich mir auch noch selber eins nähen. Und den tollen Anhänger bekommt man ja sicher auch noch hin. Aaaber es wäre halt kein Herz von Dir!
    LG Monika

  25. Andrea

    10. Dezember 2010 at 16:08

    Hallo Jenny,
    schöne Geschenkidee deine Herzen. Also wenn es keiner lieber als ich möchter dann nehm ich es,haha.
    LG „die“ Andrea

  26. Regina

    10. Dezember 2010 at 16:20

    so ein knuffiges Herz möchte ich schon gern haben!
    Gruß Regina

  27. Silke

    10. Dezember 2010 at 16:24

    Die Herzen sehen super schoen aus! Haette auch gerne eins :). LG, Silke

  28. Anja

    10. Dezember 2010 at 16:31

    Jenni, du brauchst nicht immer fragen, wem du die Sachen schenken kannst – die Antwort darauf ist nämlich ganz einfach: mir 🙂
    Nein, Spaß beiseite, deine Herzen gefallen mir richtig gut und ich glaube, ich muss mich auch mal an meine Nähmaschine wagen. Ich habe mir nämlich mal eine ziemlich teure gekauft, hab aber noch nie damit genäht – ich bin der Meinung, ich kann es nicht, aber so schwer dürfte es doch nicht sein, oder???
    Liebe Grüße
    Anja

  29. Nadine

    10. Dezember 2010 at 16:33

    Ach ja, wenn ich das so sehe: Stoffhorten könnte meine zweite Leidenschaft werden. Schade, dass das so teuer ist und viel Platz wegnimmt UND dass ich gar nicht nähen kann *g* Tolle Kombination!

  30. Sabine

    10. Dezember 2010 at 16:43

    *schmelzdahin*Die Herzen sind wunderschön.
    Ich würde glatt eins nehmen*g*.
    LG Sabine

  31. Filzi

    10. Dezember 2010 at 16:48

    Wunderschön sind deine Herzen – ich wollte auch schon lange mal wieder ran
    GGLG Filzi

  32. Claudia

    10. Dezember 2010 at 16:54

    Da Rosa meine absolute Lieblingsfarbe ist, keine Frage, ich natürlich!!! Ich würd auch so gerne nähen können, aber kein Talent. Schönenen Abend wünscht Claudia

  33. Tina

    10. Dezember 2010 at 16:57

    mir, mir, mir!! Voll schön sind die geworden!!! 🙂

  34. Ines

    10. Dezember 2010 at 17:04

    Oh Mann Jenni,
    jetzt mag ich bald garnicht mehr gucken. Das demotiviert total, wenn da Jemand aber auch wirklich jeden Tag was Neues gemacht hat und Alles kann und das auch noch gut. Einfach unglaublich wie kreativ Du bist!
    Viele Grüße
    Ines

  35. Melanie

    10. Dezember 2010 at 17:10

    Deine Herzen sind sooo schön! Bei mir ist es genau andersherum – ich bin durchs scrappen ans nähen gekommen.
    Mag deinen Blog sehr gerne!

  36. Ulrike Nolten

    10. Dezember 2010 at 17:25

    Hallo Jenni.
    Ich glaube, Du hast verborgene Talente.
    Du kannst halt aus allem etwas Dekoratives schaffen.
    LG Ulrike

  37. ute kirr

    10. Dezember 2010 at 17:26

    Toll Jenni, dass du auch noch nähen kannst.Da ich 2 linke Hände (zum Nähen) habe, würde ich mich auch über ein Herzchen freuen.
    lieben Gruß
    Ute

  38. Claudia

    10. Dezember 2010 at 17:29

    Hallo Jenni, bei dem Wetter sollte man auch besser im Bett bleiben, dumm nur, dass die Schulbusse trotzdem fuhren… Ich bin nicht so der Naehtyp, irgendwie gelingt es nie so, wie ich es mir vorstelle. So ein Herz wuerde sich wunderbar bei mir zu hause machen, ich hab schon einen Platz dafuer! Vielleicht hab ich ja Glueck, einen schoenen Freitagabend wuenscht Claudia!

  39. Simone

    10. Dezember 2010 at 17:30

    Ich würde das Herz sofort nehmen und ihm ein schönes Zuhause geben…
    VlG, Simone

  40. Conny

    10. Dezember 2010 at 18:10

    Na Du kannst Fragen stellen??? Tolle Sache – und liebe Grüße – gehe jetzt nach 12 Stunden endlich nach Hause und dann heißt es backen, backen,

  41. Angelika

    10. Dezember 2010 at 18:11

    Hallo Jenni, wie schon gestern geschrieben: Der Weg zum selbstabholen íst leider zu weit aber ich würde gerne die Post zu Hilfe nehmen. Also, wenn du nicht weißt wohin, ich sende dir gerne meine Adresse. Also, Spaß bei Seite: Die sind sehr schön deine Herzen und eine irre Arbeit. Ich bekomme meistens einen Knoten in die Finger beim nähen.
    ein schönes Wochenende
    Angelika

  42. Daniela Klein

    10. Dezember 2010 at 19:01

    Auch hübsch! Das Cordherz gefällt mir besonders gut!

  43. sasibella

    10. Dezember 2010 at 19:21

    Die Herzen sind wunder,wunderschön.Manchmal wünschte ich,ich könnte nähen.
    Aaaaaber dafür habe ich ja einen lieben Mann,der kann das nämlich und hat auch schon ein Herzchen für mich genäht!*g*
    LG
    Sandy

  44. Jutta

    10. Dezember 2010 at 19:26

    Liebe Jenni,
    ist es peinlich sich jeden Tag bei dir einzutragen?!
    Aber bisher hat mir wirklich alles sehr gut gefallen.
    Jutta

  45. Gisela

    10. Dezember 2010 at 19:32

    Ich melde mich freiwillig! Die sind sooo schön, Deine Herzen. LG Gisela

  46. scrapkat

    10. Dezember 2010 at 19:38

    Oh sind die Schöööön!
    So ein Herzchen könnte ich am kommenden Mittwoch für meinen Hochzeittag gebrauchen…
    Herzliche Grüße,
    scrapkat

  47. elke

    10. Dezember 2010 at 20:14

    Ach, sind die Herzen schön!
    du hast so tolle Ideen, es macht spaß jeden Tag hier vorbei zu schauen!
    lg
    elke

  48. Dani

    10. Dezember 2010 at 20:18

    Mir mir mir! Zum Jahrestag mit meinem Mann… 🙂
    Tolle Teile!!!
    Liebe Grüße!

  49. die hex

    10. Dezember 2010 at 20:59

    Die sind herzallerliebst. Leider kann ich nicht so gut nähen, man kann so schöne Sachen machen.
    LG Jeanette

  50. CREAFAMILY

    10. Dezember 2010 at 21:28

    Die sind im wahrsten Sinne des Wortes HERZIG
    Genähtes – find ich toll! Aber mich kostet es immer so viel Überwindung…dann doch lieber basteln ;D
    Wie immer zum dahin schwelgen!
    Kreatives Grüßle
    Regina

  51. sigrid

    10. Dezember 2010 at 21:50

    Hallo Jenni,
    na, die kann ja auch noch toll nähen, die Frau! Tolle Idee!
    Und NEID … gerade erst aufgestanden … Ich hoffe, ich darf morgen mal ausschlafen :o)
    LG Sigrid

  52. Manuela

    10. Dezember 2010 at 22:31

    Huhu Jenni,
    ach, wenn ich doch nur nähen könnte…
    Die Herzchen sind echt schön! Würden mir auch gut zu Gesicht stehen… ;-)))
    Ich wünsche dir einen schönen Start ins Wochenende!
    Viele liebe Grüße!
    Manuela

  53. Jutta

    10. Dezember 2010 at 22:53

    Hallo !
    Also ich schreibe einfach einmal ein „piep“ und sage nie nein, zu solch tollen Herzen.
    Gruß
    Jutta

  54. Yvonne

    10. Dezember 2010 at 22:57

    Die Herzen sind super süß!
    LG Yvonne

  55. Petra

    10. Dezember 2010 at 23:53

    Herz-Allerliebst! Für ein solches Schmuckstück wüsste ich schon ein schönes Plätzchen.
    LG Petra

  56. Gabriela

    11. Dezember 2010 at 03:26

    also ich würd mich auch freuen über son hübsches Herz
    Liebe Grüsse
    Gabriela

  57. Mausel

    11. Dezember 2010 at 07:07

    Ach wie goldig! Mir würde so ein Herzchen ja auch gefallen. So als Inspriration, meine Nähversuche sind alle recht kläglich ausgefallen *rotwerd*. Lieb Grüß, Mausel

  58. Kati

    11. Dezember 2010 at 08:18

    Hach wie schön, dein Adventskalender gehört schon zu meinem täglichen Ritual, manchmal schaff ich es nicht rechtzeitig, aber es ist immer so schön anzuschauen

  59. Dani

    11. Dezember 2010 at 09:04

    Moin, Moin, ein Herzen würde sich bestimmt hier im Norden wohlfühlen, eingerahmt von meinen zwei kleinen Mäusen, vielen Püppchen und Teddys… Ein wunderschönes Bild in meinem Kopf entsteht da gerade… Bitte, bitte, … Liebe Grüße, Dani

  60. Franziska

    11. Dezember 2010 at 09:08

    die hast Du wirklich schön genäht! Und Du hast Recht: der Cardstock paßt super dazu.

  61. Bea

    11. Dezember 2010 at 09:23

    Also mir könntest Du die ohne weiteres schenken und ich würd mich dusselig darüber freuen!! Wunderschön mit dem Wildleder-Stempel!!
    LG Bea

  62. Anja Schwaß

    11. Dezember 2010 at 10:17

    Liebe Jenny,
    ich lese schon ganz lange fast täglich deinen Blog und jetzt muß ich mich einfach outen. Deine Sachen sind so inspirierend. Vielen Dank dafür.
    LG Anja

  63. Ute Koehnecke

    11. Dezember 2010 at 10:18

    Hallo Jenni, Deine Kreativ-Karriere sieht ja aus wie bei mir. Seit 23 Jahren Patchwork und dann in den vergangenen Jahren auch beim Papier gelandet, letztendlich auch bei SU. Schau doch mal auf meinen Block. Ich habe da mal von Helmerkamp gepostet. Mach weiter so

  64. Anette

    11. Dezember 2010 at 10:30

    Hallo Jenni,
    ausschlafen ist so schön, gell! Hab ich heute auch gemacht und gleich den PC eingeschaltet und Deine tollen Herzen gesehen. Die Ideen der ganzen Woche waren wieder so schön. Mach weiter so. Liebe Grüße und ein tolles Wochenende,
    Anette

  65. Sarah

    11. Dezember 2010 at 10:44

    Die Herzen sind wirklich schön – aber es gab ja gar keinen Freitagsfüller :-O

  66. Karina

    11. Dezember 2010 at 10:59

    WOW!
    Diese Herzen sind zuckersüß! Ein Nähkurs steht bei mir auf der „To-Do-Liste“ für das kommende Jahr. Mal sehen ob das mit dem guten Vorsatz klappt. 😉
    Liebste Grüße
    Karina

  67. Daniela

    11. Dezember 2010 at 11:38

    Huhu Jenni,
    mir….!
    Liebe Grüße
    Daniela

  68. Sandra

    11. Dezember 2010 at 16:48

    Die Herzen sind ja ein Traum. Sowas würde mich auch gefallen 😉
    Viele Grüße
    Sandra

  69. Sigrid

    11. Dezember 2010 at 18:55

    *finger heb* ich würde mich auch riesig darüber freuen!
    Liebe Grüße
    Sigrid

  70. Tanja

    11. Dezember 2010 at 19:42

    Hallo Herzilein,
    da geht einem doch das Herz auf. Herzallerliebst!
    Dein Adventskalender erfreut mich jeden Tag aufs Neue.
    Weiter so!
    Herzlichst Tanja

  71. Alexandra

    11. Dezember 2010 at 19:42

    Ich würde auch gerne eins nehmen! Die sind ja Herzallerliebst!
    LG
    Alexandra

  72. Anja

    11. Dezember 2010 at 19:52

    Hallo Jenni, ein solch schönes Herz muss natürlich zu mir, weil ich ja selber so ein Herzchen bin. Darum habe ich mir den Namen Herzchen auch für meinen blog ausgesucht.
    Es grüßt sich ganz herzlich, Anja

  73. Nicki

    11. Dezember 2010 at 21:08

    Zuckersüß*ganzverliebtbin*

  74. Diana

    12. Dezember 2010 at 10:34

    Mir!!! ;-)) Bzw. meiner kleinen Tochter… die würde sich sehr darüber freuen…
    Wiede reinfach nur schöööön.,..

  75. Michaela

    12. Dezember 2010 at 11:49

    Also, bei mir würde so ein Herz ein ganz liebevolles Zuhause finden 😉
    Ich mag Deine wunderschönen viele Ideen für die Weihnachtszeit. DANKE dafür
    LG Michaela

  76. Tina Thiel

    13. Dezember 2010 at 09:23

    Sooo schön!! Ich liebe diese Herzen, habe auch schon manches genäht! Aber auf die Idee, es mit SU zu kombinieren, bin ich noch nie gekommen…
    Danke für die gute Idee!
    LG Tian

  77. Glenda

    14. Dezember 2010 at 19:41

    Sehr schön.. Ich liebe Herze 🙂

  78. Sandra

    21. Dezember 2010 at 16:32

    herzen gehen immer, egal, zu welcher jahreszeit und deine sind äußerst schnuckelig. ich muß auch unbedingt wieder an die nähmaschine. die letzten 2 wochen waren es nur karten …

Leave a Reply