Aktuelles

Freitag, 16.Dezember2011

17. Dezember 2011

Da war ich ziemlich beschäftigt.

Für diese Cupcakes brauchte ich drei Anläufe… Einmal hatte ich das Eigelb vergessen, dann doppelt Eigelb verwendet und letztendlich hat es geklappt: Der Teig war ordentlich und in die Mitte des Cupcakes solle ein Marshmellow  beim Backen im Ofen karamellisieren.  Aha.  Sah super lecker aus, obenauf kam noch ein Schokofrosting. Dazu später mehr.

Nein, das sind keine Minispiegeleier, das sind die Lieblingskekse unserer grossen Tochter, mürbe Kekse mit Marzipan und Marmelade, in diesem Fall Mango. Es fehlt nur noch der Deckel. Die Muffins und die Kekse sollten die Frauen meiner Weihnachtsfeier beglücken. Trotz angekündigtem Sturm(der ausblieb, Gott sei Dank!) trudelten alle nach 16Uhr ein, die Freitagfeierabendstaus sind einfach gräßlich!

Alles festlich hergerichtet…

Gläser bereitgestellt…

Und auf die ersten Gäste gewartet, während sie hier:

und der Weihnachtself eine Pause einlegen konnten…Der arme Elf verkroch sich , 16 Frauen waren dann doch ein bischen hektisch und schnatterich…

Das Wetter war ganz und gar nicht weihnachtlich, aber heißer guter Kaffee und Latte Macchiato taten gut!

Und da sind sie: Marshmellow- Schoko- Cupcakes:

Sehen die nicht lecker aus? Später dazu mehr…

Es war herrlich…wir hatten viel Spaß in der Kennenlernrunde, beim Würfelwichteln und beim Schlemmen und Schnacken. Ich fühlte mich sooo sauwohl im Kreise *meiner Mädels*. Ich geniesse es dazusitzen um einfach nur das emsige Treiben zu beobachten… Martina  hatte noch eine Überraschung für alle mitgebracht, selbst der Elf war begeistert!

Um elf Uhr hatten dann die letzten das Haus verlassen, in der Zeit hat meine Mama und der Weihnachtself schon wieder klar schiff in der Küche gemacht, so dass ich mich nur noch auf die Couch wuchten brauchte, um meine Schenklis zu betrachten.

Und kommen wir nochmal zu den Cupcakes: Auch wenn es noch so lecker aussieht, mit den caramelisierten Marshmellows, es ist einfach nur eklig, wenn der zähe kalte Marshmellow den leckeren buttrigen, saftigen Cupcake stört…gut, dass die Mädels die Bratäpfel und Banoffeepie gegessen haben…so konnte ich die Cupcakes allesamt in die Tonne befördern.

Da fällt mir ein…ich, äh…wir brauchen dringend noch einen Baum!

Bis später! Eure

Jenni

32 Comments

  1. Katta

    17. Dezember 2011 at 12:06

    die Lieblingskekse Deiner großen Tochter sehen so aus als ob es auch meine Lieblingskekse werden könnten . Gibt es das Rezept auch noch ?
    Und hopp loß ! Tannenbaum kaufen. Heute ist das Wetter ideal dafür!
    LG
    Katta

  2. Angelika

    17. Dezember 2011 at 12:11

    Es sieht soooooooooooo schön aus bei Dir!
    lg und einen schönen Tag
    angelika

  3. Sonja

    17. Dezember 2011 at 12:12

    Hallöchen,
    die Kekse, die Suppe, der Auflauf — alles superlecker! Nette Mädels, gemütliche Atmosphäre,
    ein rundum gelungener Abend, danke dafür!
    Liebe Grüße,
    Sonja

    1. Sonja

      17. Dezember 2011 at 17:11

      …wieso wartet auf Freiaschaltung?…

  4. Kirstin

    17. Dezember 2011 at 12:17

    Tolle Weihnachtsdeko! Aber warum wundert mich das nicht, dass alles so wunderschön ist bei Dir? 😉
    Die Kekse sehen so lecker aus. Die Muffins eigentlich auch, aber nach Deiner Beschreibung probier ich sowas lieber nicht aus.
    LG
    Kirstin

  5. Rosa

    17. Dezember 2011 at 12:32

    Hallo Jenni,

    da wäre ich auch gerne dabei gewesen. Sieht so gemütlich aus! Und die vielen Kekse und Kuchen!
    Ach, das würde mit als ausgemachtes Leckermäulchen gefallen haben.!
    Schöne Grüße und schönes Wochenende wünscht
    Rosa

  6. claudia

    17. Dezember 2011 at 12:32

    na und ich dachte schon mmhhhh, die Muffins sind sicher superlecker. Doch nach deiner Erfahrung möchte ich die doch lieber nicht ausprobieren 🙂 Danke für diesen tollen Bericht, es macht immer Spaß bei Dir zu lesen. Lieben Gruß Claudia

  7. Ines

    17. Dezember 2011 at 12:38

    Ist schon komisch Jenni, aber genau die Muffins hätten mich geschmacklich interessiert.
    Nur gut, dass ich weder koche noch backe.
    ich wäre schon kugelrund :ohh: .

    Einen schönen 4ten Advent
    Ines

  8. Sabine

    17. Dezember 2011 at 12:42

    Die Kekse waren seehr lecker. Und alles andere auch!
    Vielen lieben Dank für den wunderbaren Nachmittag und Abend. Ich habe mich sehr wohl gefühlt und es war schön, mal wieder in so ein großen Runde über SU und ganz andere Sachen zu schnacken!

    Ganz liebe Grüße und Euch einen schönen 4. Advent
    Sabine

  9. zonnenplume

    17. Dezember 2011 at 12:53

    Also ich möchte einfach nur mal wissen ob Dein Tag mehr Stunden hat als der Meinige? 😀 Ich finds Hammer wie Du das immer alles meisterst! So viele tolle Kekse, die Hütte toll dekoriert, veranstaltest eine tolle Weihnachtsfeier…ich ziehe meinen Hut ganz tief! 😀 :dup: :* Nein, ich beschwer mich jetzt nicht, sondern sehe lieber zu, dass ich mal ein bisschen Ordnung in mein Chaos bekomme! Danke für den tollen Bericht! Wünsche ein schnuckeliges 4. Adventswochenende!
    Knutscha,
    Bärbel

  10. Jördis

    17. Dezember 2011 at 13:07

    Hallo Jenni,
    das war ein superschöner Tag bei Dir!!!! Und die ganzen leckeren Sachen….. ein Traum.
    Vielen Dank für das ganze Verwöhnprogramm.
    Wünsche Euch einen schönen 4 Advent.
    Liebe Grüße
    Jördis
    P.S. Dein Tag muß einfach mehr Stunden haben 😀

  11. ruth..chen;-))

    17. Dezember 2011 at 13:09

    ach jennile, was hab ich mich wieda amüsiert….köstlich….und darf ich dir janz jeheim und leise mal was flüstern???….dein oooooh-engelsche, die mit der perlenkette, die könnt ich ja vom fleck weg adoptian…
    schöööönes adventswochenende noch…
    lg.ruth..chen;-)) :*

  12. elborgi

    17. Dezember 2011 at 13:14

    sieht das gemütlich bei dir aus- und lecker sehen die Muffins aber auch
    LG
    Elma

  13. Ute Köhnecke

    17. Dezember 2011 at 13:22

    Hallo Jenni,
    da habe ich doch fast nach dem ersten Foto meinne Backofen angeschmissen. Man gut, dass ich noch bis zum Schluß gelesen hab. Also keine Marshmallow-Dingens. Aberdie Banoffee – Kalorien – Keule, die könnte ich doch glatt mal wieder hinzaubern.
    Schönen 4ten Advent.
    Ute 😉 😉 😉

  14. Claudia H.

    17. Dezember 2011 at 13:35

    Hallo Jenni,

    vielen Dank nochmal für den tollen Tag/Abend gestern. Es war urgemütlich und eine total nette Runde.
    Das Essen war auch ….yummi…. Danke auch an deine Weihnachtselfen-Mama.
    An Mika: Die Nici-Wundertüte ist gekauft und macht sich gleich Montag auf den Weg zu Dir. :dup:

    Liebe Grüße aus Halver
    Claudia

  15. Sigrid

    17. Dezember 2011 at 14:12

    Liebe Jenni,

    es war soooooooooooooooooooooooooooooo schön bei Dir. Und die Leckereien waren ein Traum. Auch noch mal einen lieben Dank an das Catering-Team. Ich hoffe, Dir geht es wieder besser!!!

    LG Sigrid

  16. Beate

    17. Dezember 2011 at 15:22

    Was du dir alles einplanst in der Vorweihnachtszeit. Und ich hab beim ersten Foto gedacht, da kommt das ultimative Muffinrezept. Oh, schmecken die wirklich so scheußlich? Na, dann hättest du ja auch die 1. Version des Teiges ohne Eigelb hernehmen können, das wär dann auch nicht aufgefallen.
    Ein schönes Adventswochenende und viel Spaß beim Baumaussuchen.
    Liebe Grüße Beate

  17. Sabine

    17. Dezember 2011 at 15:28

    Oh, das sieht nach einem wundervollen Nachmittag bzw. Abend aus. Und Deine Weihnachtsdeko könnte ich sofort einsammeln und bei mir aufstellen*g*. So schön!!!
    Wir haben heute den Baum gekauft, das ging ratzfatz.
    Wünsche Dir und Deinen Lieben einen schönen 4. Advent,
    LG Sabine

  18. Dana

    17. Dezember 2011 at 16:07

    Hallo Jenni,
    Mmmh die leckeren Sachen duftet bis zu mir.
    Wünsche Dir auch einen schönen 4. Advent mit deiner Familie.

    LG Dana

  19. bine

    17. Dezember 2011 at 16:20

    zu schön und gemütlich bei Dir.
    Alles Liiebe, MSBine

  20. Conny

    17. Dezember 2011 at 16:22

    Oh ja – das mit den Muffins hätte ich dir berichten können -ich wollte sie als Kern einbinden – und das ging genau so in die Hose – aber aus Schaden wird man klug! Einen schönen 4. Advent und toi toi toi für den Baumkauf!
    LG Conny

  21. Katrin

    17. Dezember 2011 at 16:22

    Sieht super gemütlich aus bei Dir.
    Und Deine Kuchen sehen auch wieder verdammt lecker aus …(sündig…)
    Ganz liebe Grüße und einen schönen 4. Advent
    Katrin

  22. Ute L.

    17. Dezember 2011 at 16:57

    Nee das mit den Marshmallows geht gar nicht. Wir haben dieses Jahr mal welche am Feuer karamelisiert, iiiiihhhhh war das ekelig! Aber satt sind Deine Mädels sicher doch geworden 😉

  23. Nessie

    17. Dezember 2011 at 18:09

    Es sieht wunderschoen festlich bei Dir aus. Ich bin ganz angetan… Und die Stimmung war wohl prima, wenn man in die Gesichter schaut…

    GlG Nessie :*

  24. Martina

    17. Dezember 2011 at 18:22

    Hallo Jenni,
    ich kann mich all‘ den lieben Kommentaren nur anschließen! Es war ein äusserst gelungener, witziger und entspannter Abend! Auch das Essen war mal wieder ein Gaumenschmaus und ich hatte viel Spaß!

    LG auch an Bärbel, an deinen Weihnachtself (beim nächsten Mal gibt’s 500ml ! 😎 und auch an Mika, er soll sich schon mal paar Wörter fürs „Galgenmännchen“ ausdenken! :party:

    Ich drück`Dich und wünsche euch einen schönen 4.Advent!
    LG, Martina

  25. Tina Lehmann

    17. Dezember 2011 at 18:41

    Danke für die Fotos! So hab ich mein Schwesterherz nochmal gesehen1 :love: :dup:

    Schönen 4. Advent und alles Liebe
    Tina

    PS: ich hoffe, die liebsten Weihnachtsgrüße hat sie dir ausgerichtet?! 😉 :*

  26. Bella

    17. Dezember 2011 at 18:44

    Siehts da aber gemütlich und nett vorbereitet aus …. da wäre ich auch gerne Gast gewesen 🙂

    Ganz liebe Grüße und einen schönen 4. Advent wünscht Dir und Deinen Lieben
    Bella

  27. Regina

    17. Dezember 2011 at 19:49

    das sieht ja nach einem wunderschönen Team-Treffen aus! Und die Marzipan-Kekse – mmhh lecker!

    LG Regina

  28. Silvia

    17. Dezember 2011 at 20:54

    Liebe Jenni,
    sieht nach einem gelungenen und sehr gemütlichen Tag aus.
    Aber die Vorarbeiten hatten es sicherlich in sich. Das lassen Deine Bilder schon erahnen.
    Ganz toll.
    Dir und Deiner Elfenfamilie einen schönen 4. Advent.

    LG
    Silvia

  29. Susanne

    18. Dezember 2011 at 23:05

    Hallo Jenni,

    ich bin total gerne auf Deiner Seite, Du machst sooooo schöne Sachen!!! 🙂

    Mich würde auch das Rezept für die Marzipan Mürbekekse interessieren, denn ich liebe diese Mango Marmelade!

    LG
    Susanne

  30. andrea

    25. Dezember 2011 at 13:27

    Liebe Jenni,

    ich wünsche Dir und Deiner Familie noch wunderschöne Weihnachten.

    Vielen Dank für die immer wieder so schönen Posts mit tollen Ideen, Anregungen und Beiträgen.

    Alle Leckereien in diesem Post sehen genial gut aus.

    Ich habe die ganze Zeit gehofft, dass Du das Rezept für die Marshmallowcupcakes einstellst, da Du ja geschrieben hast:
    „Sehen die nicht lecker aus? Später dazu mehr…“

    Kannst Du es uns bitte verraten? Meine Kinder lieben Sckokocupcakes und Marshmallows.

    Ganz liebe Grüße
    Andrea

  31. andrea

    25. Dezember 2011 at 14:13

    das kommt davon…

    wenn man nicht bis zu Ende liest….

    Schade, dass die Cupcakes nicht so geschmeckt haben. Sie sehen so genial aus.

    LG
    Andrea

Leave a Reply