Schmückendes

Fascinator- Kopfputz!!

29. April 2011

Oh! Planänderung! Passend zur tollen Trauung habe ich mir einen Fascinator gewerkelt! Ich war so fasziniert von den vielen verschiedenen Kopfputz-Varianten, von schön bis schön schräg, so dass ich dieses Modell mit Stampin’Up! Produkten gefertigt habe:

fascinator

Ist der nicht traumhaft? Der Kopfputz verlangte natürlich eine ordentliche Frisur. Gefühlte 120 Haarklammern halten meine drei Flusen…jetzt nochmal näher ran:

fascinator2

Und hier das Ding in voller Pracht!

fascinator3

Anlässlich meiner 10 000 Kommentare(es sind mittlerweile 10 020, und ja, liebe Anne, Ute und Petra…und…und…und, es fehlten nur noch 39)) verlose ich diesen Fascinator und das zugehörige Materialpaket samt Glitzerschmuck, Papierpaket, Tüll, Schmetterlingsstanze und vielleicht noch ein klitzekleines Stempelset unter Euren Kommentaren, die bis Sonntag, 1.Mai 23.59Uhr eingehen. Alle, die ein Foto von sich mit einem selbstgebastelten Fascinator einsenden bekommen eine kleine Überraschung!

Was haltet Ihr davon, macht doch mit!(was würde ich mich freuen, wenn meine Mädels zum nächsten Teamtreff alle samt Hut kommen!).

Ich freue mich auf Eure Kreationen!

Und noch einmal herzlichen Dank für Euer reichliches Kommentieren.

Ich freue mich immer wie wahnsinnig, wenn aus alles Richtungen nette Kommentare kommen.

Danke! Kussi an alle!

Eure Jenni

112 Comments

  1. madebymaren

    29. April 2011 at 13:25

    Da soll mal noch einer sagen, ICH hätte se nich mehr alle!!! Du bist total verrückt! Ich komme zum nächsten Teamtreff auf jeden Fall mit Kopfbedeckung!!! :party:

    Liebe Grüße
    Maren

  2. Elma

    29. April 2011 at 13:27

    na- siehst richtig flott aus ggg
    Lg
    Elma

  3. Petra Altwein

    29. April 2011 at 13:27

    Du bist ja eine 😉 Ich hab da gearbeitet, aber durch dich weiß ich nun, was da eventuell zu sehen war! Herrlich!!! :dup: … und vielleicht hab ich ja Zeit, mal gucken was meine Schätze dieses Wochenende so vorhaben!

    Die 10.000 sind schon irre, aber deine Art regt einfach dazu an, auch zu reagieren! Mich zumindest 🙂

    Ganz lieben Gruß
    Petra

  4. Christin

    29. April 2011 at 13:30

    Sieht super klasse aus…ich hab auch einen Fascinator, allerdings nicht selbstgebastelt ;).
    Aber irgendwie fehlen hier immer die Anlässe ihn zu tragen ;). Ist irgendwie nicht so alltagstauglich!

  5. Sabine

    29. April 2011 at 13:34

    Mit diesem Kopfputz hätte Dir eigentlich ein Platz in der Kathedrale, aber wenigstens bei der Feier im Palast zugestanden, Jenni!

    Ich bin begeistert!

    Gruß
    Sabine

  6. Tina

    29. April 2011 at 13:35

    Liebe Jenni,
    das was ich eben im Fernsehn gesehen habe war ja teilweise nicht auszuhalten. Nein nicht meine Welt. Der Hut der Queen gefiel mir und auch der, der Mutter von Kate.
    Aber dein Exemplar ist absolut spitze und du wärst absolut angemessen bedeckt gewesen.
    The Queen would be amused :dup:
    LG Tina

  7. Christiane Wöll

    29. April 2011 at 13:37

    Ist wirklich eine tolle Idee! Und zum Glück regnet es heute nicht. ;o)
    Passend zur Hochzeit habe ich auf meinem Blog auch etwas eingestellt. Wer mag darf vorbeischauen!
    LG, Christiane :love:

  8. Heike

    29. April 2011 at 13:38

    Da hast du ja ein klasse Teil gewerkelt.
    Super!
    LG Heike

  9. Helga

    29. April 2011 at 13:41

    Tres‘ chic! Ich hätte das „Ding“ mit unseren Miniklebepunkten befestigt;) Na da darf man noch mehr auf unser Teamtreffen gespannt sein! Ich sag‘ mal an die Stanzen – fertig-los! Ich hoffe du hast bis dahin deinen tollen Drucker damit wir gleich ein paar Fotos zum versrappen ausdrucken können. LG Helga

  10. Gisela

    29. April 2011 at 13:41

    Du hättest den Hut ein paar Tage früher ins Netz stellen sollen. Ich wette du hättest eine Eileinladung zur Hochzeit bekommen. Vielleicht denkst du mal über die Hochzeit in Monaco nach, oder tragen die da keine Hüte? LG Gisela

  11. Katja

    29. April 2011 at 13:51

    Supersüß! Du hättest heut echt in London sein müssen! Habt ihr den „Hut“ (das Monster) von Eugenie gesehen? Das war so gar nicht mein Fall! Aber Hüte gucken macht Spaß!
    LG, Katja

  12. zonnenplume

    29. April 2011 at 13:51

    Das wäre mit Sicherheit das ausgefallenste Hütchen gewesen, wenn Du auf der Hochzeit eingeladen gewesen wärst *grins*
    Absolut cool!…verrücktes Huhn! 😀 :*
    LG
    Bärbel

  13. Lea

    29. April 2011 at 14:00

    Das Teil ist absolut genial und würde unter den ganzen Hut-Teuer-am-teuersten – Kreationen echt überhaupt nicht als „Papier-Werk“ auffallen.
    Ich finde es total genial ^^

    Leider habe ich keine Zeit mir selber sowas zu basteln. Aber egal – ich stelle es mir einfach bildlich vor ^^

    Lg Lea

  14. Konstanze

    29. April 2011 at 14:04

    Mensch Jenny, der Fascinator ist ein Traum! Tolle Idee und sehr schick! Großes Kompliment für deinen Blog liebe Jenny!

    Liebe Grüße, Konstanze

  15. Silke

    29. April 2011 at 14:07

    der Fascinator ist echt „bombe“! Wenn ich einen gewinne, setze ich ihn nächsten Samstag auch auf 😉

  16. Gerlinde

    29. April 2011 at 14:12

    ……wieder mal eine geniale Idee von dir, wie immer

  17. Anja

    29. April 2011 at 14:13

    Wow, was für ein toller Fascinator! Auf was für Ideen du nicht immer kommst! Mal schauen, ob ich es auch noch schaffe, etwas zu werkeln, dann bekommst du ein Foto… aber wenn ihr bei eurem nächsten Teamtreffen alle mit Kopfbedeckung seid, dann muss unbedingt ein Foto gemacht werden…
    Ach ja, auch noch Glückwunsch zum 10.000 Kommentar
    LG Anja

  18. Steffi

    29. April 2011 at 14:22

    Da binsch platt! Der ist ja mal megacool! :dup:

    Ich muss mal schauen was ich zustande bring 😀

  19. Britta

    29. April 2011 at 14:28

    Was für ein Hut! Ich bin echt platt. An deiner Stelle würde ich mir den gleich von einem namenhaften Desigenr patentieren lassen! Auf was für Ideen du kommst…
    Viele Grüße,
    Britta

  20. Glenda

    29. April 2011 at 14:28

    Wao, der ist so schon und cool!!! Solche tolle Ideen kriege ich nicht. 🙂
    LG und auch noch Glückwunsch zum 10.000 Kommentar.
    Glenda

  21. anusch

    29. April 2011 at 14:39

    Meine liebe Jenni, du hast einen Knall – und das meine ich ganz positiv! Tolle Idee, du siehst super damit aus, besser als so manche Prinzessinnen eben 😉 Das Thema reizt mich ja *meinen Vorrat durchguck*

    LG Doreen :party:

  22. Zetti

    29. April 2011 at 14:41

    Der sieht ja klasse aus! Damit hättest Du auf der Hochzeit heute gut reingepasst 🙂
    Tolle Idee!
    LG

  23. Kerstin

    29. April 2011 at 14:55

    *lacht* … Du bist echt klasse. 🙂 Es gibt keinen Anlass, zu dem man nicht etwas aus Stampin Up zaubern kann was? … Ich mag das Hütchen. Und herzlichen Glückwunsch zu den vielen, vielen Kommentaren.

    Lieben Gruß, Kerstin

  24. Anne

    29. April 2011 at 15:07

    Du bist ja crazy.. :party: 😀
    cool, nen passendes smiley hast Du sogar auch.. :party:

    Coole Idee. Ich mach mich auch ans Werk.. mal sehn was mir dazu so einfällt =)
    Und, war ich jetzt die 10.000ste oder bin ich beim 100mal nachzählen doch verhäddert? :huh:

    So bin dann mal Tüll suchen..
    GLG Anne

  25. Anna

    29. April 2011 at 15:10

    Hallo liebe Jenni
    da kann man nur sagen HAMMER! very british and absolutely gourgeous!!! Dein Hut gefällt mir viiiiel besser als die Hüte der Damen Beatrice & Eugenie (Fergies Töchter).
    Herzliche Grüsse und schönes Weekend
    Anna

  26. Agnes

    29. April 2011 at 15:24

    Toll! Du hast immer so schöne Ideen!

    Herzlichen Glückwunsch zu den 10.000 Kommentaren
    und schönes Wochenende!

    LG
    Agnes

  27. Daniela K.

    29. April 2011 at 15:38

    :dup: :dup: :dup:
    Super Cool, steht Dir ausgezeichnet. Vielleicht sollten wir Frauen öfter „Hut“ tragen.
    Super klasse auf die Idee so was aus Papier zu basteln währe ich nicht gekommen.
    Faszinierend wie kreativ Du bist und wie toll Du es umgesetzt hast.

    Ganz liebe Grüße
    Daniela

  28. Stephanie

    29. April 2011 at 15:39

    Also die Hochzeit habe ich nicht geschaut, aber ich wette dein Kopfputz kann da locker mit halten.
    Vielleicht hast Du ja eine neue Modewelle in Gang gesetzt.

    liebe Grüße aus der Nachbarschaft

    Stephanie

  29. Sandra

    29. April 2011 at 15:57

    Hallo Jenny,

    auch kreative Köpfe können mal verrückt sein. Grins. 😀
    Deine Idee jedenfalls ist ja supermegaverrückt und
    wunderschön zu gleich.
    Da bin ich mal gespannt auf die ganzen Fotos von den
    neuen Hutträgerinnen hier auf Deinem Blog.

    Grüssle Sandra

  30. Jenny Maus

    29. April 2011 at 16:04

    Toll,
    so ein tolles Hütchen hatte heute auf der Royal-Hochzeit niemand an!!!
    Very Beautyful!

    Gruß Jenny

  31. Su Sanne

    29. April 2011 at 16:08

    Sieht echt schick aus, damit könntest du auch in Englang mitmischen.

    Liebe Grüße
    Su Sanne

  32. Claudi

    29. April 2011 at 16:08

    Hallo Jenny !
    Einfach nur mega Geil, da können sich manche nee Scheibe abschneiden, und die die ich meine sind heute bei der Hochzeit :o)

    Das werde ich auch mal probieren und wenn ich was tolles hinbekommen habe, bekommst du auch ein Bildchen

    lg Claudi

  33. Andrea Scherbarth

    29. April 2011 at 16:12

    Hallo Jenni,
    mensch Du hast ja Ideen. Die vielen, teilweise echt schrägen Hüte sind fast das interessanteste an so einer Hochzeit. Aber auf die Idee sich einen aus Stampin Up Material zu machen, da kannst glaub ich nur Du drauf kommen und das ist echt klasse. Da sieht man mal was man aus Papier, Stanzen usw. alles machen kann.
    Liebe Grüße und herzlichen Glückwunsch zum 10.000 Kommentar,
    Andrea

  34. Steffi

    29. April 2011 at 16:21

    Das ist eine super Idee. Auf das wäre ich definitiv nie gekommen. :dup:

    Und herzlichen Glückwunsch zu den 10.000 Kommentaren.

  35. Melanie

    29. April 2011 at 16:42

    :party: Verücktes Huhn!

  36. Caline

    29. April 2011 at 16:55

    Hallo Jenny,
    du solltest unter die Hutdesigner gehen – dein Kopfputz ist um Läääängen schöner als die von Beatrice und Eugenie! Die Beiden „haben den Vogel abgeschossen“, dass die nicht aus Peinlichkeit entfernt worden sind hat wohl nur damit zu tun, dass sie die Enkel der Queen waren.
    Ich werd mich auch mal an so einem Teilchen versuchen – nur ich hab kurze Haare 🙁
    Mal sehen wie ich das Ding festbekomme.
    LG
    Carola

  37. Uta

    29. April 2011 at 17:04

    ha ha *lach* das ding ist ja ein kracher… und ich muß sagen: hut ab, das ist erstmal super kreativ, sieht nicht mal schlecht aus, steht dir ganz gut und vor allem wird es ein absolutes gesprächsthema werden :-))) aber ich glaube, ich lasse von solchen sachen lieber die finger. lieber komm ich vorbei und mache einen workshop mit – mist, wir haben immer noch keinen termin *grummel*…………………..

  38. Claudia

    29. April 2011 at 17:07

    Also, mit deinem kleinen fascinator hättest du dich heute gut gemacht! 😉 Der ist ja echt süß, und was man mit SU nicht so alles machen kann!!! 😉
    Mit den nur noch 39 hast du uns ja ganz schön neugierig gemacht! Und jetzt sind es schon merh als 10000!!!
    Aber es macht auch Spaß deine Einträge zu kommentieren! Immer wieder auf´s neue!!! 🙂
    Wünsche dir einen schönen Abend und natürlich deiner Familie auch!
    GlG CLaudi

  39. Heike

    29. April 2011 at 17:40

    Tolle Idee,da wäre ich nie darauf gekommen!
    Ideal auch für die nächste Convention in Paris!
    Paris ist ja bekannt für die Mode!
    Nun hat sich auch das Râtsel -39 gelöst!
    LG Heike

  40. UTE

    29. April 2011 at 17:43

    ähh, ich kann heute deinen geschmack mal nicht teilen. also so´n materislpaketchen und schmetterlingstanze wären ja der hammer, aber dieses „dingens“ aufsetzen muß ich ja nich, oder???
    LG Ute :party:

  41. Vanessa

    29. April 2011 at 18:09

    Hey, der sieht ja richtig klasse aus. Steht dir gut.
    Lg Vanessa

  42. Katrin

    29. April 2011 at 18:09

    Sehr schick Frau Pauli. Damit wärest du bestimmt auch in der St. Pauls Cathedral willkommen gewesen… Oder vielleicht auch nicht, weil eure königliche Hoheit Kathrine dann ja vielleicht abgemeldet gewesen wäre… Hmmm, auch jeden Fall eine lustige Idee.

    Liebe Grüße,
    Katrin

  43. Karin

    29. April 2011 at 18:12

    Wenn man nur wüßte was unter dieser Kopfbedeckung
    für verrückte Gedanken kreisen !
    Jenni wo kann man eine solche Fantasie herholen.
    Super , echt super mach nur weiter so .
    LG Karin

  44. Christine

    29. April 2011 at 18:16

    Wunderschön 🙂 Coole Idee im Übrigen!

  45. Silvie

    29. April 2011 at 18:24

    Wow, ein supertollen Teil hast du da gewerkelt….sehr edel. Herzlichen Glückwunsch zum 10.000 Klick. Danke für die Gewinnchance

  46. Ines

    29. April 2011 at 18:38

    Liebstes Fräulein Jenni,

    ich mache einen virtuellen Knicks vor Ihrer gar prunkvollen Kopfbedeckung.
    Sowas von irre Ideen hast Du… SUPER!

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinen 10000 Kommentaren!
    Bist eben einfach die Beste! :*

    Viele Grüße
    Ines

  47. Alexandra

    29. April 2011 at 18:46

    Was für eine coole Idee! Sieht super aus. Die Hüte sind immer der Hammer in England. Hatte leider keine Zeit die Hochzeit zu gucken. War erst beim Arzt und dann habe ich meine Bastelecke aufgeräumt (da war die Trauung aber schon rum und wie alle aus der Kirche rausgehen – nach der Queen – wollte ich mir dann nicht mehr antun). Naja, ich werde es überleben! Vielen Dank für die vielen tollen Ideen auf deinem Blog!
    Liebe Grüße,
    Alexandra

  48. Isa

    29. April 2011 at 19:14

    Suuuper coool. Gefällt mir super.
    Mach weiter so…

    LG, Isa

  49. Monika

    29. April 2011 at 19:17

    Ich bin begeistert von deinem tollen Hut. Damit wärst du auf der Hochzeit herzlich willkommen. Er steht dir auch super gut. Du hast halt ein Hutgesicht :dup:
    Herzlichen Glückwunsch auch zu deinen vielen Kommentaren. Bei deinen tollen Ideen ist es ja kein Wunder, dass dich so viele besuchen kommen.

    GlG Monika

  50. Köllegirl

    29. April 2011 at 19:23

    Hi Jenni,
    WoW, wie kommt man denn auf so ne coole Idee. Im August steht ne Hochzeit an, vielleicht geh ich da auch mit Hut.

    Weiter so, ich les so gerne Deinen Blog und bastel auch gerne nach;))

    Liebe Grüße aus Berlin

    Anja Köllegirl :*

  51. Andrea

    29. April 2011 at 19:31

    Hab ich mir doch gedacht das die 10 000 nicht mehr weit ist !
    Ja ,da gab es heute wirklich sehr merkwürdige Kopfbedeckungen.
    Deine gefällt mir aber sehr gut.Wer sonst sollte auf so eine verrückte Idee kommen?
    LG Andrea aus Detmold

  52. Kristina

    29. April 2011 at 19:36

    Super süß! Eine klasse Idee! :dup:

    Viele Grüße aus dem sonnigen Süden
    Kristina

  53. Maike

    29. April 2011 at 19:38

    Das ist ja eine super tolle wunderschöne geniale verrückte kreative Idee! Du hast aber auch wirklich immer außerordentlich geniale Ideen, die zum Basteln anstiften.
    Mach bitte weiter so und auf die nächsten 10.000.
    LG Maike aus Flensburg

  54. Silvia

    29. April 2011 at 19:53

    Ich habe heute überhaupt erst erfahren, wie dieser tolle Kopfschmuck heißt. In England wärst du heute damit der Hit gewesen.
    Ich bin begeistert von deiner Kreativität.

    Liebe Grüße
    Silvia

  55. Heike aus NRW

    29. April 2011 at 20:06

    Was soll man bei den vielen Kommentaren noch sagen. Diese Creation stellt doch alles in den Schatten
    und kann locker mit den Hüten aus England mithalten. Super, super schön. Schade dass ich diesen
    Hut erst heute sehen kann, sonst wäre ich bestimmt so zur Arbeit in den Bastelladen gefahren,
    in dem ich arbeite. Ich bin begeistert und beeindruckt!!!!!

    LG aus NRW – Petershagen
    Heike 😀

  56. susann köhler

    29. April 2011 at 20:18

    Du bist einfach klasse. 🙂 😉 😀 :party:

  57. Nicole

    29. April 2011 at 20:36

    Wirklich sehr königlich! 🙂

  58. Bianca

    29. April 2011 at 21:16

    Oh man , da hab ich ja einen großen Fehler gemacht! Ich hab nämlich den ganzen Tag vor der Glotze gehockt um mir eben diese tollen Fascinators anzugucken, dabei hätt ich nur mal bei Frl. Jenni reinschauen müssen. Naja, nun ist es zu spät um selbst noch einen zu basteln bis Sonntag, aber ich wolte Dir trotzdem ein dickes Kompliment dalassen. Das Hütchen steht Dir ausgezeichnet und die Idee an sich ist der Oberhammer!!

    LG Bianca

  59. Ute L.

    29. April 2011 at 21:32

    Ach Jenni Du bist der Hit! Und ziehst Du den auch in der Öffentlichkeit an? Am schlimmsten fand ich den von Sarah Fergusons Tochter! Aber Dir steht natürlich alles 😉

  60. Andrea

    29. April 2011 at 21:57

    …very fascinating, indeed –

    oder:
    wirklich niedlich, dieses Trilli-Hütchen…

    Liebe Grüße,
    Andrea

  61. Birgit

    29. April 2011 at 22:04

    Was für eine tolle Idee! Bis heute hatte ich noch nie was von einem fascinator gehört. Manche Hüte sehen wirklich nur lächerlich aus, deiner ist allerdings supertoll geworden.
    LG Birgit

  62. Kerstin

    29. April 2011 at 22:35

    Das sieht ja echt cool aus, Jenny 🙂
    LG Kerstin

  63. creafamily

    29. April 2011 at 22:44

    Zuerst einmal Glückwunsch zu den 10.000 Klicks :party:
    Die Trauung habe ich verpasst…war beim großen Schweden 😀
    Deine SU! Hut-Kollektion gefällt mir – Du und Deine Ideen 😉
    Wie immer Klasse :dup:
    Kreatives Grüßle
    Regina

  64. Tammy

    29. April 2011 at 23:10

    😀 Wie genial ist das denn?!!!

    Auf die Idee muss man erst mal kommen – und ich muss sagen, RESPEKT! Ist super toll geworden!!!

    Bin in einem Monat in England auf Hochzeit eingeladen, der käme da sicher gut ;-))))

    LG!

  65. Eunice

    30. April 2011 at 05:55

    Nun bei mir lief der Fernseher am Freitag ab 8:00 morgens non-stop 😎
    Und auch ich habe so manche Hut Kreation bewundert/-staunt. Besonders angetan hatte es mir ein rotes Etwas, welches seitlich an der Schläfe befestigt war :ohh: .
    Deine schickes Hütchen ist ja dagegen tragbar. :dup: Ich bin immer wieder erstaunt, was man aus Papier und Tüttelüd so basteln kann. Vielen Dank für die Ideen.
    Liebe Grüße

  66. Dörte

    30. April 2011 at 06:01

    Huhu Jenny,

    es wurde ja schon erwähnt … ich erwarte dich mit deinem supersüssen Fascinator in Paris auf der Convention beim Awards-Dinner auf der Bühne … :love: :love:
    Shelli wirds bestimmt umhauen !!!

    LG
    Dörte

  67. Christq

    30. April 2011 at 06:17

    Oh I’m very amused about your marvelous headdress!!!
    Mit diesem herzallerliebsten Kopfschmuck kannst du gerne auf einen Tee :kaffee: vorbeikommen. :kaffee:Wann kommst du?

  68. Ulli

    30. April 2011 at 06:29

    jaderHut ist der Kracher, wenn Willi und Kaethe den vorher gesehen hätten, du haettestgarantiert eine Einladung bekommen und damit hättest Du so mancher Dame Konkurrenz gemacht.

    Liebe Gruesse und ein schönes Wochenende

    Ulli

  69. Filzi

    30. April 2011 at 06:30

    Damit hättest Du auch glänzen können – ich habe leider die Hochzeit nicht gesehen – waren ja bei Sohnemann in Berlin – mal schauen wann ich sie mir im nachhinein noch reinziehen kann – ein paar Hutmodelle habe ich dann abends doch noch aufgeschnappt.

    GGLG Filzi

  70. Miriam

    30. April 2011 at 07:28

    Wow, Eine verrückt Idee, aber wirklich toll umgesetzt. Sieht richtig schick aus 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Miriam

  71. Petra Naujok

    30. April 2011 at 08:12

    Hallo Jenni,
    eine tolle Kreation die auf Deinem Kopf thront. Wo hast Du die Idee denn wieder her? Du bist schon eine verrückte Nudel. Aber, der „Hut“ steht Dir gut.
    Ganz liebe Grüße
    Petra

  72. bine

    30. April 2011 at 09:01

    jaaa…so sahen sie aus..mit Deinem super Exemlar hättest Du gut dabei sein können.
    LG MSBine

  73. Christina

    30. April 2011 at 09:40

    Hallo Jenni,

    also der Hut ist ja echt der Hammer! Mal sehen, ob ich auch so ein Prachtexemplar für unser Teamtreffen hinbekomme 😉 Werde mir auf jeden Fall alle Mühe geben, eine passende Kopfbedeckung zu meinem Hutgesicht und dem Anlass zu kreieren 😉

    Liebe Grüße und Glückwunsch zu 10.000 Kommentaren!
    Christina

  74. Pepperjenni

    30. April 2011 at 10:16

    hallöchen…!
    herzlichen glückwunsch zum 10.000ten…!!! :party:
    tolle idee dieser kopfputz!! :dup:
    lg jennifer

  75. Tina Thiel

    30. April 2011 at 11:42

    Jenni,

    ich werd nicht mehr….. Deine Kreation ist einfach spitze!!!!!! Genial!!!!!

    Du hast aber auch immer die coolsten Ideen und Einfälle….. :dup:

    Leider habe ich heute absolut gar keine Zeit zum Werkeln, sonst würd ich mir auch einen machen. :party:

    Schönes WE noch!

    LG Tina

  76. Sandra Kaiser

    30. April 2011 at 12:34

    Oh mann, wie cool ist das denn!?! Da muss ich mir für den 15, ja doch noch was überlegen:-))))
    Total super Idee von dir.

    Liebe Grüße und ein sonniges Wochenende,
    Sandra

  77. Christine

    30. April 2011 at 12:44

    Eure Durchlaucht Fräulein Jenni

    „kopfschüttel….. zwinker, zwinker“
    Also Jenni, da ist ja mal die Prinzessin mit dir durchgegangen. Ob die Queen darüber amused wäre – na ganz bestimmt!!!
    Gratulation zu Deinen meeeeeega 10 000 Kommentaren! Das soll Dir erst einmal jemand nachmachen…
    Mach weiter so – ich freu mich auf viele weitere lustige und kreative Ideen von Dir!

    Liebe Grüße aus der Oberpfalz

    Christine

  78. AnjaCardz

    30. April 2011 at 13:33

    Na du kommst immer auf Ideen! Und wie gut das auch noch aussieht – sowohl der Kopfputz ansich als auch das Gesamtkunstwerk mit Trägerin!!!! Total klasse und natürlich absolutely royal!!!!

    LG und ein schönes sonniges Wochenende,
    Anja

  79. andrea/Düsi

    30. April 2011 at 13:51

    Ahh Liebe Jenny ich bin ganz begeistert. Habe gestern den ganzen Tag in meinem Coiffeur Geschäft gearbeitet und zur feier des Tages kein Diadem und auch keinen Hut aufgesetz aber immerhin ein Kleines Blümchen aus Strass Glitzer Steinen ins Haar gedreht. Meine Kundinnen meinten das sehe sehr Schick aus und damit könne ich schon an der Hochzeit teil nehmen. hihi
    Als ich gestern Dein Bild gesehen habe musste ich schon ein wenig schmunzeln. toll gemacht!!!!!!

    Liebe Grüsse Andrea/Düsi

  80. Rachel

    30. April 2011 at 14:36

    Och ist der süß, ich bin begeistert. Ich liebe ja Hüte und ähnliche Kopfbedeckungen. Bei meinen Locken musste es immer etwas großes wuchtiges sein, damit es auffällt. Das ist kja mal eine richtige Herausforderung so etwas aus Papier zu basteln, da bin ich dabei und natürlich drücke ich mir auch die Daumen für dieses tolle gewinnspiel. Herzlichen Glückwunsch zu dieser Wahnsinnszahl an Kommentaren!!!
    Müsste ich an dieser Stelle erwqähnen, dass ich als 16-jährige mal mit dem Gedanken gespielt habe, zum Theatwr zu gehen, um dort eine Hutmacherlehre zu machen ;-). Mh ob das so die richtoge Wahl war, dass ich diese Richtung nicht eingeschlagen habe ;-P. Wer weiß…

    LG und einen schönen getanzten (?) Start in den Mai?
    Ich gehe gleich aif unseren Dorfplatz und schwinge das Tanzbein

  81. LiLaLimone

    30. April 2011 at 15:17

    Was für eine tolle Idee!!! Es gibt doch wirklich nichts was man nicht mit den SU Produkten herstellen kann, oder? :love:

    Ich bin bald auf eine Hochzeit eingeladen – und dieser Fascinator würde genau zu meinem Kleid passen 😎

    Vielleicht hab ich ja Glück und gewinne dein tolles Set.

    Viele Grüße

    Limönchen

  82. Katharina

    30. April 2011 at 15:57

    Das erstemal was ich reinschreibe….

    aber mit diesem Kopfschmuck musste ich …
    ich weiss nicht …. ohne Worte….. geeeeeeniiiiiiaaaaalllllll!!!!!!!!!!

    super Idee und es sieht super coool aus. Vielen Dank für die vielen inspirierenden Ideen.
    Tolle Seite, schaue regelmässig rein. trau mich nicht zu schreiben, aber jetzt musste es sein.

    Liebe Grüsse aus der sonnigen Schweiz und ein angenehmes kreatives Wochenende 😉
    Katharina

  83. Elisa

    30. April 2011 at 15:59

    Du hast echt die tollsten Ideen.

    Da waren so hässliche Huete zu sehen. Am schlimmsten fand ich die von den Töchtern von Fergie. So junge Frauen und so einen schlechten Geschmack. Sie sahen beide richtig altbacken aus.

    Liebe Gruesse Elisa

  84. Elisabeth

    30. April 2011 at 16:32

    Dein Hütchen ist klasse 😀 und steht dir wirklich gut!
    Was für eine tolle Idee…

  85. Verena

    30. April 2011 at 16:58

    Wow, das Teil haut mich doch glatt von den Socken. So was will ich auch haben. Geh dann mal zum Kreativeckchen und fange an zu werkeln.
    Foto folgt, grins.
    LG Verena

  86. Claudia

    30. April 2011 at 17:42

    tolle Idee, besser als „fernsehen“. Mach weiter so, ich schaue immer gerne vorbei.
    LG Claudia

  87. Conny

    30. April 2011 at 17:42

    das ist ja der Burner – Du kommst ja vielleicht auf verrückte Ideen 😀 Aber so süß und Du siehst auf jeden Fall damit besser aus als die Tochter von Frau Fergie mit dem Elchgeweih!!!!
    LG und ein schönes WE – Conny

  88. Sandra

    30. April 2011 at 18:08

    :dup: das ist ja ein Hammerteil! Da sieht man mal wieder, SU ist absolut universell einsetzbar! LG Sandra

  89. Voegelchen

    30. April 2011 at 18:29

    wie cool ist daß denn? – du kommst immer auf Ideen einfach immer wieder toll 🙂

    Das Hütchen ist echt der Brüller

    Liebe Grüße

  90. Annemarie

    30. April 2011 at 19:29

    Lol, welche Idee! Heute waren wir auch auf einer behüteten Hochzeit, an einen SU-Fascinator hatte ich allerdings nicht gedacht. Aber wer weiß, wenn ich das nächste Mal nichts Passendes finde…

  91. Gaby

    30. April 2011 at 20:01

    Hallo Jenny, Du hast wirklich immer witzige Ideen, Ich komme gerne auf Deinen Blog.
    Hast Du zu Deiner Hochzeit auch einen Hut getragen?
    Lieben Gruß, Gaby 🙂 :dup:

  92. Melanie

    30. April 2011 at 20:12

    Huhu Jenni, was ist das denn für eine Geniale Idee und Umsetzung. Bei den Hüten die bei der Trauung mit dabei waren, hätte deiner auf Jeden Fall mit halten könnnen. Deiner ist ein Traum an Schmetterlingen. Wahnsinnig schön. Bin schon gespannt was so als Nächstes kommt 😀 Liebe Grüße Melli

  93. Martina (kima)

    30. April 2011 at 20:55

    Du bist einfach der Hammer!
    Auf so eine Idee wäre ich nie gekommen.
    Cool und echt salonfähig! 😎

  94. nicky

    30. April 2011 at 21:37

    OMG wie zauberhaft ist das denn! Auf die Idee muß man erst mal kommen! Total süß! Und es steht dir sehr gut! LG nicky

  95. Renate

    30. April 2011 at 21:46

    Als ich das gesehen hab, musste ich echt schmunzeln! Ich wär nie im Leben auf die Idee gekommen, sowas mit Papier und Tüll herzustellen! Du hast manchmal einfach geniale Ideen! Und das macht deinen Blog auch so liebenswert!
    LG
    Renate

  96. Tanja K

    1. Mai 2011 at 06:44

    Hallo Jenny, einen ganz lieben Gruss in die fast Nachabrstadt und ganz viel Glück für deine nächsten Millionen Kommentare. Du hast immer so geniale Ideen, das ich meist aus dem staunen nicht mehr raus kommen. Ich wünsche dir einen schönen ersten Mai und hoffe, ich darf *noch* an der Verlsoung teilnehmen.
    Ganz liebe Grüße aus OB

  97. Lisa

    1. Mai 2011 at 07:56

    Huhu Jenni, deine „königliches Werk“ ist echt unique! Wärst du damit mal nach London geflogen, du hättest den Royals die Show gestohlen! Spitze! 😉 Liebe Grüße Lisa – Feenstaub

  98. Nicole

    1. Mai 2011 at 08:23

    Hallo Jenny,

    der Hut steht dir echt super und die Idee ist klasse!
    Allerdings werde ich mir wohl kein solches Teil „bauen“. Ich glaube ich habe da nicht den Kopf für. D.h. ist komme auch zum Teamtreff „unbehütet“. 😀

    Liebe Grüße
    Nicole

  99. Sonja

    1. Mai 2011 at 08:43

    Huhu Jenni,

    ich finde Deine „Behütung“ einfach klasse!
    Sieht „verry British“ aus und mit dem Hütchen hättest Du hervorragend zum Royalen „Auflauf“ gepasst.

    Lg
    Sonja

  100. Daniela

    1. Mai 2011 at 08:56

    Jenni,
    auf solch eine verrückte und geniale Idee kannst auch nur du kommen *lach*
    Das „Hütchen“ steht dir sehr gut sieht richtig „süß“ aus.
    Liebe Grüße
    Daniela

  101. Nessie

    1. Mai 2011 at 11:34

    Mensch Jenni, das ist ja ein tolles Teil. Mit Deinem Kopfschmuck haettst Du spielend mithalten koennen bei der Trauung, wenn ich da an manche (unmoeglichen) Kopfbedeckungen denke…

  102. Regine

    1. Mai 2011 at 13:43

    Hallo?! Wie cool ist das denn, bitte!!!
    Du hast ja echt Ideen,ts. Du lässt dich ja wirklich von allem inspirieren. TOOOLLLL!
    Liebe Grüße, Regine

  103. diehex

    1. Mai 2011 at 15:48

    Wow, Jenni, das Teil ist ja mega genial und es steht dir ausgezeichnet! :dup:
    LG Jeanette

  104. nicole

    1. Mai 2011 at 15:51

    hihi, echt genial! wie du immer auf so tolle ideen kommst!!!!
    SUPPI!!!

  105. Katja

    1. Mai 2011 at 16:36

    Oh, steht dir wirklich gut. Und ist eine tolle Herausforderung. Das Foto von meinem Kopfputz ist schon zu dir unterwegs.

    LG
    Katja

  106. Kirstin

    1. Mai 2011 at 16:36

    Wow, coole Idee. Damit hättest du glatt bei der Royal Wedding teilnehmen können.
    Liebe Grüße
    Kirstin :dup:

  107. Susi's Bastelwelt

    1. Mai 2011 at 17:10

    Hallo Jenni,

    Deine Kreation ist echt klasse und herzlichen Glückwunsch zu den Kommentaren. 🙂

    LG Susi’s Bastelwelt

  108. Hubi

    1. Mai 2011 at 20:51

    Wow, die sind ja alle toll geworden!!!
    Vielleicht hast du auch lust meine Mini-Kreation auf meinem Blog anzuschauen…hi,hi,hi,…
    Liäbs grüässli
    Hubi

  109. evelyn

    2. Mai 2011 at 06:08

    hallo jennie
    ich bin immer wieder beeindruckt,was du fuer geniele ideen hast.echt klasse ich wuerde das nicht hinbekommen, vieleicht kannst du mal eine kleine anleitung machen.
    gr evelyn
    p.s. mach weiter so

  110. sigrid

    2. Mai 2011 at 07:41

    Hi Jenni,

    na, das dauert ja eine halbe Ewigkeit, bis frau endlich am Ende der vielen Kommentare ankommt, um selbst einen abzugeben. Ich bin für die Verlosung zwar schon zu spät 😥 , aber ich muss Dir doch dringen sagen, dass DEIN Faszinator um Längen besser ist als mancher Hut, der auf der High Society prangte (manches geht halt von Geschmack bis los). Und die Werke der anderen finde ich auch herzallerliebst.

    LG Sigrid

  111. Caroline

    15. Februar 2017 at 22:29

    Genau das habe ich gesucht!! Gegoogelt: „Fascinatur Stampin Up“. Dazu noch meine Mega Marie Antoinette Perücke und ich dürfte die Kopfschmucktrophäe am Samstag mit nach Hause nehmen. Merci. Liebe Grüße, Caroline

Leave a Reply