Aktuelles, Karten und Verschickbares, Stampin'Up!

Etwas Grünes soll es sein…

17. April 2012

Und ein bisschen grafisch. Öööh, ja und Bakers Twine und Herzchen. (Manchmal komme ich mir vor wie ein Ü-Ei)Für den Entwurf  habe ich dann einen Stempel benutzt, der zwar den Auftragsgebern nicht nützt, aber mir, denn ich brauche diese Karte mal für mich…Lach! Und dann sollte es für mich noch was pinkes sein:

Ich und Lippenstift! Zwei Welten prallen aufeinander…denn nach vielen Jahren Lippenstift-Abstinenz DEN Lippenstift zu finden ist nicht leicht. Vor allem, wenn diverse Kosmetikerinnen in verschiedenen einschlägigen Shops immer nach ihren Typmustern gehen und da falle ich wohl in die Kategorie Orange. Würg. Nicht bei mir und nicht im Gesicht und schon gar nicht auf dem Mund. Und…er darf nicht duften. Lach! Sag das mal einer Verkäuferin, dessen Nase so gut wie tot ist.* Aber Lippenstifte riechen doch nicht!?* Es tut mir leid, ich weiß,  ich bin eine spezielle , kritische schwierige Kundin. Und warscheinlich ist pink nicht die perfekte Farbwahl und so bin ich heute mit meiner persönlichen Assistentin(größte Tochter) ab zum Shoppen und siehe da…es gibt sie, leicht, oder gar nicht duftende Lippenstifte in matt, nicht klebrig, angenehm auf den Lippen Und in pink. Und sie sagt, es steht mir. Und ich weiß: Sie ist gnadenlos ehrlich…. Den Pushup…na, den brauche ich nicht, den hat’s Töchterchen als Entlohnung bekommen… So, Sachen packen…ab zum Workshop!

 

27 Comments

  1. Dina

    17. April 2012 at 15:46

    Wieder so eine wunderschöne Karte, liebe Jenni! Gefällt mir sehr gut! Und es muss toll sein, eine große Tochter als gnadenlos ehrliche Shopping-Beraterin zu haben…ich kann da leider nicht mitreden, denn ich habe Jungs ( was auch toll ist, denn so wird jedes Computer-Problem im Nu gelöst..!)!
    Viele liebe Grüße, Dina

  2. Angelika

    17. April 2012 at 15:47

    hihi…Kosmetikkauf mit Töchtern;-)
    Deine K arte ist wunderschün und für mich bist Du das beste Ü-Ei der Welt!!!!

    lg angelika

  3. Ute Gockel

    17. April 2012 at 16:21

    Hallöchen, 😉
    es grünt so grün… Mal wieder supertoll !!!! 🙂

    Kauftipp: Die neue Laura-Wohnen- kreativ Superschöne Anregungen !

    LG Ute G. :angel:

  4. Mareike

    17. April 2012 at 16:25

    Hallo Jenni,
    obwohl grün so gar nicht meine Farbe ist, finde ich die Karte toll! So schön frühlingsfrisch und wieder mit meinen geliebten Herzen 🙂

    Ach und zum Lippenstift: orange kann ich mir zu dir auch gar nicht vorstellen, obwohl ich dich nur vom Foto kenne. Aber oranger Lippenstift gehört in meiner Vorstellung zu älteren Frauen ( ich hoffe, ich trete damit niemandem auf den Schlips 😉

    Viele Grüße
    Mareike

    1. Ute Gockel

      17. April 2012 at 16:34

      Doch, ich find orange auf den Lippen toll 🙂

      1. Mareike

        17. April 2012 at 17:04

        Ute, wie gesagt, wollte niemandem zu nahe treten. Liegt wahrscheinlich daran, dass meine Oma immer orangen Lippenstift benutzt hat 🙂

  5. Bella

    17. April 2012 at 17:12

    Liebe Jenni!

    Die Karte würde ich mit genau diesen Farben so nehmen, wie sie ist 🙂

    Und was das Make Up angeht, da können wir uns zusammenschließen, mit Lippenstift fühl ich mich nicht wirklich wohl – wobei etwas Make Up schon sein muss 🙂

    Ich schick Dir liebe Grüße ♥ Bella

  6. Ines

    17. April 2012 at 17:49

    Wirklich ein herziges Kärtchen :love: .
    Aber wozu braucht man ein „push up your Lips“?
    Ist das Botox auf der Tube???
    Das hat Deine Tochter sicher nicht nötig. Schließlich ist Sie bildschön, genau wie die Mama :* .

    GLG Ines

  7. Kerstin

    17. April 2012 at 17:58

    Liebe Jenni,
    hach – ich liebe einfach Deinen Schreibstil. Ich konnte mir sooo gut vorstellen, wie Euer Einkaufstripp in Sachen Kosmetik abgelaufen ist – ich grinse immer noch von einem Ohr zum anderen. 😀
    Danke!

    Liebe Grüße
    Kerstin

  8. Heike

    17. April 2012 at 18:11

    Tolle Karte und „aus-dem-Leben-gegriffene-Story“, herrlich…..
    LG, Heike

  9. Anne

    17. April 2012 at 18:12

    Die Karte ist aber schön geworden. Könnte ich mir auch gut als Einladungskarte zur Hochzeit vorstellen. Allerdings etwas zu viel Arbeit wenn man davon ein paar mehr machen muss 😀

    LG Anne

  10. Tanja

    17. April 2012 at 18:20

    Liebe Jenni,
    die Karte ist traumhaft, so schön schlicht… und dennoch hat sie das gewisse etwas.
    Oranger Lippenstift? aha… pink?… hm… ist für mich ein Oma-Lippenstift *lach*, weil-irgendwie
    hier die „älteren“ (oft auch unnatürlich blondierten) Damen mit pinken Lippen auftrumpfen *lach*
    Ich trag braun-beigen Lippenstift (hab ähnlich dunkle kurze Haare wie du)
    Da ich nicht der Shopping-Typ bin, bin ich froh, einen genau so shopping-muffligen Sohn zu haben wie ich es bin. Für mich ist es Höchststrafe, mit meiner Freundin zum Shoppen zu gehen *lach*
    Jedem das Seine!
    Dir weiterhin viel Freude mit deinen persönl. Beraterinnen (ähm..Töchtern)
    LG Tanja

  11. Monika T.

    17. April 2012 at 19:19

    Wohl dem der eine persönliche Assistentin hat! Ich spreche aus Erfahrung :dup:
    Und die Karte ist hübsch besonders die Herzchen.

    LG Monika

  12. Jenny

    17. April 2012 at 19:44

    Ui, das Kärtchen gefällt mir ja ausgesprochen gut. Das hast du ja wieder toll gemacht.
    Ich gehöre ja eher zur Lipgloss-Fraktion und mögklchst nicht in knallfarben, aber meine persönlich Douglas- Bearterin / kleine Schwester , weiß schon was mir steht. 😉

    Liebste Grüße,
    Jenny

  13. Sinikka

    17. April 2012 at 19:47

    Deine karte ist wieder mal so schön. Liebe deine ideeën.
    Ich gebrauche auch nie lippenstift, weil er klebt, riecht und vieles mehr 😀
    Und wie soll den eine verkäuferin wissen was wir für typen sind. Vielleicht habe wir gerade an diesen tag nicht unser tag……..und dann kann es schon mal passieren das wir dann grade typ böse :[ oder gelangweilt :/ sind…….na find da mal die richtige farbe.
    LG Sinikka

  14. Nicole

    17. April 2012 at 20:07

    Die Karte ist wieder ein Traum. Hachz, Frau möchte das auch alles haben.

    Bei Lippenstiften bin ich ähnlich wie du. Klebrig…….iiehh, Geschmack………doppeliiehh. Ich nehme immer Lipfinity von MaxFactor. Der ist, wenn er 1 Minute drauf ist, wie nicht da. Du merkst gar nicht mehr, dass du Lippenstift drauf hast. Absolut perfekt. Aber ich nehm den auch nur wenn ich arbeiten gehe oder Besuch bekomme. Privat lieber natur pur. *ggg*

    LG
    Nicole

  15. Bea

    17. April 2012 at 20:47

    Die Karte ist super, aber noch viel besser fand ich deinen Text über Lippenstiftabstinenz und wie finde ich den Passenden, wo ich doch eigentlich gar keinen will… Oh, wie sprichst du mir aus dem Herzen.
    Ich kann Lippenstift überhaupt nicht leiden, klebrig, riecht und wenn ich den drauf habe, führt es dazu, dass ich wie ein schüchternes Kind ständig an meinen Lippen rumnage…. Nein, nicht meine Welt. Selbst Gloss ist mir zu „babbig“… Alles nicht mein Ding. Eh finde ich die ganze Schminkerei furchtbar, aber noch Schlimmer finde ich, den Schmodder abends wieder abzuwaschen… Da lobe ich mir den Sommer und eine natürlich schöne Hauttönung… Warum müssen wir Mitteleuropäer so weiss sein…:-)
    So, und nun gehe ich mich abschminken….
    GLG aus der Schweiz…. 😉 Bea

  16. katrin

    18. April 2012 at 06:07

    Hallo Jenni,

    eigentlich sehen meine Lippenstifte auch immer gleich aus. (hihi, so Natur wie möglich)
    Ich suche zur Zeit eher DIE Frisur. Vor allem die Frisur, mit der ich mich auf der Straße sehen lassen kann, ohne dass die Leute denken, ich hätte einen üblen Kampf mit meinem Fön.
    Ich sehen zum Beispiel auch nicht ein, weshalb ich mir Seemuscheln ins Haar flechten sollte. :party:
    Wie kommen die Leute auf die Idee, dass Dir Orange stehen könnte?
    Das ist wirklich lachhaft. Hoffentlich haben die für ihre Ausbildung nichts bezahlt.
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

  17. Janika

    18. April 2012 at 07:15

    Huhu Jenni,

    das ist so eine schöne Karte. So klar strukturiert aber doch verspielt, mit dem Herz, den Perlen/Brads und dem Band. Gefällt mir sehr guuut. :dup:

    Liebe Grüße,
    Janika

  18. AnnasArt

    18. April 2012 at 08:27

    Hallo Jenni, da haben wir etwas gemeinsam. Lippenstift haben meine Lippen schon ewig nicht gesehen. Ich mag das Gefühl einfach nicht, finde sie trocknen aus. Daher immer nur was auf die Äuglein:)))

    Deine Karte ist wieder mal zauberhaft!

    Lieben Gruß

    Ingrid

  19. Sigrid

    18. April 2012 at 08:41

    Lippenstifte sind mir ein Graus … mir ist schleierhaft, wie die auf Lippen überhaupt haften!! Egal welchen ich kaufe, bei mir ist der nach spätestens einer halben Stunde abgebröselt oder hat sich einfach in Luft aufgelöst … da lebe ich doch lieber ohne :* Manchmal ist weniger eben mehr

    LG Sigrid

  20. Nicole Söpper

    18. April 2012 at 12:45

    Zum Thema Lippenstift: Ich bin auch so eine spezielle kritische Kundin, bei der Lippenstift nach nichts schemcken darf und da weiß ich auch, dass es gar nicht so leicht ist einen zu finden und ich sowieso eher den Gloss bevorzuge… aber um eine günstige Alternative zu finden hier der ultimative Tipp für dich: Die dm Hausmarke p2 hat tolle Lippenstifte und auch tolle Glossy´s die nicht fies nach Chemie duften und wo die Farben auch sehr schön dezent sind und für 2 Euro dat Teil, kann man ja ma probiern, Nüscht wahr ??? 😉

    Ganz liebe Grüße und bis denneeee …

    Nicole

    PS: Natürlich ist dir auch diese Karte mal wieder fantastisch gelungen !!!

  21. Christina

    18. April 2012 at 15:22

    Liebe Jenni, deine Karte bring mein Herz richtig zum jubeln. Welch ein Prachtstück. Die Kombinations aus Grün und Braun ist ein Volltreffer. Und das romantische hast auch so liebevoll miteingebunden. Ich bin verliebt in deine Karte! Wunderschön.

    Ach, Lippenstift, da bist du nicht die einzige, die so Mühe hat. Aber es ist auch schwer. Dann sehen die Farben beim künstlichen Licht nochmals anders aus als bei Tageslicht.

    Wünsche dir einen schönen Mittwochabend.
    Herzlich
    Christina

  22. vero2A

    19. April 2012 at 11:25

    j’aime beaucoup ta carte , toute en simplicité tout en aillant de la recherche
    bravo
    vero2A

  23. lolaine

    19. April 2012 at 12:35

    I just discovered your blog and… Waow! It’s wonderful! I love all what you do. I’ll be back soon 😉

  24. chantalouscrap

    20. April 2012 at 16:50

    Bonjour,

    Cela fait un petit moment que je suis votre blog et je le trouve vraiment merveilleux ! tout à fait à mon goût … Bravo pour votre talent !
    A bientôt
    Chantalou

  25. Jeanette

    31. Mai 2012 at 21:52

    Herzlichen Glückwunsch zum Contest Gewinn bei Shelli 😉
    Liebe Grüße
    Jeanette

Leave a Reply