Karten und Verschickbares

Eine schnelle Weihnachtskarte…und Abendessen par exellence!

15. Dezember 2008

Meine Mutter braucht mal eben ein paar Karten, okay, kann sie haben, aber allzu aufwändig mache ich sie dann doch nicht!Seht her:
DSC00129
Herrlich…der Schnörkel, was?Die Karte ist glutrot und ich habe für den Schnörkel weisses Embossingpulver benutzt.
Die grüne Wellenkante fix mit dem Wellenkantenschneider gewerkelt und mit der Prickelnadel die löcher gepiekst.
Drei Halbperlen zieren die grüne Kante. Den Spruch habe ich erst aufgestempelt und dann mit der "Keksstanze" ausgestanzt.
Alles Material ist von SU, der Schnörkel ist aus dm Set Barocke Motive und das Set mit 6 grossen Stempeln kostet 35,95.
Du möchtest das auch haben, kann bei mir bestellt werden.

Und meine beiden Mädels haben sich heute was besonderes zum Abendbrot gewünscht:
DSC00128
Na dann, Guten Appetit…Ihr kleinen Süssen!!

.

9 Comments

  1. Alexandra

    16. Dezember 2008 at 06:44

    …ich mag am liebsten Apfel-Zwieback-Brei :-))
    LG Alexandra

  2. Filzi

    16. Dezember 2008 at 07:06

    Tolle Karte und zu diesem Abendessen wurde die „Große“ doch bestimmt durch Maries refeart inspiriert. Wir mögen am liebsten alles mit Tomatensoße und natürlich die tollen Biofrüchte
    Drückerle von Filzi

  3. Marion

    16. Dezember 2008 at 08:29

    *lol* Ach, die Süßen…..

  4. Renate Herbert

    16. Dezember 2008 at 08:59

    Guten Morgen Jenni,
    Deine Karte gefällt mir seeehr gut und sieht sehr edel aus !!!
    Und wenn Deinen beiden Mädels dieses Essen schmeckt, warum nicht !!!!
    Lieben Gruß von Renate

  5. Cornelia Löffler

    16. Dezember 2008 at 09:09

    Karte superschön – Essen??? Ich dachte immer – im Alter entwickelt man sich rückwärts – da hätten Deine beiden doch noch reichlich Zeit – und mit den Zähnen scheint doch auch alles zu stimmen? 😉 LG Conny

  6. Andrea

    16. Dezember 2008 at 14:17

    Schöne Karte ist da bei dir entstanden Jenni, gefällt mir gut.
    Und das es deinen beiden Mädels schmeckt, ist doch super, ist doch auch mal ein Essen was schnell zubereitet ist ist…..grins….
    Lieben Gruß von Andrea

  7. C.T.

    16. Dezember 2008 at 19:34

    Hallo Jenni,
    gestern noch ein Hipp-Gläschen, heute das Tattoo.
    Wie schnell die Mädels groß werden!!!
    LG C.T.

  8. Anna

    16. Dezember 2008 at 20:37

    Hallo Jenni,
    finde Deine Karte sehr hübsch!!
    LG Anna

  9. Irmi

    17. Dezember 2008 at 08:20

    Hallo Jenni,
    die Karte gefällt mir sehr gut.
    Das Abendessen Deiner Mädels kommt mir sehr bekannt vor.Hihi
    GLG Irmi

Leave a Reply