Stampin'Up!, Verpacktes

Eine schnelle Notiz…

31. August 2011

…kannst du dir hier auf diesem Notizblock machen. Ich habe warme Herbsttöne gewählt, es war mir heute nach etwas Kuscheligem.

Die Notizblöcke können wir ab morgen gut gebrauchen!

Das Band schützt vor neugierigen Blicken…

Sind das nicht herrlich warme Töne? Ich habe mich innerlich schon ‚drauf eingestellt, dass ich jetzt wieder gemütlich Tee trinken kann und mich bei Kerzenschein in die Decke kuscheln kann. Hmmm…das tut gut!

Und innen sind die Wünsche und Notizen gut aufgehoben.

Gleich morgen könntet Ihr den Notizblock gut gebrauchen, denn morgen erscheint die Liste der letzten Gelegenheiten von Stampin’Up! Ausserdem erfahren wir Demos morgen schon die neuesten Neuigkeiten zum Katalog , der am ersten Oktober erscheint. Froi!!  Also, seid gespannt, ich bin es auch und kommt morgen wieder um die Liste zu checken!! Alles Liebe, Eure

Jenni

 

 

 

 

13 Comments

  1. Karin

    31. August 2011 at 16:52

    Hallo Jenni ,
    sehr schön die Blöcke .
    Wo findet man denn diese
    schönen Dinge immer ?
    Gruß Karin

  2. Daniela

    31. August 2011 at 16:54

    Huhu Jenni,
    oh, sind die schön geworden :dup:
    Notizblöcke kann „Frau“ doch nie genug haben.
    Liebe Grüße :*
    Daniela

  3. Jael

    31. August 2011 at 16:59

    …oh, ja, dein Buch könnte ich auch gut gebrauchen…
    ***froi mich wie bolle auf morgen***

    War schön gewesen, euch alle da oben mal kennengelernt zu haben.
    LG
    Jael

  4. Bella

    31. August 2011 at 17:02

    Ich mag solche Notizblöcke auch so gern und vor allem gefällt mir Dein Design super gut!

    LG und bis morgen – bin schon auf die Liste gespannt –

    …was brauch ich – was brauch ich nicht – was brauch ich – was brauch ich nicht….?

  5. Michaela

    31. August 2011 at 17:11

    oh ja wirklich schön, aber wo findet man diese notizblöcke…. hmm…. die man einfach so abreissen kann.. oder sind das grosse post it..???

    LG Michaela :party:

  6. Andrea

    31. August 2011 at 17:24

    Die Idee mit den Notizbüchern finde ich auch ganz toll – aber die Farbe ist nicht ganz soo meine. Irgendwie bin ich nicht der „Orange-Mensch“. Aber – es gibt ja sooo viele Farben. ;o)

    Und hibbelig bin ich auch schon! Frau kann ja komischerweise ja so Einiges gebrauchen. ;o) Dumm nur, dass ich morgen und übermorgen wieder arbeiten bin. So kann ich erst am Abend schauen – und wenn ich Pech hab auch erst sehr spät, weil unser Sensibelchen nur im großen Bett mit Mama einschlafen möchte. Mit anderen Worten ich muss mich morgen wieder in Geduld und Demut üben, bevor ich das machen kann, was ich am liebsten gleich tun würde. Naja…Vorfreude ist die schönste Freude, oder?

  7. Ela

    31. August 2011 at 17:55

    Wunderschöne Notizbücher!!!! Eine klasse Idee mit dem Verschluss!!!
    LG
    Ela

  8. Petra Altwein

    31. August 2011 at 18:01

    Uiii, schick- auch die Farbe ganz mein Geschmack!!! Ich bin ja grad auch im Notizblockfieber, wobei ich sie ja gern noch selbst binde, aber diese Variante ist auch echt klasse und ich bin ja schon sooo gespannt auf Morgen, meine erste LetzteGelegenheitsListe *bibber 🙂

    Alles Liebe
    Petra

  9. ines

    31. August 2011 at 18:18

    Hallo Jenni!

    Wunderschöne Idee. Muss auch unbedingt noch was werkeln, aber hier ist erst einmal aufräumen angesagt. Dir noch einen schönen Abend.

    Bin ja schon sooo gespannt, was im neuen Katalog ist. Man gut, dass ich heute Nacht schon einen Einblick bekommen kann.

    Liebe Grüße, ines

  10. Antje

    31. August 2011 at 19:14

    Hallo Jenni,
    das sind ja hübsche Notizblöcke. Die Farben strahlen wirklich „Gemütlichkeit“ aus.
    Ich bin auch schon ganz aufgeregt, mal sehen ob ich so lang wach bleiben kann, ansonsten muss ich mir für morgen gaaaanz früh den wecker stellen um den neuen Katalog zu insizieren und die Liste zu checken…
    lieben Gruss
    Antje

  11. Sabine

    31. August 2011 at 19:42

    Sehr schön sind Deine Blöcke geworden. Die Farben läuten wirklich so langsam den Herbst ein.
    LG Sabine

  12. Monika

    31. August 2011 at 19:57

    Hi Jenni,
    deine Blöcke sind super schön. Vor allem gefällt mir die Idee, sie zu verschließen. Da bin ich bis jetzt noch nicht selbst drauf gekommen. Bleibst du wohl bis Mitternacht auf :* , um uns die Liste der letzten Gelegenheiten zu präsentieren? Mal sehen wie lange ich es schaffe, meist fallen mir ja um 23 Uhr die Augen zu 😉

    LG Monika

  13. lilannie

    21. Oktober 2011 at 11:14

    Ich find die Blöcke total schön! Aber (vielleicht steh ich auf dem Schlauch!) ich versteh nicht wie die verschlossen werden bzw. wie du den Verschluss gemacht hast?! Du hast zwei Kreise augestanzt und mit einem Brand befestigt, richtig? Und da wickelt man dann einfach das Band drum oder wie? Stehen die Kreise ein bisschen ab?
    Ich glaub ich stell mich gerad echt ein bisschen dumm an 😀
    Nunja, ich würd mich über eine Antwort freuen!

    LG lila

Leave a Reply