Essbares, Layouts

Eine kleine Vorschau…und der Red Velvet Cake!

6. Mai 2011

Ich freue mich auf den morgigen Layout-Workshop. In kleiner Runde beraten wir uns, wie wir das meiste aus unseren Fotos bekommen! Für Daniela, die es kaum abwarten kann, ein kleiner Schlinzer:

Füsse1

Ausserdem habe ich jetzt noch das Red Velvet Cake Foto:

redvelvetcake5.5.2011

Lecker war er allemale! Und ein Törtchen mit  20cm Durchmesser reicht vollkommen, hälfte ist gegessen, der Rest geht nach München…

Bis morgen! Eure,

Jenni

10 Comments

  1. Monika

    6. Mai 2011 at 11:08

    Der Kuchen sieht echt lecker aus. Meinst du der wäre bis München haltbar? Scheint mir ein wenig weit zu sein 😉 Wünsche dir oder euch morgen viel Spaß beim WS!!

    LG Monika

  2. Anne

    6. Mai 2011 at 11:15

    Oh Jenni, der Kuchen sieht soooooooooooooooo gut aus!!
    Könnte ich das Rezept bekommen? :hmm: inkl. Cremerezept?

    der sieht echt genial aus, schön hoch.. ich hab sowas demnächst auch nochmal vor
    aber noch kein gutes Rezept dafür…

    GLG und ein schönes Wochenende!

  3. Silke

    6. Mai 2011 at 11:56

    der Sneak sieht sehr gut aus. Bilder in s/w liegen bereit!
    Schade, dass vom Kuchen morgen nischt mehr da ist 😉

  4. Caline

    6. Mai 2011 at 16:17

    Kuchen nach München ? Fahre doch bei mir vorbei – ich esse auch gerne Kuchen!
    Ich bin schon ganz gespannt auf das ganze LO – zeigst du uns das auch?
    LG
    Carola

  5. Ute Köhnecke

    6. Mai 2011 at 16:45

    Hallo Jenny,
    mh der Kuchen sieht lecker aus. Habe direkt gleich mal nach Rezepten gegoogeld. Bin auf die nächsten Blog-Beiträge gespannt.
    vlg Ute

  6. Ines

    6. Mai 2011 at 17:27

    Der Sneak gefällt mir schon, jetzt warten wir auf’s Gesamtkunstwerk 😉
    Kuchen, Kuchen… der macht doch nur kugelrund.
    Da es ich lieber Eis, Schokolade, Lakritz…. :angel:

    Ein schönes Wochenende liebe Jenni
    Ines

  7. Claudia

    6. Mai 2011 at 17:46

    mmmmh…, lecker sieht er aus,dein Kuchen!!! 🙂
    Aber der Schlinzer (nicht nur für Daniela) mahct auch hunger! Aufs scrappen! 🙂 Bin gespannt auf das ganze LO! *winkmitdemzaunpfahl* 🙂
    LG Claudia

  8. scrapkat

    7. Mai 2011 at 10:29

    Hmmmm sieht der Kuchen lecker aus! Wo gibt´s denn das Rezept dazu?

  9. Bine

    8. Mai 2011 at 13:39

    Also das Füße-Layout muss ich wohl mal liften 🙂 Habe doch so hübsche Fotos aus dem Krankenhaus von Kokolina, nur leider mit Pflaster am Fuß … 😉 Aber auch egal.
    Freu mich auf Sonntag!
    Liebe Grüße
    Bine

  10. Tanja

    9. Mai 2011 at 15:37

    Wie – der Kuchen geht nach München? Also bei mir ist er noch nicht angekommen! Dabei schaut er sooooo lecker aus. Ich reihe mich also ein und hätte auch gerne das Rezept – bitte bitte bitte. 🙂
    Liebe Grüße
    Tanja

Leave a Reply