Dekoration, Stampin'Up!

Eine Geschenke-Box für dich!

28. November 2012

Huhu, da bin ich wieder!

Nein, nein…ich bin nicht krank, ich war nur sehr beschäftigt. Gestern ist unsere Anna 20 Jahre alt geworden. Zwa-aan-zig. Das ist doch schon eine Hausnummer, Kerl, was bin ich alt! Lach, Nein, nein, ist schon okay…ich bin so stolz, dass Anna ihren 20.Geburtstag feiern konnte und ich fühle mich gut dabei. Und war ich auch schon vor zwanzig Jahren Optimist, dass ich mitmit vierzig *fertig* sein würde, mit kleinen Problemchen und Kinderkrankheiten, so hat sich mein Optimismus bewahrheitet. Es ist gut gelaufen, und dafür bin ich so, sooo dankbar.

Und so habe ich in den vergangenen zwei Tagen gekocht und gebacken, was das Zeug hält, um die Gäste, die Familie(es waren nur 20+5 Personen) zu verwöhnen.

Nun gut, ich bin wohl ziemlich alt, das erkennt man vielleicht daran, dass ich in die Kamera keine Speicherkarte gelegt habe.

Und dass ich mit der rechten Hand(ich bin gsd. Linkshänder!) in den Mixer gekommen bin, ist auch weniger tragisch, die drei Finger sind nur ein bisschen dick.

Schlimm ist nur, dass ich mittlerweile Spülmittel nicht mehr von Preisselbeermarmelade unterscheiden kann, und so habe ich mir mit Wonne den Finger abgeleckt. Das war eklig und das hat vielleicht geschäumt im Mund…pfui.

Ich hoffe, es wird nicht schlimmer, aber das werdet ihr sicher als erstes merken! So, ich gehe dann mal weiter für den Adventsmitternachtsmarkt werkeln…bis morgen, eure

Jenni

P.S. Und ich beantworte jetzt auch wieder eure Mails…

21 Comments

  1. Sonja

    28. November 2012 at 16:34

    Köstlich dein Bericht ! da kann einem selbst das Regenwetter nichts mehr anhaben 🙂
    Du bist bestimmt nicht alt 🙂 bin ja froh, dass dir solche Sachen auch passieren ;-).
    Liebe Grüsse
    Sonja

  2. Ines

    28. November 2012 at 16:35

    Das klingt nach einer tollen Feier.
    Glückwunsch an Anna nachträglich.

    GLG Ines

  3. Bastelmiri

    28. November 2012 at 17:17

    Herzlichen Glückwunsch für Anna nachträglich ….welch schönes Alter !!!
    Ja und bei allem Anderen bin ich froh, bin ich nicht alleine :blush: …grins… 😀 :dup:
    Gute Besserung an Deine Finger ! Liebe Grüsse vom veregneten Bodensee, Miri

  4. Sabine

    28. November 2012 at 18:16

    Auch von mir nachträglich die herzlichsten Glückwünsche zum Geburtstag! :party:
    Und auch gute Besserung für die Finger!

    Welch superschöne Box, ist das eine Stanzform oder nach Vorlage ausgeschnitten?

    Liebe Grüße aus Oberfranken… hier riecht es irgendwie schon nach Schnee…

    Sabine

  5. Jana

    28. November 2012 at 18:18

    Hey Jenni:),Dein Bericht war wieder köstlich:). Herrlich, wie Du schreibst:). Ach ja und die Box ist natürlich auch wunderschön:)),
    GlG Jana

  6. angelika

    28. November 2012 at 18:28

    Nachträglich herzlichen Glückwunsch für Anna …man könnte meinen, Ihr seid Schwestern;-).Für Deine Finger freue ich mich , das sie noch dran sind …und zu dem Spüli: wer hat noch nicht die Zahnpasta mit‘ ner Creme verwechselt ,hihi…Laß es Dir gut gehn und irgendwann dann auch für Dich mal „entspannte“ Vorweihnachtszeit ( aber, ich glaube fast , zuuu entspannt fühlst Du Dich gar nicht so wohl,oder?;-)).

    lg angelika

  7. Fanny

    28. November 2012 at 18:40

    Hallo Jenni!

    Alles gute für euch zwei zum 20! Jahrestag, ja, das ist schon eine Leistung!
    Die Box ist wunderhübsch!

    Wenn Frau beim Kochen für 25 Personen nicht mal Schaum vorm Mund haben darf, und danach dicke Finger, dann weiß ich es auch nicht mehr…
    (Frage am Rande: Schon mal Tunfisch mit Katzenfutter verwechselt? Gibt kein Schaum, schmeckt dennoch grausigst!!)

    Gute Erholung, viel Bastelspass und alles liebe!
    Fanny

  8. MSBine

    28. November 2012 at 18:53

    Herzlichen Glückwunsch an Anna. Und :Gute Besserung für Deine Hamd…AUA!…Hauptsache:es war ein gelungener Geburtstag, Ihr ward zusammenund hattet bestimmt jede Menge Spaß…wie ich Euch kenne.
    Die Finger sind noch dran…es lockt Dich ja auch wieder an den Basteltisch. Und mit dem Alter…
    wie können froh sein, dass es uns noch gibt.Also genießen wir das Leben…auch mit Wehwechen.
    Alles Liebe, MSBine

  9. Angelika

    28. November 2012 at 19:01

    Der Bericht ist einfach zu nett. 🙂 Habe dich bemitleidet, durfte aber auch schmunzeln. Danke fürs aufschreiben.
    Ich wünsche Anna auch noch alles Liebe zum Geburtstag.
    Die Box ist einfach wunderschön, gibt es auch ein Foto aus der Vogelperspektive?

    Gute Besserung und hoffentlich wirt´s nicht schlimmer.

    LG, Angelika

  10. Heike

    28. November 2012 at 19:03

    Herrlich: Geschichten, die das Leben schreibt! Und Deine Erfahrung mit Spüli ist wirklich „köstlich“!!!
    LG, Heike

  11. Sabine

    28. November 2012 at 19:31

    Hallo Jenni,
    es beruhigt mich ja doch sehr, dass es auch andere Mütter gibt, denen so etwas passiert.
    ( Yea, ich bin nicht alleine :angel:)
    Deiner Tochter wünsche ich alles Liebe zum Geburtstag und Dir vor allem bald wieder schmerzfreie Hände !!!
    Gut das man Humor aufbringt – so lässt sich das leichter ertragen 😉

    Liebe Grüße (die Box ist wunderschön), Sabine

  12. Martina

    28. November 2012 at 19:46

    Herzlichen Glückwunsch an Anna!!!!
    Und natürlich gute Besserung für deine Hand!
    Dein Bericht ist mal wieder spitze *schmunzel*!
    lg Martina

    P.S. Ach ja – die Box sieht toll aus!

  13. Tina Lehmann

    28. November 2012 at 20:58

    Oh, da hast du aber Pech am laufenden Band gehabt. Aber dafür umso mehr Glück mit deinem großen Kind. Ein so nettes Mädel… Dir gute Besserung und für Anna herzliche Glückwünsche nachträglich!

    LG Tina :*

  14. Claudia Becht

    28. November 2012 at 22:24

    Hallo Jenni,
    Dein Bericht ist wirklich zum Weglachen und bei mir ist es mit nun 41 ganz ähnlich…
    Hoffentlich geht es Deinem Finger bald wieder besser und unbekannterweise alles Liebe und Gute an Deine Anna.
    LG
    Claudia
    P.S. Deine Box ist einfach wunderschön

  15. Andrea W.

    29. November 2012 at 08:12

    Hallo Jenni,
    ich musste wirklich schmunzeln bei deinem Bericht, du machst ja Sachen 😀
    Nachträglich alles Gute an Anna.
    LG Andrea

  16. scrapkat

    29. November 2012 at 10:01

    Hach wat ein schickes Böxchen :love:
    Nachträglich alles Gute ans Töchterlein

    Gruß scrapkat

  17. Ute Gockel

    29. November 2012 at 10:08

    Hallöchen,

    ach das sind mal wieder schöne Geschichten aus deinem Alltag. :kaffee:
    Ich habe mal mit 50 versucht morgens den Toaster in den Kühlschrank zu stellen! 😕 Ging natürlich nicht, aber es war sehr lustig. 😀

    LG Ute
    Schöne Box !!

  18. Sigrid

    29. November 2012 at 10:45

    Na dann noch herzlichen Glückwunsch! Und man ist nur so alt, wie man sich fühlt :*
    LG sigrid

  19. Caroline

    29. November 2012 at 10:48

    Liebe Jenni, ja die Zeit vergeht, gell. Gottlob alle gesund und wohl geraten, das ist das höchste Gut!
    Und Geburtstage sollen immer gefeiert werden. Aber naja, das mit dem älter werden… mir passieren auch schon so Sachen. Aber ich hoffe ganz fest, dass sich Deine Finger erholen, und Du nicht mehr „schäumst“ 🙂 Da kommt mir mein Opa in den Sinn, der hat im Militär bei einer Nachtübung in die Seife gebissen, weil er dachte es sei was Essbares…

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen schönen Wintertag, bis bald wieder einmal
    liebe Grüsse, Caroline

  20. Caroline

    29. November 2012 at 10:49

    Ach, die Box find ich übrigens sehr schön!
    Caroline

  21. HeikeH.

    29. November 2012 at 11:58

    die Pflegecreme fürs Gesicht mit der Zahncreme zu verwechseln ist noch blöder…..fand ich jedenfalls.

Leave a Reply