Karten und Verschickbares

Ein lustiger Bastelnachmittag ist zu Ende….

2. Januar 2009

Ich glaube meine Freundin Filzi war noch beschwipst von Silvester…Jesus, war die gut drauf.Sie kann unter normalen Umständen schon ohne Punkt und Komma reden, aber heute kam ich nicht mehr mit!
Unsere beiden Kinder haben sich beömmelt, Heidrun hat erzählt-und ich sass da mit offenen Mund.
Trotzdem sind ein paar Kleinigkeiten entstanden….
Ausbeute1

Links ist eine Schachtel, rechts eine Karte.die Lichtverhältnisse sind nicht Ideal, aber als Ideenanregung muss es reichen!
Ausbeute2
Noch eine Schachtel…ist die nicht schön?Mein Favorit…
Ausbeute3
Heidruns Werke…sie fand es fantastisch die Sale a bration Stempel alle auszuprobieren.In Ihrer Euphorie hat sie ein Stempelkissen und die Schrubbelkiste zerlegt…Ich sag's Euch, wir lagen unter dem Basteltisch!
Ausbeute4
Genial, was? Während wir so daher bastelten, haben wir uns von unseren guten Vorsätzen erzählt.
Wir kamen auf einen Nenner: Abnehmen und organisierter Basteln.
Heidrun hatte übrigens Kuchen mitgebracht und meine Mutti hat uns Bratäpfel serviert…mitten im Bastelchaos…war lecker!!
Soviel zu den Vorsätzen…

.

8 Comments

  1. Melanie

    2. Januar 2009 at 20:04

    Das hört sich wirklich nach einer Menge Spaß an.So soll es sein!!!Und pfeiff auf die guten Vorsätze, bei Bratapfel kann man gar nicht wiederstehen:-))
    Die Werke mit den Sale a Bration Stempeln sind klasse.Und die Farben machen Lust auf Frühling.
    Lieben Gruß Melanie

  2. elma-b

    2. Januar 2009 at 20:40

    Da hattet ihr ja einen tollen Bastelnachmittag! Lachen ist gesund und der Kuchen hat den Tag bestimmt noch mehr versüßt—— so bastelt es sich noch besser!
    Der grüne Karton der letzten Karte- ist das was ausgestanztes?
    LG Elma

  3. Daniela

    2. Januar 2009 at 20:52

    Kann mir sehr gut vorstellen das ihr einen tollen Nachmittag zusammen hattet, wäre gerne dabei gewesen! Eure Karten sehen toll aus, gefallen mir sehr gut!!!
    Liebe Grüße
    Daniela

  4. Andrea

    2. Januar 2009 at 20:59

    Oh, wie schön.
    Basteln mit mehreren macht doch immer Spaß, besser als alleine.
    Und dann auch noch verwöhnt werden mit Kuchen und Bratäpfeln na super, das spornt doch noch mehr an.
    Den Vorsatz „Abnehmen, da kenne ich auch etwas von und bei Kuchen und Bratäpfeln, kann euch gut verstehen, dass ihr da nicht nein sagen konntet.
    Klasse Sachen sind bei euch entstanden.
    Schöne Farben und tolle Motive.
    Total schön die Sale a bration Stempel.
    Lieben Gruß Andrea

  5. Renate Herbert

    2. Januar 2009 at 21:03

    Hi Jenni,
    das kann ich mir aufgrund Deiner Schilderung bildlich vorstellen, Ihr alle unterm Tisch vor lauter lachen, oben die dampfenden Bratäpfel und dann noch vom Abnehmen sprechen …….
    Die Endprodukte können sich aber allesamt sehen lassen. Daher muß ich gleich jetzt bestellen, damit ich auch noch die Sale a bration Stempel bekomme !!!
    Lieben Gruß Renate

  6. kattii

    3. Januar 2009 at 00:25

    Wow!
    Schöne Bastelnachmittags-Ergebnisse! :o)
    Total klasse geworden!
    Sag mal, wie wird die Form ausgeschnitten/-gestanzt, die Du zum Beispiel auf der Karte ganz oben rechts auf dem Bild gemacht hast….? Die grüne, weißt Du?
    Geht das mit ner Stanze oder mit der Cricut?
    Ganz liebe Grüße!
    Kati

  7. Filzi

    3. Januar 2009 at 09:38

    Peinlich, peinlich was unsere Jenni so schreibt – oder auch nicht??? Wir hatten auf jeden Fall Megaspaß und waren dabei auch noch produktiv. Die Stempelchen sind so süß – ich kann mich garnicht entscheiden.
    Bis bald
    GGLG Filzi

  8. Cornelia Löffler

    3. Januar 2009 at 23:03

    Oh, da hätte ich gerne Mäuschen gespielt! Aber so muss es sein: Basteln muss Spaß machen und Spaß bringen – sonst kann man’s sofort sein lassen! Danke, dass Du uns daran teilhaben hast und auch für die immer wieder schönen Werke! LG Conny

Leave a Reply