Karten und Verschickbares, Stampin'Up!

Ein besonderer Tag…Karte mit Anleitung!

29. März 2016

Stampin'Up! Karte zum besonderen Anlass Jenni Pauli

Es gibt viele besondere Anläse, oder? Manche sind  Jubiläen, manche eine Prüfung oder ein Abschluss  oder einfach ein Tag der Erinnerung an einen schönen Moment.

Stampin'Up! Karte zum besonderen Anlass Jenni Pauli

Ich liebe diese Pusteblumen! Ihr findet das Designerpapier im Saleabration Katalog als Geschenk, jedoch sind die tollen Pusteblumen auch als Stempel verfügbar. Und zwar in dem tollen Set Partyballons im Frühjahr/Sommerkatalog auf Seite12 .

Diese Karte ist einfach zu fertigen:

Legt den A4Karton quer in eure Schneidemaschine und falz bei 14cm und 28cm.

Hochkant bei 2 cm falzen.

Das kleine Viereck und die äussere schmale Falzkante wegschneiden, so dass nur mittig ein Steg bleibt.

Die Karte falzen und kleben, oben einen Halbkreis(hier 2″) stanzen.

Die Innere Karte(hier minzmakrone)misst 13,5x18cm.(weiss 13×17,5).

Eine Schleife dient als Zopfhilfe.

10 Comments

  1. Gabi

    29. März 2016 at 18:51

    Wieder eine tolle Karte von dir, gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

  2. Ute Kestermann-Gockel

    29. März 2016 at 18:53

    Schöne Jenniidee!!
    Perfekt, vielen Dank für`s zeigen☺☺ :*

    LG Ute G. 🙂

  3. Alena V.

    29. März 2016 at 20:24

    Sehr schön, Jenni! Auch die Anleitung ganz übersichtlich, danke 🙂

  4. anamarie

    30. März 2016 at 01:26

    Beautiful project. Love YOUR new look too. anamarie

  5. Helene

    30. März 2016 at 13:27

    Sehr schön liebe Jenny,du machst so tolle Projekte 🙂
    Ganz liebe Grüße

  6. Susanne

    31. März 2016 at 08:10

    Eine tolle Karte.
    Vielen Dank für die Anleitung. Ich werde die gleich mal nacharbeiten 😀 .
    Viele liebe Grüße
    Susanne

  7. Ines

    31. März 2016 at 08:48

    Eine schöne Idee Jenni!
    Hier ist Heute auch ein besonderer Tag.
    Der beste Ehemann von Allen wird 50 🙂 .

    GLG Ines♥

  8. Sonja

    31. März 2016 at 14:06

    ach diese Karte ist ja bezaubernd und Danke für die Anleitung probier ich sicher mal aus.
    Liebe Grüsse
    Sonja

  9. Andrea Heiß

    6. April 2016 at 20:04

    Hallo Jenni, bin gerade dabei deine Idee in die Tat umzusetzen und steh jetzt vor einem Problem, welche äussere schmale Falzkante soll nun weggeschnitten werden, die Untere oder die Seitliche?? Hab wohl gerade nen Black Out und komme nicht weiter. Danke für die Hilfe und bis bald, Andrea 💡

Leave a Reply