Der Scrapbooking-Online-Kurs im Oktober2012

Hallo ihr, Lieben…endlich gibt es wieder das Monatslayout.

Seit Januar 2012 gibt es bei mir  den ersten Online-Scrapbooking-Workshop für Anfänger. Forgeschrittene (Runaways!…hihi!) sind natürlich herzlich eingeladen mitzumachen. Ich stelle euch jeden Monat am 20. ein Layout in drei Größen vor und ihr könnt direkt loslegen. Schritt für Schritt erkläre ich euch das Vorgehen auf dem Layout und mit sämtlichen Größenangaben. Nach der Veröffentlichung  könnt ihr euch für ein kleines, besonderes liebevoll zusammengestelltes Kit(mit  Geheimnissen) entscheiden, welches ab dem 25.versendet wird. Das ist so, mit der Verzögerung, damit ich das Material zusammen- und bestellen kann, je nach Nachfrage. Die Kits sind jedoch limitiert. Die Anleitungen für die vorhandenen, vergangenen Layouts findet ihr rechts in der Seitenleiste.

Ein Kit für den Monat OKTOBER kostet 18€(incl. Versand). Im Kit ist alles an Material enthalten(ausser 12×12 Papier und Stempel). Du hast genügend Material um drei verschiedene Größen zu fertigen und ein Zusatzprojekt, welches nur im Kit vorgestellt wird.(Diesmal ist es ein Minialbum)

 

Bestellungen gerne per Mail…Klick!! Und bitte IMMER mit Adresse!

Kommen wir jetzt zu den Layouts in den Grössen 12×12, DinA4, und 6×6.

12×12

Die Fotos auf alles Layout sind 5×8 cm groß. Entweder euer Drucker druckt die Größe auf das Format(typisches Picasaformat) oder ihr schneidet euch die Fotos zurecht. Die Fotos sind allesamt mit Savanne unterlegt, und mit Abstandshaltern befestigt. Die Layouts habe ich mit den Farben Savanne, Kürbisgelg und Auamarin gebrutzelt. Das Spritzertool von Stampin’Up! leistet da gute Dienste. Mit dem Prickeltool habe ich den *Wirbelwind* in die Layouts gepiekst.

Oben links ist ein Blatt mit Leinenkringel und Schleifenband angetackert.

Die Fotos sind von rechts und oben 6cm vom Rand entfernt angebracht. Der Abstand zwischen den Fotos beträgt 0.5cm.

A4

Meine Stanze Herbstzauber hat die Blätter in aquamarin, wildleder, limone und kürbisgelb ausgestanzt. Ein paar Blätter sind mit dem Folder *Holzmaserung* verschönert. An die Blätter ist der Leinenfaden geknotet, ebenso sind Schleifenbandknoten in aquamarin und limone zum einsatz gekommen, die einfach mit Tombow auf dem Layout geklebt sind. Ebenfals sind kleine Leinenfadenkringel an die Blätter und Fotos drapiert.

Hier auf dem Layout sind die Fotos 7cm von oben und 4cm von links  angebracht.

6×6

Die Kreise aus dem champagnerfarbenen Glitzerpapier sind der besondere Clou. Sie sind nur 1/2 und 3/8 inch groß und glitzern trotzdem genügend. Mit dem espresofarbenem stift habe ich die Layouts betitelt.

Das Foto ist hier 4cm von rechts angebracht und 6cm von unten.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Nachwerkeln,

Liebe Grüße

Jenni

 

1 Comment

Leave a Reply