Karten und Verschickbares

Den Hintergrund in den Vordergrund rücken…

27. März 2011

Hintergrund/Vordergrund3

Habt ihr auch so schöne Hintergrundstempel im Schrank, aber Ihr nutzt sie viel zu wenig? Ja, so geht es mir auch. Und somit werde ich mich diese Woche meinen Hintergrundstempeln widmen. Jaaah, versprochen! Und gleichzeitig werde ich versuchen(es wird unmöglich sein!) mein Knopfsortiment zu minimieren. ähöm…. In mir findet sich der Ur-Instinkt(ich schreibe das jetzt mal so, wenn ich Urinstinkt schreibe, dann ist das ja wie Urin stinkt?!) Jagen und Sammeln wieder.

Ja und dann habe ich mein Türkis wiederentdeckt und dieses, jenes, welches mit Saharasand und Hellblau und Ozean gemischt. Schön frisch!

Hintergrund/Vordergrund4

Also, starten wir gemeinsam frisch in die neue Woche!(Keine Angst, ich bin nicht angetütert, ich bin nur auf Zuckerentzug!)

Herzliche Grüße

Eure Jenni

 

18 Comments

  1. Uta

    27. März 2011 at 19:21

    EINFACH NUR TOLL! Und zwar alles!

  2. Heike

    27. März 2011 at 19:23

    Hallo Jenni,
    erstens finde ich die Karte sehr schön. Auch Dein Blog gehört zu meinen Lieblingsblogs.
    Zweitens finde ich Deinen Post heute wirklich herzerfrischend ich musste echt lachen.
    Toll…
    Zuckersüße Grüße 😀
    Heike

  3. Ela

    27. März 2011 at 19:37

    Hallo Jenni

    Man was hast du Dir wieder Mühe für uns gemacht ,deine Karte ist ein Traum .Die farben gefallen mir sehr gut .Die Knöpfe sind super schön .Bei Deinem Knopfsortiment zu minimieren helfe ich Dir gerne ,wenn du welche über hast ,kaufe ich Dir liebend gerne welche ab .

    Liebe Grüße Ela :*

  4. Christin

    27. März 2011 at 19:42

    Die Karte ist ja ein Traum…meine absoluten Lieblingsfarben!!
    Und die Knöpfe sind wirklich klasse! Alle wunderschön! :dup:

  5. A.Ebeling

    27. März 2011 at 19:53

    Oh ja!
    Meine Hintergrundstempel liegen auch verstaubt in der Schublade.
    Bin auf deine Ideen gespannt.
    Lg Andrea aus Detmold

  6. Ines

    27. März 2011 at 19:56

    Zuckerentzug? Liebe Jenni ich finde Deiner Kreativität tut das aber keinen Abbruch!
    Nein im Ernst, super Karte mit tollen Knöpfen und perfektem Hintergrund.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht Dir
    Ines

  7. Gerlinde

    27. März 2011 at 20:34

    Ich mußte jetzt auch ganz toll schmunzeln 😀 Du kannst ja so stolz auf dich sein, dass du zu dir so brav konsequent bist.- Kann ich grad von mir nicht behaupten. übrigens:.d ein Kärtchen ist wieder toll gelungen LG aus Wien

  8. creafamily

    27. März 2011 at 21:18

    Diese tolle Karte passt hervorragend zum Bloglayout *grins*
    G…eniale Farben :dup:
    Diesen Ur-Instinkt *kicherüberdeineanmerkung* tragen wir Kreativen doch alle in uns, oder???
    Kreatives Grüßle
    Regina

  9. Claudia

    28. März 2011 at 05:53

    Hi! Deine Karte gafällt mir auch richtig gut! Habe auch vor ein paar Wochen meinen Hintergrundstempel (Francis oder so) neu entdeckt! Und dann das schöne Ornament aus dem Set „Glück“ darauf, das sah auch gut aus! Und da habe ich genau den gleichen Entschluss gefasst wie du, die muss ich wieder öfters verwenden!
    Wünsch dir nen creativen Start in die Woche! LG Claudia

  10. Angelika

    28. März 2011 at 07:16

    Liebe Jenni,
    vor langer … langer Zeit hat man Knöpfe zum bezahlen genommen. Also, sammeln ist da völlig IN, es könnte ja mal knapp werden mit den Euros.
    So schlimm kann der Zuckerentzug nicht sein :hmpf: , bei dieser Farbkombi. Gelungen.
    Wenn es nicht mehr gehtm dann trinke eine Tasse Kakao :kaffee:
    ganz liebe Grüße und streße dich nicht
    Angelika

  11. Andrea

    28. März 2011 at 08:08

    Guten Morgen!

    Noch ein bisschen mehr türkis und Du kannst auch noch einen Beitrag beim „Cyan-Blog“ abgeben – erhöht die Gewinnchancen für einen Drucker von Kodak 😉 Dir noch einen schönen zuckerfreien Tag (schmunzel) – Hauptsache Du fängst nicht an die wunderschönen Knöpfe zu naschen 😉

    LG Andrea

  12. Nina

    28. März 2011 at 08:48

    Hey liebe Jenni, sehr süße Karte, der Hintergrundstempel kommt wirklich toll raus 🙂
    Ansonsten hab ich heute einen Kommentar in eigener Sache:

    Ab heute ist meine große Umfrage über Scrapbooking in Deutschland online 🙂
    Barbara hat darüber geschrieben (http://scrap-impulse.typepad.com/scrapimpulse/2011/03/das-scrap-diplom.html) und ich hab den offiziellen Post dazu hier: http://ninasays.wordpress.com/2011/03/28/scrapbooking-in-deutschland-umfrage/

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du mitmachen würdest (oder sogar deinen Lesern davon berichtest) – es gibt auch etwas Schönes zu gewinnen 🙂

    Nun denn, ganz liebe Grüße aus dem sonnigen Heidelberg!!
    Nina

  13. scrapkat

    28. März 2011 at 08:54

    Eine sehr schöne Karte! Ich besitze zwar so gut wie keine Hintergrundstempel, aber das hält mich nicht davon ab, mich schon auf deine tollen Kreationenzu freuen 🙂

    Gruß scrapkat

  14. Monika

    28. März 2011 at 10:53

    Deine Karte ist wirklich schön frisch. Die macht gute Laune. Und wenn du wirklich zuviele Knöpfe hast, brauchst nur einen Flohmarkt zu eröffnen und schwupps…. sind sie alle weg!! :*

    LG und einen wunderschönen Sonnentag wünscht dir
    Monika

  15. Susi's Bastelwelt

    28. März 2011 at 14:19

    Hallo Jenny, diese Karte einfach klasse. Ich stehe total auf „clean & simple“. Da paßt diese Karte genau in mein „Konzept“.

    LG Susi’s Bastelwelt

  16. Monika

    28. März 2011 at 17:15

    Hallo Jenni,

    mir gefällt deine Karte auch sehr, sehr gut. Du hast ein tolles Farbgefühl, alles ist immer so gut aufeinander abgestimmt. Und dein Hintergrundstempel ist für die Schublade zu schade.
    Außerdem lese ich gerne deine Kommentare zu deinen Werken. Ich freue mich schon auf die nächsten.

    LG Monika

  17. Nadine B.

    29. März 2011 at 04:37

    Ganz, ganz tolle Farbkombi. Anprechender Stilmix. Gefällt mir ausgesprochen gut :-))
    LG, Nad!ne.

  18. Bianca

    30. März 2011 at 10:10

    ..ich wollte dir einen netten Frühlingsgruß da lassen,da ich mal wieder Zeit zum bloggen hab
    LGAnca

Leave a Reply