Die Anleitung für’s Böxli…

Dear international readers: I try to do my best to translate the tutorial for the box into english. You’re welcome! Please follow the red letters.Any questions? Feel free to contact me(klick!) You will receive some advice in my funny english!

Als ich gerade meine Mails gelesen habe, da hat mir Teena mit einem Kompliment den Tag versüßt. Danke Teena, und danke euch allen für eure netten Kommentare, mit Lob und Anerkennung. Ich teile gerne meine Ideen mit euch…ich glaube mein Kopf würde sonst  platzen…lach! Ich hatte tatsächlich einen produktiven Tag, ich konnte ein, zwei Aufträge abarbeiten und die Anleitung für das Böxli fertigen. Morgen kommen die Ideen für den Crop am Rhein an die Reihe und ich muss DRINGEND meine Swaps fertigen…Es geht also munter weiter!

Ihr braucht zwei Umschläge(mit Zierlasche für die Bigshot)und zwei Streifen in der Größe 8x21cm. Die könnt ihr noch nach gusto bestempeln. Die Streifen falzt ihr bei 6cm. You’ll need two pieces from the scallop envelope die for your BigShot and two pieces of crumb cake cardstock measuring 3 1/4×8  1/4 inch. Do you like dots? Stamp them al lover your cardstock pieces. Or any other stamps that you prefer.

 Score the two long pieces at one side at 2 3/8inch.

Diese vier Teile fügt ihr aneinander und  ihr stanzt zwei Kreise zum Tragen in die Seitenteile.

Glue the pieces together with sticky strip. punch holes at  a half inch from top using a 1 3/8 circle punch. Glue the bottom.

Die Ränder der Box habe ich ebenfalls mit weiß getüncht.

Maybe you like to distress the corners with ink .

Fertig! Sooo einfach, dank des Umschlags. Und wenn du den noch nicht hast…dann weisst Du ja, wo du die Stanze bestellen kannst!

Sooo easy! The scallop envelope does the job, no scoring and measuring. I like it!

Liebe Grüße

Jenni

 

Mein Start in den ersten Ferientag…

Auch ich verfolge eine handvoll Blogs und mein Lieblingsblog ist der von Karla Dudley. Ich mag ihre Familie. Sie hat fünf Kinder davon zwei paar Zwillinge! Muss das turbolent sein.  Sie schreibt gerade aus dem Leben…ich finde,  nie verbogen. Und  man muss nicht viel Englisch können, um ihre Geschichten auds dem Leben zu verstehen. Sie hält auf jede Lebenssituation die Kamera und heute morgen musste ich nach einem kleinen Iiiieeh laut lachen… Klickt hier!

 

Hallo Osterhase!

Lieber Osterhase, bitte sei mir nicht böse, wenn ich keine Eier an den Strauch hänge und nicht die ganze Wohnung österlich dekoriere.  Ich freue mich auf ein paar ruhige Tage mit meiner Familie und wenn ich jemanden besuche, dann bringe ich diese netteVerpackung mit. Ist das okay? Ich habe sie mit ganz viel Liebe aus zwei Umschlägen(von der BigShot) gefertigt, die mit zwei Cardstockstreifen zusammengehalten werden. Ein netter Gruß und die Blümchen lassen die Verpackung doch recht nett aussehen! Die Idee habe von Frau Becker au Wermelskirchen.Ist das Designerpapier nicht schön?   Ach Osterhase, wenn Du etwas Zeit hast, dann hinterlasse doch einen Kommentar! Bis nächsten Sonntag, deine

Jenni

Der Freitagsfüller….

Schon lange habe ich nicht mehr meine Gedanken zum Freitagsfüller offenbart. Na, hier ist er!

6a00d8341c709753ef01156f545708970c

1. Das Leben ist nicht nur schwarz und weiss .

2.  Rhabarber, Erdbeeren, Spargel… schmeckt für mich wie Frühling.

3.  Meine Osterdeko besteht aus zwei Porzellanhasen und einem Holzhase….

4.  Mein DezemberDaily,  wird es jemals fertig werden?

5. Ich könnte jetzt gerade wieder totmüde ins Bett fallen.

6. Eine Tasse Kaffee oder Tee ist immer an meiner Seite.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine stempelfreudige Runde , morgen habe ich scrappen, basteln, kleben, schneiden…geplant und Sonntag möchte ich ganz viel von meinen Projekten geschafft haben.

Mach doch mit…und zwar hier:ScrapImpulse Klick!

Bis später, Eure

Jenni

 

Letzte Gelegenheit in der Salebration.

Hallo ihr Lieben. Falls ihr noch eine kostenfreie/kostengünstige Saleabration Bestellung aufgeben möchtet, dann aber hopp! Nur noch bis Samstag kann ich bestellen, bis 20Uhr solltet ihr mir eure Wünsche mitteilen. Schaut nach, ob ihr noch Papier, Schleifenband und Co braucht, denn ab 60Euro bekommst ihr ja ein Stempelset gratis zur Bestellung.

Hier könnt ihr Euch den Saleabration Flyer anschauen…klick!

(Sammel)Bestellungen , die die 200Euro überschreiten, bekommen natürlich drei SAB Sets und die Gastgeberinnenzugabe von 30Euro. ich finde, das ist ein toller Preisvorteil. Und mit Paypal könnt ihr auch gerne zahlen, dann geht die Ware sofort zu Euch auf Reisen. Bestellung per Email, gerne!

Und sonst so? Ach, Murphys Gesetz hat bei uns zugeschlagen. Ein Brot fällt immer mit der Marmeladenseite nach unten, du kannst es nicht vrhindern. Das Auto hat Husten, die Telefonleitung hat eine Störung und alles was Elektrisch ist, scheint den Geist aufgegeben zu wollen.  Nein, nein, ich lasse mich davon nicht beunruhigen, alles wird gut. Und dadurch, dass Anna uns mit ihren Verkleidungen zur Mottowoche beglückt, da haben wir ganz schön viel Spaß.   Es hat sich bei unseren Abiturienten/tinnen wohl so eingeschlichen, dass sie gleich eine ganze Woche nicht am Schulunterreicht teilnehmen und die anderen Schüler jeden Tag mit einem anderen Kostüm beglücken. Naja, ich finde schon, dass Unterricht nicht schaden würde, aber zu sehen, wievielMühe die Schüler in ihre Kostüme stecken ist echt gigantisch. Ich hoffe, Anna bekommtvon den anderen Klassenkameraden noch Fotos, dass ich ihr ein schönes Minialbum gestalten kann.

Für das heutige Thema hat sich Anna von ihrer Freundin eine Perücke ausgeliehen und ich konnte der Versuchung nicht widerstehen.

Ich hätte so gerne lange Haare! Ist das nicht irre? Der Pony ist meiner, die Perücke passt farblich 100% zu meinem Haar.  Sooo cool!  Natürlich haben ALLE die Perücke ausprobiert(ausser der Elf, ich weiss gar nicht, warum der sich so geziert hat…grins!) und  der Spaßfaktor war riesig. Ich habe wunderbare  Fotos…zum verscappen ideal.

Ach mann, ist das eine Gaudi, aber wenn die Mottowoche vorbei ist, dann ist es auch erstmal gut. Morgen präsentiere ich euch wieder etwas Kreatives, versprochen…

Herzliche Grüße

Eure Jenni

 

 

Kommunion, Konfirmation und Taufe.

Bei allen dreien steht das Wachsen mit Gott im Vordergrund. Gewünscht war eine Kartemit den Tupfen und in der Farbgebung blauregen-safrangelb. Ich muss sagen, wenn man sich erstmal mit dem Metier befasst, dann machen solche Karten richtig Spaß!

Den tollen Stempel habe ich seit mindestens drei Jahren unbenutzt im Schrank liegen. Er war ein Geschenk von Alexandra. Gut Ding will Weile haben und jetzt kam er zum Einsatz. Den Stempel habe ich lange nicht mehr gesehen und nichts ist schlimmer, als eine Karte als Einladung zu versenden, die aussieht wie alle anderen, die gerade im Umlauf sind. Im Prinzip ist das so, wie dasselbe Kleid auf einer Party.

Ich bin gespannt, für welche Karte sich Dagmar und Elisa entscheiden.

Ach, übrigens…ich sollte wirklich in die Tütüfertigung einsteigen, sind wir nicht alle Prinzessinnen? Danke für die netten Kommentare!

Eure Jenni

 

Mama, mach mal eben ein Tütü(Tutu)!

Ein Thema der Mottowoche von Annas Jahrgang ist: Was ich schon immer sein wollte. Anna wollte schon immer einmal eine tolle Baletttänzerin sein.  Also sollte ich am besten gestern noch für morgen ein Tütü fertigen. Kinder! Wieso kommen sie erst einen Tag vorher mit ihren Wünschen? So habe ich nach Schwanensee gegoogelt und gestern morgen schnell viel Tüll und Organza gekauft um das Tütü zu fertigen.

Der Tüllunterrock hat drei meter Tüll *verspeist*. Oben,  auf dem Organzaröckchen,

habe ich über fünfzig Organzablümchen plaziert. Die Blumen sind durch die BigShot genudelt und mit Brads am Rock befestigt. Auf den Brad ist ein Glitzerstein, ebenso auf dem ganzen Rock verteilt!

Es hat Spaß gemacht, so ein schönes Tütü zu nähen, besonders, da man dafür nicht wirklich die Nähkunst beherrschen muss. Die Bigshot und die Brads haben mir viel Arbeit abgenommen…ach, ich möchte auch nochmal an einer Mottowoche teilnehmen können…Liebe Grüße, eure

Jenni

 

Die Auslosung des Stampin’Up! Fan-Pakets!

Wichtig! Beim Entmüllen meines Emailpostfachs habe ich sämtliche Mailadressen gelöscht! Viele Von euch tippen sehr oft in die Kommentare falsche Emails, die mein Adressbuch zum Platzen gebracht haben, bzw. ist mir heute beim Versenden der  Anleitung für die weiteren  März-Layouts aufgefallen, dass ich von einigen fehlerhafte Mails in bis zu dreifacher Ausführung habe.  Ausserdem beantworte ich auch gerne eure Kommentare, nur kommen so viele Emails zurück. Das finde ich zu schade. Falls ihr noch keine Anleitung zu eurem Kit bekommen habt, bitte schreibt mir eine Mail.

Herzlichen Dank an eurer regen Teilnahme am Fussballquiz vom letzten Sonntag. Bevor es gleich in die nächste Partie unserer Jungs geht will ich doch schnell die ZWEI Gewinnerinnen bekannt geben. Einen Sonderpreis habe ich zu vergeben.  Und einen gelosten Preis, denn natürlich haben gaaanz viele von Euch vier Richtige getippt.

Der Sonderpreis geht an Silke. Sie hat sofort in den ersten Minuten die richtigen Antworten getippt und sogar den besten Mann erkannt. Naja. Der Beste Mann ist bei uns ironisch gemeint. Es ist eigentlich die *Wurst* auf dem Platz, die dann doch ein Tor schiesst, so aus dem Nichts. Lach! Und Silke hat das prompt getippt. Super!

Christin bekommt ebenfalls ein Fanpaket, sie ist die glückliche Gewinnerin, die das Los ermittelt hat. Herzlichen Dank an alle, es hat viel Spaß gemacht, eure Kommentare zu lesen. So, ihr Gewinnerinnen, meldet Euch, dann sende ich euch die Fan-Pakete zu.

Schönes Wochenende!

Jenni

Ohne viel Tamtam…

Sollte diese Karte sein und gewünscht war die Farbe Aquamarin als kleiner bunter Tupfen. Ich genieße das schöne Wetter, obwohl ich Einiges zu erledigen habe und ich melde mich nachher mit der Auslosung des Stampin’Up! Fanpakets. Ganz liebe Grüße, Eure

Jenni

 

 

Geburtstagskarte.

Doilies, Rosetten, Spitzendeckchen, all das ist im Moment total angesagt. Und da mache ich doch gerne mit. Wassermelone, aquamarin, savanne, saharasand und weiß sind schön frisch und runden das Ganze ab.  Die Rosette habe ich mit der Wimpelstanze von der BigShot gestanzt und gefalzt.

Die kleinen Tassen sind aus dem Stempelset Itty Bitty Bits und die gestempelten Doilies aus dem Set Delicate Doilies(die habe ich ganz fein gestempelt, dafür müsst ihr das Bild größer klicken). Schönen Abend noch, heute gibt’s wieder Fußball…lach!

Eure Jenni