Aktuelles

Cupcake-Love und Küchlein-Liebe…

11. August 2011

Ganz spontan sind wir heute nach Venlo gefahren. Das Wetter war mal richtig gut und es machte Spaß ein paar Grundnahrungsmittel wie Frieten  und Frikandeln zu sich zu nehmen und ein paar Dosen Heineken für den Hausgebrauch einzulagern. Es gibt doch nichts Charmanteres als die guten alten Dosen. Besonders faszinierend ist es, dass es in den Niederlanden ALLE Geschmacksrichtungen gibt, an Cola und Süßkram in der Dose. Nun gut, ich schweife ab und von der tollen Mode möchte ich gar nicht erst reden…hach!

In einer Bäckerei haben mich diese Cupcakes angelacht und die waren dann für den Kaffee nach der Heimfahrt gedacht.Mhhh…so lecker!

Die waren sogar gefüllt…und in null komma nix verspeist.

Mit Kirschfüllung…wow! Ich glaube, ich muss mal wieder Backen…bis bald, Eure

Jenni

15 Comments

  1. Christine

    11. August 2011 at 19:02

    Ui – heid bin i mal die erste…

    Griaß die liebe Jenni!
    Mei schaun die lecker aus – i glaub da hätt i ah ned wiederstehn können, die hätt i mir auch gekauft… aber ob i gwart hätt bis mir dahoam san?!?
    Schad, dass des von uns aus soooooooooo weit zum fahrn is – so an kloana Abstecher würd i ah mal ganz gern machen!

    GGLG Christine

    1. Jenni

      11. August 2011 at 19:40

      Die waren ein bischen süß, dafür brauchte man den Kaffee…und der Karton war zugeklebt…also Naschsicher 😉

  2. Conny

    11. August 2011 at 19:08

    ach bitte ich brauch grad Nervennahrung – ist evtl. noch einer da??? :blush:
    LG Conny

    1. Jenni

      11. August 2011 at 19:40

      Leider alle weg! 😀

  3. Heike

    11. August 2011 at 19:28

    Hallo Jenni,
    und ich dachte schon du hättest die selbst gebacken, die sahen so Jenni-Like aus :zzz: :zzz: :dup:
    Liebe Grüße
    Heike

  4. Heike

    11. August 2011 at 19:30

    upppsss…sorry, aber die ersten beiden smile´s haben sich dazu geschlichen, weiß auch nicht wie das
    passiert ist…!!!

    Heike

  5. Yvonne

    11. August 2011 at 19:45

    Hallo Jenni,

    ich dachte auch erst, dass Du die selbst gebacken hast…
    Holland ist doch zum einkaufen immer eine Reise Wert, gell. Wir machen das auch öfters (meist fahren wir aber nach Enschede, das ist von hier aus näher und eine richtig schöne Stadt).

    Schön, dass Ihr einen schönen Tag hattet. 🙂

    xx Yvonne.

  6. Erin Gonzales

    12. August 2011 at 01:37

    Can I just say that I LOVE your blog, and your projects!!! Even though I cannot read your comments I love your style. If you ever put on a translater to your blog I would LOVE that, I would love to be able to read the stories behind your posts. 🙂

  7. Susi

    12. August 2011 at 07:38

    Hi Jenni!
    Oh – sehen die toll aus! Ich hab im ersten Moment auch gedacht – was hat Jenni da wieder tolles gezaubert! Aber so ist es ja noch schöner – ihr hattet einen tollen Tag und dann noch ein Sahnehäubchen drauf.
    Liebe Grüße
    Susi

  8. Gabriela

    12. August 2011 at 08:49

    Mhhhh Jenni, 😉 das ist jetzt aber nicht nett…….
    ich habe gerade Hunger bekommen beim Anblick der farbigen sehr anmächeligen Cupcakes ;-))
    Liebe Grüessli Gabriela ♥

  9. Bianca

    12. August 2011 at 10:40

    yummy
    yummy
    ♥♥♥ i love cup-cakes

    die sehen ja megalecker aus!
    schön das sie such noch geschmeckt haben!
    lg anca

  10. hillu

    13. August 2011 at 13:37

    da kann man ja lust bekommen zu backen, wie wäre es mal mit dem rezept, bin bei muffins ungeübt, gruß hillu

  11. Rachel

    13. August 2011 at 19:32

    Uh die sehen lecker aus. Holland ist ja sozusagen mein Lieblingsshoppingcenter *lach*. Ich liebe die bunten Läden dort, wenn man weiter hinein fährt werden die ja noch schöner, in Venlo ist noch recht viel angepasst. Und ich liebe es in dieses Billigkaufhaus „action“ zu gehen, kennste das? Da gibts so schönen preiswerten Dekokram etc.
    Und die Klamotten, jaja ich glaube min. 40% meiner Gaderobe ist aus Holland aber im Sale ergattert, zB in meinem Libelingslade DIDI, in dem ich mir normal nichts leisten kann, aber wer sagt denn nein zu 50-70% ;-). Bei meinen Freunden ist ja schon so ein geflügelter Spruch, wenn die fragen, wo ich etwas her habe: „Jetzt sag nich wieder Holland!“ *lach*

    Und was die Süße betrifft, da greifen die Niederländer gerne tief in den Zuckerpott.
    Leider habe ich deine tolle „Sale-Aktion ;-P“ verpasst…
    –> Da ist man mal nicht ständig online und dann das! 🙁

  12. Dani

    14. August 2011 at 09:07

    mmmmmmhhhh, da hätte ich doch gerne mitgegessen!
    die sehen ja phantastisch aus.
    liebsten gruß und einen schönen sonntag,
    deine frau klitzeklein

  13. Sandra Ehlert

    20. August 2011 at 22:54

    mmhm, schauen die lecker aus….ich wollte dir auch herzlich für die Inspiration Bierdeckelalbum danken…speziell geht es um den Ausschnitt des Covers….
    hier der link:

    http://sandra-ehlert.blogspot.com/2011/08/ein-album.html

    falls du gerne mal schauen möchtest….grins

Leave a Reply