Allgemeines

Blumen selberpflücken bei Familie Godde….

11. Juli 2011

…kann man bei uns in 45897 Gelsenkirchen-Schaffrath. Frau Godde betreibt/pflegt gleich neben Ihrem Hof in der Gecksheide/Hegemannsweg eine wunderbare Blumenwiese zum Selberpflücken. Und da meine Töchter mal gaaanz romantisch Blumen pflücken wollten, fasste ich die Gelegenheit beim Schopf, gleich ein paar Fotos zu knipsen(die ich gut für den Workshop nächste Woche gebrauchen kann!). Ich selber traute mich kaum die schönen Blumen abzuschneiden, mir gefallen die im Beet irgendwie besser.

 

In dem Häuschen findet man das Schneideequipment und die Kasse.

Sonnenblumen und Gladiolen  werden per Stück berechnet die restlichen Blumen misst man in einem dieser Kreise. Zucchini waren auch gerade reif, die liegen dann im Körbchen. Im Herbst gibt es dann noch Kürbisse, dazu dann später mehr!

Ich musste so lachen! Die beiden haben so gequiekt, da Ameisen an deren Beiden hochgekrabbelt sind. Ein ordentliches Foto war erst unmöglich. Doch als sich die drei an das Gekribbel und Gesurre gewöhnt hatten, da kamen schöne Fotos zustande!

Die Mädchen wussten erst gar nicht wo sie anfangen sollten…

Und wirklich vorsichtig gingen sie dann ans Werk.

Eins meiner Lieblingsfotos…ich mag es, wie Melissa Anna hinterherläuft…

Nein Schatz, Sonnenblumen riechen nicht!

Dieser Hof ist nicht weit ab vom Schuss, gut zu erreichen mit dem Auto über die B224/A2 oder mit dem Fahrrad, wenn man eine Tour macht. Hof Holz ist gleich in der Nähe. Dann nehmt Euch aber eine Blumen-Wasser-Versorgung mit, damit die tollen Blumen nicht dursten müssen.

Mika hat eine Sonnenblume für Oma und eine für seine Schulfreundin Julia gekauft..uuuh, Blumen für die Liebste…grins!

Ich freue mich jetzt schon auf das Werkeln der Layouts und eines Minialbums…

Bis morgen, Eure

Jenni

 

 

 

 

10 Comments

  1. Christiane

    11. Juli 2011 at 16:37

    Hey, da haste aber wirklich eine nette Rasselbande! Viel Spaß beim verscrappen!

    Lieben Gruß

    Christiane

  2. bine

    11. Juli 2011 at 17:13

    Herzlichen Glückwunsch zu so hübschen Kindern.
    GLG an Euch alle, MSBine

  3. Dani

    11. Juli 2011 at 17:37

    Mmmhhh, ich kann sie förmlich riechen!
    Herzallerliebst der Nachwuchs. 😉
    LG,
    Dani

  4. Rachel

    11. Juli 2011 at 18:21

    Scheint ein schöner Nachmittag gewesen zu sein und eine super Location für ein Fotoshooting.
    Bin schon gespannt auf die Layouts 🙂

    Schön, dass Ihr euch ablenken könnt…

  5. Claudia

    11. Juli 2011 at 19:15

    Ach, es tut gut, wieder was schönes von euch zu lesen! Die Fotos sind klasse und schreien gerade danach verscrappt zu werden! Viel Spaß dabei!
    LG Claudi

  6. Andrea

    12. Juli 2011 at 05:26

    Guten Morgen Jenni,

    wunderschöne Fotos. Bei uns gibt es auch ein Hof mit Blumenwiese zum „selberpflücken“. Ich liebe es.

    Ich freue mich sehr auf den Workshop nächste Woche und bin schon sehr gespannt….

    Liebe Grüße
    Andrea

  7. Conny

    12. Juli 2011 at 06:45

    Ach Jenni – das sind ja wunderschöne Fotos – da geht einem das Herz auf – Wünsche Dir einen wunderschönen Tag – alles Liebe – Conny

  8. biggie

    12. Juli 2011 at 08:36

    hi jenni,
    das war sicher ein toller nachmittag. ich wünsch dir viele tolle ideen für die layouts. ich hab jetzt auch einen blog, falls du mal vorbeischauen willst…

  9. Christina

    12. Juli 2011 at 16:59

    Liebe Jenni, du hast wundervolle und bildhübsche Kinder und die Fotos sind einfach genial. Da hast du wieder Material für Lo´s 🙂

  10. Sandra

    12. Juli 2011 at 22:01

    WOOOw beautiful pictures Jenni!
    hugs

Leave a Reply