Stampin'Up!

Be united…in Prague!

20. Juni 2011

Hallo Ihr Lieben.

Ich weiss, Ihr wartet sehnsüchtig auf einen neuen Beitrag und der ist längst überfällig. Gerne hätte ich Euch noch was Kreatives gezeigt, aber heute steht die schöne Pragreise im Vordergrund. Die letzten vier Tage waren wunderschön, wieder einmal wurden wir Demonstratorinnen aus Frankreich, England und Deutschland richtig verwöhnt. Das fing schon damit an, dass ich einen tollen Transfer vom Prager Flughafen zum Hotel Oriental Mandarin hatte, der Fahrer, samt fettem schwarzen Benz war ein Sahneschnittchen…kicher!(Leider kein Foto!)

An dem feinen Hotel läuft man schnell vorbei…aber hinter dem Eingang verbirgt sich ein chices, feines Juwel von Hotel.

Ich dachte, ich hätte das schönste Zimmer vom ganzen Hotel, doch wiedermal hat Daniela den besten Schnapp gemacht. Auf Ihrem Blog dazu mehr!

Nach dem Check-In konnten wir uns mit Häppchen, Getränken und Süßigkeiten stärken.Das wichstigste dabei: Quatschen, quatschen…begrüßen, freuen…wieder quatschen und irgendwann dreht man am Rad. Aber positiv!

Ach herrje, wie sehe ich denn da aus? Völlig fertig von der Exkursion durch Prag! Ich war total begeistert von dieser historischen, alten Stadt und vor allem, dass diese Weltstadt recht günstig ist!

Auf der Karlsbrücke könnte man Stunden verweilen…ein gigantischer Ausguck in alle Richtungen….

Malerisch…

…mit wunderbarem Wetter zum Flanieren. Danach habe ich mir ein Bad gegönnt, ich wurde nur durch den hartnäckigen Zimmerservice gestört…schäm!

Doch der hat mir unbedingt das Pillowgift  zukommen lassen wollen…und da sage ich ja nicht nein!

In dieser Tasche war ein hadgemachtes Journal von der Amerikanischen Crew…hach , schön. Ich muss es noch für Euch knipsen!

Beim Willkommensdinner war es an der Zeit für die ersten Gruppenfotos…und natürlich wurde wieder viel gequatscht unn es gab hervorragende Häppchen.

Ich könnte stundenlang Shelli und Ihren Mann bewundern, sie haben  so eine innige Austrahlung und arbeiten immer als Team.

Das Empfagsdinner war perfekt, wir stellten uns gegenseitig vor und das Essen war nicht von schlechten Köchen…

Am nächsten Tag gab es die Besichtigung durch die Stadt mit einer historischen Stassenbahn, was mich als Strassenbahnerfrau besonders gefreut hat. Wir Deutschen hatten einen Stadtführer (wieder so ein Sahneschnittchen, das machen die doch extra!), der uns die Stadt aber sehr männlich erklärt hat. Puh, soviele Fakten und Zahlen und politisches Geschehen, ja, wer will denn das wissen?

 

Die Bahn war hübsch renoviert, solche Partybahnen gibt es sogar bei uns in Gelsenkirchen…

Herrlich! Die Türen waren geöffnet, mit frischer Luft und tollem Sonnenschein lies es sich entspannt aushalten!

So stiegen wir an der Prager Burg aus und dort kann man ja den ganzen Tag mit Besichtigungen verbringen!

Andächtig lauschten wir den Erklärungen und mindestens 20 Kameras standen nicht still. Ich habe über 400 Fotos gemacht, 200 sind es letztendlich geworden und ich zeige Euch morgen noch mehr.

Stampin’Up! hat sich sehr viel Mühe gegeben, uns mit einer tollen Reise zu verwöhnen. Und im Gegenzug haben wir Demos gezeigt, dass wir gemeinsam eine starke, tolle Truppe sind. Wir haben die Gelegenheit genutzt, uns zu gegenseitig beraten, Verbesserungen und Wünsche zu äussern und wir konnten schon vor Ort sehen, wie es in Shellis und Pams Hirn gearbeitet hat. Es fällt auf, dass die Wünsche in allen drei Ländern gleich sind und in erster Linie machen wir Demos überall dasselbe: Wir denken Tag und Nacht ans Stempeln!

Die schöne Zeit ist vorbei, aber ich bin froh,  wie letztes Jahr , wieder bei meiner Familie zu sein.Und wenn ich den Koffer ausgepackt habe(das ist er immer noch nicht…ähöm!), na, da wisst Ihr sicher, wo Ihr mich findet…stimmt…am Basteltisch!

Danke  für’s Lesen!

Bis morgen, Eure

Jenni

 

 

 

 

 

19 Comments

  1. creafamily

    20. Juni 2011 at 15:20

    welcome home – liebe Jenny! 😀
    Kreatives Grüßle
    Regina

  2. Petra Altwein

    20. Juni 2011 at 15:32

    Wow, irre!!! Da hattet ihr ja schöne Tage! Und solche „PartyBahnen“ gibts sogar im kleinen Braunschweig- Freunde von mir haben in einer solchen geheiratet, das hat schon was!

    Toller Bericht!!

    Liebe Grüße
    Petra

  3. Daniela

    20. Juni 2011 at 15:44

    Das Sahnreschnittchen haste auch gleich zweimal ausgesucht. Wobei Du das eine Foto sicher wegen Shelli gewählt hast. 😉
    War aber auch wirklich ein ganz „Smarter“ – nicht nur hübsch sondern auch noch nett.

    Es war eine schöne Zeit.
    Gruß, Daniela

  4. Andrea

    20. Juni 2011 at 16:09

    Hi Jenny,
    da bist du ja wieder!
    Ich dachte schon du hast noch eine Woche verlängert. 😉
    Freu mich auf weitere Bilder.
    LG Andrea aus Detmold

  5. Sabine

    20. Juni 2011 at 17:15

    Vielen Dank für den schönen Bericht. Ich war kurz nach der Wende in Prag und fand es genauso romantisch und malerisch. (Auch wenn man das mit 18 noch nicht sooo zu schätzen weiß 😉 Nur unsere Unterkunft war bei weitem nicht so komfortabel. *g*
    Viele Grüße
    Sabine

  6. Jael

    20. Juni 2011 at 17:21

    Liebe Jenni,
    deine Text zu lesen macht so viel Spaß. :dup:
    Man kann so schön in Gedanken mitgehen…
    aber gut dass du wieder da bist, ich brauch dich zur Inspiration
    und manchmal auch zum löchern 😀

  7. Tina

    20. Juni 2011 at 17:49

    tolle fotos! das sieht eindeutig nach einer schönen zeit aus!

    lg, tina

  8. Ines

    20. Juni 2011 at 18:21

    Ach Jenny… das sind ja wieder tolle Fotos und es scheint auch eine tolle Reise gewesen zu sein.
    Komm‘ doch erst mal nach Hause, bevor du uns alle Neuigkeiten erzählst 😉

    Bin schon gespannt auf meeeeehhhhhr!

    Viele Grüße und schön, dass Du wieder da bist.
    Hab Dich vermisst :*
    Ines

  9. Filzi

    20. Juni 2011 at 18:40

    Na endlich, dachte auch schon Du bleibst dort – so als Aussteigerin *lach* – freue mich auf weitere Berichte und neue Ideen von Dir.
    Knuddler Filzi

  10. Titelaine

    20. Juni 2011 at 18:44

    I’m so happy for you Jenni!! I think you’re still smiling and dreaming!!

    Xoxo

  11. Geli

    20. Juni 2011 at 18:55

    Da wäre ich gerne dabeigewesen. Ich war schon öfter in Prag und habe Freunde dort.
    Die bilder sind mir so vertraut und die Karlsbrücke ist gegen Abend wunderschön(natürlich
    auch am Tag).
    Ich möchte noch mehr Bilder sehen büdde.
    Liebe Grüße Angelika

  12. Heike

    20. Juni 2011 at 19:32

    Bienvenue à la maison!
    Ich war auch dabei…bei so einem tollen Bericht
    aus dem Reisetagebuch und den Bildern!
    Danke das du uns daran teilnehmen lâsst! 😉
    LG Heike

  13. Conny

    20. Juni 2011 at 19:38

    Ach wie schön, dass es Dir so gut gegangen ist und danke für die tollen Fotos! Aber bitte – schneid die Haare wieder ab – die Frisur macht Dich so alt… das kurze steht Dir so gut ;-D Freue mich schon auf Dich – Liebe Grüße- Conny :*

  14. Manuela

    20. Juni 2011 at 21:16

    Hallo Jenni,

    ich kann bei den tollen Bildern gut verstehen, dass ihr viel Spaß in Prag hattet!
    Und ich finde auch, dass die alte Bahn dort viel mehr her macht, als unsere kleine Bogie-Bahn…Die in Prag hat richtig Charme! 😉

    Viele liebe Grüße!
    Manuela

  15. Melanie

    20. Juni 2011 at 21:26

    Hallo Jenni,

    och was für ein schöner Bericht. Bin ja ein bissel Neidisch wenn man sowas schönes sieht. Ich freue mich schon auf weitere Bilder, und lese immer wieder gerne deine Berichte.

    Lieben Gruß
    Melli

  16. Doris

    21. Juni 2011 at 05:13

    Hy Jenni,
    was für eine tolle Reise, und was für eine tolle Berichterstattung. Das finde ich ja richtig toll dass wir dank der vielen schönen Bilder, auch unseren kleinen Teil abbekommen :dup:
    Du hast sicher wieder tolle Ideen mitgebracht, bin gepannt..ich mag Deine Seite sehr
    :love: liebe Grüße Doris

  17. Andrea

    21. Juni 2011 at 05:31

    Hallo Jenni,

    schön, dass Du wieder da bist und danke für die schönen Bilder und den tollen Bericht.

    Schmunzeln musste ich, als ich Andreas Franz am Badewannen-Rand liegen sah. Ich liebe seine Bücher und habe sie alle verschlungen.

    Liebe Grüße
    Andrea

  18. Jenny Moors

    21. Juni 2011 at 05:56

    Hi There Jenni,

    So Pleased you all had a wonderful time.

    Love Jenny x

  19. Dawn Silver

    22. Juni 2011 at 14:54

    Great photos Jenni.fabulous gifts & swaps.

    Dawn

Leave a Reply